header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Nietzsche, Friedrich (Gri - Heg)

* Griesser, L., Nietzsche und Wagner. Neue Beiträge zur Geschichte und Psychologie ihrer Freundschaft, 2010.

* Grillaert, N., Determining One’s Fate. A Delineation of Nietzsche’s Conception of Free Will, in: The Journal of Nietzsche-Studies, 31, 2006, S. 42-60.

* Grimm, E., Das Problem Friedrich Nietzsches, Berlin 1899.

* Grimm, R.H., Nietzsche's Theory of Knowledge, Berlin/New York 1977.

* Gritzmann, G., Nietzsches Lyrik als Ausdruckskunst. Poetisch und stilistisch konstitutive Merkmale in Nietzsches 6. "Dionysos-Dithyrambus": "Die Sonne sinkt", in: Nietzsche-Studien, 26, 1997.

* Groddeck, W., “Aber auch Zarathustra ist ein Dichter”. Zum ambivalenten Sinn der Poetischen bei Nietzsche, in: B. Hilmer & G. Lohmann & T. Wesche (Hrsg.), Anfang und Grenzen des Sinns. Festschrift zum 60. Geburtstag von Emil Angehrn, Weilerswist 2006.

* Groddeck, W., “Die Geburt der Tragödie” in “Ecce Homo”. Hinweise zu einer strukturellen Lektüre von Nietzsches “Ecce Home”, in: Nietzsche-Studien, 13, 1984, S. 325-351.

* Groddeck, W., Die "Neue Ausgabe" der "Fröhlichen Wissenschaft". Überlegungen zu Paratextualität und Werkkomposition in Nietzsches Schriften nach "Zarathustra", in: Nietzsche-Studien, 26, 1997, S. 184-198.

* Groddeck, W., Die Überwindung der Editions-Metaphysik. Zur geplanten Neuedition von Nietzsches spätem Nachlaß, in: Neue Zürcher Zeitung, 241, 15./16.10.1994.

* Groddeck, W., Friedrich Nietzsches “Dionysos-Dithyramben”, 2 Bde., Berlin/New York 1991.

* Groddeck, W., “Oh Himmel über mir”. Zur kosmischen Wendung in Nietzsches Poetologie, in: Nietzsche-Studien, 18, 1989, S. 490-508.

* Groddeck, W., "Übermensch" und "ewige Wiederkehr". Zur Poetologie von Nietzsches "Also sprach Zarathustra", in: M. Hofmann-Riedinger & U. Thurnherr (Hrsg.), Anerkennung: Eine philosophische Propädeutik. Festschrift für Annemarie Pieper, Freiburg/München 2001.

* Groddeck, W., “Vorstufe” und “Fragment”. Zur Problematik einer traditionellen textkritischen Unterscheidung in der Nietzsche-Philologie, in: M. Stern (Hrsg.), Textkonstitution bei schriftlicher und mündlicher Überlieferung, Tübingen 1991, S. 165-175.

* Groff, P.S., Al-Kindi and Nietzsche in the Stoic Art of Banishing Sorrow, in: The Journal of Nietzsche-Studies, 28, 2004, S. 139-173.

* Groff, P.S., Amor Fati and Züchtung. The Paradox of Nietzsche’s Nomothetic Naturalism, in: International Studies in Philosophy, 35/3, 2003, S. 29-52.

* Grönbech, V., Ivar Kreuger og Nietzsche, in: Atombommen og andere essays, København 1957.

* Grondin, J., Nietzsches Kunstdenken im Lichte der Gadamerschen Kritik des ästhetischen Bewußtseins, in: M. Riedel (Hrsg.), Natur und Kunst in Nietzsches Denken, Köln/Wiemar/Wien 2002.

* Groos, A., Nietzsche und die “Antisemitische Korrespondenz”, in: Deutsche Rundschau, 86, 1960, S. 333-337.

* Groot, G., Vier ongemakkelijke filosofen. Nietzsche, Cioran, Bataille, Derrida, Amsterdam 2003.

* Große, J., Ernstfall Nietzsche. Debatten vor und nach 1989, Bielefeld 2010.

* Große, J., Nietzsche lesen. Rückblick auf eine Debatte, in: Weimarer Beiträge, 55/1, 2009.

* Groth, J.M., Wilamowitz-Möllendorf on Nietzsche's "Birth of Tragedy", in: The Journal of the History of Ideas, 11, 1950, S. 179-190.

* Gründer, K. (Hrsg.), Der Streit um Nietzsches "Geburt der Tragödie". Die Schriften von E. Rohde, R. Wagner, U. v. Wilamowitz-Möllendorff, Hildesheim/Zürich/New York 1969.

* Grundlehner, Ph., The Poetry of Friedrich Nietzsche, New York/Oxford 1986.

* Grunewald, M., Mythos Friedrich Nietzsche, Leipzig 1931.

* Grützmacher, R.H., Nietzsche. Ein akademisches Publikum, Leipzig 1910, Leipzig 31917, 5/61921.

* Grützmacher, R.H., Spengler und Nietzsche, in: Preußische Jahrbücher, 224/1, 1931, S. 39-52.

* Gschwend, C., Nietzsche und die Kriminalwissenschaften. Eine rechtshistorische Untersuchung der strafrechtsphilosophischen und kriminologischen Aspekte der Nietzsche-Rezeption in der deutschen Rechtswissenschaft, Zürich 1999.

* Gschwend, G., Pathogramm von Nietzsche aus neurologischer Sicht, in: Schweizerische Ärztezeitung, 81/1, 2000, S. 45-48.

* Guanti, G., Romanticismo e musica. L’estetica musicale da Kant a Nietzsche, 1981.

* Guay, R., Genealogy and Irony, in: The Journal of Nietzsche-Studies, 41, 2011.

* Guay, R., How to Be an Immoralist, in: G. v. Tevenar (Hrsg.), Nietzsche and Ethics, Bern 2007, S. 55-87.

* Guérin, M., Nietzsche. Socrate héroïque, Paris 1975.

* Gundolf, E. & Hildebrandt, K., Nietzsche als Richter unserer Zeit, Breslau 1923.

* Güntert, G., Schopenhauer und Nietzsche in der Ästhetik des spanischen Romans um 1900, in: Schopenhauer-Jahrbuch, 74, 1993, S. 137-150.

* Günther, F. & Holzer, A. & Müller, E. (Hrsg.), Zur Genealogie des Zivilisationsprozesses. Friedrich Nietzsche und Norbert Elias, 2009.

* Günther, F.F., Die kopernikanische Wende als anthropologische Denkfigur bei Nietzsche und Elias, in: F. Günther & A. Holzer & E. Müller (Hrsg.), Zur Genealogie des Zivilisationsprozesses. Friedrich Nietzsche und Norbert Elias, Berlin/New York 2010, S. 175-191.

* Günther, F.F., Rhythmus beim frühen Nietzsche, Berlin/New York 2008.

* Günther, J., Elisabeths Wille zur Macht?, in: Neue Deutsche Hefte, Berlin 1957.

* Günzel, St., Der Raumbegriff bei Schopenhauer, Nietzsche und danach, in: M. Kopij & W. Kunicki (Hrsg.), Nietzsche und Schopenhauer. Rezeptionsphänomene der Wendezeiten,, Leipzig 2006, S. 335-344.

* Günzel, St., Friedrich Nietzsche. Von Wille und Macht, Frankfurt/M. 2004.

* Günzel, St., Geophilosophie. Nietzsches philosophische Geographie, Berlin 2001.

* Günzel, St., Nietzsche, Heidegger, Gadamer, Derrida, in: D. Salehi & R. Schmidt (Hrsg.), Nietzsche. Texte und Kontexte, Weimar 1997, S. 20-40.

* Günzel, St., Nietzsches Geophilosophie und die "gemäßigte Klimazone" im Denken des Abendlandes, in: Dialektik, 1/2000.

* Gürster, E., Nietzsche und die Musik, München 1929.

* Gustafsson, L., Dr. Nietzsche's Office Hours Are Between 10 and 12 A.M., in: K.M. Higgins & R.C. Solomon (Hrsg.), Reading Nietzsche, New York/Oxford 1988.

* Guth, A., Rudolf Pannwitz avant la “Charon”. Les premiers contacts avec Nietzsche et George, in: J.-L. Bandet (Hrsg.), Mélanges offerts à Claude David pour son 70e anniversaire, Bern/Frankfurt(M.)/New York 1986, S. 217-229.

* Guthke, K.S., Die Geburt des Nietzsche-Mythos aus dem Ungeist Elisabeths. "Lebensabriß" aus Paraguay, in: Nietzsche-Studien, 26, 1997.

* Gutmann, Th., Nietzsches "Wille zur Macht" im Werk Michel Foucaults, in: Nietzsche-Studien, 27, 1998.

* Gutzwiller, H., Friedrich Nietzsches Lehrtätigkeit am Basler Pädagogicum 1869-1876, in: Basler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde, 1951 [in: G. Gutzwiller & E. His, Friedrich Nietzsches Heimatlosigkeit. Friedrich Nietzsches Lehrtätigkeit am Basler Pädagogicum 1869-1876, Basel 2002].

* Guzzoni, A. (Hrsg.), Neunzig Jahre philosophische Nietzsche-Rezeption, 1979.

* Gysens-Gosselin, M., David Hume en Friedrich Nietzsche, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte , 62, 1970.

* Gysens-Gosselin, M., Nietzsche's positivisme, in: Dialoog, 1962, S. 94-114.

* Gysens-Gosselin, M., Om en rond enige teksten over de natuur bij Hegel en Nietzsche, in: Dialoog, 7, 1966, S. 45-61.

* Haag, S.-B., Das Denken (in) der Bewegung. Nietzsches “Gipfel der Betrachtungen”, Hamburg 2008 (Boethiana. Forschungsergebnisse zur Philosophie, 81).

* Haar, M., Critical Remarks on the Heideggerian Reading of Nietzsche, in: Ch. Macann (Hrsg.), Martin Heidegger: Critical Assessments, 4 Bde., London 1992; hier: Bd. II, History of Philosophy.

* Haar, M., La critique nietzschéenne à Schopenhauer, in: Schopenhauer. Cahier de l'Herme dirigé par Jean Lefranc, Paris 1997, S. 304-316.

* Haar, M., Life and the Natural Totality in Nietzsche, in: D.W. Conway (Hrsg.), Nietzsche: Critical Assessments, 4 Bde., London 1998; hier: Bd. II.

* Haar, M., Nietzsche et la maladie du langage, in: Revue Philosophique de la France et de l'Etranger, 4/1978.

* Haar, M., Nietzsche et la métaphysique, Paris 1993 [Nietzsche and Metaphysics, New York 1996].

* Haar, M., Nietzsche und die Sprache, in: M. Riedel (Hrsg.), “Jedes Wort ist ein Vorurteil”. Philologie und Philosophie in Nietzsches Denken, Köln/Weimar/Wien 1999, S. 63-67.

* Haas, A.M., "Der große Pan ist tot". Nietzsches Verkündigung des Todes Gottes als aktuelle Provokation, in: P. Vollwock (Hrsg.), Nietzsches "Also sprach Zarathustra". 20. Silser Nietzsche-Kolloquium 2000, Basel 2001.

* Haas, A.M. (Hrsg.), Nietzsche zwischen Dionysos und Christus. Einblicke in einen Lebenskampf, Wald 2003.

* Haase, M.-L., Der Übermensch in “Also sprach Zarathustra” und im Zarathustra-Nachlaß 1882-1885, in: Nietzsche-Studien, 13, 1984, S. 228-244.

* Haase, M.-L., Friedrich Nietzsche liest Francis Galton, in: Nietsche-Studien, 18, 1989, S. 633-658.

* Haase, M.-L. & Salaquarda, J., Konkordanz. Der Wille zur Macht, in: Nietzsche-Studien, 9, 1980, S. 446-490.

* Haben, J., Nietzsches weerklank in Nazi Duitsland, Diss. Leiden 2003.

* Haberkamp, G., Triebgeschehen und Wille zur Macht. Nietzsche zwischen Philosophie und Psychologie, Würzburg 2000.

* Habermas, J., Nachwort, in: J. Habermas (Hrsg.), Nietzsche: Erkenntnistheoretische Schriften, Frankfurt/M. 1968.

* Haeuptner, G., Die Geschichtsansicht des jungen Nietzsche. Versuch einer immanenten Kritik der zweiten unzeitgemäßen Betrachtung "Vom Nutzen und Nachteil der Historie für das Leben", Stuttgart 1936.

* Haffner, E., Der "Humanitarismus" und die Versuche seiner Überwindung bei Nietzsche, Scheler und Gehlen, Würzburg 1988.

* Hahn, K.-H., Das Nietzsche-Archiv, in: Nietzsche-Studien 19, 1989, S. 1-19.

* Hainz, M.A., Frauen, Minotauren … - Monster. Annotationen zu Nietzsche, in: Weimarer Beiträge, 56/2, 2010.

* Hales, S.D. & Welshon, R., Nietzsche’s Perspectivism, Urbana/Chicago 2000.

* Halévy, D., La vie de Friedrich Nietzsche, Paris 1909.

* Halévy, D., Nietzsche, Paris 51944.

* Haller, F.W., Mandragora. Bemühungen um Nietzsche, 1982 (Publikationen des Nietzsche-Kreises, 1).

* Haller, F.W., Sonnentau-Verfall einer Verfallsreligion. Mit Nietzsche über den Silser hinaus. Die geheime Geschichte des Christentums, Cuxhaven/Dartford 1996.

* Haller, F.W., Zum Problem des Wertschätzens. Eine ontologische Auslegung der Wertschätzungslehre Nietzsches, Diss. Bonn 1976.

* Ham, J., Circe’s Truth. On the Way to Animals en Women, in: Ch.D. & R.R. Acampora (Hrsg.), A Nietzschean Bestiary. Becoming Animal beyond Docile and Brutal, Lanham etc. 2004, S. 193-210.

* Hamblen, E.S., Friedrich Nietzsche and His New Gospel, Boston 1912.

* Hamacher, W., "Disgregation des Willens". Nietzsche über Individuum und Individualität, in: Nietzsche-Studien, 15, 1986, S. 306-336.

* Hammacher, E., Nietzsche und die soziale Frage, in: Archiv für Sozialwissenschaft, 31, 1910.

* Hammer, F., Leib und Geschlecht. Philosophische Perspektiven von Nietzsche bis Merlau-Ponty und phänomenologisch-systematischer Aufriß, Bonn 1974.

* Hammer, W., Nietzsche als Erzieher, Leipzig 1913.

* Hansen, L., Menno ter Braak - Nietzsche, oder die Eselsohren des Polemisten, in: H. Ester & M. Evers (Hrsg.), Zur Wirkung Nietzsches: Der deutsche Expressionismus, Würzburg 2001.

* Hansson, O., Friedrich Nietzsche. Seine Persönlichkeit und sein System, in: O. Hansson, Friedrich Nietzsche, Leipzig 1889, München 1997, S. 7-53.

* Harders, G., Der gerade Kreis: Nietzsche und die Geschichte der Ewigen Wiederkehr. Eine wissenssoziologische Untersuchung zu zyklischen Zeitvorstellungen, Berlin 2007.

* Harich, W., Nietzsche und seine Brüder: Eine Streitschrift in sieben Dialogen. Zu dem Symposium "Bruder Nietzsche?" der Marx‑Engels-Stiftung in Wuppertal, Berlin 1994.

* Harich, W., “Revision des marxistischen Nietzschebildes”?, in: Sinn und Form, 39, 1987, S. 1018-1053.

* Harloe, K., Metaphysical and Historical Claims in “The Birth of Tragedy”, in: M. Dries (Hrsg.), Nietzsche on Time and History, Berlin/New York 2008, S. 275-290.

* Harper, R., The Seventh Solitude. Man's Isolation in Kierkegaard, Dostoevsky, and Nietzsche, Baltimore 1965.

* Harries, K., Boundary Disputes, in: The Journal of Philosophy, 83, 1986, S. 676-677.

* Härtle, H., Nietzsche und der Nationalsozialismus, 1937, München 21939.

* Hartmann, E. v., Nietzsches neue Moral, in: Preußische Jahrbücher, 67, 1891, S. 504-521.

* Hartmann, E. v., Unterhalb und oberhalb von Gut und Böse. Nietzsches neue Moral, in: Ethische Studien, Leipzig 1898.

* Hartmann, F., Zur Dialektik von Gesundsein und Kranksein bei Friedrich Nietzsche, in: R.-M.E. Jacobi (Hrsg.), Zwischen Kultur und Natur. Neue Konturen medizinischen Denkens, Berlin 1997 (Selbstorganisation. Jahrbuch für Komplexität in den Natur- und Geisteswissenschaften, Bd. VII).

* Hart-Nibbrig, C.L., Nietzsches Lachen, in: Merkur, 37, 1983, S. 84-87.

* Hartog, A.H. de, Nietzsche, in: Nieuwe Banen, 5, 1912.

* Hartung, G., Der Mensch nur ein Fehlgriff Gottes? Friedrich Nietzsche und die philosophische Anthropologie, in: Kulturwissenschaftliche Studien, 5, 2000.

* Hartung, G., Zur Genealogie des Schuldbegriffs. Friedrich Nietzsche und Max Weber im Vergleich, in: Archiv für Geschichte der Philosophie, 3/1994.

* Hartwick, W.-D., Die Erfindung des Judentums. Antisemitismus, Rassenlehre und Bibelkritik in Friedrich Nietzsches Theorie der Kultur, in: Trumah, 5, 1996, S. 179-200.

* Haslinger, R., Nietzsche und die Anfänge der Tiefenpsychologie, Regensburg 1993.

* Hasse, H., Das Problem der Erlösung bei Schopenhauer und Nietzsche, in: Jahrbuch der Schopenhauer-Gesellschaft, 23, 1936, S. 100-120.

* Hasse, H., Das Problem des Sokrates bei Friedrich Nietzsche. Antrittsvorlesung, Leipzig 1918.

* Hasse, H., Vorstufen der Lehre Nietzsches von der ewigen Wiedergeburt bei Schopenhauer, in: Jahrbuch der Schopenhauer-Gesellschaft, 16, 1929.

* Hatab, L.J., A Nietzschean Defence of Democracy. An Experiment in Postmodern Politics, Chicago 1995.

* Hatab, L.J., How Does the Ascetic Ideal Function in Nietzsche’s Genealogy?, in: The Journal of Nietzsche-Studies, 35/36, 2008, S. 106-123.

* Hatab, L.J., Nietzsche, Nihilism, and Meaning, in: Mind, 3/1987, S. 91-112.

* Hatab, L.J., Shocking Time. Reading Eternal Recurrence Literally, in: M. Dries (Hrsg.), Nietzsche on Time and History, Berlin/New York 2008, S. 149-162.

* Hauff, R. v., Nietzsches Stellung zur christlichen Demut, Berlin 1939.

* Hauff, W. v., Die Überwindung des Schopenhauerschen Pessimismus durch Friedrich Nietzsche, Diss. Halle 1904.

* Hauff, W. v., Nietzsches Worte für werdende Menschen. Eine Einführung in seine Werke, Stuttgart 51941.

* Häußler, G., Schopenhauers und Nietzsches Pessimismus. Darstellung und Kritik, Halle

* Häußling, R., Nietzsche und die Soziologie. Zum Konstrukt des Übermenschen, zu dessen antisoziologischen Implikationen und zur soziologischen Reaktion auf Nietzsches Denken, Würzburg 2000.

* Häußling, R., Zur Rolle von Kreativität heute. Versuch eines Diskurses zwischen Gegenwartsphilosophie, Nietzsches Denken und aktueller Musik, Würzburg 1999.

* Havas, R., Nietzsche's Genealogy. Nihilism and the Will to Knowledge, 1995.

* Havemann, D., Der "Apostel der Rache". Nietzsches Paulusdeutung, Berlin/New York 2002.

* Havemann, D., Evangelische Polemik. Nietzsches Paulusdeutung, in: Nietzsche-Studien, 30, 2001, S. 175-186.

* Havenstein, M., Friedrich Nietzsche. Ein Jugendverderber?, Leipzig 1906.

* Havenstein, M., Nietzsche als Erzieher, Berlin 1922.

* Hawes, J.M., Nietzsche and the End of Freedom. The Neo-Romantic Dilemma in Kafka, the Brothers Mann, Rilke and Musil, Bern 1993.

* Hay, K., Zarathustra’s Laughter or the “Birth of Tragedy” from the Experience of the Comic, in: J. Constâncio & M.J. Mayer Branco (Hrsg.), Nietzsche on Instinct and Language, Berlin/New York 2011, S. 243-258.

* Hayman, R., Nietzsche. A Critical Life, New York 1980 [Friedrich Nietzsche. Der mißbrauchte Philosoph, München 1985].

* Hayman, R., Nietzsche's Voices, London 1998.

* Hayoun, M.-R., Nietzsches “Zarathustra” und die Bibel, in: D. Krochmalnik & W. Stegmaier (Hrsg.), Jüdischer Nietzscheanismus, Berlin/New York 1991, S. 327-344.

* Hazelton, R., Was Nietzsche an Anti-Christian?, in: The Journal of Religion, 22/1, 1942, S. 63-88.

* Hébert, G., Nietzsche. Malin génie de l’herméneutique?, in: J. Greisch (Hrsg.), Comprendre et interpréter. Le paradigme herméneutique de la raison, Paris 1993.

* Heckel, K., Nietzsche. Sein Leben und seine Lehre, Leipzig 1922.

* Heckman, P., Nietzsche's Clever Anaimal. Metaphor in "Truth and Falsity", in: Philosophy and Rhetoric, 24/4, 1991, S. 301-321.

* Heftrich, E., Die Geburt der Tragödie: Eine Präfiguration von Nietzsches Philosophie?, in: Nietzsche-Studien, 18, 1989, S. 103-126.

* Heftrich, E., Die Grenzen der psychologischen Nietzsche-Erklärung, in: J. Salaquarda (Hrsg.), Nietzsche, Darmstadt 1980, Darmstadt 21996, S. 169-184.

* Heftrich, E., Nietzsche im Denken Heideggers, in: V. Klostermann (Hrsg.), Durchblicke. Martin Heidegger zum 80. Geburtstag, Frankfurt/M. 1970.

* Heftrich, E., Nietzsches Goethe. Eine Annäherung, in: Nietzsche-Studien, 16, 1987, S. 1-20.

* Heftrich, E., Nietzsches Philosophie. Identität von Welt und Nichts, Frankfurt/M. 1962.

* Heftrich, E., Nietzsches tragische Größe, Frankfurt/M. 2000.

* Heftrich, E., Nietzsches “Tristan”, in: Nietzsche-Studien, 14, 1985, S. 22-34.

* Heftrich, E., Thomas Manns Nietzsche im Lichte der Erfahrungen, in: Th. Valk (Hrsg.), Friedrich Nietzsche und die Literatur der klassischen Moderne, Berlin/New York 2009.

* Heftrich, U., Nietzsches Analyse des Mitleids, in: H. Gockel & M. Neumann & R. Wimmer (Hrsg.), Wagner, Nietzsche, Thomas Mann. Festschrift für Eckhard Heftrich,, Frankfurt/M. 1993, S. 123-140.

* Heftrich, U., Otokar Brezina. Zur Rezeption Schopenhauers und Nietzsches im tschechischen Symbolismus, Heidelberg 1993.

* Hegemeister, W., Friedrich Nietzsches Geschichtsauffassung. Ihre Entstehung und ihr Wandel in kulturgeschichtlicher Beleuchtung, Diss., Leipzig 1912.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt