header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Nietzsche, Friedrich (Hog - J)

* Hogh, A., Nietzsches Lebensbegriff. Versuch einer Rekonstruktion, Stuttgart 2000.

* Hogrebe, W., Deutsche Philosophie im 19. Jahrhundert. Kritik der idealistischen Vernunft. Schelling, Schleiermacher, Schopenhauer, Stirner, Kierkegaard, Engels, Marx, Dilthey, Nietzsche, München 1987.

* Höhn, G., “Farceur” und “Fanatiker des Ausdrucks”. Nietzsche, ein verkappter Heineaner?, in: Heine-Jahrbuch, 36, 1997, S. 134-152.

* Hohn, H.-P., Die metaphysischen und anthropologischen Voraussetzungen der Politik bei Friedrich Nietzsche, Diss. Bonn 1959.

* Hol, J.C., Friedrich Nietzsche. Een herinneringswoord, in: De Nieuwe Gids, 1914.

* Hollingdale, R.J., Nietzsche, Boston 1973.

* Hollingdale, R.J., Nietzsche. The Man and His Philosophy, Baton Rouge 1965, Cambridge 1999.

* Hollinrake, A., A Note on Nietzsche's "Gondellied", in: Nietzsche-Studien, 4, 1975, S. 139-145.

* Hollinrake, R., Nietzsche, Wagner, and the Philosophy of Pessimism, London 1982.

* Hollitscher, J.J., Friedrich Nietzsche. Darstellung und Kritik, Wien/Leipzig 1904.

* Holman, Ch., Marcuse’s Affirmation. Nietzsche and the Logos of Gratification, in: New German Critique, 39, 2012, S. 67-111.

* Hölscher, U., Die Wiedergewinnung des antiken Bodens. Nietzsches Rückgriff auf Heraklit, in: Neue Hefte für Philosophie, 15/16, 1979.

* Holub, R.C., Friedrich Nietzsche, 1995.

* Holz, H.H., Aspekte einer marxistischen Nietzsche-Kritik, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 32/2, 1989, S. 129-138.

* Holz, H.H., Die abenteuerliche Rebellion. Bürgerliche Protestbewegungen in der Philosophie: Stirner, Nietzsche, Sartre, Marcuse, Neue Linke, Darmstadt 1976.

* Holzer, A., Philosoph der Kultur und des Krieges, Zur Nietzsche-Rezeption von Norbert Elias, in: F. Günther & A. Holzer & E. Müller (Hrsg.), Zur Genealogie des Zivilisationsprozesses. Friedrich Nietzsche und Norbert Elias, Berlin/New York 2010.

* Homolka, M., Topographie des Möglichen. Macht und Ohnmacht bei Adorno und Nietzsche, München 2005.

* Hong, W.-T., Friedrich Nietzsche und die Musik im Spiegel der Kompositions- und Geistesgeschichte des 19. Jahrhunderts. Komposition, Philosophie, Rezeption, Bern 2004.

* Honneth, A., Das Paradox des Augenblicks. Zarathustras Vorrede und Nietzsches Theorem der "ewigen Wiederkunft des Gleichen", Würzburg 2004.

* Hoover, A.J., Nietzsche. His Life and Thought, New York 1994.

* Horkheimer, M., Bemerkungen zu Jaspers' Nietzsche, in: Zeitschrift für Sozialforschung, 1937.

* Horn, A., Nietzsches Begriff der "décadence". Kritik und Analyse der Moderne, Bern/Frankfurt(M.) 2000.

* Horn, A., “Warum so hart! - sprach zum Diamanten einst die Küchenkohle, sind wir denn nicht Nah-Verwandte?”. Nietzsches Argumente gegen den Populismus, in: Acta Germanica, 22, 1994, S. 135-152.

* Horneffer, E., Nietzsche als Moralist und Schriftsteller, Jena 1906.

* Horneffer, E., Nietzsches Lehre von der ewigen Wiederkunft und deren bisherige Veröffentlichung, Leipzig 1900.

* Horneffer, E., Nietzsches letztes Schaffen. Eine kritische Studie, Jena 1907.

* Horneffer, E., Nietzsche-Vorträge, Leipzig 1908.

* Horneffer, E., Vorträge über Nietzsche. Versuch einer Wiedergabe seiner Gedanken, Göttingen 1900, Berlin 51904.

* Horstmann, R.-P., Metaphysikkritik bei Hegel und Nietzsche, in: Hegel-Studien, 28, 1993.

* Hostens, A., Friedrich Nietzsche: kind van zijn tijd. De vrije geest en de natuurwetenschappen Baarn 1998.

* Hough, S., Nietzsche's Noontide Friend. The Self as Metaphoric Double, 1997.

* Houlgate, St., Hegel, Nietzsche, and the Criticism of Metaphysics, New York 1986.

* Houlgate, St., Kant, Nietzsche, and the "Thing in Itself", in: Nietzsche-Studien, 22, 1993, S. 115-157.

* Howald, E., Friedrich Nietzsche und die klassische Philologie, Gotha 1920.

* Howey, R.L., Heidegger and Jaspers on Nietzsche: A Critical Examination of Heidegger's and Jaspers's Interpretation of Nietzsche, Den Haag 1973.

* Howey, R.L., Jaspers's Nietzsche: The Lonely Iconoclast, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers: Philosopher among Philosophers / Philosoph unter Philosophen, Amsterdam/Atlanta 1993.

* Howey, R.L., Some Reflections of Irony in Nietzsche, in: Nietzsche-Studien, 4, 1975, S. 36-51.

* Hoyer, T., “Höherbildung des ganzen Leibes”. Friedrich Nietzsches Vorstellungen zur Körpererziehung, in: Nietzsche-Studien, 32, 2003, S. 59-77.

* Hoyer, T., “(…) Ich bedarf der Hände, die sich ausstrecken”. Zarathustras pädagogisches Scheitern, in: Nietzscheforschung. Jahrbuch der Nietzsche-Gesellschaft, 9, 2002, S. 219-231.

* Hoyer, T., Nietzsche und die Pädagogik. Werk, Biographie und Rezeption, Würzburg 2003.

* Hubbard, S., Nietzsche und Emerson, Basel 1958.

* Hubben, W., Dostoevsky, Kierkegaard, Nietzsche, and Kafka. Four Prophets of Our Destiny, Riverside (N.J.) 1962.

* Hubbert, J., Auf dem Rücken eines Tigers in Träumen versunken. Einführung in Nietzsches philosophische Kulturkritik, Bochum 1996.

* Hübinger, G. & Przylebski, A. (Hrsg.), Europäische Umwertungen. Nietzsches Wirkung in Deutschalnd, Polen und Frankreich, Frankfurt/M. 2007.

* Hübner, H., Nietzsche und das Neue Testament, Tübingen 2000.

* Hübscher, A., Nietzsches Nachlaß. Die Tragödie einer Fälschung, in: Bayerische Staatszeitung, 19.1.1957.

* Hübscher, A., Schopenhauer and Nietzsche, in: M. Fox (Hrsg.), Schopenhauer. His Philosophical Achievement, Totowa (N.J.) 1980.

* Hübscher, A., Schopenhauer, Wagner, Nietzsche, in: Schopenhauer-Jahrbuch, 59, 1978, S. 89-99.

* Hübscher, A., Soll Nietzsche rehabilitiert werden? Nach einer neuen Umwertung der Werte, in: Die neue Zeitung (München), 7.11. 1949.

* Hübscher, A., Um das Vermächtnis Nietzsches. Gedanken zu einer Neuausgabe des Nachlaßwerkes, in: Münchner Neueste Nachrichten, 13.7.1941.

* Hudek, F.-P., Die Tyrannei der Musik. Nietzsches Wertung des Wagnerschen Musikdramas, Würzburg 1989.

* Hudek, F.-P., “Nietzsche contra Wagner”. Über Nietzsches verpatzte Strategie seiner Wagner-Kritik, in: Th. Steiert (Hrsg.), “Der Fall Wagner”. Ursprünge und Folgen von Nietzsches Wagner-Kritik, Laaber 1991, S. 33-48.

* Hufnagel, E., Nietzsche als Provokation für die Bildungsphilosophie, in: Nietzscheforschung. Jahrbuch der Nietzsche-Gesellschaft, 7, 2000, S. 37-58.

* Hufnagel, H., “Nun Schifflein! Sieh’ dich vor!”: Meerfahrt mit Nietzsche. Zu einem Motiv der “Fröhlichen Wissenschaft”, in: Nietzsche-Studien, 37, 2008, S. 143-159.

* Hughes, F., Nietzsche contra Fukuyama. Millenarianism and the End of the Human, in: Concordia, 2000.

* Hühn, L., Die Wahrheit des Nihilismus. Schopenhauers Theorie der Willensverneinung im Lichte der Kritik Friedrich Nietzsches und Theodor W. Adornos, in: G. Figal (Hrsg.), Interpretationen der Wahrheit, Tübingen 2002.

* Hühn, L. & Schwab, Ph. (Hrsg.), Die Philosophie des Tragischen. Schopenhauer, Schelling, Nietzsche, Berlin/New York 2011.

* Huijer, M., Verontrustende vriendschappen. Foucault, Nietzsche en de bestaansesthetiek, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte , 87/2, 1995, S. 69-83.

* Huitema, J., Friedrich Nietzsche, een filosofie van het anti-collectivisme, in: Tijdschrift voor Filosofie, 33, 1971, S. 226-249.

* Hulin, M., Nietzsche and the Suffering of the Indian Ascetic, in: G. Parkes (Hrsg.), Nietzsche and Asian Thought, Chicago/London 1991, S. 64-75.

* Hultsch, G., Friedrich Nietzsche und Luther, Gütersloh 1940 (Schriftenreihe der Luther-Gesellschaft, 13).

* Hunter, L.H., Nietzsche and the Origin of Virtue, London/New York 1991, London 1993.

* Hurkens, M., Een kwestie van smaak: kant-tekeningen bij Nietzsche. Een wetenschappelijke proeve op het gebied van de filosofie, Diss., Budel 2002.

* Hüser, A., Wo selbst die Berge nachdenklich werden. Friedrich Nietzsche und der Berg, Zürich 2003.

* Huskinson, L., Nietzsche and Jung. The Whole Self in the Union of Opposites, New York 2004.

* Hütig, A., Zur Individualität der Praxis, in: Nietzscheforschung. Jahrbuch der Nietzsche-Gesellschaft, 7, 2000.

* Ibañez-Noé, J., Nietzsche. Nihilism and Culture, in: Nietzsche-Studien, 25, 1996.

* Ibañez-Noé, J., World and Creation. On Nietzsche’s Perspectivism, in: Nietzsche-Studien, 28, 1999, S. 42-79.

* Ibbeken, C., Konkurrenzkampf der Perspektiven. Nietzsches Interpretation des Perspektivismus, Würzburg 2008.

* Ignatov, A., Feind oder Zeuge des Glaubens? Nietzsche im Spiegel der russischen religiösen Philosophie, in: Prima Philosophia, 16/1, 2003, S. 61-88.

* IJkema, K., Nietzsche in de hermeneutiek van J.H. Miskotte, Diss., Kampen 1999.

* IJsseling, H., Over voorwaarden. Hegel, Kierkegaard, Nietzsche, Meppel/Amsterdam 1997.

* IJsseling, S., Kroniek van de Nietzsche-literatuur (LIteraturbericht), in: Tijdschrift voor Filosofie, 34, 1972, S. 550-569.

* IJsseling, S., Nietzsche en de retorica, in: Tijdschrift voor Filosofie, 35, 1973, S. 766-799.

* Immel, O., Der Wanderer und der Eckensteher. Zum Verhältnis von freiem Geist und kultureller Gebundenheit bei Friedrich Nietzsche, in: R. Reschke (Hrsg.), Nietzsche. Radikalaufklärer oder radikaler Gegenaufklärer?, Berlin 2004, S. 327-334 (Nietzscheforschung. Jahrbuch der Nietzschegesellschaft, Sonder-Bd. II).

* Immer, N., Mit singender statt redender Seele. Zur Nietzsche-Rezeption bei Stefan George und seinem Kreis, in: Th. Valk (Hrsg.), Friedrich Nietzsche und die Literatur der klassischen Moderne, Berlin/New York 2009.

* Ingenkamp, H.G., Menschenliebe bei Schopenhauer und Nietzsche, in: D. Birnbacher (Hrsg.), Schopenhauer in der Philosophie der Gegenwart, Würzburg 1996, S. 138-157 (Beiträge zur Philosophie Schopenhauers, Bd. I).

* Ingenkamp, H.G., Nietzsches Antike, Nietzsches Christentum, in: Studia Humaniora Tartuensia, 4, 2003, S. 14-20.

* Ingram, D., Foucault and the Frankfurt School. A Discourse on Nietzsche, Power, and Knowledge, in: Praxis International, 6/3, 1986, S. 311-327.

* Ipema, J., Pessimismus der Stärke. Ernst Jünger und Nietzsche, in: H. Ester & M. Evers (Hrsg.), Zur Wirkung Nietzsches: Der deutsche Expressionismus, Würzburg 2001.

* Iremadze, T., Anfänge der Nietzsche-Rezeption in Georgien, in: Nietzsche-Studien, 35, 2006, S. 218-227.

* Ireton, S., Heidegger's Ontological Analysis of Death and Its Prefiguration in Nietzsche, in: Nietzsche-Studien, 26, 1997.

* Irigaray, L., Amante marine. De Friedrich Nietzsche, Paris 1980 [Marine Lover. Of Friedrich Nietzsche, 1991, 1993].

* Irigaray, L., "Ecce Mulier"? Fragments, in: D.W. Conway (Hrsg.), Nietzsche: Critical Assessments, 4 Bde., London 1998; hier: Bd. IV.

* Irion, U., Eros und Thanatos in der Moderne. Nietzsche und Freud als Vollender eines anti-christlichen Grundzuges im europäischen Denken, Würzburg 1992.

* Italienisches Kulturinstitut Stuttgart (Hrsg.), Nietzsche und Italien. Ein Weg vom Logos zum Mythos?, Tübingen 1990.

* Itschner, H., Einige Gesichtspunkte zur Erschließung des pädagogischen Gehaltes der Werke Nietzsches, Weimar 1910.

* Iwawaki-Riebel, T., Nietzsches Philosophie des Wanderers. Interkulturelles Verstehen mit der Interpretation des Leibes, Würzburg 2004.

* Iwawaki-Riebel, T., Nietzsches Wanderer als interkultureller Interpret der menschlichen Gemeinschaft, in: A.U. Sommer (Hrsg.), Nietzsche. Philosoph der Kulturen, Berlin/New York 2008, S. 401-411.

* Jackson, R., Nietzsche and Islam, New York/London 2007.

* Jacob, A., Philosophers of the Unconscious: Schubert, Carus, Schopenhauer, Hartmann, Nietzsche, Klages, Jung, in: A. Jacob, De Naturae Natura. A Study of Idealistic Conceptions of Nature and the Unconscious, Stuttgart 1992.

* Jacoby, K., Die Erstausgaben Friedrich Nietzsches. Eine bio-bibliographische Übersicht der von Nietzsche selbst veröffentlichten oder druckfertig hinterlassenen Schriften, in: Philobiblon, 11/1-2, 1939, S. 49-59.

* Jähnig, D., Der Weltbezug der Künste. Schelling, Nietzsche, Kant, Freiburg 2011.

* Jähnig, D., Nietzsches Kunstbegriff, in: H. Koopmann & J.A. Schmoll (Hrsg.), Beiträge zur Theorie der Künste im 19. Jahrhundert, Bd. II., Frankfurt/M. 1971 (Studien zur Philosophie und Literatur des 19. Jahrhunderts, Bd. XII2).

* Janaway, Ch., Beyond Selflessness in Ethics and Inquiry, in: The Journal of Nietzsche-Studies, 35/36, 2008, S. 124-140.

* Janaway, Ch., Beyond Selflessness. Reading Nietzsche’s “Genealogy”, Oxford/New York 2007.

* Janaway, Ch. Disinterestedness and Objectivity. Nietzsche on Schopenhauer and Kant, in: Studia Kantiana (São Paulo), 4, 2002, S. 27-42.

* Janaway, Ch., Nietzsche, the Self, and Schopenhauer, in: K. Ansell-Pearson (Hrsg.), Nietzsche and Modern German Thought. London 1991, S. 199-242.

* Janaway, Ch., Schopenhauer as Nietzsche's Educator, in: Ch. Janaway (Hrsg.), Willing and Nothingness. Schopenhauer as Nietzsche's Educator, Oxford 1998, S. 13-36 [in: N. Martin (Hrsg.), Nietzsche and the German Tradition, Oxford/Bern/Berlin 2003, S. 155-185].

* Janensch, U., Goethe und Nietzsche bei Spengler. Eine Untersuchung der strukturellen und konzeptionellen Grundlagen des Spenglerschen Systems, Berlin 2006.

* Jang, S.-H., Nietzsche-Rezeption im Lichte des Faschismus. Thomas Mann und Menno ter Braak, Hildesheim 1994.

* Jankowitz, W.-G.,"Wahrheit" und "Irrtum" bei Schopenhauer und Nietzsche, in: Schopenhauer-Jahrbuch, 58, 1977, S. 59-69.

* Jansen, W., Over de beteekenis en den invloed van Fr. Nietzsche. Handschriftl. in Universiteits-Bibliotheek te Utrecht.

* Janz, C.P., Die Kompositionen Friedrich Nietzsches, in: Nietzsche-Studien, 1, 1972.

* Janz, C.P., Die Musik im Leben Friedrich Nietzsches, in: Nietzsche-Studien, 26, 1997, S. 72-86.

* Janz, C.P., Friedrich Nietzsche. Biographie, 3 Bde., München/Wien 1978/79 [Friedrich Nietzsche. Complete biografie, 2 Bde., Baarn 1990, Baarn 1999].

* Janz, C.P., Friedrich Nietzsches Lehrtätigkeit in Basel 1869-1879, in: D.M. Hoffmann (Hrsg.), Nietzsche und die Schweiz, Zürich 1994, S. 25-29.

* Janz, C.P., Friedrich Nietzsches Verhältnis zur Musik seiner Zeit, in: Nietzsche-Studien, 7, 1978.

* Janz, C.P., Nietzsche als Überwinder der romantischen Musikästhetik, in: J. Albertz (Hrsg.), Kant und Nietzsche - Vorspiel einer künftigen Weltauslegung?, Wiesbaden 1988, S. 193-210.

* Janz, C.P., Nietzsches Frage nah dem Wesen der Musik, in: Nietzscheforschung. Jahrbuch der Nietzsche-Gesellschaft, 5/6, 2000.

* Janz, C.P., Nietzsches Verhältnis zur Musik seiner Zeit, in: Nietzsche-Studien, 7, 1978, S. 308-338.

* Jaouën, F., From Faith to Bad Faith. Pascal Valéry, Nietzsche, in: F.G. Henry (Hrsg.), On the Margins, Amsterdam/Atlanta 1993 (French Literature Series, 20).

* Jaspers, K., Leonardo en Nietzsche, Utrecht/Antwerpen 1966.

* Jaspers, K., Man as His Own Creator (Morality), in: D.W. Conway (Hrsg.), Nietzsche: Critical Assessments, 4 Bde., London 1998; hier: Bd. III.

* Jaspers, K., Nietzsche. Einführung in das Verständnis seines Philosophierens, Berlin/Leipzig 1936, Leipzig 21947, Berlin 31950, Berlin/New York 41981 [Nietzsche: An Introduction to the Understanding of His Philosophical Activity, Tucson 1965].

* Jaspers, K., Nietzsches Nachtlied, in: Pro Regno pro Sanctuario, Nijkerk 1950.

* Jaspers, K., Nietzsche und das Christentum, Hameln 1938, München 1947, München 31963 [Nietzsche and Christianity, Chicago 1961, 1963].

* Jaspers, K., Zu Nietzsches Bedeutung in der Geschichte der Philosophie, in: J. Salaquarda (Hrsg.), Nietzsche, Darmstadt 1980.

* Jatho, J.P., "Gern beugen sich die Männer des Geistes vor den Männern der Macht". Ernst Horneffer: Zur politischen Biographie eines Gießener Philosophieprofessors. Dokumente und "Commentar zu den Briefen Nietzsches an Overbeck", Gießen 1998.

* Jenkins, K., The Dogma of Nietzsche's Zarathustra, in: The Journal of Philosophy of Education, 16, 1982, S. 251-254.

* Jenkins, S., What Does Nietzsche Owe Thucydides?, in: The Journal of Nietzsche-Studies, 42, 2011.

* Jensen, A.K., “Ecce Homo” as Historiography, in: Nietzsche-Studien, 40, 2011, S. 203-225.

* Jensen, A.K., “Geschichte” or “Historie”? Nietzsche’s Second “Untimely Meditation” in the Context of Nineteenth-Century Philological Studies, in: M. Dries (Hrsg.), Nietzsche on Time and History, Berlin/New York 2008, S. 213-230.

* Jensen, A.K., The Rogue of All Rogues. Nietzsche’s Presentation of Eduard von Hartmann’s “Philosophie des Unbewußten” and Hartmann’s Response to Nietzsche, in: The Journal of Nietzsche-Studies, 32, 2006, S. 41-61.

* Jermann, Ch., Warum fehlen in den Werken Nietzsches die Bemerkungen über die Farben?, in: Wiener Jahrbuch für Philosophie, 26, 1994, S. 101-102.

* Jesinghaus, W., Der innere Zusammenhang der Gedanken vom Übermenschen bei Nietzsche, Diss. Bonn 1901.

* Jesinghaus, W., Nietzsches Stellung zu Weib, Liebe und Ehe, Leipzig 1907.

* Jesinghaus, W., Nietzsche und Christus, Programm Berlin-Schöneberg 1913.

* Jieli,  , Die Philosophie Nietzsches in China, in: Perspektiven der Philosophie, 15, 1989.

* Joël, K., Nietzsche und die Romantik, Jena/Leipzig 1905, Jena 21923, Jena 1929.

* Johnson, D.R., Nietzsche’s Anti-Darwinism, Cambridge 2010.

* Johnson, D.R., Nietzsche’s Early Darwinism. The “David Strauss” Essay of 1873, in: Nietzsche Studien, 30, 2001, S. 62-79.

* Joisten, K., Die Überwindung der Anthropozentrizität durch Friedrich Nietzsche, Würzburg 1994.

* Jonasch, E., Kants Ethik im Urteil Nietzsches, Diss. Wien 1974.

* Jong, K.H.E. de, Een nieuwe Zarathurstra-commentaar, in: De Nieuwe Gids, 1922.

* Jonker, G.J.A., De beteekenis van Nietzsche voor de hedendaagsche moraal, Baarn 1915.

* Jonkoff, Th., Nietzsches Idee vom Übermenschen als Erziehungsideal, Diss. Zürich 1911.

* Joos, E., Poetic Truth and Transvaluation in Nietzsche's Zarathustra. A Hermeneutic Study, Bern 1991.

* Jordan, L., Nietzsche: Dekonstruktivist oder Konstruktivist?, in: Nietzsche-Studien, 23, 1994.

* Jordan, W., Friedrich Nietzsches Naturbegriff zwischen Neuromantik und positivistischer Entzauberung, Würzburg 2007.

* Joseph, E., Nietzsche im "Zauberberg", Frankfurt/M. 1996.

* Jung, C.G., Lecture I, 19 October 1938, and Lecture II, 26, October 1938, in: D.W. Conway (Hrsg.), Nietzsche: Critical Assessments, 4 Bde., London 1998; hier: Bd. I.

* Jung, C.G., Nietzsches Geburt der Tragödie, in: C.G. Jung, Psychologische Typen, Zürich 1920, S. 183-196.

* Jung, E.J., Die Herrschaft der Minderwertigen, ihr Zerfall und ihre Ablösung durch ein neues Reich, Berlin 1927.

* Jung, J., Friedrich Nietzsches "Über Wahrheit und Lüge im außermoralischen Sinne", in: Ethik und Unterricht, 4/2004.

* Junge, C., Das intellektuelle Gewissen bei Nietzsche, Essen 2000.

* Jünger, F.G., Nietzsche, Frankfurt/M. 1949, 21999.

* Just, D., Nietzsche contra Nietzsche. Zur Psycho-Logie seines Philosophierens, Würzburg 1997.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt