header


  

Gesellschaften

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Internationale Ludwig Wittgenstein Gesellschaft

Internationale Ludwig Wittgenstein Gesellschaft e.V.

http://www.ilwg.eu/

Die Internationale Ludwig Wittgenstein Gesellschaft e. V. (ILWG) wurde 1994 (seinerzeit noch als Deutsche Ludwig Wittgenstein Gesellschaft) von Professor Dr. Wilhelm Lütterfelds in Passau gegründet. Sie widmet sich der Werk- und Wirkungsgeschichte der Philosophie Ludwig Wittgensteins. Sie setzt sich zum Ziel, die internationalen Forschungen und Veranstaltungen zu seiner Philosophie zu vernetzen und thematisch zu befördern. Eine solche Vernetzung und Intensivierung der Forschungen und Veranstaltungen zu Ludwig Wittgensteins Philosophie, des wohl wichtigsten philosophischen Erbes des 20. Jahrhunderts, tut gerade angesichts der diffusen Lage der gegenwärtigen Philosophie not. Dazu wollen wir in verschiedenen Ländern regionale Untergruppen organisieren helfen bzw. nationale Gesellschaften als korporative Mitglieder in ein Netzwerk integrieren.


Zu den Aktivitäten der Gesellschaft gehören die zweijährlich an verschiedenen Universitäten des In- und Auslangs stattfindenden internationalen Wittgenstein-Symposien sowie die Veröffentlichung der ‚Wittgenstein-Studien. Internationales Jahrbuch für Wittgenstein-Forschung‘ im Verlag Walter de Gruyter (Berlin / New York). In den Jahren zwischen den internationlen Symposien finden an unterschiedlichen deutschen Universitäten ‚Wittgenstein-Foren‘ mit Verträgen renommierter Wittgenstein-Interpreten statt.







© Information Philosophie     Impressum     Kontakt