header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Kant, I.: Okonomie - Ortega y Gasset, Jose

> KANT, I.: ÖKONOMIE

* Cortina Orts, A., Dignidad y no precio. Más allá del economicismo, in: E. Guisán (Hrsg.), Esplendor y miseria de la ética kantiana, Barcelona 1988, S. 140-166.

* Ellermann, D.P., The Kantian Person/Thing Principle in Political Economy, in: The Journal of Economic Issues, 22, 1988.

* Graßmann, B., Kapital und Ethik. Das Kantische Sittengesetz als Voraussetzung der Kritik des politischen Ökonomie, in: Erinnyen. Zeitschrift für materialistische Ethik, 4, 1989, S. 19-78.

* Green, M.K., A Kantian Evaluation of Taylorism in the Workplace, in: The Journal of Business Ethics, 5, 1986, S. 165-169.

* Huch, L., Nationalökonomie als Wissenschaft im kantischen Sinn, Diss. Heidelberg 1917 [Der Begriff "Wissenschaft" im kantischen Sinn, Charlottenburg 1917].

* Sheinberg, St., Kant's Theory of Political Economy, Diss. 1996.

 

> KANT, I.: ONTOLOGIE

* Blaha, O., Die Ontologie Kants. Ihr Grundriß in der Transzendentalphilosophie, München 1967.

* Buchdahl, G., Metaphysical and Internal Realism. The Relations between Ontology and Methodology in Kant's Philosophy of Science, in: R.B. Marcus (Hrsg.), Logik, Methodology, and Philosophy of Science. Proceedings of the Seventh International Congress of Logic, Methodology, and Philosophy of Science, Salzburg/Amsterdam 1986, S. 127-161.

* Crowther, P., Fundamental Ontology and Transcendent Beauty, in: R.F. Chadwick (Hrsg.), Immanuel Kant: Critical Assessments, 4 Bde., London 1992; hier: Bd. IV: Kant's "Critique of Judgment".

* Ferretti, G., Ontologia e teologia in Kant. Con commentari di testi kantiani, Macerata 1995.

* Ficara, E., Die Ontologie in der "Kritik der reinen Vernunft", Würzburg 2006.

* Fichant, M., L’amphibolie des concepts de la réflexion. La fin de l’ontologie, in: G. Almeida & V. v. Rohden & M. Ruffing & R.R. Terra (Hrsg.), Recht und Frieden in der Philosophie Kants. Akten des X. Internationalen Kant-Kongresses, Berlin/New York 2008, Bd. I, S. 71-94.

* Gram, M.S., Kant, Ontology, and the Apriori, Evanston 1968.

* Herzog, K., Ontologische Probleme in Kants Kategorienlehre, Diss. Köln 1952.

* Mamiani, T., Kant e l'ontologia, Firenze 1873.

* Noordraven, A., Kants moralische Ontologie, Würzburg 2009.

* Polk, J., Am Horizont der Zeit. Ontologische Erkenntnis und Transzendenz in der Vernunftkritik Kants, Berlin 1992.

* Ritzel, W., Die Vernunftkritik als Ontologie, in: Kant-Studien, 61, 1970.

* Rocca, C. la., Esistenzia e giudizio. Linguaggio e ontologia in Kant, Pisa 1999.

* Rogerson, K.F., Kantian Ontology, in: Kant-Studien, 84/1, 1993, S. 3-24.

* Sans, G., Ist Kants Ontologie naturalistisch? Die "Analogien der Erfahrung" in der "Kritik der reinen Vernunft", München

* Schrader, G., Ontology and the Categories of Existence, in: Kant-Studien, 54, 1963.

* Schulz, M., Sein und Trinität. Systematische Erörterungen zur Religionsphilosophie G.W.F. Hegels im ontologiegeschichtlichen Rückblick auf J. Duns Scotus und I. Kant und die Hegel-Rezeption in der Seinsauslegung und Trinitätstheologie bei W. Pannenberg, E. Jüngel, K. Rahner und H.U. von Balthasar, St. Ottilien 1997.

* Syfers, J.W., The Ontology and Epistemology of the Critique of Pure Reason, Diss. University of Iowa (USA) 1964 (D.A.I. 25/02-A, p. 1261; O.N. 64079-48).

 

> KANT, I.: ONTOTHEOLOGIE

* Jucé, T., On the Kantian Objections to Ontotheology, in: G. Almeida & V. v. Rohden & M. Ruffing & R.R. Terra (Hrsg.), Recht und Frieden in der Philosophie Kants. Akten des X. Internationalen Kant-Kongresses, Berlin/New York 2008, Bd. IV, S. 131-142.

* Raio, G., Simbolismo e ontoteologia nei "Fortschritte", in: N. Pirillo (Hrsg.), Kant e la filosofia della religione. Istituto di Scienze Religiose in Trento, Trento 1996, S. 247-257.

* Schmucker, J., Die Originalität des ontotheologischen Argumentes Kants gegenüber verwandten Gedankengängen bei Leibniz und in der Schulphilosophie der Zeit, in: F. Kaulbach & J. Ritter (Hrsg.), Kritik und Metaphysik. Studien. Heinz Heimsoeth zum 80. Geburtstag, Berlin 1966, S. 120-133.

* Theis, R., Von der Kritik an der Ontotheologie zur kritischen Ontotheologie, in: Ch. Danz & R. Langthaler (Hrsg.), Kritische und absolute Transzendenz. Religionsphilosophie und Philosophische Theologie bei Kant und Schelling, Freiburg 2005.

* Valent, I., Il problema del "Dasein" nella critica kantiana dell'ontoteologia, in: L. Perissinoto e.a. (Hrsg.), Dio e la ragione. Anselmo d'Aosta: l'argomento ontologico e la filosofia, Genova 1993, S. 135-169.

 

> KANT, I.: OPTIMISMUS

* Vaihinger, H., Pessimismus und Optimismus vom Kantschen Standpunkt aus, in: F. v. Wieser & L. Wenger & P. Klein (Hrsg.), Kant-Festschrift zu Kants 200. Geburtstag am 22. April 1924, Berlin 1924, (reprint) 1987.

 

> KANT, I.: OPUS POSTUMUM

* Adickes, E., Kants Opus postumum dargestellt und beurteilt, Berlin 1920 (Kant-Studien, Erg.-H. 50).

* Albrecht, W., Die sogenannte neue Deduktion in Kants Opus postumum, in: Archiv für Philosophie, 8, 1954.

* Binder, J. & Schulze, St., Kants Verteidigung der Metaphysik. Eine Untersuchung zur Problemgeschichte des Opus Postumum, Marburg 1994.

* Büchel, G., Geometrie und Philosophie. Zum Verhältnis beider Vernunftwissenschaften im Fortgang von der Kritik der reinen Vernunft zum Opus postumum, Berlin/New York 1987.

* Choi, S.-I., Selbstbewußtsein und Selbstanschauung. Eine Reflexion über Einheit und Entzweiung des Subjekts in Kants Opus Postumum, Diss. Mainz 1995, Berlin/New York 1996.

* Cortina, A., Die Auflösung des religiösen Gottesbegriffes im Opus postumum Kants, in: Kant-Studien, 75/3, 1984.

* De Vos, L., Formen der Subjektivität oder die Naturalisierung der Subjektivität im Opus Postumum, in: E.-O. Onnasch (Hrsg.), Kants Philosophie der Natur. Ihre Entwicklung im “Opus Postumum” und ihre Wirkung, Berlin/New York 2009, S. 287-306.

* Edwards, J., “Transition” and “Gap” in Kant’s Opus Postumum, in: G. Almeida & V. v. Rohden & M. Ruffing & R.R. Terra (Hrsg.), Recht und Frieden in der Philosophie Kants. Akten des X. Internationalen Kant-Kongresses, Berlin/New York 2008, Bd. V, S. 231-244.

* Emundts, D., Kants Übergangskonzeption im "Opus Postumum". Zur Rolle des Nachlaßwerkes für die Grundlegung der empirischen Physik, Berlin/New York 2004.

* Förster, E., Fichte, Beck, and Schelling in Kant's Opus Postumum, in: G. MacDonald Ross & T. MacWalter (Hrsg.), Kant and His Influence, Bristol 1990, S. 146-169.

* Förster, E., Kant's Final Synthesis. An Essay on the Opus Postumum, Cambridge (Mass.) 2000.

* Förster, E., Kant's Third Critique and the "Opus Postumum", in: The Graduate Faculty Philosophy Journal, 16, 1993, S. 345-358.

* Förster, E., Zwei neu aufgefundene lose Blätter zum Opus Postumum, in: Kant-Studien, 95/1, 2004.

* Fritscher, B., An der Grenze von Physik und Metaphysik. Zum Begriff des “Kristalls” in Kants Opus Postumum, in: E.-O. Onnasch (Hrsg.), Kants Philosophie der Natur. Ihre Entwicklung im “Opus Postumum” und ihre Wirkung, Berlin/New York 2009, S. 241-264.

* Hall, B., Understanding Convolut 10 of Kant’s Opus Postumum, in: G. Almeida & V. v. Rohden & M. Ruffing & R.R. Terra (Hrsg.), Recht und Frieden in der Philosophie Kants. Akten des X. Internationalen Kant-Kongresses, Berlin/New York 2008, Bd. V, S. 245-256.

* Henning, H., Kants Nachlaßwerk, Straßburg 1912.

* Hoppe, H., Kants Theorie der Physik. Eine Untersuchung über das Opus postumum von Kant, Frankfurt/M. 1969 [Die Objektivität der Naturerkenntnis. Eine Untersuchung über das Opus postumum von Kant, Diss. Kiel 1966].

* Hübner, K., Das transzendentale Subjekt als Teil der Natur. Eine Untersuchung über das Opus postumum Kants, Diss. Kiel 1951.

* Hübner, K., Leib und Erfahrung in Kants Opus postumum, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 7, 1953, S. 204-219 [in: G. Prauss (Hrsg.), Kant. Zur Deutung seiner Theorie von Erkennen und Handeln, Köln 1973, S. 192-204].

* Kosack, M., Das ungedruckte Kantische Werk. Der Übergang von den metaphysischen Anfangsgründen der Naturwissenschaft zur Physik, vom Standpunkt der modernen Naturwissenschaft aus betrachtet, Diss., Göttingen 1894.

* Krause, A., Das nachgelassene Werk Immanuel Kant's: Vom Übergange von den metaphysischen Anfangsgründen der Naturwissenschaft zur Physik, mit Belegen populär-wissenschaftlich dargestellt, Frankfurt(M.)/Lahr 1888.

* Lehmann, G., Erscheinungsstufung und Realitätsproblem in Kants Opus postumum, in: Kant-Studien, 45/1-4, 1953/54.

* Lehmann, G., Kants Nachlaßwerk und die Kritik der Urteilskraft, Habil.-Schr. Greifswald 1939, Berlin 1939 [in: G. Lehmann, Beiträge zur Geschichte und Interpretation der Philosophie Kants, Berlin 1969].

* Lehmann, G., Zur Problemanalyse von Kants Nachlaßwerk, in: Il Pensiero, 6, 1961, S. 5-27, 137-163.

* Lüpsen, F., Die systematische Bedeutung des Problems der Selbstsetzung in Kants Opus postumum, Diss. Marburg 1924.

* Madagain, C., Is there a Hegelian Intellectual Intuition in Kant’s opus Postumum?, in: G. Almeida & V. v. Rohden & M. Ruffing & R.R. Terra (Hrsg.), Recht und Frieden in der Philosophie Kants. Akten des X. Internationalen Kant-Kongresses, Berlin/New York 2008, Bd. V, S. 257-264.

* Marcucci, S., Kant e i primi principi "metafisici" della scienza della natura. Dai "Metaphysische  Anfangsgründe" del 1786, all'Opus Postumum, in: Verifiche, 15, 1986, S. 203-229.

* Marty, F., La philosophie transcendantale au terme de l'"Opus Postumum", in: H. Robinson (Hrsg.), Proceedings of the Eighth International Kant Congress, Memphis 1-5 March, Bd. I3, Milwaukee 1995, S. 865-880.

* Mathieu, V., Erfinderische Vernunft in Kants Opus postumum, in: Forum für Philosophie (Hrsg.), Übergang. Untersuchungen zum Spätwerk Immanuel Kants, Frankfurt (M.) 1991, S. 65-76.

* Mathieu, V., Kants Opus postumum, Frankfurt/M. 1989.

* Mathieu, V., La filosofia transcendentale e l'Opus Postumum di Kant, Torino 1958.

* Meyer, H.J., Das Problem der Kantischen Metaphysik unter besonderer Berücksichtigung des Opus postumum, Diss. Tübingen 1953.

* Neuser, W., Naturgeschichte und Wissenschaftsgeschichte in Kants Opus Postumum, in: G. Almeida & V. v. Rohden & M. Ruffing & R.R. Terra (Hrsg.), Recht und Frieden in der Philosophie Kants. Akten des X. Internationalen Kant-Kongresses, Berlin/New York 2008, Bd. V, S. 265-278.

* Onnasch, E.-O., Kants Transzendentalphilosophie des Opus Postumum gegen den transzendentalen Idealismus Schellings und Spinozas, in: E.-O. Onnasch (Hrsg.), Kants Philosophie der Natur. Ihre Entwicklung im “Opus Postumum” und ihre Wirkung, Berlin/New York 2009, S. 307-356.

* Panknin-Schappert, H., Innerer Sinn und moralisches Gefühl. Zur Bedeutung eines Begriffspaares bei Shaftesbury und Hutcheson sowie in Kants vorkritischen Schriften, Hildesheim 2007.

* Pellegrino, U., L'ultimo Kant. Saggio critica sull'Opus postumum, Milano 1957.

* Poncelet, A., God in het opus postumum van Immanuel Kant, in: Bijdragen. Tijdschrift voor Filosofie en Theologie, 1961, S. 55-68.

* Reinhard, W., Über das Verhältnis von Sittlichkeit und Religion bei Kant unter besonderer Berücksichtigung des Opus postumum und der Vorlesung über Ethik, Diss. Bern 1927, Bern 1927.

* Rheindorf, J., Die Einheit der Erfahrung. Kants „Opus postumum“, Tübingen 2009.

* Ritzel, W., "Verhältnis und Zusammenhang" von Naturphilosophie und Naturwissenschaft in Kants Spätwerk, in: Philosophia Naturalis, 18, 1981, S. 286-300.

* Schneider, H., Kants Opus postumum und Erich Adickes, in: Kant-Studien, 26/1-2, 1921.

* Schrader, G.A., Kant's Presumed Repudiation of the "Moral Argument" in the Opus postumum, in: Philosophy, 26, 1951, S. 228-241.

* Tocco, F., L'opera postuma di Emanuele Kant, in: Rivista di Filosofia, 1, 1899.

* Tortolone, G.M., Corporeità e soggetto nell’Opus postumum di Kant, in: Annuario Filosofico, 12, 1996.

* Tuschling, B., Die Idee des transzendentalen Idealismus im späten Opus postumum, in: Forum für Philosophie (Hrsg.), Übergang. Untersuchungen zum Spätwerk Immanuel Kants, Frankfurt (M.) 1991.

* Tuschling, B., Kants "Metaphysische Anfangsgründe der Naturwissenschaft" und das Opus postumum, in: G. Prauss (Hrsg.), Kant. Zur Deutung seiner Theorie von Erkennen und Handeln, Köln 1973, S. 175-191.

* Tuschling, B., Metaphysische und transzendentale Dynamik in Kants Opus postumum, Diss. Marburg 1968, Berlin/New York 1971.

* Tuschling, B., The Concept of Transcendentalism in Kant's Opus Postumum, in: R.M. Dancy (Hrsg.), Kant and Critique. New Essays in Honor of W.H. Werkmeister, Dordrecht 1993, S. 151-167.

* Vascotto, M., La deduzione ontologica dell'esistenza nell' "Opus Postumum" di Kant, in: Archivio di Filosofia, 63, 1995, S. 361-375.

* Vleeschauwer, H.J. de, Rond Kant's Opus Postumum, in: Tijdschrift voor Philosophie, 3, 1941, S. 155-167.

* Werkmeister, W.H., Two Theses of Kant's Opus Postumum, in: R.M. Dancy (Hrsg.), Kant and Critique. New Essays in Honor of W.H. Werkmeister, Dordrecht 1993, S. 169-187.

* Westphal, K.R., Does Kant’s Opus Postumum Anticipate Hegel’s Absolute Idealism?, in: E.-O. Onnasch (Hrsg.), Kants Philosophie der Natur. Ihre Entwicklung im “Opus Postumum” und ihre Wirkung, Berlin/New York 2009, S. 357-384.

* Wong, W.-Ch., Kant's Conception of Ether as a Field in the "Opus Postumum", in: H. Robinson (Hrsg.), Proceedings of the Eighth International Kant Congress, Memphis 1-5 March, Bd. II1, Milwaukee 1995, S. 405-411.

* Zahn, M., Zur Idee der Transzendentalphilosophie in Kants "Opus Postumum", in: A. Mues (Hrsg.), Transzendentalphilosophie als System. Die Auseinandersetzung zwischen 1794 und 1806, Hamburg 1989, S. 11-40.

  

> KANT, I.: ORDNUNG

* Stoll, D., Kantian and Platonic Concepts of Order, in: The Journal of Metaphysics, 3, 1989, S. 231-242.

 

> KANT, I.: ORGANISMUS

* Bommersheim, P., Der Begriff der organischen Selbstregulation in Kants "Kritik der Urteilskraft", in: Kant-Studien, 23, 1918/19.

* Bommersheim, P., Der vierfache Sinn der inneren Zweckmäßigkeit in Kants Philosophie des Organischen, in: Kant-Studien, 32/2-3, 1927.

* Fellbaum, A., Kants Organismusbegriff und seine Transformation in der Naturphilosophie F.W.J. Schellings, in: Archiv für Begriffsgeschichte, 47, 2005.

* Ingensiep, H.W., Kant, das Organische und die Weltseele, in: H.W. Ingensiep & R. Hoppe-Sailer (Hrsg.), NaturStücke. Zur Kulturgeschichte der Natur, Ostfildern

* Ingensiep, H.W., Leben und Organismus bei Kant, in: H. Baranzke & A. Eusterschulte & H.W. Ingensiep (Hrsg.), Kant-Reader. Was kann ich wissen? - Was soll ich tun? - Was darf ich hoffen?, Würzburg 2004.

* Lieber, H.J., Kants Philosophie des Organischen und die Biologie seiner Zeit, in: Philosophia Naturalis, 1, 1950, S. 553-570.

* Löw, R., Philosophie des Lebendigen. Der Begriff des Organischen bei Kant, sein Grund und seine Aktualität, Frankfurt/M. 1980.

* McLaughlin, P., Kants Organismusbegriff in der "Kritik der Urteilskraft", in: K.T. Kanz (Hrsg.), Philosophie des Organischen in der Goethezeit. Studien zu Werk und Wirkung des Naturforschers Carl Friedrich Kielmeyer, Stuttgart 1994.

* Roretz, K., Zur Analyse von Kants Philosophie des Organischen, Wien 1922 (Sitzungsberichte der Wiener Akademie der Wissenschaften, 193/4).

* Wahsner, R., Das Mechanismus-Organismus-Problem bei Kant unter dem Aspekt von allgemeinen und besonderen Naturgesetzen, in: E.-O. Onnasch (Hrsg.), Kants Philosophie der Natur. Ihre Entwicklung im “Opus Postumum” und ihre Wirkung, Berlin/New York 2009, S. 161-188.

* Zumbach, C.E., The Lawlessness of Living Things: Kant's Conception of Organismic Activity, Diss. Rutgers University (USA) 1980 (D.A.I. 40, p. 6314-A; O.N. 8013198).

 

> KANT, I.: ORGANON

* Carboncini, S. & Finster, R., Das Begriffspaar Kanon-Organon. Seine Bedeutung für die Entstehung der kritischen Philosophie Kants, in: Archiv für Begriffsgeschichte, 26, 1982, S. 25-59.

 

> KANT, I.: ORIENTIERUNG

* Goldman, A., What Is Orientation in Critique?, in: G. Almeida & V. v. Rohden & M. Ruffing & R.R. Terra (Hrsg.), Recht und Frieden in der Philosophie Kants. Akten des X. Internationalen Kant-Kongresses, Berlin/New York 2008, Bd. II, S. 245-254.

* Stegmaier, W., Das Problem des Sich-Orientierens nach Kant, in: U. Kern (Hrsg.), Was ist und was sein soll. Natur und Freiheit bei Immanuel Kant, Berlin/New York 2007, S. 207-222.

 

> KANT, I.: ORTEGA Y GASSET, JOSÉ

* Fartos Martínez, M., Analogia entre Kant y Ortega y sentido de la filosofía, in: Arbor, 114, 1983, S. 69-75.

* Lévêque, J.-C., Critica del trascendentale. Ortega lettore di Kant, in: Annuario Filosofico, 18, 2002.

* Lévêque, J.-C., Ortega y Gasset. Critica del trascendentalismo kantiano (1929-1934), in: Annuario Filosofico, 21, 2005.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt