header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Ideologie (N - Z) - IJsseling, S.

* Nguyên Ngoc, V., Ideologie et religion d'après Karl Marx et Friedrich Engels, Paris 1975.

* Nord, D., Schopenhauer und das Problem der Ideologie. Magisterarbeit zur Erlangung des Magister Artium der Philosophischen Fakultät der Universität Heidelberg (maschinenschriftl.) 1967.

* O'Neill, O., Abstraction, Idealization, and Ideology, in: J.G.D. Evans (Hrsg.), Ethical Theories and Contemporary Problems, Cambridge 1988.

* O'Neill, O., Ethical Reasoning and Ideological Pluralism, in: Ethics, 98, 1988.

* Parekh, B., Marx's Critique of Ideology, Baltimore 1982.

* Partridge, P.H., Politics, Philosophy, Ideology, in: Political Studies, 9, 1961, S. 217-235.

* Peffer, R.C., Morality and the Marxist Concept of Ideology, in: K. Nielsen & St.C. Patten (Hrsg.), Marx and Morality, 1981, S. 67-91 (The Canadian Journal of Philosophy, Suppl.-Bd. VII).

* Picavet, F.J., Les idéologues, Paris 1891.

* Plamenatz, J., Ideology, London 1971.

* Poelman, N., Panorama der ideologieën, Baarn 1982.

* Ponzio, A., Signs, Dialogue, and Ideology, Amsterdam 1993.

* Reboul, O., Langage et idéologie, Paris 1980.

* Reis, C., Towards a Semiotics of Ideology, Berlin

* Rejai, M. (Hrsg.), Decline of Ideology?, Chicago 1971.

* Rhemann, J., Theorie und Ideologie. Zusammenhänge zwischen sozialer Wirklichkeit, politisch-ideologischem Einfluß und philosophischer Theoriebildung, in: Wiener Jahrbuch für Philosophie, 12, 1979, S. 267-301.

* Rhodes, P.J., Ancient Democracy and Modern Ideology, London 2003.

* Ricœur, P., Herméneutique et critique des idéolgies, in: Démuthisation et idéologie, Paris 1973.

* Ritsert, J., Ideologie. Theoreme und Probleme der Wissenssoziologie, Münster 2002.

* Ritsert, J., Inhaltsanalyse und Ideologiekritik. Ein Versuch über kritische Sozialforschung, Frankfurt/M. 1972.

* Ritsert, J., Models and Concepts of Ideology, Amsterdam/Atlanta 1990.

* Robert, J.D., Les sciences humaines et l'idéologie (Literaturbericht), in: Tijdschrift voor Filosofie, 32, 1970, S. 740-790.

* Rosen, M., On Voluntary Servitude. False Consciousness and the Theory of Ideology, Cambridge 1995.

* Rosen, M., The Problem of Ideology, in: Proceedings of the Aristotelian Society, Suppl.-Bd. LXX, 1996, S. 209-228.

* Roters, K.-H., Reflexionen über Ideologie und Ideologiekritik, Würzburg 1998.

* Roucek, J.S. (Hrsg.), Contemporary Political Ideologies, New York 1961.

* Salamun, K., Aufklärung und Ideologiekritik, in: H. Reinalter (Hrsg.), Aufklärungsprozesse seit dem 18. Jahrhundert, Würzburg 2005.

* Salamun, K., Bankrott der Ideologien? Ein Diskussionsbericht, in: Information Philosophie, 1/1994.

* Salamun, K., Ist mit dem Verfall der Großideologien auch die Ideologiekritik zu Ende?, in: K. Salamun (Hrsg.), Ideologie und Ideologiekritik. Ideologiekritische Reflexionen, Darmstadt 1992, S. 31-49.

* Salamun, K., Perspektiven einer Ideologietheorie im Sinne des Kritischen Rationalismus, in: K. Salamun (Hrsg.), Karl R. Popper und die Philosophie des Kritischen Rationalismus. Zum 85. Geburtstag von Karl R. Popper, Amsterdam 1989, S. 251-268.

* Salamun, K. & Topitsch, E., Ideologie. Herrschaft des Vorurteils, München/Wien 1972.

* Salecl, R., The Spoils of Freedom. Psychoanalysis, Freedom, and Ideology after the Fall of Socialism, London 1994.

* Sartori, G., Politics, Ideology, and Belief Systems, in: The American Political Science Review, 1969.

* Schaeffler, R., Ideologiekritik als philosophische und theologische Aufgabe, in: Theologische Quartalschrift, 155, 1975, S. 97-116.

* Schopp, M., Le discours d'une méthode. La place de l'idéologie dans les manuels de français utilisés dans les écoles spéciales soviétiques, in: Études de Linguistique Appliqué, 60, Paris 1985.

* Schrey, H.-H., Entideologisierung als hermeneutisches Problem, Tübingen 1969 (Sammlung gemeinverständlicher Vorträge und Schriften aus dem Gebiet der Theologie und Religionsgeschichte, H. 256).

* Schwager, R., Ideologiekritik der Religion, in: P. Eicher (Hrsg.), Neues Handbuch theologischer Grundbegriffe, Bd. II, München 1984, S. 207-215.

* Schwarz, B. (Hrsg.), On Ideology, London 1978.

* Schwarz, J., The Paradox of Ideology, in: The Canadian Journal of Philosophy, 23, 1993, S. 543-574.

* Schweitzer, A., Ideological Strategy, in: The Western Political Quarterly, 15/1, 1962.

* Seliger, M., Ideology and Politics, London 1976.

* Seliger, M., The Marxist Conception of Ideology. A Critical Essay, Cambridge 1977.

* Shils, E.A., The End of Ideology?, in: Encounter, 1955.

* Shtromas, A. (Hrsg.), The End of "Isms"? Reflections on the Fate of Ideological Politics after Communism's Collapse, Oxford 1993.

* Sorg, R., Ideologietheorien. Zum Verhältnis von gesellschaftlichem Bewußtsein und sozialer Realität, Köln 1976.

* Spies, B. (Hrsg.), Ideologie und Utopie in der deutschen Literatur der Neuzeit, Würzburg 1995.

* Stankiewicz, W.J., In Search of a Political Philosophy. Ideologies at the Close of the Twentieth Century, London 1992.

* Steenbakkers, P., Over kennis en ideologie bij Althusser. Een materialistische kritiek, Groningen 1982.

* Straßner, E., Ideologie, Sprache, Politik. Grundfragen ihres Zusammenhanges, Tübingen 1987.

* Stüttgen, A., Kriterien einer Ideologiekritik. Ihre Anwendung auf Christentum und Marxismus, Mainz 1972.

* Sushinsky, M.A., Ideology and Epistemology. A Discussion of McCarney and Mills, in: The Philosophical Forum, 21, 1990, S. 471-476.

* Szczesny, G., Das sogenannte Gute. Vom Unvermögen der Ideologen, Reinbek 1971.

* Tepe, P. & Thörner, A. (Hrsg.), Arbeiten an dem Schwerpunkt Mythos/Ideologie I, Essen 1999.

* Thaidigsmann, E., Falsche Versöhnung. Religion und Ideologiekritik beim jungen Marx. Vorarbeiten zu einer ideologiekritischen Hermeneutik des Evangeliums, München 1978.

* Therborn, G., The Ideology of Power and the Power of Ideology, London 1980 [Ideologie en macht, Amsterdam 1982].

* Thieme, J.G., De ideologische aap, Zutphen 1980.

* Thom, M., Ideologie und Erkenntnistheorie. Untersuchungen am Beispiel der Entstehung des Kritizismus und Transzendentalismus Immanuel Kants, 1980.

* Thomann, M., Un modèle de rationalité idéologique: le "rationalisme" des Lumières, in: Archives de Philosophie du Droit, 23, 1978, S. 131-145.

* Thompson, J.B., Ideology and Modern Culture. Critical Social Theory in the Era of Mass Communication, Cambridge 1990.

* Thompson, J.B., Studies in the Theory of Ideology, Cambridge 1984.

* Topitsch, E., Entfremdung und Ideologie, in: E. Topitsch, Sozialphilosophie zwischen Ideologie und Wissenschaft, Neuwied/Berlin 21971.

* Topitsch, E., Gottwerdung und Revolution. Beiträge zur Weltanschauungsanalyse und Ideologiekritik, Pullach bei München 1973.

* Vancourt, R., Idéologie, marxisme et "dépassement" de la philosophie, in: Mélanges des Sciences Religieuses, 30, 1973, S. 3-37.

* Vega, R. de la, Ideologie als Utopie, Marburg 1977.

* Villoro, L., Der Begriff der Ideologie, in: L. Olivé & F. Salmerón (Hrsg.), Philosophie und Rechtstheorie in Mexiko, Berlin 1989.

* Vincent, A., Modern Political Ideologies, Oxford 1992, Oxford 1995.

* Volpe, G. della, Critique de l'idéologie contemporaine. Essais de théorie dialectique, Paris 1976.

* Vovelle, M., Idéologies et mentalités, Paris 1985.

* Walgrave, V.J., Tussen ideologie en empirisme, in: Tijdschrift voor Philosophie, 10, 1948, S. 147-170.

* Watt, J., Ideology, Objectivity, and Education, 1994.

* Waxman, C.I. (Hrsg.), The End of Ideology Debate, New York 1968.

* Weidlé, W., Sur le concept d'idéologie, in: Le Contrat Social, 2, 1959.

* Werz, M., Grenzen der Säkularisierung. Zur Entstehung der Ideologiekritik, Frankfurt/M.

* Wetter, G.A., Zur Ambivalenz des marxistischen Ideologiebegriffes, in: Akten des 14. Internationalen Kongresses für Philosophie, Bd. VI, Wien 1971, S. 558-565.

* Williams, H., Concepts of Ideology, Brighton 1988.

* Winter, G., The Conception of Ideology in the Theory of Action, in: The Journal of Religion, 39/1, 1959.

* Wodak, R. (Hrsg.), Language, Power, and Ideology, Amsterdam 1988.

* Wolff, J., The Problem of Ideology, in: Proceedings of the Aristotelian Society, 70, 1996, S. 229-241.

* Wytwycky, B., On the Concept of Ideology, Diss. Columbia University 1979.

* Zeitlin, I.M., Ideology and the Development of Sociological Theory, Englewood Cliffs 1968, 21981.

* Zeltner, H., Ideologie und Wahrheit. Zur Kritik der politischen Vernunft, Stuttgart/Bad Cannstatt 1966.

* Zizek, S. (Hrsg.), Mapping Ideology, London 1994.

* Zizek, S., Tarrying with the Negative. Kant, Hegel, and the Critique of Ideology, 1993.

 

> IDIOSYNKRASIE

* Bovenschen, S., Über-Empfindlichkeit. Grundformen der Idiosynkrasie, Frankfurt/M. 2000.

 

> IDOLATRIE

* Halbertal, M. & Margalit, A., Idolatry, Cambridge (Mass.) 1992.

 

> IDONEISMUS

* Pilet, P.-E. & Morel, B., L'idonéisme aujourd'hui, in: Dialectica, 1/1996.

 

> I-GING

* Schönberger, M., Verborgener Schlüssel zum Leben. Welt-Formel I-Gingh im genetischen Code, Bern/München 1981.

* Wilhelm, H., Die Wandlung. Acht Essays zum I-Ging, Zürich 1958.

* Wing, R.L., Das illustrierte I-Ging. Die verständlich kommentierte Ausgabe des altchinesischen Orakelbuches mit Bildern der chinesischen Malerei, München 1992.

* Yüen-Kuang, I-Ging. Praxis chinesischer Weissagung, München 1951.

 

> IGNATIEFF, MICHAEL

* Orentlicher, D.F., Relativism and Religion, in: A. Gutman (Hrsg.), Michael Ignatieff. Human Rights as Politics and Idolatry, Princeton 2001, S. 141-158.

 

> IGNATIUS VON ANTIOCHIEN

* Amelungk, A., Untersuchungen über Pseudo-Ignatius. Ein Beitrag zur Geschichte einer literarischen Fälschung, Diss., Marburg 1899.

* Bakker, H.A., Exemplar Domini. Ignatius of Antioch and His Martyrological Self-Concept, Diss., 2003.

* Baurs, Ch.F., Untersuchungen über die ignatischen Briefe, Tübingen 1848.

* Bommes, K., Weizen Gottes. Untersuchungen zur Theologie des Martyriums bei Ignatius von Antiochien, 1976.

* Bruston, E., Ignace d'Antioche. Ses épîtres, sa vie et sa théologie, Paris 1897.

* Cureton, W., Vindiciae Ignatianae, London 1846.

* Funk, F.X., Die Echtheit der Ignatianischen Briefe, Tübingen 1883.

* Hilgenfeld, A., Die Ignatiusbriefe und die neueste Verteidigung ihrer Echtheit, in: Zeitschrift für wissenschaftliche Theologie, 1903, S. 171-194.

* Holzhey, C.D., Die beiden Rezensionen der Ignatiusbriefe und die apostolische Didaskalia, in: Theologische Quartalschrift, 1898, S. 380-390.

* Jenkins, R.C., Ignatian Difficulties and Historic Doubts, London 1890.

* Lipsius, R.A., Über das Verhältnis des Textes der drei syrischen Briefe des Ignatius zu den übrigen Rezensionen der Ignatianischen Literatur, Leipzig 1859.

* Maurer, Ch., Ignatius von Antiochien und das Johannesevangelium, Zürich 1949.

* Merx, A., Meletemata Ignatiana, Halle 1861.

* Nirschl, J., Die Theologie des heiligen Ignatius aus seinen Briefen dargestellt, Mainz 1880.

* Paulsen, H., Studien zur Theologie des Ignatius von Antiochien, Göttingen 1978.

* Rathke, H., Ignatius von Antiochien und die Paulusbriefe, Berlin 1967.

* Réville, J., Études sur l'origine de l'épiscopat. La valeur du témoignage d'Ignace d'Antioche, Paris 1891.

* Rothe, R., Über die Echtheit der ignatianischen Briefe, Wittenberg 1837.

* Schim van der Loeff, H.P., Onderzoek naar de herkomst en de strekking der zeven briefen von Ignatius in de korte recensie, Diss., Leiden 1906.

* Schlier, H., Religionsgeschichtliche Untersuchungen zu den Ignatiusbriefen, Gießen 1929.

* Völter, D., Die Ignatianischen Briefe auf ihren Ursprung untersucht, Tübingen 1892.

* Völter, D., Ignatius Peregrinus, in: Theologisch Tijdschrift, 1887, S. 272-320.

* Wehr, L., Arznei der Unsterblichkeit. Die Eucharistie bei Ignatius von Antiochien und im Johannesevangelium, Münster 1987.

* Zahn, Th., Ignatius von Antiochien, 1873.

 

> IGNATIUS VON LOYOLA (IÑIGO LOPEZ DE LOYOLA)

* Bakker, L., Freiheit und Erfahrung. Redaktionsgeschichtliche Untersuchung über die Unterscheidung der Geister bei Ignatius von Loyola, Würzburg 1970.

* Blot, P. de, Ignatius van Loyola als crisismanager, Baarn 2009.

* Boehmer, H., Ignatius von Loyola, Leipzig 1941.

* Bräcker, A., Himmlischer Schutzpatron oder Ausgeburt der Hölle? Ignatius von Loyola im Kontext des baskischen Nationalismus, in: Saeculum. Jahrbuch für Universalgeschichte, 53/1, 2002.

* Fessard, G., La dialectique des "Exercices spirituels" de Saint Ignace de Loyola, Paris 1956.

* García-Villoslada, R., Loyola y Erasmo. Dos Almas, dos Epocas, Madrid 1965.

* Guillermou, A., Ignatius von Loyola in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten dargestellt, Reinbek 1981.

* Hellings, J., De geestelijke oefeningen van de heilige Ignatius van Loyola. Tekst, uitleg, overwegingen, Voorhout 1953.

* Kiechle, St., Ignatius von Loyola. Meister der Spiritualität, Freiburg 2007.

* Kolb, V., Das Leben des hl. Ignatius von Loyola, Stifters der Gesellschaft Jesu, Freiburg 1931.

* Lomer, G., Ignatius von Loyola: Vom Erotiker zum Heiligen. Eine pathographische Geschichtsstudie, Leipzig 1913.

* Marcuse, L., Ignatius von Loyola. Ein Soldat der Kirche, 1935, Zürich 1973 [Ignace de Loyola, 1491-1556. Le dictatuur des armes, 1936].

* Maron, G., Ignatius von Loyola. Mystik, Theologie, Kirche, Darmstadt 2001.

* Matt, L. v. & Rahner, H., Ignatius von Loyola, 1955.

* Meissner, W.W., Ignatius von Loyola. Psychogramm eines Heiligen, Freiburg 1997.

* Nicolas, A. de, Powers of Imagining: Ignatius de Loyola. A Philosophical Hermeneutic of Imagining through the Collected Works of Ignatius de Loyola, Albany 1986.

* Preuß, H., Luther, Calvin, Loyola, Leipzig/Erlangen 1922.

* Ruhstorfer, K., Das moderne und das postmoderne Interesse an den geistlichen Übungen des Ignatius von Loyola, in: Theologie und Philosophie, 3/1998.

* Ruyz Amado, R.P., Pedagogia Ignaciana o ideas fundamentales de San Ignatio de Loyola en materia de educacione, Barcelona 1913.

* Schwager, R., Aufbruch und Bindung. Hinweise zu Ignatius von Loyola, in: Katechetische Blätter, 110, 1985, S. 199-203.

* Schwager, R., Das dramatische Kirchenverständnis bei Ignatius von Loyola. Historisch-pastoraltheologische Studie über die Stellung der Kirche in den Exerzietien und im Leben des Ignatius, Zürich 1970.

* Tellechea, I., Ignatius von Loyola: "Allein und zu Fuß". Eine Biographie, 1998.

* Wehr, Ch., Geistliche Meditation und poetische Imagination. Studien zu Ignacio de Loyola und Francisco de Quevedo, München 2006.

* Weill, E., Flamme aus Spanien. Der Roman des Ignatius von Loyola, o.J.

* Zarncke, L., Die Exercitia Spiritualia des Ignatius von Loyola in ihren geistesgeschichtlichen Zusammenhängen, 1931.

 

> IGNORABIMUS

* Bayertz, K. & Gerhard, M. & Jaeschke, W. (Hrsg.), Weltanschauung, Philosophie und Naturwissenschaft im 19. Jahrhundert. Bd. III: Der Ignorabimus-Streit, Hamburg 2997.

 

> IHERING, RUDOLF VON

* Behrends, O. (Hrsg.), Iherings Rechtsdenken. Theorie und Pragmatik im Dienste evolutionärer Rechtsethik, Göttingen 1996.

* Kraus, O., Die Wandlungen Iherings in seiner Auffassung vom Recht, in: Wissenschaftliche Vierteljahrsschrift der Prager Juristischen Zeitschrift, 4/1928.

* Landau, P., Das substantielle Moment im Recht bei Rudolf von Ihering. Krausistische Elemente in Iherings Rechtstheorie, in: C. Dierksmeier (Hrsg.), Die Ausnahme denken. Festschrift zum 60. Geburtstag von Klaus-Michael Kodalle, Bd. II, Würzburg 2004.

* Pleister, W., Persönlichkeit, Wille und Freiheit im Werke Iherings, Egelsbach 1982.

* Schuch, H., Kant, Schopenhauer, Ihering, München 1907.

* Walder, R., Das Wesen der Gesellschaft bei Adam Smith und Rudolf Ihering, Diss., Kiel 1943.

* Wieacker, F., Rudolf von Ihering, in: H. Heimpel & Th. Heuß & B. Reifenberg (Hrsg.), Die großen Deutschen. Deutsche Biographie, Bd. X, Frankfurt(M.)/Berlin/Wien 1983, S. 331-340.

 

> IHNAL-ARABI

* Chittick, W.C., The Sufi Path of Knowledge. Ihnal-Arabi's Metaphysics of Imagination, Albany 1989.

 

> IJSBRAND VAN HAMELSVELD

* Westendorp Boerma, N., Een Nederlandse moralist uit de 18e eeuw, in: Tijdschrift voor Ethiek, 1922.

 

> IJSSELING, S.

* Blans, G. & Poorthuis, M., IJsselings pleidooi voor het polytheïsme nader bekeken, in: Tijdschrift voor Filosofie, 1998.







© Information Philosophie     Impressum     Kontakt