header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Kultur (Hep - Lem)

* Hepp, A. & Winter, C. (Hrsg.), Die "Cultural Studies" Kontroverse, Lüneburg 2002.

* Hermesdorff, B.H.D., Recht en cultuur, in: De Beiaard, 1925.

* Herskovits, M., Cultural Relativism. Perspectives in Cultural Pluralism, New York 1972.

* Hessing, J., Het begrip van de cultuur, Haarlem 1934.

* Hetzel, A., Kultur als Grenzüberschreitung, in: Dialektik. Zeitschrift für Kulturphilosophie, 2/2002.

* Hetzel, A., Zwischen Poiesis und Praxis. Elemente einer kritischen Theorie der Kultur, Würzburg 2001.

* Hidding, K.A.H., Geestesstructuur en cultuur, 's-Gravenhage 1948.

* Hildebrandt, H.J., Kritische Bemerkungen zum Kulturrelativismus und seiner Rezeption in der deutschen Ethnologie, in: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 30, 1978.

* Hirschfeld, U., Kultur, Politik und politische Theorie der Kultur, 1990.

* Hirsch Hadorn, G., Webers Idealtypus als Methode zur Bestimmung des Begriffsinhaltes theoretischer Begriffe in den Kulturwissen­schaften, in: Zeitschrift für allgemeine Wissenschaftstheorie, 2/1997.

* Hochkeppel, W., Modelle des gegenwärtigen Zeitalters. Thesen der Kulturphilosophie im 20. Jahrhundert. Mit einem biobibliographischen Anhang, München 1973.

* Hödl, K., Kultur und Gedächtnis, Paderborn 2010.

* Höffe, O., Koexistenz der Kulturen im Zeitalter der Globalisierung, in: Information Philosophi, 5/2009.

* Hoffmann, E., Kulturphilosophisches bei den Vorsokratikern, in: Neue Jahrbücher für das klassische Altertum, 1929.

* Hoffmann, H. & Kramer, D., Grenzen aufklärerischer Kulturpolitik, in: R. Erd & D. Hoß & O. Jacobi & P. Noller (Hrsg.), Kritische Theorie und Kultur, Frankfurt/M. 1989, S. 201-215.

* Hoffmann, J. (Hrsg.), Die Vernunft in den Kulturen. Das Menschenrecht auf kultureigene Entwicklung, Frankfurt/M. 1995.

* Hoffmann, Th.S., Zur Dialektizität des Kulturbegriffs im Blick auf eine kulturübergreifende Bioethik, in: Th. Eich & Th.S. Hoffmann (Hrsg.), Kulturübergreifende Bioethik. Zwischen globaler Herausforderung und regionaler Perspektive, Freiburg 2005.

* Hofmann, M.L. & Korta, T.F. & Niekisch, S., Culture Club. Klassiker der Kulturtheorie, 2 Bde., Frankfurt/M. 2004/06.

* Hofmann, Th.S. & Schweidler, W. (Hrsg.), Normkultur versus Nutzenkultur, Berlin/New York 2006.

* Hofstede, G., Allemaal andersdenkenden. Omgaan met cultuurverschillen, Amsterdam 51995.

* Holenstein, E., Kulturphilosophische Perspektiven. Schulbeispiel Schweiz, Frankfurt/M. 1998.

* Holenstein, E., Vergleichende Kulturphilosophie. Chinesische Bilder, japanische Beispiele, schweizerische Verhältnisse, in: H. Kimmerle & R.A. Mall (Hrsg.), Philosophische Grundlagen der Interkulturalität, Amsterdam 1993 (Studien zur interkulturellen Philosophie, Bd. I).

* Hollak, J.H.A., Kultuurphilosophie (Literaturbericht), in: Tijdschrift voor Filosofie, 11, 1949, S. 117-120.

* Holland, D. e.a., Identity and Cultural Difference, Oxford 1999.

* Hollander, A.N.J. den, "Cultuurconflict" als sociologisch begrip en verschijnsel, in: Sociologisch Jaarboek, 8, 1954, S. 5-36.

* Holz, H., Deutsche Sprache in der Krise. Erwägungen zur Symptomatik eines untergehenden Kulturbewußtseins, in: Salzburger Jahrbuch für Philosophie, 38, 1993, S. 59-75.

* Holz, H., Die Suche nach Fortschritt. Der Kampf der Kulturen als Kampf um Vernunft in der Geschichte, Münster 2002 (Argumentationes. Schriftenreihe der Deutsch-Chilenischen Gesellschaft für Philosophie, 5).

* Holzhey, H., Vom Nutzen und Nachteil des Wertbegriffs in der Kulturphilosophie, in: P. Merz-Benz & U. Renz (Hrsg.), Ethik oder Ästhetik. Zur Aktualität der neukantianischen Kulturphilosophie, Würzburg 2004.

* Honer, A. & Reichertz, J. & Schneider, W. (Hrsg.), Hermeneutik der Kulturen – Kulturen der Hermeneutik. Zum 65. Geburtstag von Hans-Georg Soeffner, Konstanz 2005.

* Hönigswald, R., Philosophie und Kultur, Bonn 1967.

* Hörning, K.H. & Winter, R. (Hrsg.), Widerspenstige Kulturen. Cultural Studies als Herausforderung, Frankfurt/M. 1999.

* Hortung, G., Noch eine Erbschaft Hegels. Der geistesgeschichtliche Kontext der Kulturphilosophie, in: Philosophisches Jahrbuch, 113/2, 2006.

* Hoyrup, J., In Measure, Number, and Weight. Studies in Mathematics and Culture, Albany 1994.

* Hubbert, J., Auf dem Rücken eines Tigers in Träumen versunken. Einführung in Nietzsches philosophische Kulturkritik, Bochum 1996.

* Hubig, Ch., Technik- und Kulturkritik in Frankreich und Deutschland, in: Dialektik. Zeitschrift für Kulturphilosophie, 2/2000.

* Hubig, Ch., Technologische Kultur, Leipzig 1996 (Leipziger Schriften zur Philosophie, Bd. III).

* Hübinger, P.E. (Hrsg.), Kulturbruch oder Kulturkontinuität im Übergang von der Antike zum Mittelalter, Darmstadt 1968.

* Huizinga, J., Der Mensch und die Kultur, Stockholm 1938.

* Huizinga, J., Der Sprachbegriff Kultur, in: J. Huizinga, Schriften zur Zeitkritik, Zürich/Brüssel 1948, S. 157-171.

* Huizinga, J., De taak der cultuuirgeschiedenis, Groningen 1955.

* Huizinga, J., Homo Ludens. Vom Ursprung der Kultur im Spiel, Hamburg 1956.

* Huizinga, J., Im Schatten von morgen. Eine Diagnose des kulturellen Leidens unserer Zeit, Zürich/Leipzig 1936.

* Huntington, S., Botsende beschavingen. Cultuur en conflict in de 21. eeuw, 1997.

* Hüppauf, B., Vom Frosch. Eine Kulturgeschichte zwischen Tierphilosophie und Ökologie, Bielefeld 2011.

* Ibanez-Noé, J., Nietzsche: Nihilism and Culture, in: Nietzsche-Studien, 25, 1996.

* Ignatov, A., Plädoyer für die Kulturphilosophie, in: Prima Philosophia, 13/3, S. 257-266.

* Illies, Ch., Biologie statt Philosophie? Evolutionäre Kulturerklärungen und ihre Grenzen, in: V. Gerhardt & J. Nida-Rümelin (Hrsg.), Evolution in Natur und Kultur, Berlin/New York 2010, S. 15-38.

* Inhetveen, R. & Kötter, R. (Hrsg.), Beschreibungen in Kultur- und Naturwissenschaften, München

* Irmscher, J., Der Begriff der Kultur. Ursprünge und Entwicklung, Berlin 1996 (Sitzungsberichte der Leibniz-Sozietät, 10/1-2).

* Jaeger, F. (Hrsg.), Handbuch der Kulturwissenschaften, 3 Bde. (Grundlagen und Schlüsselbegriffe / Paradigmen und Disziplinen / Themen und Tendenzen), Stuttgart 2003.

* Jaensch, E.R., Der Gegentypus. Psychologisch-anthropologische Grundlage deutscher Kulturphilosophie, ausgehend von dem, was wir überwinden wollen, Leipzig 1938.

* Jaensch, E.R. e.a., Grundformen des menschlichen Seins. Mit Berücksichtigung ihrer Beziehungen zu Biologie und Medizin, zu Kulturphilosophie und Pädagogik, Berlin 1929.

* Janich, P., Informationsbegriff und methodisch-kulturalistische Philosophie, in: Ethik und Sozialwissenschaften, 2/1998.

* Janich, P., Konstruktivismus und Naturerkenntnis. Auf dem Weg zum Kulturalismus, Frankfurt/M. 1996.

* Janich, P., Kulturalismus, in: Information Philosophie, 3/1998.

* Janich, P. (Hrsg.), Wechselwirkungen. Zum Verhältnis von Kulturalismus, Phänomenologie und Methode, Würzburg 1998.

* Janke, E.J., Der Schwerpunkt des Lebens. Weltbestimmte Kultur- und Charakterlehre, Berlin 1960.

* Jankélevich, V., Das Verzeihen. Essays zur Moral und Kulturphilosophie, Frankfurt/M. 2003.

* Jans, J., Bouwkunst en cultuur, Amsterdam 1934.

* Joel, K., Neue Weltkultur, Leipzig 1915.

* Johanessen, K.S. (Hrsg.), Wittgenstein and the Philosophy of Culture. Proceedings of the 18th International Wittgenstein Symposium, Wien 1996.

* Jong, K.H.E. de, Islam en cultuur, 's-Gravenhage 1965.

* Jong, Sj. de, Een wereld van verschil. Wat is er mis met cultuurrelativisme?, Amsterdam 2008.

* Julien, F., Das Universale, das Uniforme, das Allgemeine und der Dialog zwischen den Kulturen, Berlin 2009 (Internationaler Merve-Diskurs, 325).

* Julien, F., Die Affenbrücke. Über küftige Diversität: Kulturelle Fruchtbarkeit statt nationaler Identität, Wien 2011.

* Jung, Th., Geschichte der modernen Kulturtheorie, Darmstadt 1999.

* Jung, Th. & Müller-Boohm, St. (Hrsg.), "Wirklichkeit" im Deutungsprozeß. Verstehen und Methoden in den Kultur- und Sozialwissenschaften, Frankfurt/M. 1993, Frankfurt/M. 1995.

* Jünger, H.-O., Die kulturelle Krise, München 1998.

* Jurist, E.L., Beyond Hegel and Nietzsche. Philosophy, Culture, and Agency, Cambridge (Mass.) 2000.

* Kaerger, H., Natur, Mensch und Kultur, Hamburg 1994.

* Kahn, J.S., Culture, Multiculture, Postculture, London 1995.

* Kainz, F., Hauptprobleme der Kulturphilosophie. Im Anschluß an die kulturphilosophischen Schriften Richard Meisters, Wien 1977.

* Kamolnick, P. & Powers, Th.M., From Kant to Weber. Freedom and Culture in Classical German Social Thought, 1999.

* Kanapa, J., Critique de la culture, Paris 1957.

* Kasher, A. & Sadka, R., Constitutive Rule Systems and Cultural Epidemiology, in: The Monist, 84/3, 2001 (Themaheft: The Epidemology of Ideas).

* Kellerer, S. & Nierhoff-Fassbender, A. & Perrin-Marsol, A. & Theofilakis, F. (Hrsg.), Mißverständnis - Malenterdu. Kultur zwischen Kommunikation und Störung, Würzburg 2008.

* Kendall, G., Understanding Culture. Cultural Studies, Order, Ordering, London 2001.

* Kerber, W. (Hrsg.), Menschenrechte und kulturelle Identität, München 1991.

* Kerschensteiner, J., Antike Gedanken zum Kulturfortschritt und seiner Ambivalenz, München 1975 (Dialog Schule und Wissenshaft, 9).

* Kersting, W., Kritik gegenwärtiger Kulturtheorien, in: Prima Philosophia, 5/4, 1992, S. 413-436.

* Kesel, M. de, Casanova's cirkels. Over cultuurkritiek en religie, in: De Uil van Minerva (Gent), 15, 1998/99.

* Ketterer, M., Psychoanalytische Kulturtheorie. Die Zukunft einer Desillusion, in: O. Gutjahr (Hrsg.), Kulturtheorie, Würzburg 2005 (Freiburger literaturpsychologische Gespräche, 24).

* Kettner, M., Kulturrelativismus oder Kulturrelativität?, in: Dialektik. Zeitschrift für Kulturphilosophie, 2/2000.

* Kimmerle, H. (Hrsg.), Das Multiversum der Kulturen. Beiträge zu einer Vorlesung im Fach "Interkulturelle Philosophie" an der Erasmus Universität Rotterdam, Amsterdam/Atlanta 1996.

* Kimmerle, H., Philosophical Focus on Culture and Traditional Thought Systems in Development, in: Tijdschrift voor Filosofie, 50, 1988, S. 578-581.

* Kimmich, E. (Hrsg.), Kulturelle Identität. Konstruktion und Krisen, Bern 2003.

* Kimmich, E. e.a. (Hrsg.), Kulturtheorie, Bielefeld 2010.

* Kimmich, E. & Schahadat, S. (Hrsg.), Kulturen in Bewegung. Beiträge zur Theorie und Praxis der Transkulturalität, Bielefeld 2011.

* Kitayama, S. & Markus, H.R. (Hrsg.), Emotion and Culture. Empirical Studies of Mutual Influence, Washington 31997.

* Kittler, F., Eine Kulturgeschichte der Kulturwissenschaft, München 22001.

* Kittsteiner, H.D., Was sind Kulturwissenschaften? Dreizehn Antworten, München 2004, München 2008.

* Klapwijk, J., Philosophische Kritik und göttliche Offenbarung. Über Religionskritik, Kulturkritik, Gesellschaftskritik und Vernunftkritik im modernen Denken, Riehen 1991.

* Klein, W. & Naumann-Beyer, W. (Hrsg.), Nach der Aufklärung? Beiträge zum Diskurs der Kulturwissenschaften, Berlin 1995.

* Klemm, G., Allgemeine Culturwissenschaft, Leipzig 1855.

* Klengel, H. (Hrsg.), Kulturgeschichte des alten Vorderasien, Berlin 1989.

* Klever, W.N.A., De cultuurfilosofie van Herbert Marcuse, in: Tijdschrift voor Filosofie, 32, 1970, S. 72-85.

* Kluckhohn, C. & Kroeber, A.C., Culture. A Critical Review of Concepts and Definitions, Cambridge (Mass.) 1952, New York 1963.

* Klukhuhn, A., De geschiedenis van het denken. Filosofie, wetenschap, kunst en cultuur van de Oudheid tot nu, Amsterdam 22003.

* Kmita, J. & Zamiara, K. (Hrsg.), Visions of Culture and the Models of Cultural Sciences, Amsterdam/Atlanta 1989.

* Koch, G., Medien der Kultur. Bewegung in Latenz, Göttingen (Essener Kulturwissenschaftliche Vorträge, 8).

* Koch, W.A. (Hrsg.), Mechanismen kultureller Entwicklung. Skizzen zur Evolution von Sprache und Kultur, Bochum 1996.

* Koenig, O., Verhaltensforschung und Kultur, in: G. Altner (Hrsg.), Kreatur Mensch. Moderne Wissenschaft auf der Suche nach dem Humanen, München 1969, München 1973, S. 102-159.

* Koigen, D., Der moralische Gott. Eine Abhandlung über die Beziehungen zwischen Kultur und Religion, Berlin 1922.

* Kolb, A., Neuer Begriff der Kulturwissenschaften, der Kultur, der kulturellen Identität, in: Salzburger Jahrbuch für Philosophie, 40, 1995, S. 151-157.

* Kolb, A., Wissenschaft, Bildung, Kultur. Für Integration, Ziele, Werte und Verantwortung, Graz 1995.

* Kolthoff, H., Kultur(en) im Gespräch, Tübingen 2001.

* Konersmann, R., Cultural Turn. Beweggründe, Ausdrucksformen, Konsequenzen, in: G. Kühne-Bertram & H.-U. Lessing & V. Steenblock (Hrsg.), Kultur verstehen. Zur Geschichte und Theorie der Geisteswissenschaften, Würzburg 2002.

* Konersmann, R., Die kulturwissenschaftliche Herausforderung, in: Allgemeine Zeitschrift für Philosophie, 34, 2009, S. 137-147.

* Konersmann, R. (Hrsg.), Grundlagentexte Kulturphilosophie, Hamburg 2009.

* Konersmann, R., Kulturelle Tatsachen, Frankfurt/M. 2006.

* Konersmann, R., Kulturkritik, Frankfurt/M. 2008.

* Konersmann, R. (Hrsg.), Kulturkritik. Reflexionen in der veränderten Welt, Leipzig 2001.

* Konersmann, R., Kulturphilosophie, Stuttgart 1996.

* Konersmann, R., Kulturphilosophie, in: Information Philosophie, 1/1997.

* Konersmann, R., Kulturphilosophie, in: Kulturwissenschaftliche Studien, 3, 1998.

* Konersmann, R., Kulturphilosophie zur Einführung, Hamburg 2003.

* König, M., Cultural Diversity and Language Policy, in: The International Social Science Journal, 51, 1999, S. 57-86.

* Kooij, A.W. v.d., Ik of gij? Een christelijke cultuurcritiek, 1982.

* Kopp, B., Beiträge zur Kulturphilosophie der deutschen Klassiker. Eine Untersuchung im Zusammenhang mit dem Bedeutungswandel des Wortes Kultur, Meisenheim 1974.

* Kopperi, M., Social Fragmentation and Political Culture, in: Challenges to Law at the End of the 20th Century. Proceedings of the 17th World Congress of the International Association for Philosophy of Law and Social Philosophy (IVR), Bologna, June 16-21, 1995. Bd. II: Law, Justice, and Culture, hrsg. v. A.-J. Arnaud & P. Koller, Stuttgart 1997 (Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie, Beiheft 68).

* Korte, E., Kulturphilosophie und Anthropologie. Zum geistesgeschichtlichen Hintergrund Ernst Kapps, Hamburg 1992.

* Korthals, M. (Hrsg.), Wetenschapsleer. Filosofisch en maatschappelijk perspectief op de natuur- en sociaalculturele wetenschap, Meppel 1989.

* Kortmulder, R.J., Natuur en cultuur en de problemen harer verhouding, in: Tijdschrift voor Wijsbegeerte, 1924.

* Kotthoff, H. (Hrsg.), Kultur(en) im Gespräch, Tübingen 2002.

* Kousbroek, R., Ethologie en cultuurfilosofie. Johan Huizinga-lezing 1972, Amsterdam 1973.

* Krämer, H., Hermeneutik, Wissenschaft, Kultur, Praxis, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 3/1997.

* Krämer, H., World Cultures and World Religions. The Coming Dialogue. Based on the Stone Lectures Delivered at Princeton Theological Seminary, 1958, London 1960.

* Kramer, R. & Mesters, B. & Sanders, R. (Hrsg.), De verleiding van de overvloed. Reflecties op de eigenheid van de cultuurgeschiedenis, Amsterdam 1991.

* Kraus, O., Kulturpsychologie der Menschheit, Zürich 1954.

* Krech, V., Brauchen sich Kultur und Religion?, in: R. Faber & F. Heger (Hrsg.), Rückkehr der Religion oder säkulare Kultur? Kultur- und Religionssoziologie heute, Würzburg 2007.

* Kreuzlin, N., Zwischen Angstmetapher und Terminus. Theorien der Massenkultur seit Nietzsche, Berlin 1992.

* Krieger, D.J. (Hrsg.), Natur als Kulturprodukt. Kulturökologie und Umweltethik, Basel 1997.

* Krijnen, Ch. & Orth, E.W. (Hrsg.), Sinn, Geltung, Wert. Neukantianische Motive in der modernen Kulturphilosophie, Würzburg 1999.

* Krois, J.M., Embodiment in Cognition and Culture, Amsterdam 2007.

* Krois, J.M., Kultur als Symbolprozeß. Philosophische Konsequenzen eines Paradigmenwechsels, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 3/2001.

* Krois, J.M. & Meuter, N. (Hrsg.), Kulturelle Existenz und Symbolische Form. Philosophische Essays zu Kultur und Medien, Berlin 2006.

* Kron, H., Ethos und Ethik. Der Pluralismus der Kulturen und das Problem ds ethischen Relativismus, Frankfurt/M. 1960.

* Kroner, R., Die Selbstverwirklichung des Geistes. Prolegomena zur Kulturphilosophie, Tübingen 1928.

* Krumpholz, P., Zum Verständnis von Kultur und Interkulturalität unter der Perspektive der Philosophie und Religionspolitologie, in: Ch. Hungeling (Hrsg.), Anthropologie, Bildung, Demokratie. Kulturkritische Befunde, Würzburg 2010.

* Küchenhoff, J., Die Achtung vor dem Anderen. Psychoanalyse und Kulturwissenschaften, Velbrück 2005.

* Kuckenburg, M., Als der Mensch zum Schöpfer wurde. An den Wurzeln der Kultur, Darmstadt 2001.

* Kuczynski, J., Vom Zickzack der Geschichte. Letzte Gedanken zu Wirtschaft und Kultur seit der Antike, Köln 1996.

* Kuhlmann, A. (Hrsg.), Philosophische Ansichten der Kultur der Moderne, Frankfurt/M. 1994.

* Kuhlmann, G., Brunstäd und Tillich. Zum Problem einer Theonomie der Kultur, Tübingen 1928.

* Kühn, R., Ethos und Kultur als Lebensimmanenz, in: psycho-logik. Jahrbuch für Psychotherapie, Philosophie und Kultur, 4, Freiburg 2009.

* Kühn, R., Kulturrealität und Methodenpluralismus. Zum „Kulturzugang“ durch Kulturwissenschaft, Ethonologie, Soziologie, Lebensweltkomzept und Narrativität, in: Salzburger Jahrbuch für Philosophie, 41, 1996, S. 7-27.

* Kühn, R., Leben als Bedürfen. Eine lebensphänomenologische Analyse zu Kultur und Wirtschaft, Heidelberg 1996.

* Kuiper, M., Historische interpretatie en de verbeelding van de cultuur, in: Tijdschrift voor Filosofie, 54, 1992, S. 607-636.

* Kunstmann, J. & Reuter, I. (Hrsg.), Sinnspiegel. Theologische Hermeneutik Populärer Kultur, Paderborn 2009.

* Küppers, B.-O.& Rudolph, E. (Hrsg.), Kulturkritik nach Ernst Cassirer, Hamburg 1995.

* Kuypers, K., De historiciteit van taal, cultuur en mens en de taak van de filosofie, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte en Psychologie, 1966, S. 255-277.

* Kuypers, K., Het cultuurbegrip der Grieken en het cultuurideaal van Plato, in: Annalen van het Genootschap voor Wetenschappelijke Philosophie, 13, 1943, S. 15-30.

* Kuypers, K., Theorie der geschiedenis, voornamelijk met betrekking tot de cultuur, Amsterdam 1931.

* Kuypers, K., Universalismus und Kulturgemeinschaft, Wiesbaden 1957 (Institut für europäische Geschichte, Mainz, Vorträge).

* Kwiek, M., Intellectuals, Power, and Knowledge. Studies in the Philosophy of Culture and Education, Bern 2004.

* Laguna, G.A. de, Culture and Rationality, in: The American Anthropologist, 51, 1949, S. 379-391.

* Laloup, J. & Nelis, J., Culture et civilisation. Initiation à l'humanisme historique, Tournai-Paris 1956.

* Landmann, M., Kulturphilosophie, in: F. Heinemann (Hrsg.), Die Philosophie im XX. Jahrhundert. Eine enzyklopädische Darstellung ihrer Geschichte, Disziplinen und Aufgaben, Stuttgart 1959.

* Landmann, M., Pluralität und Antinomie. Kulturelle Grundlagen seelischer Konflikte, München/Basel 1963.

* Lash, S. & Urry, J., Die globale Kulturindustrie, Frankfurt/M. 2003.

* Lasn, K., Cultuurkrakers, 2002.

* Lazarus, M., Grundzüge der Völkerpsychologie und Kulturwissenschaft, Hamburg 2003.

* Leach, E.R., Cultuur en communicatie. Een inleiding tot de analyse van culturele gebruiken, Baarn 1978.

* Lee, T., Kultur als Widerstand und Befreiung. Zur gesellschaftlichen Entwicklung der humanistischen Kulturkonzeptionen in Europa und der Dritten Welt, Bern 1993.

* Leeuwen, J.A.C. v., Openbaring en cultuur, Kampen 1929.

* Leggewie, C., Kultur im Konflikt. Multikulturalismus, Rechtsradikalismus, Demokratietheorie, Frankfurt/M. 1995.

* Lehmann, H. (Hrsg.), Wege zu einer neuen Kulturgeschichte, Göttingen 1995.

* Leitch, V.B., Cultural Criticism, Literary Theory, Poststructuralism,

* Lektorsky, V.A., Knowledge and Cultural Objects, in: I. Kucuradi & R.S. Cohen (Hrsg.), The Concept of Knowledge. The Ankara Seminar, Dordrecht 1995.

* Lemaire, T., De paradox van de barbaar, in: Wijsgerig Perspectief op Maatschappij en Wetenschap, 27/4, 1986/­87.

* Lemaire, T., Over de waarden van kulturen. Een inleiding in de cultuurfilosofie, Baarn 31976.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt