header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Nation - Nationalismus (A - M)

> NATION

* Acton, J.E.E., Nationality, in: G. Himmelfarb (Hrsg.), Essays on Freedom and Power by Lord Acton, Glencoe (Ill.) 1948.

* Anderson, B., Die Erfindung der Nation. Zur Karriere eines folgenreichen Konzepts, Frankfurt/M. 1996, Frankfurt/M. 2005.

* Bärenbrinker, F. & Jakubowski, C., "Nation" und "Nationalismus" seit dem Deutschen Kaiserreich. Eine begriffsgeschichtliche Untersuchung anhand von Handbüchern, in: Archiv für Begriffsgeschichte, 38, 1995.

* Becker, H.-J., Fichtes Idee der Nation und das Judentum, Amsterdam/Atlanta 2000.

* Becker, W., Die Nation: Wieder eine philosophische Kategorie?, in: Allgemeine Zeitschrift für Philosophie, 2/1994.

* Beechi, P. & Oris, G. & Seelmann-Smid, St. & Steinvorth, U. (Hrsg.), Nationen und Gerechtigkeit, Bern 2007 (Rechtsphilosophische Hefte, 12).

* Berding, H. (Hrsg.), Mythos und Nation. Studien zur Entwicklung des kollektiven Bewußtseins in der Neuzeit III, Frankfurt/M.

* Bergstraesser, A., Sinn und Grenzen der Verständigung zwischen Nationen, München/Leipzig 1930.

* Beumann, H. & Schröder, W. (Hrsg.), Aspekte der Nationenbildung im Mittelalter. Ergebnisse der Marburger Rundgespräche 1972-1975, 1978.

* Bialas, W. (Hrsg.), Die nationale Identität der Deutschen. Philosophische Imaginationen und historische Mentalitäten, Bern 2002.

* Blätler, S., Zwischen Universalismus- und Nationalstaatskritik. Zum ambivalenten Status des Nationalstaats bei Hannah Arendt, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 5/2000.

* Bubner, R., Die Nation - das partikularisierte Allgemeine, in: Politisches Denken. Jahrbuch 1992, Stuttgart 1993, S. 19-28.

* Buschmann, N., Einkreisung und Waffenbruderschaft. Die öffentliche Deutung von Krieg und Nation in Deutschland, 1850-1871, 2003.

* Canovan, M., Nationhood and Political Theory, Cheltenham 1996.

* Cobban, A., The Nation State and National Self-Determination, 1945, Chicago 1948, 1969.

* Conway, D., In Defence of the Realm. The Place of Nations in Classical Liberalism, Aldershot 2004.

* Dahmen, H., Die nationale Idee von Herder bis Hitler, Köln 1934.

* Dann, O., Aufklärung und Nation, in: H. Reinalter (Hrsg.), Aufklärungsprozesse seit dem 18. Jahrhundert, Würzburg 2005.

* Docherty, Th., Criticism and Modernity. Aesthetics, Literature, and Nations in Europe and Its Academies, Oxford 1999.

* Etzioni, A., A Self-Restrained Approach to Nation-Building by Foreign Powers, in: International Affairs, 80/1, 2004, S. 1-17.

* Fischer, B., Das Eigene und des Eigentliche: Klopstok, Herder, Fichte, Kleist. Episoden aus der Konstruktionsgeschichte nationaler Identitäten, Berlin 1995.

* Geyer, M. & Lehmann, H. (Hrsg.), Religion und Nation. Nation und Religion, Göttingen

* Giddens, A., The Nation-State and Violence, Berkeley 1987.

* Glotz, P., Der Irrweg des Nationalstaates, Stuttgart 1990.

* Hamilakis, Y., The Nation and Its Ruins. Antiquity, Archaeology, and National Imagination in Greece, Oxford 2009.

* Heller, H., Sozialismus und Nation, Berlin 1925, 21931.

* Herod, C.C., The Nation in the History of Marxian Thought. The Concept of Nations with History and Nations without History, Den Haag 1976.

* Herrmann, H.P., Nation als "Praxis". Zum Identitätsprojekt "Deutschland" in der Literatur des 18. Jahrhunderts, in: H. Bay & K. Merten (Hrsg.), Die Ordnung der Kulturen. Zur Konstruktion ethnischer, nationaler und zivilisatorischer Differenzen 1750-1850, Würzburg 2005.

* Herrmann, U. (Hrsg.), Volk, Nation, Vaterland, Hamburg 1996 (Studien zum 18. Jahrhundert, 18).

* Hertz, F., Nationality in History and Politics. A Study of the Psychology and Sociology of National Sentiment and Character, London 1944, London 21945.

* Hirschi, C., Das humanistische Nationskonstrukt vor dem Hintergrund modernistischer Nationalismustheorien, in: Historisches Jahrbuch, 122, 2002.

* Hobsbawn, E.J., Nations and Nationalism since 1780, 1990 [Natie en nationalisme sedert 1780. Streven, mythe en werkelijkheid, Amsterdam 1994; Nationen und Nationalismus. Mythos und Realität seit 1780, Frankfurt/M. 2005].

* Hroch, M., Die Vorkämpfer der nationalen Bewegung bei den kleinen Völkern Europas, Prag 1968.

* Hübner, K., Das Nationale. Verdrängtes, Unvermeidliches, Erstrebenswertes, Graz 1991.

* Jafroodi, M., Nation und Vernunft. Zur Entstehung des National­bewußtseins, Hannover 1996.

* Jessen, R. & Vogel, J. (Hrsg.), Wissenschaft und Nation in der europäischen Geschichte, Frankfurt/M. 2002.

* Kiss, E., Anmerkungen zu Fichtes Begriff der Nation, in: Archiv für Geschichte der Philosophie, 2/1995.

* Kunze, R.-U., Nation und Nationalismus, Darmstadt 2005.

* Langewiesche, D., Nation, Nationalismus, Nationalstaat in Deutschland und Europa, München 2000.

* Langewiesche, D., Was heißt Erfindung der Nation? Nationalgeschichte als Artefakt oder Geschichtsdeutung und Machtkampf, in: Historische Zeitschrift, 277, 2003, S. 593-617.

* Lendvai, F.L., Nationale Identität und Republikanismus in Europa, in: K.-M. Kodalle (Hrsg.), Grundprobleme bürgerlicher Freiheit heute, Würzburg 2007.

* Lepsius, M.R., Nation und Nationalismus in Deutschland, in: M.R. Lepsius, Interessen, Ideen und Institutionen, Opladen 1988, S. 232-246, Opladen 1990.

* Leupen, P., Keizer in zijn eigen rijk. De geboorte van de nationale staat, Amsterdam 1998.

* Ley, N., Die Geburt des neuen Europa. Nationalstaat und Identität, Wien 2005.

* Llangcuc, M. & Münkler, H. & Stepina, C. (Hrsg.), Der Nationalstaat in den Zeiten der Globalisierung. Politische Leitideen für das 21. Jahrhundert. Festschrift zum 80. Geburtstag von Iring Fetscher, Berlin 2002.

* Mennicke, C.A., Het nationaal bewustzijn, in: Wetenschap en Samenleving, 1951.

* Miller, D., Citizenship and National Identity, Oxford 2000.

* Miller, D., On Nationality, Oxford 1995, Oxford 1997.

* Miller, D., The Ethical Significance of Nationality, in: Ethics, 98, 1988, S. 647-662.

* Münkler, H. (Hrsg.), Nationenbildung. Die Nationalisierung Europas im Diskurs humanistischer Intellektueller, Berlin

* Partridge, G.E., The Psychology of Nations. A Contribution to the Philosophy of History, New York 1919.

* Plank, P.H. v.d., Etnische zuivering in Midden-Europa. Natiestaat en staatsburgerschap in de twintigste eeuw, Diss. Groningen 2004.

* Poole, Th.G., What Country Have I? Nineteenth-Century African-American Theological Critiques of the Nation’s Birth and Destiny, in: The Journal of Religion, 72/4, 1992.

* Putte, A. v.d., Nationalisme en naties, in: Tijdschrift voor Filosofie, 55, 1993, S. 13-47.

* Reuter, H.-R., Schleiermachers Stellung zur Idee der Nation und des nationalen Staates, in: Theologische Studien und Kritiken, 91, 1918.

* Sassen, S., Das Paradox des Nationalen. Territorium, Autorität und Rechte im globalen Zeitalter, Frankfurt/M. 2008.

* Schieder, Th. (Hrsg.), Sozialstruktur und Organisation europäischer Nationalbewegungen, 1971.

* Schreyer, B., Die “Nation” als Zauberwort der Moderne. Nationales Denken in Liberalismus, Konservatismus und bei den Völkischen im 19. Jahrhundert, Würzburg 2008.

* Seton-Watson, H., Nations and States. An Enquiry into the Origins of Nations and the Politics of Nationalism, London 1977.

* Seymour, M., On Redefining the Nation, in: The Monist, 82/3, 1999 (Themaheft: Nationalism).

* Smith, A.D., Nations and Nationalism in a Global Era, Cambridge 1995.

* Soeteman, A. (Hrsg.), Pluralism and Law. Proceedings of the 20th IVR World Congress, Amsterdam 2001. Bd. II: State, Nation, Community, Civil Society, Wiesbaden 2003 (Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie, Beiheft 89).

* Stein, A.A., Why Nations Cooperate. Circumstance and Choice in International Relations, Ithaca 1990.

* Steinvorth, U., Liberalism and National Identity, in: P. Koller & K. Puhl (Hrsg.), Aktuelle Fragen politischer Philosophie. Gerechtigkeit in Gesellschaft und Weltordnung. Akten des 19. Internationalen Wittgenstein-Symposiums / Current Issues in Political Philosophy. Justice in Society and World Order. Proceedings of the 19th International Wittgenstein Symposium. 11-18. August 1996, Kirchberg am Wechsel, Wien 1997, S. 345-357 (Schriftenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. XXV).

* Stern, F., Kulturpessimismus als politische Gefahr. Eine Analyse nationaler Ideologie in Deutschland, München 1986.

* Stoessinger, J.G., The Might of Nations. World Politics in Our Time, New York 1967.

* Sugita, T., Das Nationale in Fichte Spätwerk, in: G. v. Manz & G. Zöller (Hrsg.), Praktische Philosophie in Fichtes Spätwerk. Beiträge zum Fünften Internationalen Fichte-Kongreß "Johann Gottlieb Fichte. Das Spätwerk (1810-1814) und das Lebenswerk" in München vom 14. bis 21. Oktober 2003, T. 2, Amsterdam/New York 2006 (Fichte-Studien, Bd. XXIX).

* Talmon, J.L., The Myth of the Nation and the Vision of Revolution, London 1981.

* Wachter, F. de, De natie: van nationalisme naar postnationale identiteit, in: Tijdschrift voor Filosofie, 55, 1993, S. 48-71.

* Weinstock, D.M., National Partiality, in: The Monist, 82/3, 1999 (Themaheft: Nationalism).

* Wittram, R., Das Nationale als europäisches Problem, Göttingen 1954.

* Wodak, R. e.a., Zur diskursiven Konstruktion von nationaler Identität, Frankfurt/M. 1998.

* Zimmermann, J.G., An Essay on National Pride, London 1771.

 

> NATIONALISMUS

* Alter, P., Nationalismus, Frankfurt/M. 1985.

* Alter, P. (Hrsg.), Nationalismus. Dokumente zur Geschichte und Gegenwart eines Phänomens, München/Zürich 1994.

* Anderson, B., Imagined Communities. Reflections on the Origin and Spread of Nationalism, London 1983, 21991 [Verbeelde gemeenschappen. Bespiegelingen over de oorsprong en de verspreiding van het nationalisme, 1991, Amsterdam 1995].

* Audi, R., Nationalism, Patriotism, and Cosmopolitanism in an Age of Globalization, in: The Journal of Ethics, 13/, 2009.

* Avineri, S., Israelischer und arabischer Nationalismus, in: H.A. Winkler (Hrsg.), Nationalismus, Königstein/Ts. 21985, S. 232-251.

* Bärenbrinker, F. & Jakubowski, C., "Nation" und "Nationalismus" seit dem Deutschen Kaiserreich. Eine begriffsgeschichtliche Untersuchung anhand von Handbüchern, in: Archiv für Begriffsgeschichte, 38, 1995.

* Baron, S.W., Modern Nationalism and Religion, 1947, 21960.

* Beiner, R., Liberalism, Nationalism, Citizenship.. Essays on the Problem of Political Community, 2003.

* Berlin, I., Der Nationalismus. Überlegungen zum Nationalismus, seine frühere Vernachlässigung und gegenwärtige Macht, Frankfurt/M. 1990.

* Briekorn, N., Nationalismus und Multikulturalismus, in: Stimmen der Zeit, 211, 1993, S. 651-662.

* Brock, G., The New Nationalisms, in: The Monist, 82/3, 1999 (Nationalism).

* Buchenar, A., Secession and Nationalism, in: M. Zwolinski (Hrsg.), Arguing about Political Philosophy, New York/London 2009, S. 595-604.

* Calhoun, C., Nationalism and Ethnicity, in: The American Review of Sociology, 9, 1993.

* Cohler, A.M., Rousseau and Nationalism, New York/London 1970.

* Couture, J., Cosmopolitan Democracy and Liberal Nationalism, in: The Monist, 82/3, 1999 (Nationalism).

* Dann, O. (Hrsg.), Nationalismus und sozialer Wandel, Hamburg 1978.

* Dann, O., Nation und Nationalismus in Deutschland, 1770-1990, München 31996.

* De Schutter, H. & Tinnevelt, R., Zijn liberaal nationalisme en mondiale democratie verenigbaar?, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte, 1/2008.

* Deusen, G.G. v., Sieyes. His Life and His Nationalism, New York 1932, (reprint) 1969.

* Deutsch, K.W., Nationalism and Social Communication. An Inquiry into the Foundations of Nationality, London/New York 1953.

* Diedericks,  , Nasionalisme als levensbeskouing, Bloemfontein 1936.

* Eisenstein-Barzilay, I., The Enlightenment and the Jews. A Study in Haskala and Nationalism, Diss. Columbia University, Ann Arbor 1955.

* Elviken, A., Die Entwicklung des norwegischen Nationalismus, 1930.

* Erbe, R., Die nationalistische Wirtschaftspolitik 1933-1939 im Lichte der modernen Theorie, Zürich 1958.

* Erp, H. v., Nationalisme versus republikeinse burgerschapszin, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte, 86, 1994.

* Etzioni, A., On Ending Nationalism, in: International Politics and Society, 2/2001, S. 144-153.

* Falger, V. & Reynolds, V. & Vine, I. (Hrsg.), Sociobiology of Ethnocentrism. Evolutionary Dimensions of Xenophobia, Discrimination, Racism, and Nationalism, London/Sydney 1987.

* Fetscher, I., Kants friedliebende Republiken und der (populistische) Nationalismus, in: K.-M. Kodalle (Hrsg.), Der Vernunftfrieden. Kants Entwurf im Widerstreit, Würzburg 1996, S. 95-107 (Kritisches Jahrbuch der Philosophie, 1).

* Flusser, V., Von der Freiheit des Migranten. Einsprüche gegen den Nationalismus, Berlin 2000.

* Frankel, J., Prophecy and Politics. Socialism, Nationalism, and the Russian Jews, 1862-1917, Cambridge 1981.

* Fritz Bauer Institut (Hrsg.), Grenzenlose Vorurteile. Antisemitismus, Nationalismus und ethnische Konflikte in verschiedenen Kulturen, Darmstadt 2002.

* Geisthövel, A., Eigentümlichkeit und Macht. Deutscher Nationalismus 1830-1851: Der Fall Schleswig-Holstein, Stuttgart 2003.

* Gellner, E., Encounters with Nationalism, Oxford 1994.

* Gellner, E., Naties en nationalisme, Amsterdam 1994.

* Gellner, E., Nationalism, London 1998 [Nationalismus. Kultur und Macht, Berlin 1999].

* Gellner, E., Nationalismus und Moderne, Hamburg 1995.

* Goedewaagen, T., De geest des tijds en het nationalisme, in: Denken en Leven, 1939.

* Goedewaagen, T., Van het humanisme naar het klassiek nationalisme, in: Nieuw Nederland, 3,

* Golczewski, F. & Pickhan, G., Russischer Nationalismus. Die russische Idee im 19. und 20. Jahrhundert: Darstellung und Texte, Göttingen 1998.

* Halperin, E., Nationalism and Communism in Chile, Cambridge (Mass.) 1965.

* Harris, E., Nationalism. Theories and Cases, Edinburgh 2003.

* Hayes, C.J.H., Essays in Nationalism, 1926.

* Hayes, C.J.H., Nationalismus, Leipzig 1929.

* Hayes, C.J.H., The Historical Evolution of Modern Nationalism, 1931, Chicago 1948, New York 81963.

* Hejdánek, L., Philosophy and Nationalism, in: Tijdschrift voor Filosofie, 55, 1993, S. 1-12.

* Hirschhausen, U. v. & Leonhard, J. (Hrsg.), Nationalismen in Europa. West- und Osteuropa im Vergleich, Göttingen 2001.

* Hobsbawn, E.J., Nations and Nationalism since 1780, 1990 [Natie en nationalisme sedert 1780. Streven, mythe en werkelijkheid, Amsterdam 1994; Nationen und Nationalismus. Mythos und Realität seit 1780, Frankfurt/M. 2005].

* Hornung, K., Der Jungdeutsche Orden. Ein Beitrag zur Geschichte des "Neuen Nationalismus" in Deutschland, 1919-1933, Düsseldorf 1958 (Beiträge zur Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien, 14).

* Huizinga, J., Patriotisme en nationalisme in de Europeesche geschiedenis tot het einde der negentiende eeuw, Haarlem 1940.

* Ignatieff, M., Reisen in den neuen Nationalismus, Frankfurt/M. 1994.

* Kebede, M., Development, Ethics, and the Ethics of Nationalism, in: Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie, 2/1992.

* Kedourie, E., Nationalism, London/Toronto 1960, London/New York 21961, London 1969, London 61974 [Nationalismus, München 1971].

* Keller, E., Nationalismus und Literatur. Langemarck, Weimer, Stalingrad, Bern/München 1970.

* Kersting, W., Wider den Postnationalismus. Bemerkungen über modernen Nationalismus, Universalismus und Partikularismus, in: Tönnies-Forum, 4/3, 1995, S. 20-43.

* Kitching, G., Development and Underdevelopment in Historical Perspective. Populism, Nationalism, and Industrialization, London 1982.

* Klampfer, F., Patriotism, Nationalism, and War, in: P. Koller & K. Puhl (Hrsg.), Aktuelle Fragen politischer Philosophie. Gerechtigkeit in Gesellschaft und Weltordnung. Akten des 19. Internationalen Wittgenstein-Symposiums / Current Issues in Political Philosophy. Justice in Society and World Order. Proceedings of the 19th International Wittgenstein Symposium. 11.-18. August 1996, Kirchberg am Wechsel, Wien 1997, S. 381-393 (Schriftenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. XXV).

* Kohn, H., Nationalism. Its Meaning and History, Princeton 1955 [Die Idee des Nationalismus. Ursprung und Geschichte bis zur Französischen Revolution, Frankfurt/M. 1962].

* Kohn, H., The Age of Nationalism. The First Era of Global History, 1962.

* Kohn, H., The Idea of Nationalism. A Study in Its Origin and Background, New York 1945 [Die Idee des Nationalismus. Ursprung und Geschichte bis zur französischen Revolution, Heidelberg 1950, Frankfurt/M. 1962].

* Kunze, R.-U., Nation und Nationalismus, Darmstadt 2005.

* Kymlicka, W., Politics in the Vernacular. Nationalism, Multiculturalism, and Citizenship, Oxford 2000.

* Lamprecht, H.A., Het nationalisme in de jodenzending, Diss., 1915.

* Langewiesche, D., Nation, Nationalismus, Nationalstaat in Deutschland und Europa, München 2000.

* Lavelle, P., Nishida Kitarô, l’école de Kyôto et l’ultra-nationalisme, in: Revue Philosophique de Louvain, 92/4, 1994, S. 430-458.

* Lemberg, E., Nationalismus, 2 Bde., Reinbek 1964.

* Lepsius, M.R., Nation und Nationalismus in Deutschland, in: M.R. Lepsius, Interessen, Ideen und Institutionen, Opladen 1988, S. 232-246, Opladen 1990.

* Lins, B., Die Ôuoto-Bewegung und der radikale Nationalismus in Japan, 1976.

* Löwy, M., Internationalismus und Nationalismus. Kritische Essays zu Marxismus und "nationaler Frage", Köln 1999.

* McKim, R. & McMahan, J., The Morality of Nationalism, Oxford 1997.

* Meijer, H., Vrijheidsstreven en nationalisme, in: De Gids, 1948.

* Minoque, K.R., Nationalism, 1968.

* Miscevic, N., Are Nationalism and Liberalism Compatible?, in: P. Koller & K. Puhl (Hrsg.), Aktuelle Fragen politischer Philosophie. Gerechtigkeit in Gesellschaft und Weltordnung. Akten des 19. Internationalen Wittgenstein-Symposiums / Current Issues in Political Philosophy. Justice in Society and World Order. Proceedings of the 19th International Wittgenstein Symposium. 11-18. August 1996, Kirchberg am Wechsel, Wien 1997, S. 358-368 (Schriftenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. XXV).

* Miscevic, N. (Hrsg.), Nationalism and Ethnic Conflict. Philosophical Perspectives, 2000.

* Mommsen, H., Der Nationalismus als weltpolitischer Faktor. Probleme einer Theorie des Nationalismus, in: H. Mommsen, Arbeiterbewegung und nationale Frage, Göttingen 1979, S. 15-60.

* Mommsen, M. (Hrsg.), Nationalismus in Osteuropa, München 1992.

* Moore, M., Liberal Nationalism and National Minorities, in: The Monist, 82/3, 1999 (Nationalism).

* Moore, M., The Ethics of Nationalism, Oxford 2001.

* Morscher, E. & Neumaier, O. (Hrsg.), Bolzanos Kampf gegen Nationalismus und Rassismus, St. Augustin 1996.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt