header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Nietzsche, Friedrich (Ka - Koe)

* Kaatz, H., Die Weltanschauung Friedrich Nietzsches, Leipzig 1892.

* Kabermann, F., Fragezeichen für solche, die Antwort haben, in: Nietzsche-Studien, 1977.

* Kaftan, J., Das Christentum und Nietzsches Herrenmoral, 21897.

* Kail, P.J.E., Nietzsche and Hume. Naturalism and Explanation, in: The Journal of Nietzsche-Studies, 37, 2009, S. 5-22.

* Kain, Ph.J., Nietzsche, Eternal Recurrence, and the Horror of Existence, in: The Journal of Nietzsche-Studies, 33, 2007, S. 49-63.

* Kais, L., Als Adam lachte. Nietzsches Konzeption des Nihilismus und der Welt danach, Berlin 2006.

* Kais, L., Ein ach so guter Europäer. Thomas Commen und seine Nietzsche-Zeitschrift „Notes for Good Europeans“, in: V. Gerhardt & R. Reschke (Hrsg.), Nietzsche und Europa - Nietzsche in Europa, Berlin 2007 (Jahrbuch der Nietzsche-Gesellschaft, Bd. XIV).

* Kais, L., „Le Nietzschéanisme, c’est moi“. Oscar Levy und die Einführung Nietzsches in England, Graal-Müritz 2010.

* Kaiser, St., Über Wahrheit und Klarheit. Aspekte des Rhetorischen in "Ueber Wahrheit und Lüge im aussermoralischen Sinne", in: Nietzsche-Studien, 23, 1994.

* Kaiser-El-Safti, M., Der Nachdenker. Die Entstehung der Metapsychologie Freuds in ihrer Abhängigkeit von Schopenhauer und Nietzsche, Bonn 1987.

* Kalb, Ch., Desintegration. Studien zu Friedrich Nietzsches Leib- und Sprachphilosophie, Frankfurt/M. 2000.

* Kalina, P.E., Fundament und Einheit in Friedrich Nietzsches Philosophie, Leipzig 1898.

* Kalthoff, A., Friedrich Nietzsche und die Kulturprobleme unserer Zeit. Vorträge, Berlin 1900.

* Kalthoff, A., Zarathustra-Predigten. Reden über die sittliche Lebensauffassung Friedrich Nietzsches, Leipzig 1904.

* Kamerbeek, J., Dilthey versus Nietzsche, in: Studia Philosophica (Basel), 1950.

* Kamerer, E., Das genealogische Modell und die Transformation der Ontologie bei Nietzsche, in: A. Böhmer & A. Hilt (Hrsg.), Das Elementale. An der Schwelle zur Phänomenalität, Würzburg 2007.

* Kämpfer, H., Zu Nietzsches Verständnis, Celle 1919.

* Kämpfert, M., Säkularisation und neue Heiligkeit. Religiöse und religionsbezogene Sprache bei Nietzsche, Berlin 1971.

* Kamphaus, A., Wie wird man, was man ist? Eine Auseinandersetzung mit Nietzsches Vorstellung von Selbstverwirklichung, Münster 2012.

* Kang, Y.-S., Nietzsches Kulturphilosophie, Würzburg 2002 (Studien zur Anthropologie, 23).

* Kanitscheider, B., Nietzsches Idee des zyklischen Universums vor dem Hintergrund der heutigen physikalischen Kosmologie, in: J. Albertz (Hrsg.), Kant und Nietzsche - Vorspiel einer künftigen Weltauslegung?, Wiesbaden 1988, S. 133-156.

* Kanovitch, A., The Will to Beauty. Being a Continuation of the Philosophies of Arthur Schopenhauer and Friedrich Nietzsche, New York 1923.

* Karabadjakov, Ch., Individualismus mit Maß. Ethische Implikationen von Friedrich Nietzsches Genealogie, Würzburg 2012.

* Karimi, D., Nietzsche Theologos. Zu Heideggers Nietzsche-Deutung in den 30er Jahren, in: R. Krause (Hrsg.), Nietzsche. Perspektiven der Macht, Berlin

* Kashyap, S.C., The Unknown Nietzsche. His Socio-Political Thought and Legacy, Dehli 1970.

* Kaßler, K., Nietzsche und das Recht, München 1941.

* Kaufmann, W., Morality and Sublimation, in: D.W. Conway (Hrsg.), Nietzsche: Critical Assessments, 4 Bde., London 1998; hier: Bd. III.

* Kaufmann, W., Nietzsche als der erste große Psychologe, in: Nietzsche-Studien, 7, 1978, S. 261-275.

* Kaufmann, W., Nietzsche between Homer and Sartre. Five Treatments on the Orestes Story, in: Revue Internationale de Philosophie, 67, 1964, S. 50-73.

* Kaufmann, W., Nietzsche in the Light of His Suppressed Manuscripts, in: The Journal of the History of Philosophy, 2, 1964, S. 205-226.

* Kaufmann, W., Nietzsche. Philosopher, Psychologist, Antichrist, Princeton 1950, Cleveland/New York 1956, Princeton 41974 [Nietzsche. Philosoph, Psychologe, Antichrist, Darmstadt 1982].

* Kaufmann, W., Nietzsche's Admiration of Socrates, in: The Journal of the History of Ideas, 9, 1948, S. 472-491.

* Kaufmann, W., Nietzsches Einstellung gegenüber Sokrates, in: J. Salaquarda (Hrsg.), Nietzsche, Darmstadt 1980 [Nietzsches's Attitude towards Socrates, in: D.W. Conway (Hrsg.), Nietzsche: Critical Assessments, 4 Bde., London 1998; hier: Bd. IV].

* Kaufmann, W., Nietzsche's Theory of Values, Diss., 1947.

* Kaulbach, F., Die Philosophie und seine Philosophie. Perspektive und Wahrheit bei Nietzsche, in: M. Djuric (Hrsg.), Nietzsches Begriff der Philosophie, Würzburg 1990, S, 9-20.

* Kaulbach, F., Die Tugend der Gerechtigkeit und das philosophische Erkennen, in: R. Berlinger & W. Schrader (Hrsg.), Nietzsche - kontrovers, Bd. I, Würzburg 1981, S. 59-76.

* Kaulbach, F., Kant und Nietzsche im Zeichen der Kopernikanischen Wendung. Ein Beitrag zum Problem der Modernität, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 41, 1987, S. 349-372.

* Kaulbach, F., Nietzsches Idee einer Experimentalphilosophie, Köln/Wien 1980.

* Kaulbach, F., Nietzsches Interpretation der Natur, in: Nietzsche-Studien, 10/11, 1981/82, S. 442-481.

* Kaulbach, F., Nietzsche und der monadologische Gedanke, in: Nietzsche-Studien, 8, 1979, S. 127-156.

* Kaulbach, F., Philosophie des Perspektivismus. 1. Teil: Wahrheit und Perspektive bei Kant, Hegel und Nietzsche, Tübingen 1990.

* Kaulbach, F., Sprachen der ewigen Wiederkunft. Die Denksituation des Philosophen Nietzsche und ihre Sprachstile, Würzburg 1985.

* Kaulhausen, M.H., Nietzsches Sprachstil. Gedeutet aus seinem Lebensgefühl und Weltverständnis, München 1977.

* Kein, O., Das Apollinische und Dionysische bei Nietzsche und Schelling, 1935.

* Keith, Th., “Die Welt als ästhetisches Phänomen”. Gottfried Benns Nietzsche-Rezeption, in: Zeitschrift für Germanistik, N.F. 10, 2000, S. 116-126.

* Keith, Th., Nietzsche-Rezeption bei Gottfried Benn, Köln 2001.

* Kellenberger, J., Kierkegaard and Nietzsche, Basingstoke 1996.

* Kellerwessel, W., Nietzsches interpretatorische Sprachphilosophie im Kontext seiner Erkenntnistheorie unter besonderer Berücksichtigung der "Genealogie der Moral". Rekonstruktion und Kritik, in: Prima Philosophia, 17/3, 2004, S. 331-357.

* Kellerwessel, W., Nietzsche über Frankreich, Deutschland und das Mediterrane. Eine Studie zu Nietzsches politischen Einstellungen im europäischen Kontext, in: S.S. Gehlhaar (Hrsg.), Neue Beiträge zur Nietzscheforschung II, Cuxhaven/Dartford 2001 (Nietzscheana, Bd. XV).

* Keltrich, U. & Ressel, G. (Hrsg.), Vladimir Solov'ev und Friedrich Nietzsche. Eine deutsch-russische kulturelle Jahrhundertbilanz, Trier 2003.

* Kemal, S., Some Problems of Genealogy, in: Nietzsche-Studien, 19, 1990, S. 30-42.

* Kempski, J. v., Nietzscheana, in: J. v. Kempski, Schriften. Bd. III: Prinzipien der Wirklichkeit, Frankfurt/M. 1992.

* Kendziora, R., Sphären des Sozialen. Eine sozialphilosophische Mutmaßung: Friedrich Nietzsche beim Wort genommen, Essen 2002.

* Kennedy, J.M., The Quintessence of Nietzsche, London 1909.

* Kerckhove, Ch. v., De waarheid van het subject. Over het denken van de jonge Nietzsche, in: De Uil van Minerva (Gent), 7/2, 1990/91.

* Kerckhove, L., Nietzsche's Critique of Kant's Moral Philosophy. A Study in Reevalutation, Diss. Chicago 1996.

* Kerényi, K., Bachofen und die Zukunft des Humanismus. Mit einem Intermezzo über Nietzsche und Ariadne, Zürich 1945.

* Kerger, H., Autorität und Recht im Denken Nietzsches, Berlin 1988 (Schriften zur Rechtstheorie, H. 127).

* Kerger, H., Das Verhältnis von normativer Regel und Handlungsrationalität bei Nietzsche, in: K. Seelmann (Hrsg.), Nietzsche und das Recht. Vorträge der Tagung der Schweizer Sektion der Internationalen Vereinigung für Rechts- und Sozialphilosophie vom 9.-12.4.1999 in Basel, Stuttgart 2001 (Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie, Beiheft 77).

* Kerger, H., Wille als Reiz. Nietzsches Beitrag zur Verhaltensforschung der Gegenwart, in: Nietzsche-Studien, 22, 1993.

* Kerger, H., Wille als Sprechakt und Entscheidung. Die psycho-physischen Grundlagen des Handelns bei Nietzsche, Würzburg 2004.

* Kerler, H.D., Nietzsche und die Vergeltungsidee, in: Zeitschrift für Strafrechtsreform, 1910.

* Kesselring, M., Nietzsche und sein Zarathustra in psychiatrischer Beleuchtung, Affoltern 1954.

* Kessler, M., Nietzsche et la métaphysique, in: Revue Internationale de Philosophie, 1/2000.

* Kienzle, U., Wagner und Nietzsche. Die Geburt der Tragödie und der Abschied vom Pessimismus, in: U. Kienzle, ...daß wissend würde die Welt. Religion und Philosophie in Richard Wagners Musikdramen, Würzburg 2005.

* Kiesel, H., Bestrittener Wille zur Macht. Nietzsche-Rezeption bei Ernst und Friedrich Georg Jünger, in: S. Barbera & R. Müller-Buck (Hrsg.), Nietzsche nach dem ersten Weltkrieg, Bd. I, Pisa 2007, S. 149-168.

* Kiesow, K.-F. & Ries, W., Von “Menschliches, Allzumenschliches” bis zur “Fröhlichen Wissenschaft”, in: H. Ottmann (Hrsg.), Nietzsche-Handbuch. Leben, Werk, Wirkung, Stuttgart/Weimar 2000, S. 91-119.

* Kim, J.-H., Nietzsches Sozialphilosophie, Würzburg 1995.

* Kim, K.-S., Mythos und Tragödie, 1999.

* Kimmerle, G., Die Aporie der Wahrheit. Anmerkungen zu Nietzsches "Genealogie der Moral", Tübingen 1983.

* Kimmerle, H., Die Nietzsche-Interpretation der französischen Differenzphilosophie, in: K. Macha (Hrsg.), Zur Genealogie einer Moral, München 1985, S. 47-80 (Nietzscheana, 1).

* Kiowsky, H., Das Mitleid in der Ethik Schopenhauers in Kontrastierung mit Nietzsches Moral der Vornehmheit, Diss. Basel 1986.

* Kiowski, H., Das Problem der Erlösung. Schopenhauers Reduktion und Nietzsches Invokation des Willens, in: Prima Philosophia, 16/2, 2003, S. 137-158.

* Kiowsky, H., Der metaphysische Aspekt des Mitleids. Schopenhauers Ethik und Nietzsches Moral der Vornehmheit, Bern 1995.

* Kiowski, H., Nietzsches Kritik an Schopenhauers Mitleidsbegriff, in: Prima Philosophia, 12/2, 1999, S. 35-46 [in: S.S. Gehlhaar (Hrsg.), Neue Beiträge zur Nietzscheforschung II, Cuxhaven/Dartford 2001 (Nietzscheana, Bd. XV)].

* Kirchner, Ch., Das Nietzsche-Archiv und Italien. Der Plan zur Gründung eines Nietzsche-Instituts in Rom, Weimar 2007.

* Kiss, E., Der Philosoph Friedrich Nietzsche und seine Aufklärung, in: Förderungs- und Forschungsgemeinschaft Friedrich Nietzsche e.V (Hrsg.), Jahresschrift 3, Halle 1994.

* Kiss, E., "...die Erkenntis zum mächtigsten Affekt machen...". Baruch Spinoza als Vorbild von Friedrich Nietzsches "Zarathustra", in: Prima Philosophia, 13/2, 2000, S. 99-124 [in: S.S. Gehlhaar (Hrsg.), Neue Beiträge zur Nietzscheforschung II, Cuxhaven/Dartford 2001 (Nietzscheana, Bd. XV)].

* Kiss, E., Erkenntnis als mächtigster Affekt, Cuxhaven/Dartford 2003 (Nietzscheana, 18).

* Kiss, E., Fortsetzung des Christentums. Friedrich Nietzsches Perspektiven zur Französischen Revolution, in: Geschichte und Gegenwart, 2, 1991, S. 81-88.

* Kiss, E., Friedrich Nietzsche evilági filozófiája. Électreform és kriticizmus között, Budapest 2005.

* Kiss, E., Friedrich Nietzsche filozófiája, Budapest 1993.

* Kiss, E., Friedrich Nietzsche als Theoretiker der modernen Demokratie, in: E. Kiss (Hrsg.), Nietzsche und die globalen Probleme unserer Zeit, Cuxhaven 1997, S. 249-263.

* Kiss, E., Friedrich Nietzsches reife philosophische Kritik an Schopenhauer. Elf Thesen über die Kritik der Metaphysik, in: W. Schirmacher (Hrsg.), Schopenhauer, Nietzsche und die Kunst, Wien 1991 S. 111-115 (Schopenhauer-Studien. Jahrbuch der Internationalen Schopenhauer-Vereinigung, Bd. IV).

* Kiss, E. (Hrsg.), Friedrich Nietzsche und die globalen Probleme unserer Zeit, Cuxhaven/Dartford 1997.

* Kiss, E., Heidegger's Nietzsche and the Third Reich, in: Ch. Macann, (Hrsg.), Martin Heidegger: Critical Assessments, 4 Bde., London 1992; hier: Bd. IV, Reverberations.

* Kiss, E., Nietzsche, Heidegger und der "Wille zur Macht", in: Nietzsche-Studien, 25, 1996.

* Kiss, E., Zur Bestimmung der wahren politischen Philosophie Friedrich Nietzsches, in: E. Kiss (Hrsg.), Friedrich Nietzsche und die globalen Probleme unserer Zeit, Cuxhaven/Dartford 1997 (Nietzscheana, Bd. X).

* Kiss, E. & Nussbaumer-Benz, U. (Hrsg.), Nietzsche, Postmodernism, and After (Nietzsche, Postmodernismus und was nach ihnen kommt), Cuxhaven/Dartford 1999.

* Kittmann, S., Kant und Nietzsche. Darstellung und Vergleich ihrer Ethik und Moral, Frankfurt (M.)/Bern/New York/Nancy 1984.

* Kittsteiner, H.D., Erinnern, Vergessen, Orientieren. Nietzsches Begriff des “umhüllenden Wahns” als geschichtsphilosophische Kategorie, in: D. Borchmayer (Hrsg.), Vom Nutzen und Nachteil der Historie für das Leben, Frankfurt/M. 1996, S. 48-75.

* Kittsteiner, H.D., Nietzsches "souveränes Individuum" in seiner "plastischen Kraft", in: Internationale Zeitschrift für Philosophie, 2/1993.

* Kittsteiner, H.D., Vom Nutzen und Nachteil des Vergessens für die Geschichte, in: H.M. Emrich & G. Smith (Hrsg.), Vom Nutzen des Vergessens, Berlin 1996, S. 133-174.

* Kjaer, J., Zarathustras “Nachtlied” und der Dionysosdithyrambus “Von der Armut des Reichsten”, in: Nietzscheforschung. Jahrbuch der Nietzschegesellschaft, 3, 1995, S. 127-146.

* Klaas Meilier, B., Hochsaison in Sils Maria. Meta von Salis und Friedrich Nietzsche. Zur Geschichte einer Begegnung, Basel 2005.

* Klaf, F.S., “Night Song”. Nietzsche’s Poetic Insight into the Psychotic Process, in: The Psychoanalytic Review, 46/4, 1959, S. 80-84.

* Klages, L., Die psychologischen Errungenschaften Friedrich Nietzsches, Leipzig 1926, Leipzig 21930, Bonn 41977.

* Klages, L., Die psychologischen Errungenschaften Friedrich Nietzsches. Ein Selbstbericht, in: A. Guzzoni (Hrsg.), Hundert Jahre philosophische Nietzsche-Rezeption, Frankfurt/M. 1991, S. 29-33.

* Klaiber, T., “Ich hasse Rousseau…”. Typus, Antitypus und das Motiv für Nietzsches Wahlfeindschaft, in: C. Pornschlegel & M. Stingelin (Hrsg.), Nietzsche und Frankreich, Berlin/New York 2009, S. 47-62.

* Klass, T.N., Das Versprechen. Grundzüge einer Rhetorik des Sozialen nach Searle, Hume und Nietzsche, München 2002.

* Klass, T.N., Veredelende Inaculation. Nietzsche und das Essen, in: I. Därmann & H. Lemke (Hrsg.), Die Tischgesellschaft, Bielefeld 2008, S. 131-156.

* Klass, T.N., Wie man wird, was man ißt. Nietzsches Diätetik, in: A.U. Sommer (Hrsg.), Nietzsche. Philosoph der Kulturen, Berlin/New York 2008, S. 411-421.

* Klausner-Eschkol, A., Der Einfluß von Friedrich Nietzsche und Arthur Schopenhauer auf N.J. Bin-Gorion (Berditschewski), Diss. Jerusalem 1914.

* Kleffmann, T., Die Notwendigkeit menschlicher Selbstvergötterung - bei Luther und bei Nietzsche, in: N. Slenczka & W. Sparn (Hrsg.), Luthers Erben: Studien zur Rezeptionsgeschichte der reformatorischen Theologie Luthers. Festschrift für Jörg Baur zum 75. Geburtstag, Tübingen 2005.

* Kleffmann, T., Nietzsches Begriff des Lebens und die evangelische Theologie. Eine Interpretation Nietzsches und Untersuchungen zu seiner Rezeption bei Schweitzer, Tillich und Barth, Tübingen 2003.

* Klein, J., Die Dichtung Nietzsches, München 1936.

* Klein, R., Nietzsche: Philosoph der Musik, in: Merkur, 667, 2004.

* Kleinschmidt, E., Verschiebungen. Zu einer Kulturtheorie der Vergessenheit in Friedrich Nietzsches "Also sprach Zarathustra", in: P. Vollwock (Hrsg.), Nietzsches "Also sprach Zarathustra". 20. Silser Nietzsche-Kolloquium 2000, Basel 2001.

* Kleist, J., Nietzsche in Turin, Karlsruhe 1992.

* Klepl, G., Die "Monologen" Friedrich Schleiermachers und Friedrich Nietzsches "Jenseits von Gut und Böse". Eine Studie zur Geschichte der individualstischen Ethik, Dresden 1901.

* Klingmann, U., Ein Dämon, welcher lacht. Lachen und Legitimation im Werk Nietzsches, in: Acta Germanica, 25, Frankfurt(M.)/Berlin 1997, S. 35-54.

* Kloch-Kornitz, P. v., Der "Gorgias" Platons und die Philosophie Friedrich Nietzsches, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 17/4, 1963.

* Klossowski, P., Nietzsche's Experience of the Eternal Return, in: D.W. Conway (Hrsg.), Nietzsche: Critical Assessments, 4 Bde., London 1998; hier: Bd. II.

* Klossowski, P., Nietzsche, Polytheismus und Parodie, in: W. Hamacher (Hrsg.), Nietzsche aus Frankreich, Frankfurt(M.)/Berlin 1986, S. 16-45.

* Klossowski, P., Nietzsche und der Circulus vitiosus deus, München 1986 [Nietzsche and the Vicious Circle, Chicago 1997].

* Klugkist, Th., Glühende Konstruktionen. Thomas Manns "Tristan" und das "Dreigestirn": Schopenhauer, Nietzsche und Wagner, Würzburg 1995.

* Klugkist, Th., Sehnsuchtskosmogonie. Thomas Manns "Doktor Faustus" im Umkreis seiner Schopenhauer-, Nietzsche- und Wagner-Rezeption, Würzburg 2000.

* Knight, A.H.J., Some Aspects of the Life and Works of Nietzsche and Particularly of His Connection with Greek Literature and Thought, Cambridge 1933.

* Knodt, R., Friedrich Nietzsche. Die ewige Wiederkehr des Leidens, Bonn 1987.

* Knodt, R., Vom Schweigen und Vergessen. Die Sprache im Angesicht der Natur bei Nietzsche, in: M. Riedel (Hrsg.), “Jedes Wort ist ein Vorurteil”. Philologie und Philosophie in Nietzsches Denken, Köln/Weimar/Wien 1999, S. 227-236.

* Knortz, K., Nietzsche der Unzeitgemäße. Eine Einführung, Annaberg 1910.

* Knortz, K., Nietzsche und kein Ende, Torgau 1913.

* Knortz, K., Nietzsches Zarathustra, Halle 1906.

* Koch, H.-J., “Absoluter Ausschluß des Mechanismus”: Der Gedanke der ewigen Wiederkunft im 20. Jahrhundert und in der besonderen Deutung von Rudolf Pannwitz. Ein Beitrag zur Wirkungsgeschichte Friedrich Nietzsches, Gladenbach-Sinkershausen 1995.

* Koch, H.-J., Amor Fati bei Friedrich Nietzsche und Hajime Tanabe. Ein transkultureller Vergleich, Gladenbach 1990.

* Koch, H.-J., Das Chaos und die große Fülle des Lebens oder: Wie groß ist die "Große Vernunft" bei Nietzsche?, in: Prima Philosophia, 9/2, 1996, S. 187-216.

* Koch, H.-J., Die Nietzsche-Rezeption durch Rudolf Pannwitz. Eine kritische Kosmologie, in: Nietzsche-Studien, 26, 1997.

* Koch, H.-J., Ewige Wiederkehr - wozu? Die beispielhafte Deutung eines Nietzsche-Begriffs durch Rudolf Pannwitz, in: Prima Philosophia, 7/2, 1994, S. 139-160.

* Koch, H.-J., Meine Einführung in Nietzsche, Norderstedt 2003.

* Koch, H.-J., Neuere Arbeiten zur Nietzscheforschung, Essen 2000.

* Koch, H.-J., Nietzsches anthropologisches Konzept der Zukunft, in: E. Kiss (Hrsg.), Friedrich Nietzsche und die globalen Probleme unserer Zeit, Cuxhaven/Dartford 1997 (Nietzscheana, Bd. X).

* Koch, H.-J., Nietzsches eigenwillige Dialektik im Methodenstreit des 20. Jahrhunderts, in: S.S. Gehlhaar (Hrsg.), Friedrich Nietzsche (1844-1900). Beiträge zur Nietzscheforschung anläßlich des Jubiläumsjahres, Cuxhaven 1994, S. 23-42 (Prima Philosophia, Sonderheft 3).

* Koch, H.-J., Nietzsche tanzt, Hannover 2001.

* Koch, H.-J., Rudolf Pannwitz - ein blinder Fleck in der Nietzscheforschung. Jahrbuch der Nietzsche-Gesellschaft, in: Prima Philosophia, 5/4, 1992, S. 371-378.

* Koch, H.-J., Vorsicht Gefühl! Über das Pathos bei Nietzsche, Norderstedt 2002.

* Koch, H.-J., Was ist Wirklichkeit? Zur Komplexierung eines Begriffs von Nietzsche bis Nicols, in: S.S. Gehlhaar (Hrsg.), Neue Beiträge zur Nietzscheforschung II, Cuxhaven/Dartford 2001 (Nietzscheana, Bd. XV).

* Koch, H.-J., Wenn Hölderlin Nietzsche gelesen hätte, Norderstedt 2004.

* Koch, M., Vergessenheit, Blau. Zu Nietzsches Gedicht “Die Sonne sinkt”, in: J. Enklaar & H. Ester & E. Tax (Hrsg.), Schlüsselgedichte. Deutsche Lyrik durch die Jahrhunderte: Von Walter von der Vogelweide bis Paul Celan, Würzburg 2009.

* Koecke, Ch., Zeit der Ressentiments, Zeit der Erlösung. Nietzsches Typologie temporaler Interpretation und ihre Aufhebung in der Zeit, Diss. Bonn 1993, Berlin/New York 1994.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt