header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Jaspers, Karl (E - K)

* Ehrlich, E., Jaspers on Women, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Ehrlich, L.H., Being and Truth. Heidegger vis-à-vis Jaspers, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosopher among Philosophers / Philosoph unter Philosophen, Amsterdam/Atlanta 1993.

* Ehrlich, L.H., Die Glaubensfrage und die Zukunft de Menschen, in: G. Bonanni & M. Bormuth & R. Schulz (Hrsg.), “Wahrheit ist, was uns verbindet”. Karl Jaspers’ Kunst zu philosophieren, Göttingen 2009.

* Ehrlich, L.H., Heideggers Seinsdenken aus der Sicht von Arendt und Jaspers, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Ehrlich, L.H., Karl Jaspers. Begegnung und Erinnerung, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Ehrlich, L.H., Karl Jaspers. Philosophy as Faith, Amherst 1975.

* Ehrlich, L.H., Kommentar zu Marito Satos “Chiffren-Metaphysik als Prinzip der religiösen Toleranz”, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Ehrlich, L.H., The Power of Faith and Political Power. Intersection and Conflict, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Ehrlich, L.H. & Wisser, R. (Hrsg.), Karl Jaspers. Philosophy on the Way to "World Philosophy" / Philosophie auf dem Weg zur "Weltphilosophie", Würzburg 1998.

* Eming, K. & Fuchs, Th. (Hrsg.), Karl Jaspers. Philosophie und Psychopathologie, Heidelberg 2007.

* Erdem, H.H., Jaspers’ Weltphilosophie und ihre Bedeutung für die universale Kommunikation, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Fintz, A.S., Die Kunst der Beratung. Jaspers’ Philosophie in sinnorientierter Beratung, Bielefeld 2006.

* Franke, L., Die Achsenzeit als Wendung zur Idee. Karl Jaspers und Georg Simmel, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 26, 1972.

* Frei, N., Karl Jaspers: Die Schuldfrage, in: U. Jensen & H. Knoch & D. Morat & M. Rürup (Hrsg.), Gewalt und Gesellschaft. Klassiker modernen Denkens neu gelesen, Göttingen 2011.

* Fuchs, F.J., Seinsverhältnis. Karl Jaspers' Existenzphilosophie. Bd. I: Existenz und Kommunikation, Frankfurt(M.)/Bern/New York/­Nancy 1984.

* Fuchs, T., Ansätze zu einer Psychopathologie der Grenzsituationen, in: F. Rinofner-Kreidl & H.A. Wiltsche (Hrsg.), Karl Jaspers’ Allgemeine Psychopathologie zwischen Wissenschaft, Philosophie und Praxis, Würzburg 2008.

* Fuhrmann, H., Karl Jaspers' Goethe-Rezeption und die Polemik von Ernst Robert Curtius, in: H. Fuhrmann, Sechs Studien zur Goethe-Rezeption, Würzburg 2002.

* Fukaya, J., Christianity for the Japanese and Jaspers's Philosophy, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Fukui, K., Über das Wesen der buddhistischen Weltanschauung und deren Beziehungen zur Philosophie Karl Jaspers, in: Jahrbuch der Österreichischen Karl Jaspers - Gesellschaft, 6, 1993.

* Fukui, K., Was ist "die eigentliche Vernunft" in Jaspers' Philosophie?, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosopher among Philosophers / Philosoph unter Philosophen, Amsterdam/Atlanta 1993.

* Fukui, K., Wege zur Vernunft bei Karl Jaspers, Basel 1995.

* Fukui, K., Zur Resonanz von Karl Jaspers’ Philosophie in Japan, in: G. Bonanni & M. Bormuth & R. Schulz (Hrsg.), “Wahrheit ist, was uns verbindet”. Karl Jaspers’ Kunst zu philosophieren, Göttingen 2009.

* Furger, F., Die Struktureinheit der Wahrheit bei Karl Jaspers, in: Salzburger Jahrbuch für Philosophie, 4, 1960, S. 113-198.

* Gabriel, L., Existenzphilosophie. Kierkegaard, Heidegger, Jaspers, Sartre: Dialog der Positionen, Wien/München 1968.

* Ganahl, K., Sphären des Zersetzenden. Ein Beitrag zur Jaspers-Forschung, 1994.

* Gefken, G. & Kunert, K., Karl Jaspers. Eine Bibliographie. Bd. I: Die Primärbibliographie, Oldenburg 1978.

* Gehlen, A., Jaspers' Philosophie, in: A. Gehlen, Theorie der Wil­lens­freiheit und frühe philosophische Schriften, Neuwied/Berlin 1969.

* Gerber, R.J., Karl Jaspers and Kantian Reason, in: The New Scholasticism, 43, 1969, S. 400-424.

* Gerlach, H.-M., Existenzphilosophie: Karl Jaspers, Berlin 1987.

* Gerlach, H.-M., Existenzphilosophie und Politik. Kritische Auseinandersetzung mit Karl Jaspers, Berlin 1974.

* Gerlach, H.-M. (Hrsg.), Karl Jaspers (1883-1969): Eine marxi­stisch-leninistische Auseinandersetzung mit Jaspers' philosophi­schem, politischem und medizinischem Werk, Halle 1984.

* Gerlach, H.-M., Tod als Daseinserschließung oder als Grenzsitua­tion? Die Todesauffassung bei Heidegger und Jaspers - ein Ver­gleich, in: Jahrbuch der Österreichischen Karl Jaspers - Gesell­schaft, 6, 1993.

* Ghaemi, S.N., Karl Jaspers and the General Psychopathology. What Is Scientific Method in Psychiatry?, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Goedert, G., Die universalgeschichtliche Einheitsidee bei Karl Jaspers, in: Perspektiven der Philosophie, 24, 1998.

* Görgen, Ch. & Schüßler, W., Gott und die Frage nach dem Bösen. Philosophische Spurensuche: Augustin, Scheler, Jaspers, Jonas, Tillich, Frankl, Münster 2011.

* Górniak-Kocikowska, K., Jaspers’s Concept of a Free Society and the Challenges of the Digital Era, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Górniak-Kocikowska, K., Natur und Geist bei Hegel und Jaspers. Das Subjekt-Objekt-Problem, in: Hegel-Jahrbuch, Bochum 1990, S. 401-408.

* Górniak-Kocikowska, K., Freedom and Responsibility in Jaspers and Nietzsche, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosopher among Philosophers / Philosoph unter Philosophen, Amsterdam/Atlanta 1993.

* Górniak-Kocikowska, K., The Relevance of Jaspers's Idea of Communication in the Age of Global Society, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Götschl, J., Einige Bermerkungen zum Wissenschaftsverständnis bei Karl Jaspers, in: Jahrbuch der Österreichischen Karl-Jaspers‑Gesellschaft, 5/1992.

* Graefe, St., Von der "Zugkraft" des Seins. Existentielle Kommunikation und der platonische Eros, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosopher among Philosophers / Philosoph unter Philosophen, Amsterdam/Atlanta 1993.

* Grieder, A., Karl Jaspers on Medical Therapy, in: Jahrbuch der Österreichischen Karl-Jaspers-Gesellschaft, 5/1992.

* Hacke, J., Zur politischen Philosophie in der Bundesrepublik, in: G. Bonanni & M. Bormuth & R. Schulz (Hrsg.), “Wahrheit ist, was uns verbindet”. Karl Jaspers’ Kunst zu philosophieren, Göttingen 2009.

* Hamersma, A.G., Lezen van cijferschrift. De metafysika van Karl Jaspers, Roma 1978.

* Hanyn, S., Jaspers's Existenz-Philosophy in This "Informational" Age, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Hanyn, S., The Role of Reason in the Scientific and Technological Age in View of Jaspers’s Philosophy, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Hara, K., Philosophischer Glaube bei Jaspers und die Zukunft der Religionen, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Harth, D. (Hrsg.), Karl Jaspers. Denker zwischen Wissenschaft, Philosophie und Politik, Stuttgart 1989.

* Hayashida, S., On the Correlations of :Philosophic Faith” and “Encompassing-Thought” in Jaspers’ Later Philosophy, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Hayashida, S., The Ethical Significance of Jaspers's Philoso­phy, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers: Philoso­pher among Philosophers / Philosoph unter Philosophen, Amsterdam/­Atlanta 1993.

* Hersch, J., Karl Jaspers. Eine Einführung in sein Werk, München 1978, München 1980.

* Hersch, J., Karl Jaspers, in: De Vlaamse Gids, 1965, S. 281-288.

* Hersch, J. (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosoph, Arzt, politischer Denker. Symposium zum 100. Geburtstag in Basel und Heidelberg, München/Zürich 1986.

* Hertel, W., Existentieller Glaube. Eine Studie über den Glau­bens­begriff von Karl Jaspers und Paul Tillich, Meisenheim 1971.

* Hillgärtner, R., Existenz und Transzendenz, in: G. Bonanni & M. Bormuth & R. Schulz (Hrsg.), “Wahrheit ist, was uns verbindet”. Karl Jaspers’ Kunst zu philosophieren, Göttingen 2009.

* Hinchman, L.P. & S.K., Existentialism Politicised. Arendt's Debt to Jaspers, in: The Review of Politics, 53/5, 1991, S. 435-468 [in: G. Williams (Hrsg.), Hannah Arendt. Criticial Assessments, 4 Bde., Bd. IV: Arendt and Philosophy, London 2005].

* Hirano, A., Die Möglichkeit der Aneignung der Tradition in unserer Zeit anhand von Nietzsche und Jaspers, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Hirano, A., Die Möglichkeit des Weltethos in Jaspers’ Denken mit Rücksicht auf Weltphilosophie, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Hochhuth, R., Der Klassiker Karl Jaspers, in: G. Bonanni & M. Bormuth & R. Schulz (Hrsg.), “Wahrheit ist, was uns verbindet”. Karl Jaspers’ Kunst zu philosophieren, Göttingen 2009.

* Holz, H., Philosophischer Glaube und Intersubjektivität. Zum Glaubensproblem bei I. Kant und K. Jaspers, in: Kant-Studien, 68/4, 1977.

* Holzapfel, C., Von der “Bewegung im Ursprung”. Zum “abstrakten Bewußtsein” bei Jaspers, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Hong, K.-J., Eine Untersuchung über Begriff und Theorie des Tragischen bei Karl Jaspers und Georg Simmel, 1999.

* Horkheimer, M., Bemerkungen zu Jaspers' Nietzsche, in: Zeit­schrift für Sozialforschung, 6/2, 1937, S. 407-414.

* Howey, R.L., Heidegger and Jaspers on Nietzsche: A Critical Examination of Heiddeger's and Jaspers's Interpretation of Nietzsche, Den Haag 1973.

* Howey, R.L., Jaspers's Nietzsche: The Lonely Iconoclast, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosopher among Philosophers / Philosoph unter Philosophen, Amsterdam/Atlanta 1993.

* Hübsch, S., Elemente und Ursprünge von Jaspers' Geschichtsverständnis, in: B. Weidmann (Hrsg.), Existenz in Kommunikation. Zur philosophischen Ethik von Karl Jaspers, Würzburg 2005.

* Hügli, A. & Kaegi, D. & Weidmann, B. (Hrsg.), Existenz und Sinn. Karl Jaspers im Kontext, Heidelberg 2009.

* Imamoto, S., Japans Krise und die Jaspers'sche Philosophie, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Immel, O., Weltbild, Sinn und Geltung. Zur existentiellen Relevanz kultureller Bindung im Denken von Karl Jaspers, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Iu, L., Karl Jaspers aus chinesischer Sicht, in: G. Bonanni & M. Bormuth & R. Schulz (Hrsg.), “Wahrheit ist, was uns verbindet”. Karl Jaspers’ Kunst zu philosophieren, Göttingen 2009.

* Janse de Jonge, A.L., Vijftig jaar "Allgemeine Psychopathologie" van Karl Jaspers, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte en Psychologie, 1963, S. 137-148.

* Jansoone, A., Religious Fundamentalism Exposed. Authentic Tolerance in the Political Thought of Karl Jaspers, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Jaspers, L., Der Begriff der menschlichen Situation in der Existenzphilosophie von Karl Jaspers, Würzburg 1936.

* Jonker, A.P.M., Over Jaspers' metamorphose der Bijbelse religie, Diss. Amsterdam 1954.

* Kadereit, R., Karl Jaspers und die Bundesrepublik Deutschland. Politische Gedanken eines Philosophen, Paderborn 1999.

* Kaegi, D. & Wiehl, R. (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosophie und Politik. Internationales Symposium Heidelberg 1998, Heidelberg 1999.

* Kapfern, N., Das philosophische Vorspiel zum Kalten Krieg. Die Jaspers-Lukács-Kontroverse in Genf 1946, in: Jahrbuch der Öster­reichischen Karl Jaspers - Gesellschaft, 6, 1993.

* Kaube, J., Dreimal “Geistige Situation der Zeit”: 1931, 1981, 2008, in: G. Bonanni & M. Bormuth & R. Schulz (Hrsg.), “Wahrheit ist, was uns verbindet”. Karl Jaspers’ Kunst zu philosophieren, Göttingen 2009.

* Kennedy, A.L., Existence and Dialectic. Reflections on Jaspers' Philosophical Foundations, in: Jahrbuch der Österreichischen Karl-Jaspers-Gesellschaft, 5/1992.

* Kiel, A., Bevölkerungswachstum und die politischen Antinomien. Ein Beitrag zur Sozialphilosophie von Karl Jaspers, Konstanz 1990.

* Kiel, A., Die Sprachphilosophie von Karl Jaspers. Anthropologische Dimensionen der Kommunikation, Darmstadt 2008.

* Kiel, A., Historische Grundlagen und wissenschaftstheoretische Bedeutung der philosophischen Logik von Karl Jaspers, Diss. Konstanz 1997.

* Kiel, A., Jaspers’ philosophische Logik als Grundlage einer historischen Logik, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Kiel, A., Philosophische Seelenlehren als Leitfaden für die Psychologie. Ein Beitrag zur Anthropologie von Karl Jaspers, Konstanz 1991.

* Kiel, A., Was heißt differenzierte Anthropologie? Drei Thesen zur philosophischen Logik von Jaspers, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Kirkbright, S., Ein kritischer Vergleich zwischen den verschiedenen Auflagen von Karl Jaspers’ “Allgemeiner Psychopathologie”, in: S. Rinofner-Kreidl & M.A. Wiltsche (Hrsg.), Karl Jaspers’ Allgemeine Psychopathologie zwischen Wissenschaft, Philosophie und Praxis, Würzburg 2008.

* Kirkbright, S., Karl Jaspers. A Biography, 2004.

* Kiss, E., Das Gespräch über die Bildung im Briefwechsel zwischen Karl Jaspers und Hannah Arendt, in: Jahrbuch der Österreichischen Karl Jaspers-Gesellschaft, 9, 1996.

* Kiss, E., Marxismus, Psychoanalyse, Anthropologie. Zu Karl Jaspers' wissenschafts-theoretischen Ansätzen, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Kiss, E., Von der Verjährung zur oligarchischen Demokratie. Karl Jaspers’ “Wohin treibt die Bundesrepublik?” vor dem Horizont des postsozialistischen Systemwechsels 1989, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Klein, A., Glaube und Mythos. Eine kritische religionsphiloso­phisch-theologische Untersuchung des Mythos-Begriffs bei Karl Jaspers, München/Paderborn/Wien 1973.

* Kluback, W., Karl Jaspers and Schmuel Hugo Bergman. Believing Philosophers, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosopher among Philosophers / Philosoph unter Philosophen, Amsterdam/Atlanta 1993.

* Knauss, G., Anfang und Ende des Denkens von Karl Jaspers. Biographisches und Gedankliches, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Knauss, G., Die Bedeutung der Idee des Umgreifenden für die zukünftige Philosophie, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Knauss, G., Gegenstand und Umgreifendes, Basel 1954.

* Knudsen, R.D., The Idea of Transcendence in the Philosophy of Karl Jaspers, Diss., Kampen 1958.

* Knudsen, R.D., Transcendental Motives in Karl Jasper’s Philosophy, in: Philosophia Reformata, 1969.

* Kohlroß, C., Die Bedeutung der Bedeutung und die Poesie der Chiffre bei Karl Jaspers, in: B. Weidmann (Hrsg.), Existenz in Kommunikation. Zur philosophischen Ethik von Karl Jaspers, Würzburg 2005.

* Koterski, J.W., Jaspers on the Idea of the University, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Kozljanic, R.J., Jaspers’ Periechontologie - lebensphilosophisch betrachtet, in: R.J. Kozljanic (Hrsg.), Jahrbuch für Lebensphilosophie, Bd. I: Zur Vielfalt und Aktualität der Lebensphilosophie, München 2005.

* Kraus, A., Der Wahn Schizophrener bei Karl Jaspers im Vergleich mit der operationalen Diagnostik (ICD-10 Kapitel V/F und DSM-TV-Tr) sowie neueren psychopathologischen Ansätzen, in: F. Rinofner-Kreidl & H.A. Wiltsche (Hrsg.), Karl Jaspers’ Allgemeine Psychopathologie zwischen Wissenschaft, Philosophie und Praxis, Würzburg 2008.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt