header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Jaspers, Karl (L - Sp)

* Langemeyer, G.E., Bemerkungen zum Thema: Jaspers, das Recht und die Gerechtigkeit, in: Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie, 1964, S. 169-181.

* Leeuw, G. v.d., De beteekenis van Karl Jaspers, in: De Gids, 1935.

* Lehmann, K., Der Tod bei Heidegger und Jaspers. Ein Beitrag zur Frage: Existenzialphilosophie, Existenzphilosophie und protestantische Theologie, Heidelberg 1938.

* Lehnert, E., Die Existenz als Grenze des Wissens. Grundüge einer Kritik der Philosophischen Anthropologie bei Karl Jaspers, Würzburg 2006.

* Lengert, R. (Hrsg.), Philosophie der Freiheit. Karl Jaspers, 23.2.1883 - 26.2.1969, Oldenburg 1983.

* Leonhard, J.-F. (Hrsg.), Karl Jaspers in seiner Heidelberger Zeit. Dokumentationsband zur Ausstellung in der Universitätsbib­liothek Heidelberg vom 9.6. bis 27.8. 1983, Heidelberg 1983.

* Lichtigfeld, A., Jaspers's Cipher and Lévinas's Trace, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosopher among Philosophers / Philosoph unter Philosophen, Amsterdam/Atlanta 1993.

* Lichtigfeld, A., Jasper's Kantian Trends, in: Kant-Studien, 62/2, 1971.

* Lichtigfeld, A., Jasper's Metaphysics, London 1954.

* Lichtigfeld, A., Jasper's Philosophical Basis (Kant or Hegel), in: Kant-Studien, 53/1, 1961/62.

* Lichtigfeld, A., Karl Jaspers: An Appreciation, in: Tijdschrift voor Filosofie, 34, 1972, S. 79-98.

* Lichtigfeld, F.J., The Role of the Boundary Situation as an Illuminating Factor for Jaspers' Writings on Psycho-Pathology, in: Tijdschrift voor Filosofie, 34, 1972, S. 99-108.

* Lohff, W., Glaube und Freiheit. Das theologische Problem der Religionskritik von Karl Jaspers, Gütersloh 1957.

* López-López, P., Philosophy of Existenz and Philosophical Existence. Rest in Permanent Unrest, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Lübbe, H., Die Masse, der Nationalsozialismus und die Atombombe, in: G. Bonanni & M. Bormuth & R. Schulz (Hrsg.), “Wahrheit ist, was uns verbindet”. Karl Jaspers’ Kunst zu philosophieren, Göttingen 2009.

* Lübcke, P., Karl Jaspers: Existenzphilosophie, in: A. Hügli & P. Lübcke (Hrsg.), Philosophie im 20. Jahrhundert, Bd. I, Reinbek 1992, S. 142-155.

* Luft, S., Zur phänomenologischen Methode in Karl Jaspers’ “Allgemeine Psychopathologie”, in: S. Rinofner-Kreidl & M.A. Wiltsche (Hrsg.), Karl Jaspers’ Allgemeine Psychopathologie zwischen Wissenschaft, Philosophie und Praxis, Würzburg 2008.

* Malhorta, M.K., Die Philosophie Karl Jaspers' und die indische Philosophie, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 15/3, 1961.

* Marcuse, H., Philosophie des Scheiterns: Karl Jaspers' Werk, in: Unterhaltungsblatt der Vossischen Zeitung, 339, 1933.

* Marzano, S., Jaspers, lo Pseudo-Dionigi e il sublime di Kant, in: Annuario Filosofico, 2, 1986.

* Marzano, S., Lévinas e Jaspers, in: Annuario Filosofico, 12, 1996.

* Marzano, S., Ricœur e Jaspers, in: Annuario Filosofico, 9, 1993.

* Masubuchi, Y., Zur Rezeption von Jaspers' Philosophie in Japan als Philosophie der existentiellen Vernunft, in: Jahrbuch der Österreichischen Karl-Jaspers-Gesellschaft, 5/1992.

* Mayer, E., De philosophie van Karl Jaspers, in: Het Kouter. Onafhankelijk Tijdschrift voor Religie en Cultuur, 1939.

* McLachlan, M., Jaspers's "General Psychopathology" as a Synthesis of Empirical Science with Transcending Philosophy, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Mehring, R., Universitätsidee und Philosophiebegriff bei Max Weber, Karl Jaspers und Martin Heidegger, in: Philosophisches Jahrbuch, 105/2, 1998.

* Mercier, A., Some Thoughts on Jaspers and Heidegger, Their Distance and Relationship, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosopher among Philosophers / Philosoph unter Philosophen, Amsterdam/Atlanta 1993.

* Merlio, G., Karl Jaspers. Von der inneren zur äußeren Emigration, in: G. Gretic & Heinz, M. (Hrsg.), Philosophie und Zeitgeist im Nationalsozialismus, Würzburg 2006.

* Méthot, J.-F., Wittgenstein and Jaspers on the Demarcation between Science and Philosophy, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Midal, F., Martin Heidegger: "Correspondence avec Karl Jaspers". Une correspondence émouvante, in: Heidegger-Studien, 15, 1999.

* Mina, A., Il Nietzsche di Jaspers, in: Annuario Filosofico, 13, 1997.

* Miron, R., Transcendence and Dissatisfaction in Jaspers' Philosophical Writings, in: Phänomenologische Forschungen, 2005.

* Mynarek, H., Das Gericht der Philosophen. Ernst Bloch, Erich Fromm, Karl Jaspers über Gott, Religion, Christentum, Kirche, Essen 1997.

* Nakajima, T., Das Problem “Freiheit” bei Kant und Jaspers, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Nakayama, T., Jaspers und die Mystik, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Nakayama, T., Was ist eigentliche “Wirklichkeit” in Jaspers’ Philosophie?, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Neuenschwander, U., Denker des Glaubens, Gütersloh 1985.

* Nystrand, S., A Struggle at the Borders of Life and World. The Philosophies of Jaspers and Wittgenstein, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosopher among Philosophers / Philosoph unter Philosophen, Amsterdam/Atlanta 1993.

* Nystrand, S., Wittgenstein and Jaspers. How to Live in Border­lands, in: W.L. Gombocz (Hrsg.), Religionsphilosophie / Philosophy of Religion. Proceedings of the 8th International Wittgenstein Symposium (Part 2), Kirchberg am Wechsel 1983, Wien 1984, S. 190-195 (Schrif­tenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. X2).

* Oernek, Y., Karl Jaspers. Philosophie der Freiheit, Freiburg/­München 1986.

* Olson, A.M., Hegel and Jaspers on the Comparative Philosophy of Religion, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosopher among Philosophers / Philosoph unter Philosophen, Amsterdam/Atlanta 1993.

* Olson, A.M. (Hrsg.), Heidegger and Jaspers, Philadelphia 1994.

* Olson, A.M., Transcendence and Hermeneutics. An Interpretation of the Philosophy of Karl Jaspers, Den Haag 1979.

* Paprotny, Th., Das Wagnis der Philosophie. Denkwege und Diskurse bei Karl Jaspers, Freiburg/München 2003.

* Paprotny, Th., Karl Jaspers’ Philosophie interkulturell gelesen, Nordhausen 2006.

* Paprotny, Th., Politik als Pflicht? Zur politischen Philosophie von Max Weber und Karl Jaspers, Bern 1996.

* Paumen, J., Raison et existence chez Karl Jaspers, Bruxelles 1958.

* Peach, F., Human Finitude. A Fundamental Question for Mankind, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Peach, F., Jaspers, Heidegger, and the Existential Significance of Death, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Penzo, G., Der "existentielle Jesus" bei Karl Jaspers, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosopher among Philosophers / Philosoph unter Philosophen, Amsterdam/Atlanta 1993.

* Penzo, G., La cifra come realtà di confine in Jaspers, in: Annuario Filosofico, 16, 2000.

* Penzo, G., The Adventure of Ciphers. Jaspers and Christian Thought, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Pfeiffer, J., Existenzphilosophie. Eine Einführung in Heidegger und Jaspers, Leipzig 1934, Hamburg 21949.

* Pfister, O., Jaspers als Freuds Widersacher, in: Psyche, 6, 1952/53, S. 249-261.

* Pickus, D., Wishes of the Heart. Walter Kaufmann, Karl Jaspers, and Disposition in Nietzsche-Scholarship, in: The Journal of Nietzsche-Studies, 33, 2007, S. 5-24.

* Piecuch, C., Existentielle Erfahrung als "Metaphysische Aufgabe", in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Piecuch, C., “Geschichtliche Wirklichkeit” oder Jaspers’ Versuch einer Rechtfertigung der Welt, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Pieper, H., Selbstsein und Politik. Jaspers' Entwicklung vom esoterischen zum politischen Denker, Meisenheim 1973.

* Piper, K. (Hrsg.), Offener Horizont. Festschrift für Karl Jaspers, München 1953.

* Piper, K. & Saner, H., Erinnerungen an Karl Jaspers, München/­Zürich 1974.

* Plessis, P.G.W. du, Opskorting van die etiese? Die ontwerp van die etiese behore by M. Heidegger, K. Jaspers, J.P. Sartre en S. de Beauvoir, Diss., Potchefstroom 1962.

* Popma, K.J., Einige Bemerkungen zum Grundmotiv von Natur und Freiheit im Werk Camus', Jaspers' und Freuds, in: Philosophy and Christianity. Philosophical Essays Dedicated to Professor Dr. Herman Dooyeweerd, Kampen/Amsterdam 1965, S. 220-230.

* Presas, M.A., Situación de la filosofia de Karl Jaspers. Con especial consideración de su base kantiana, Buenos Aires 1978.

* Rabanus, Ch., Kommunikation als praktischer Kern von Jaspers' Philosophie, in: B. Weidmann (Hrsg.), Existenz in Kommunikation. Zur philosophischen Ethik von Karl Jaspers, Würzburg 2005.

* Rabanus, Ch., Primärbibliographie der Schriften Karl Jaspers', Tübingen 2000.

* Räber, Th., Das Dasein in der "Philosophie" von Karl Jaspers. Eine Untersuchung im Hinblick auf die Einheit und Realität der Welt im existentiellen Denken, Diss. Fribourg 1954, Bern 1955.

* Rabinbach, A., Karl Jaspers, "Die Schuldfrage", in: J. Heß & H. Lehmann & V. Sellin (Hrsg.), Heidelberg 1945, Stuttgart 1996.

* Radbruch, K., Ein mathematischer Blick auf die Philosophie von Kant und Jaspers, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosopher among Philosophers / Philosoph unter Philoso­phen, Amsterdam/Atlanta 1993.

* Ramming, G., Heinrich Rickert und Karl Jaspers. Ein sprachphilo­sophischer Vergleich, Diss. Bern, Bern 1948.

* Reding, M., Philosophische Beiträge zur Erkennentnis der Menchenwirklichkeit. Bd. I: Die Existenzphilosophie: Heidegger, Sartre, Gabriel Marcel und Jaspers in kritisch-systematischer Sicht, Düsseldorf 1949.

* Reyhanc, N., Die kantischen Wurzeln von Jaspers’ Vision einer Weltgeschichte der Philosophie, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Richli, U., Transzendentale Reflexion und sittliche Entschei­dung. Zum Problem der Selbsterkenntnis der Metaphysik bei Kant und Jaspers, Diss. Zürich 1964, Bonn 1967 (Kant-Studien, Erg.-H. 92).

* Ricœur, P., Gabriel Marcel et Karl Jaspers, Paris 1947.

* Riesterer, B.P., Existenz and Transcendence. Karl Jaspers and the Crisis of Contemporary Liberalism, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosopher among Philosophers / Philosoph unter Philosophen, Amsterdam/Atlanta 1993.

* Rigali, N., Die Selbstkonstitution der Geschichte im Denken von Karl Jaspers, München 1965, Meisenheim 1968.

* Rinofner, A., Zwischen Lebenspflicht und Sterberecht. Über einige Begriffe und Kriterien der Euthanasiedebatte vor dem Hintergrund des Jasperschen Denkens, in: Jahrbuch der Österreichi­schen Karl Jaspers-Gesellschaft, 9, 1996.

* Rinofner-Kreidl, S., Zur Idee des Methodenpartikularismus in Jaspers’ “Allgemeine Psychopathologie”, in: S. Rinofner-Kreidl & M.A. Wiltsche (Hrsg.), Karl Jaspers’ Allgemeine Psychopathologie zwischen Wissenschaft, Philosophie und Praxis, Würzburg 2008.

* Robbers, J.H., "Die Achsenzeit" bij Karl Jaspers, in: Bijdragen. Tijdschrift voor Filosofie en Theologie, 1961, S. 233-246.

* Robbers, J.H., Ontmoet Karl Jaspers' wijsgerig geloof de geloofsopenbaring?, in: Streven, 1962/63, S. 424-431.

* Rockmore, T., Jaspers und Heidegger. Über das Verhälntis von Philosophie und Politik, in: Jahrbuch der Österreichischen Karl Jaspers - Gesellschaft, 6, 1993.

* Rossmann, K., Bibliography, in: P.A. Schilpp (Hrsg.), The Philosophy of Karl Jaspers, New York 1957.

* Salamun, K., Der Begriff der Daseinskommunikation bei Karl Jaspers. Ein Beitrag zur Jaspers-Kritik, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 22/2, 1968.

* Salamun, K., Existenz and Reason. Dimensions of Humanity in Karl Jaspers's Philosophy, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Salamun, K., Karl Jaspers, München 1985.

* Salamun, K., Karl Jaspers und Karl Popper, in: G. Bonanni & M. Bormuth & R. Schulz (Hrsg.), “Wahrheit ist, was uns verbindet”. Karl Jaspers’ Kunst zu philosophieren, Göttingen 2009.

* Salamun, K. (Hrsg.), Karl Jaspers. Zur Aktualität seines Denkens, München/Zürich 1991.

* Salamun, K., Karl Jaspers: Existenzverwirklichung in der Kom­munikation, in: J. Speck (Hrsg.), Grundprobleme der großen Philo­sophen. Philosophie der Gegenwart V, Göttingen 1982.

* Salamun, K., Philosophie, Erziehung, Universität. Zu Karl Jaspers' Bildungs- und Erziehungsphilosophie, Bern 1995.

* Salamun, K., Philosophischer Glaube als kommutative Lebenshaltung? Kritische Bemerkungen zum “philosophischen Gluaben” bei Karl Jaspers, in: Salzburger Jahrbuch für Philosophie, 12/13, 1968/69, S. 63-76.

* Salamun, K., Zum Mythosbegriff bei Karl Jaspers, in: Archiv für Begriffsgeschichte, 29, 1985, S. 204-217.

* Salaquarda, J., Zur Bedeutung der Religion bei Schopenhauer und Jaspers, in: Jahrbuch der Österreichischen Karl-Jaspers-Gesell­schaft, 5/1992 [in: K. Broese & M. Koßler & B. Salaquarda (Hrsg.), Die Deutung der Welt. Jörg Salaquardas Schriften zu Arthur Schopenhauer, Würzburg 2007, S. 105-117].

* Saner, H., Existenzielle Aneignung und historisches Verstehen. Zur Debatte Jaspes-Curtius um die Goethe-Rezeption, in: B. Weidmann (Hrsg.), Existenz in Kommunikation. Zur philosophischen Ethik von Karl Jaspers, Würzburg 2005.

* Saner, H., Jaspers's "Theses" on the Question of University Rejuvenation (1933). A Critical Comparison with Heidegger's "Rectorial Address", in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosopher among Philosophers / Philosoph unter Philosophen, Amsterdam/Atlanta 1993.

* Saner, H., Jaspers' Versuche der Veranschaulichung seiner Periechontologie, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Saner, H. (Hrsg.), Karl Jaspers in der Diskussion, München 1973.

* Saner, H., Philosophie und Kunst, in: G. Bonanni & M. Bormuth & R. Schulz (Hrsg.), “Wahrheit ist, was uns verbindet”. Karl Jaspers’ Kunst zu philosophieren, Göttingen 2009.

* Sarin, I., Freedom and Reason. Jaspers and Kant, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosopher among Philosophers / Philosoph unter Philosophen, Amsterdam/Atlanta 1993.

* Sarin, I., Jaspers’ Voice of Humanism in the Contemporary Crisis, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Sarin, I., Karl Jaspers's Philosophy between Past and Future. The Possibilities of Existential Illumination, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Sato, M., Chiffren-Metaphysik als Prinzip der religiösen Toleranz, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Schene, M., Die Bewegung, die Weisen und der Einzelne. Karl Jaspers’ Philosophie zwischen Nicht-Wissen und Seinsgewißheit, Würzburg 2010.

* Schilpp, A. (Hrsg.), Karl Jaspers, Stuttgart 1956.

* Schlimmer, J., Willensschwäche und Getribensein. Zugänge zu  Jaspers’ Verständnis der Sucht, in: F. Rinofner-Kreidl & H.A. Wiltsche (Hrsg.), Karl Jaspers’ Allgemeine Psychopathologie zwischen Wissenschaft, Philosophie und Praxis, Würzburg 2008.

* Schneiders, W., Karl Jaspers in der Kritik, Bonn 1965.

* Schönherr/Mann, H.-M., Jaspers' philosophischer Glaube, in: Scheidewege. Jahresschrift für skeptisches Denken, 32, 2002/03.

* Schrag, D.O., Jaspers and Heidegger. Hermeneutics of Religion, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosopher among Philosophers / Philosoph unter Philosophen, Amsterdam/Atlan­ta 1993.

* Schubbe, D., “… welches unser ganzes Wesen in Anspruch nimmt”. Zur Neubesinnung philosophischen Denkens bei Jaspers und Schopenhauer, in: Schopenhauer-Jahrbuch, 89, 2008, S. 19-40.

* Schultheiss, J., Philosophieren als Kommunikation. Versuch zu Karl Jaspers' Apologie des kritischen Philosophierens, Königstein 1981.

* Schulz, R., Kommunikative Grenzen. Über die verschiedene Bedeutung von Paradoxien für den Ursprung von Erkenntnis bei Jaspers und Luhmann, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003 [in: B. Weidmann (Hrsg.), Existenz in Kommunikation. Zur philosophischen Ethik von Karl Jaspers, Würzburg 2005].

* Schulz, R., Was dürfen wir hoffen? Natur und Geschichte bei Arendt und Jaspers, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Schulz, R. (Hrsg.), Zukunft ermöglichen. Zehn Jahre Karl Jaspers Vprlesungen zu Fragen der Zeit. Zu Ehren ihres Initiators Rudolf zur Lippe, Würzburg 2006.

* Schüßler, W., Der absolut transzendente Gott. Negative Theologie bei Karl Jaspers?, in: Jahrbuch der Österreichischen Karl-Jaspers‑Gesellschaft, 5/1992.

* Schüßler, W., Karl Jaspers zur Einführung, Hamburg 1995.

* Schwartz, M. & Wiggins, O., Karl Jaspers, in: L. Embree (Hrsg.), Encyclopedia of Phenomenology, Dordrecht 1997.

* Schweidler, W., Die Ethik des Augenblicks. Jaspers, Kierkegaard, Wittgenstein, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosopher among Philosophers / Philosoph unter Philosophen, Amsterdam/Atlanta 1993.

* Seideneck, H.-J., Das Spannungsgefüge von Wissen und Glaube. Bultmann, Jaspers, Drewermann, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Seideneck, H.-J., Das Wagnis der Schwebe. Der Gottesgedanke im philosophischen Werk von Karl Jaspers, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosopher among Philosophers / Philosoph unter Philosophen, Amsterdam/Atlanta 1993.

* Seideneck, H.-J., Karl Jaspers’ Begriff vom Wissenschaftsaberglauben angesichts der gegenwärtigen Menschheitsprobleme, in: A. Cesana & G.J. Walters (Hrsg.), Karl Jaspers: Geschichtliche Wirklichkeit mit Blick auf die Grundfragen der Menschheit / Karl Jaspers: Historic Actuality in View of Fundamental Problems of Mankind, Würzburg 2008.

* Spaemann, R., Karl Jaspers’ Begriff eines philosophischen Glaubens, in: G. Bonanni & M. Bormuth & R. Schulz (Hrsg.), “Wahrheit ist, was uns verbindet”. Karl Jaspers’ Kunst zu philosophieren, Göttingen 2009.

* Sperna Weiland, J., "Historie" en "Geschichte" bij Karl Jaspers, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte en Psychologie, 1961/62, S. 75-87.

* Sperna Weiland, J., Philosophy of Existence and Christianity. Kierkegaard's and Jaspers' Thought on Christianity, Diss., Assen 1951.

* Spier, J.M., Filosofie van de onbekende God. Een kritische schets van het denken van Karl Jaspers, Kampen 1956.

* Springer, J.L., Existentiële metaphysica. Inleiding in de metaphysica van Karl Jaspers, Assen 1952.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt