header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Kant, I.: Kommunitarismus - Krause, Albrecht

> KANT, I.: KOMMUNITARISMUS

* Blesenkemper, K., Die Kommunitarismusdebatte bei Kant, in: Philosophie. Ethik, 3/2001.

* Dahl Rendtorff, J., Bürgerrechte, Urteilskraft und Volkssouveränität. Kant und die Kontroverse zwischen Kommunitaristen und Liberalisten, in: G. Harste & Th. Mertens & Th. Scheffer (Hrsg.), Immanuel Kant über Natur und Gesellschaft, Odense 1996, S. 155-168.

 

> KANT, I.: KOMPATIBILISMUS

* Barbone, St.L., Compatibilism in the "First Critique", in: Idealistic Studies, 24, 1994, S. 111-122.

* Hudson, H., Kant's Compatibilism, Ithaca 1994.

* Wood, A.W., Kant's Compatibilism, in: A.W. Wood (Hrsg.), Self and Nature in Kant's Philosophy, Ithaca 1984, S. 73-101.

 

> KANT, I.: KONFUZIUS

* Ehrhardt Pioletti, A., Die Realität des moralischen Handelns. Mou Zongsans Darstellung des Neokonfuzianismus als Vollendung der praktischen Philosophie Kants, Bern 1997.

* Lee, E.-J., Kant zu China und Konfuzius, in: Dialektik. Zeitschrift für Kulturphilosophie, 1/2002.

* Rieu, A.-M., The Kantian Model. Confucianism and the Modern Divide, in: St.R. Palmquist (Hrsg.), Cultivating Personhood. Kant and Asian Philosophy, Berlin/New York 2010, S. 741-753.

* Tai, H.T., Kant and Contemporary Neo-Confucians, in: H. Robinson (Hrsg.), Proceedings of the Eighth International Kant Congress, Memphis 1-5 March, Bd. I3, Milwaukee 1995, S. 1245-1249.

* Vos, R., Doing Good or Right? Kant’s Critique of Confucius, in: St.R. Palmquist (Hrsg.), Cultivating Personhood. Kant and Asian Philosophy, Berlin/New York 2010, S. 764-776.

* Wawrytko, S.A., Confucius and Kant: The Ethics of Respect, in: Philosophy East and West, 32, 1982, S. 237-257.

* Wenzel, Ch.H., Aesthetics and Morality in Kant and Confucius. A Second Step, in: St.R. Palmquist (Hrsg.), Cultivating Personhood. Kant and Asian Philosophy, Berlin/New York 2010, S. 321-332.

 

> KANT, I.: KONSEQUENTIALISMUS

* Callender, L.A., Kant’s Moral Teleology and “Consequentialism”, in: G. Almeida & V. v. Rohden & M. Ruffing & R.R. Terra (Hrsg.), Recht und Frieden in der Philosophie Kants. Akten des X. Internationalen Kant-Kongresses, Berlin/New York 2008, Bd. III, S. 33-42.

* Cumminsky, D., Kantian Consequentialism, Oxford 1996.

* Cumminsky, D., Kantian Consequentialism, in: Ethics, 100/3, 1990, S. 586-615.

* Plumer, G., Kant's Neglected Argument against Consequentialism, in: The Southern Journal of Philosophy, 29, 1991, S. 501-520.

 

> KANT, I.: KONSTRUKTION

* Breidert, W., Geometrische und symbolische Konstruktion bei Kant, in: G. Funke (Hrsg.), Akten des 5. Internationalen Kant-Kongresses Mainz 4.-8. April 1981, Bd. I1, Bonn 1981, S. 103-111.

* Peters, W.S., Zum Begriff der Konstruierbarkeit bei I. Kant, in: Archive for History of Exact Sciences (Berlin), 2/2, 1964, S. 153-167.

 

> KANT, I.: KONSTRUKTIVISMUS

* Bigger, Ch.P., Kant's Constructivism, in: The Southern Journal of Philosophy, 19, 1981, S. 279-291.

* Hill, Th.E., Kantian Constructivism in Ethics, in: Ethics, 99, 1989, S. 752-770.

* Krasnoff, L., How Kantian Is Constructivism?, in: Kant-Studien, 90/4, 1999.

* Rawls, J., Kantian Constructivism in Moral Theory, in: The Journal of Philosophy, 77, 1980, S. 515-572.

 

> KANT, I.: KONTINGENZ

* Cramer, K., Kontingenz in Kants „Kritik der reinen Vernunft“, in: B. Tuschling (Hrsg.), Probleme der „Kritik der reinen Vernunft“. Klaus Reich zum 75. Geburtstag, Berlin 1984, S. 143-160.

* Scheliha, A. v., Kontingenz ud Vorsehung im Werk Immanuel Kants, in: U. Kern (Hrsg.), Was ist und was sein soll. Natur und Freiheit bei Immanuel Kant, Berlin/New York 2007, S. 373-440.

* Stebletsova, V.N., On One Explication of Kant's Conception of Necessity and Contingency, in: V.N. Brjusinkin (Hrsg.), Filosofija Kanta i Sovremennaja Logika. Kantian Philosophy and Modern Logic, Kaliningrad 1991, S. 25-26.

 

> KANT, I.: KONTINUUM

* Alyoshin, N.A., Logical Principle of Continuity, in: V.N. Brjusinkin (Hrsg.), Filosofija Kanta i Sovremennaja Logika. Kantian Philosophy and Modern Logic, Kaliningrad 1991, S. 3-4.

* Farges, A., L'idée du continu dans l'espace et le temps. Réfutation du Kant, du dynamisme et du réalisme, Paris 1892.

* George, R.A., Kant, in: R.A. George, The Problems of the Infinite and the Continuum in Some Major Philosophical Systems of the En­lightenment, Diss. Michigan State University 1961.

* Moretto, A., La rilevanza matematica della discussione sui concetti di continuo e di funzione nella filosofia tedesca dell'età dell'Illuminismo. Grandezza estensiva, continua e intensiva in Leibniz, Wolff, Baumgarten e Kant, in: Fenomenologia et Società, 18, 1995, S. 109-153.

 

> KANT, I.: KOPERNIKANISCHE WENDE

* Barthelmé, B., Kant et la "Révolution Copernicienne", in: Cahiers de Philosophie, 45, 1990, S. 67-85.

* Bencivenga, E., Kant's Copernican Revolution, New York 1987.

* Bickmann, C., Auf dem Weg zu einer Metaphysik der Freiheit. Kants Idee der Vollendung der Kopernikanischen Wende im Experiment der Vernunft mit sich selbst, in: Kant-Studien, 86/3, 1995, S. 321-330.

* Booth, W.J., Reason and History. Kant’s Other Copernican Revolution, in: Kant-Studien, 74, 1983, S. 56-71.

* Bonevac, D., Kant's Copernican Revolution, in: K.M. Higgins & R. Solomon (Hrsg.), The Age of German Idealism, London/New York 1993, S. 40-67.

* Brown, B., Kant's Copernican Revolution. An Examination of the Significance of the Term in Assessing Kant's Relation to His Predecessors and His Own Early Writings, Ph.D. Cambridge 1979.

* Ciapetti, G., La rivoluzione copernichiana e la controrivoluzione kantiana, in: Il Protagora (Roma / Lecce), 28-29, 1963, S. 27-34.

* Döring, E., 200 Jahre Kritik der reinen Vernunft. Die kopernikanische Wende von 1781, in: liberal, 9/1981.

* Engel, S.M., Kant's Copernican Analogy: A Re-examination, in: Kant-Studien, 54/3, 1962/63.

* Essler, W.K., Kant und Nietzsche im Zeichen der kopernikanischen Wendung. Ein Beitrag zum Problem der Modernität, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 41, 1987, S. 349-372.

* Forst, G.N., Kant's "Copernican Revolution" in Philosophy and the Romantic "Revolution" in English Literature, Diss. University of British Columbia (USA) 1971 (D.A.I. 32/05-A, p. 2685).

* Fukumitsu, M., Kants Gottesbegriff und seine Kopernikanische Wende, Hamburg 2001 (Boethiana. Forschungsergebnisse zur Philosophie, 49).

* Gerhardt, V., Die kopernikanische Wende bei Kant und Nietzsche, in: J. Albertz (Hrsg.), Kant und Nietzsche - Vorspiel einer künftigen Weltauslegung?, Wiesbaden 1988, S. 157-182.

* Gerhardt, V., Kants kopernikanische Wende. Friedrich Kaulbach zum 75. Geburtstag, in: Kant-Studien, 78, 1987, S. 133-152.

* Gibson, M.I., A Revolution in Method, Kant’s “Coperican Hypoythesis”, and the Necessity of Natural Laws, in: Kant-Studien, 102/1, 2011, S. 1-21.

* Guyer, P., Nature, Art, and Autonomy. A Copernican Revolution in Kant's Aesthetics, in: K. Cramer & H.F. Fulda & R.-P. Horstmann (Hrsg.), Theorie der Subjektivität, Frankfurt/M. 1987, S. 299-342.

* Hanson, N.R., Copernicus' Role in Kant's Revolution, in: R.F. Chadwick (Hrsg.), Immanuel Kant: Critical Assessments, 4 Bde., London 1992; hier: Bd. II: Kant's "Critique of Pure Reason".

* Humphrey, T.B., Kant's "Copernican Revolution" and the Certainty of Geometrical Knowledge, in: W.H. Werkmeister (Hrsg.), Reflec­tions on Kant's Philosophy, Gainesville 1975.

* Ishikawa, F., Zur Entstehung von Kants Kopernikanischer Wende. Kant und Lambert, in: G. Funke (Hrsg.), Akten des VII. Internationalen Kant-Kongresses Kurfürstliches Schloß zu Mainz 1990, Bd. II2, Bonn 1991, S. 535-545.

* Jacobelli Isoldi, A.M., La rivoluzione copernican di Kant, in: Il Cannocchiale, 1986, S. 77-96.

* Kahl-Furthmann, G., Subjekt und Objekt. Ein Beitrag zur Vorgeschichte der Kantischen Kopernikanischen Wendung, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 7, 1953.

* Kaulbach, F., Die Kopernikanische Denkfigur bei Kant, in: Kant-Studien, 64/1, 1973, S. 30-48.

* Kaulbach, F., Kant und Nietzsche im Zeichen der Kopernikanischen Wendung. Ein Beitrag zum Problem der Modernität, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 41, 1987, S. 349-372.

* Kerszberg, P., Two Senses of Kant's Copernican Revolution, in: Kant-Studien, 80/1, 1989, S. 63-80.

* Knapp, T., Die Kopernikanische Wende. Kants Neubegründung der Metaphysik in der reinen Vernunft, Berlin 2008.

* Kuttner, O., Kants Kopernikanismus, auf die Begriffe "Notwendigkeit" und "Freiheit" angewandt, in: Altpreußische Monatsschrift, 22, 1885, S. 618-636.

* Miles, M., Kant’s “Copernican Revolution” . Toward Rehabilitation of a Concept and Provision of a Framework for the Interpretation of the “Critique of Pure Reason”, in: Kant-Studien, 97/1, 2006.

* Musca, V., Kant. Die Bedeutung der kopernikanischen Umwertung für das Verstehen der Erkenntnis, in: R. Croitoru (Hrsg.), Kant and the Transcendental Problem, Bukarest 1991, S. 63-70.

* Nicolosi, S., Il problema della priorità tra logica e ontologia. Le tappe della rivoluzione copernicana di Kant, in: Giornale di Metafisica, 3, 1981, S. 215-241.

* Palmer, L.M., The Systematic Constitution of the Universe. The Constitution of the Mind and Kant's Copernican Analogy, in: Kant-Studien, 95/2, 2004.

* Paton, H.J., Kant's So-Called Copernican Revolution, in: Mind, 46, 1937, S. 365-371 [in: H.J. Paton, In Defense of Reason, London 1951, S. 91-98].

* Poortman, J.J., Suprasubjekt, Infrasubjekt und die kantisch-kopernikanische Wendung, in: J.J. Poortman, Drei Vorträge über Philosophie und Parapsychologie, Leiden 1939.

* Sanchez, H.D., Just How Revolutionary Is Kant's Copernican Revolution?, in: G. Funke & Th.M. Seebohm (Hrsg.), Proceedings of the Sixth International Kant Congress, Bd. II1, Washington 1989, S. 83-93.

* Schulting, D., Wat is eigenlijk copernicaans aan Kants copernicaanse revolutie?, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte, 1/2008.

* Silber, J.R., The Copernican Revolution in Ethics: The Good Re‑examined, in: Kant-Studien, 51, 1959/60 [in: R.F. Chadwick (Hrsg.), Immanuel Kant: Critical Assessments, 4 Bde., London 1992; hier: Bd. III: Kant's Moral and Political Philosophy].

* Smith, N.K., The Meaning of Kant's Copernican Theory, in: Mind, 1913.

* Snethlage, J.L., De Copernicaansche wending in de philosophie en haar beteekenis voor de theologie, 1926.

* Vuillemin, J., L'heritage kantien et la révolution copernicienne. Fichte, Cohen, Heidegger, Paris 1954.

 

> KANT, I.: KOPERNIKUS, NIKOLAUS

* Kedrow, B.M., Kant und die Naturwissenschaft. Zwei Revolutionen in der Wissenschaft: Kopernikus und Kant, in: M. Buhr & T.I. Oiserman (Hrsg.), Revolution der Denkart oder Denkart der Revolu­tion. Beiträge zur Philosophie Immanuel Kants, Berlin 1976.

 

> KANT, I.: KOSMOGONIE

* Annel, O., Kants Kosmogonie und der kritische Idealismus, in: Didascalia, 1897.

* Braun, G., Die Kant-Laplacesche Weltbildungstheorie, in: Neue Kirchliche Zeitschrift, 2, 1892, S. 671-704.

* Eberhard, G., Die Kosmogonie von Kant, Diss. München 1893.

* Hay, E., Über Kants Kosmogonie, in: Altpreußische Monatsschrift, 3/4, 1866, S. 312-322.

* Liebmann, O., Notiz zur Kant-Laplaceschen Kosmogonie, in: Philosophische Monatshefte, 9, 1873, S. 246-251.

* Pfeil, L. Graf, Ist die Kant-Laplacesche Weltbildungshypothese mit der heutigen Wissenschaft vereinbar?, in: Deutsche Revue, 1893.

* Treder, H.-J., Kant und die Begründung der Kosmologie, Kosmogonie und kosmischen Physik auf Newtonscher Grundlage, in: M. Buhr & T.I. Oiserman (Hrsg.), Revolution der Denkart oder Denkart der Revolution. Beiträge zur Philosophie Immanuel Kants, Berlin 1976.

* Truyen, M., De wetenschappelijke waarde der cosmogonieën van Kant en Laplace, in: De Katholiek, 1910.

 

> KANT, I.: KOSMOLOGIE

* Baum, M., Kant on Cosmological Apperception, in: The International Philosophical Quarterly, 29/3, 1989, S. 281-289.

* Falkenburg, B., Kants Kosmologie. Die wissenschaftliche Revolution der Naturphilosophie im 18. Jahrhundert, Frankfurt/M. 1999.

* Meurers, J., Kant und die Kosmologie heute, in: G. Funke (Hrsg.), Akten des 5. Internationalen Kant-Kongresses Mainz 4.-8. April 1981, Bd. I2, Bonn 1981, S. 1092-1141.

* Popper, K.R., Kants Kritik und seine Kosmologie, in: K.R. Popper, Vermutungen und Widerlegungen. Das Wachstum der wissenschaftlichen Erkenntnis, Tübingen 1994, S. 256-268.

* Ritterfeld, F., Die Kardinalfragen der Kosmologie und Kants Entstehung des Weltalls, Wiesbaden 1883.

* Simon, J., Antinomie und Widerspruch. Kosmologie bei Kant und Hegel, in: Th.S. Hoffmann & F. Ungler (Hrsg.), Aufhebung der Transzendentalphilosophie? Systematische Beiträge zu Würdigung, Fortentwicklung und Kritik des transzendentalen Ansatzes zwischen Kant und Hegel, Würzburg 1994, S. 125-141.

* Sprohge, H.D., The Role of Reason in the Cosmology of Kant's First Critique, Diss. State University of New York (Buffalo, USA) 1974 (D.A.I. 35/11-A, p. 7356; O.N. 75078-03).

* Treder, H.-J., Kant und die Begründung der Kosmologie, Kosmogonie und kosmischen Physik auf Newtonscher Grundlage, in: M. Buhr & T.I. Oiserman (Hrsg.), Revolution der Denkart oder Denkart der Revolution. Beiträge zur Philosophie Immanuel Kants, Berlin 1976.

 

> KANT, I.: KOSMOPOLITISMUS

* Anderson-Gold, S., Kantische Grundlagen des gegenwärtigen Kosmopolitismus, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 1/2005.

* Bohman, J. & Lutz-Bachmann, M. (Hrsg.), Perpetual Peace. Essays on Kant’s Cosmopolitan Ideal, Cambridge (Mass.) 1997.

* Flikschuh, K., Kant’s Non-Individualist Cosmopolitanism, in: H.F. Klemme (Hrsg.), Kant und die Zukunft der europäischen Aufklärung, Berlin/New York 2009, S. 425-447.

* Giesen, K.-G., Asian Hospitality in Kant’s Cosmopolitan Law, in: St.R. Palmquist (Hrsg.), Cultivating Personhood. Kant and Asian Philosophy, Berlin/New York 2010, S. 753-763.

* Höffe, O., Kants universaler Kosmopolitismus, in: G. Almeida & V. v. Rohden & M. Ruffing & R.R. Terra (Hrsg.), Recht und Frieden in der Philosophie Kants. Akten des X. Internationalen Kant-Kongresses, Berlin/New York 2008, Bd. I, S. 139-156.

* Höffe, O., “Königliche Völker”. Zu Kants kosmopolitischer Rechts- und Friedenstheorie, Frankfurt/M. 2001.

* Kleingeld, P., Kants politischer Kosmopolitismus, in: Jahrbuch für Recht und Ethik / Annual Review of Law and Ethics, 5, 1997.

* Marini, G., La filosofia cosmopolitica di Kant, Roma 2007.

* Morais, M., La vocation pédagogique de l’histoire chez Kant er son horizon cosmopolitique, in: Archives de Philosophie, 66/4, 2003, S. 603-633.

* Rossi, Ph.J., Cosmopolitanism and the Interests of Reason. Hope as Social Framework for Human Action in History, in: G. Almeida & V. v. Rohden & M. Ruffing & R.R. Terra (Hrsg.), Recht und Frieden in der Philosophie Kants. Akten des X. Internationalen Kant-Kongresses, Berlin/New York 2008, Bd. IV, S. 65-76.

* Taraborrelli, A., Cosmopolitismo: Del cittadino del mondo al mondo die cittadini. Saggio su Kant, Trieste 2004.

 

> KANT, I.: KRAFT

* Berg, H. v.d., Kant on Vital Forces. Metaphysical Concerns versus Scientific Practice, in: E.-O. Onnasch (Hrsg.), Kants Philosophie der Natur. Ihre Entwicklung im “Opus Postumum” und ihre Wirkung, Berlin/New York 2009, S. 155-136.

* Deiman, J.R., Redevoering over de grondkrachten, die wij in de natuur ontmoeten, volgends de beginselen van Immanuel Kant, in: Magazijn voor de Critische Wijsbegeerte, 3, 1800.

* Stadler, A., Kant über das Prinzip der Erhaltung der Kraft, in: Philosophische Monatshefte, 1879, S. 577-589.

 

> KANT, I.: KRAUSE, ALBRECHT

* Mourly Vold, J., Albrecht Krauses Darstellung der Kantischen Raumtheorie und der Kantischen Lehre von den Gegenständen, Christiania 1885.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt