header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Nietzsche, Friedrich (Nie - Per)

* Niemeyer, Ch., Nietzsches Wechsel von der Philologie zur Philosophie. Ein Problem auch für Pädagogik und Psychologie, in: Vierteljahresschrift für wissenschaftliche Pädagogik, 72, 1996, S. 59-86.

* Niemeyer, Ch., Nietzsches zweite Unzeitgemäße Betrachtung “Vom Nutzen und Nachtheil der Historie für das Leben” im Kontext. Ein Deutungsversuch aus pädagogischer Sicht, in: Vierteljahresschrift für wissenschaftliche Pädagogik, 80, 2004, S. 223-247.

* Niemeyer, Ch., Nietzsche und die völkische Bewegung. Ein Bericht, in: Information Philosophie, 1/2005.

* Niemeyer, Ch., Nietzsche verstehen. Eine Gebrauchsanweisung, 2011.

* Niemeyer, Ch., Nietzsche, völkische Bewegung, Jugendbewegung. Über vergessene Zusammenhänge am Exempel der Briefe Nietzsches an Theodor Fritsch vom März 1887, in: Vierteljahresschrift für wissenschaftliche Pädagogik, 79, 2003, S. 292-331.

* Niemeyer, Ch., “Plündernde Soldaten”. Die pädagogische Nietzsche-Rezeption im Ersten Weltkrieg, in: Zeitschrift für Pädagogik, 45, 1999, S. 209-229.

* Niemeyer, Ch., “Schenkt mir erst Leben, dann will ich auch eine Cultur daraus schaffen”. Nietzsche und die Jugend, in: Neue Sammlung, 42, 2002, S. 75-87.

* Niemeyer, Ch., Über die sozialphilosophischen Grundlagen der Jena-Plan-Pädagogik oder: Nietzsche und Petersen, in: R. Koerrenz & W. Lütgert (Hrsg.), Jena-Plan - über die Schulpädagogik hinaus, Weinheim 2001, S. 97-110.

* Niemeyer, Ch., Volkserziehung und Popularisierung. Zum merkwürdigen Verhältnis von Freude und Zorn des Pädagogen gegenüber dem Populären am Beispiel Nietzsches und der Nietzscherezeption, in: H. Drerup & E. Keiner (Hrsg.), Popularisierung wissenschaftlichen Wissens in pädagogischen Feldern, Weinheim 1999, S. 215-230.

* Niemeyer, Ch., Wie wurde mit Nietzsche im 20. Jahrhundert Bildungspolitik gemacht?, in: Nietzscheforschung. Jahrbuch der Nietzsche-Gesellschaft, 7, 2000.

* Niemeyer, F., Der Klang der Steine. Nietzsches Architekturen, Berlin 2001.

* Nies, K.-O., Sprache und Moral. Untersuchungen zu Nietzsches Theorie von Genese und Entwicklung der Sprache, insbesondere im Zusammenhang seiner späteren Moralphilosophie, Diss. Bonn 1991, Frankfurt(M.)/Bern/New York/Paris 1991.

* Nietzsche-werkgroep, Kroniek van recente Nietzsche-literatuur (2), in: Tijdschrift voor Filosofie, 55, 1993, S. 695-720.

* Nigg, W., Friedrich Nietzsche 1844-1900, Bern/Leipzig 1946, Zürich 1994, Zürich 2000.

* Nigg, W., Religiöse Denker. Kierkegaard, Dostojewski, Nietzsche, Van Gogh, Zürich 1948.

* Nikkels, E., "O Mensch! Gib Acht!". Friedrich Nietzsches Bedeutung für Gustav Mahler, Amsterdam 1989.

* Nill, P., Die Versuchung der Psyche. Selbstwerdung als schöpferisches Prinzip bei Nietzsche und C.G. Jung, in: Nietzsche-Studien, 17, 1988, S. 250-279.

* Nill, P., Vita Femina. Nietzsches Konzeption des Selbst, Frankfurt/M. 1985.

* Nishigami, K., Nietzsches Amor fati. Der Versuch einer Überwindung des europäischen Nihilismus, Bern 1993.

* Nitschke, B., Wo Es war, soll (meine) Geschichte werden. Anmerkungen zu Schopenhauer, Nietzsche und Freud, in: E. Düsing & H.-D. Klein (Hrsg.), Geist und Psyche. Klassische Modelle von Platon bis Freud, Würzburg 2008.

* Nitschke, B., Zur Herkunft des "Es". Freud, Groddeck, Nietzsche, Schopenhauer und E. von Hartmann, in: Psyche. Zeitschrift für Psychoanalyse und ihre Anwendungen, 37/9, 1983, S. 769-804.

* Nohl, H., Eine historische Quelle zur Nietzsches Perspektivismus: G. Teichmüller, Die wirkliche und die scheinbare Welt, in: Zeitschrift für Philosophie, 149, 1913.

* Nola, R., Nietzsche's Theory of Truth and Belief, in: Philosophy and Phenomenological Research, 47, 1986/87, S. 525-562.

* Noll, B., Zeitalter der Feste. Nietzsches Idee einer Weltkultur der Zukunft, Bonn 1947.

* Nolte, E., Nietzsche und der Nietzscheanismus, München 2000.

* Nolte, J., Wahrheit und Freiheit. Meditationen über Texte aus F. Nietzsches: Der Antichrist, Düsseldorf 1973.

* Noortwijk, J. v., De aansluipende Anti-Christ, Amsterdam 1950.

* Nordau, M., Ego-Mania. Friedrich Nietzsche, in: D.W. Conway (Hrsg.), Nietzsche: Critical Assessments, 4 Bde., London 1998; hier: Bd. IV.

* Nordmann, I., Transzendenz und Verantwortung. Margarete Susman im Dialog mit Nietzsche und der Tora, in: E. Goodman-Thau (Hrsg.), Vom Jenseits. Jüdisches Denken in der europäischen Geistesgeschichte, Berlin

* Noske, R., Das fünfte Evangelium. Zu Nietzsches “Also sprach Zarathustra”, in: Perspektiven der Philosophie, 33, 2007.

* Novak, Ph., The Vision of Nietzsche, 1996.

* Nussbaum, M.C., Mitleid und Gnade. Nietzsches Stoizismus, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 5/1993.

* Nussbaum, M.C., The Transfiguration of Intoxication: Nietzsche, Schopenhauer, and Dionysus, in: Arion, Third Series, 1/2, 1991, S. 75-111 [Nietzsche, Schopenhauer, and Dionysus, in: Ch. Janaway (Hrsg.), The Cambridge Companion to Schopenhauer, Cambridge 1999, S. 344-374].

* Nussbaum, M.C., The Transfiguration of Intoxination: Nietzsche, Schopenhauer, and Dionysus, in: D.W. Conway (Hrsg.), Nietzsche: Critical Assessments, 4 Bde., London 1998; hier: Bd. I.

* Nussbaumer-Benz, U., In Search of Nietzsche's Global, Biophile Great Synthesis, in: E. Kiss (Hrsg.), Friedrich Nietzsche und die globalen Probleme unserer Zeit, Cuxhaven/Dartford 1997 (Nietzscheana, Bd. X).

* Nussbaumer-Benz, U., In Search of the Wellsprings of the Future and of New Origins, in: J. Luchte (Hrsg.), Nietzsche’s “Thus Spoke Zarathustra. Before Sunrise”, London/New York 2008, S. 151-164.

* Nussbaumer-Benz, U., Nietzsche: Nadelöhr der Philosophie? Eine Einführung in die Wille zur Macht-Thematik, Cuxhaven 1991.

* Nussbaumer-Benz, U., (Wieder-)Geburt des "anderen" Ideals. Zur (nicht nur) politischen Bedeutung einer verborgenen Quelle Nietzsches, in: S.S. Gehlhaar (Hrsg.), Neue Beiträge zur Nietzscheforschung II, Cuxhaven/Dartford 2001 (Nietzscheana, Bd. XV).

* Nutt, K.A.C., Reason and Its Discontents. Schopenhauer's Critique of Kant as the Foundation of the Philosophy of Nietzsche, Diss. Queen's University, Belfast 1991.

* Obenauer, K.J., Nietzsche und das Dritte Reich, in: Zeitschrift für deutsche Bildung, 12, 1936, S. 177-192.

* Ochler, M., Van klassieken philoloog tot "Umwerter aller Werte", in: Onze Eeuw, 1922.

* Odenwald, T., Das Religionsproblem bei Friedrich Nietzsche, Leipzig 1922.

* Oduev, S.F., Auf den Spuren Zarathustras. Der Einfluß Nietzsches auf die bürgerliche deutsche Philosophie, Berlin (DDR) 1977.

* Oehler, A., Nietzsches Mutter, München 1941.

* Oehler, C., Schopenhauers und Nietzsches Ästhetik als Ausgangspunkt des modernen Irrationalismus?, in: Schopenhauer-Jahrbuch, 65, 1984, S. 80-90.

* Oehler, M., Friedrich Nietzsche und die Jugend, in: Nationalsozialistische Erziehung, 1932.

* Oehler, M., Friedrich Nietzsche. Wir Furchtbaren, Berlin 1943.

* Oehler, M., Mussolini und Nietzsche. Ein Beitrag zur Ethik des Faschismus, in: K. Rauch (Hrsg.), Nietzsches Wirkung und Erbe, Berlin 1930, S. 33-35.

* Oehler, M., Nietzsche in Pforta, in: H. Gehring (Hrsg.), Schulpforta und das deutsche Geistesleben, Darmstadt 1943, S. 94-104.

* Oehler, M., Nietzsches Ahnentafel, Weimar 1938.

* Oehler, M., Nietzsches angebliche polnische Herkunft, in: Ostdeutsche Monatshefte, 18, 1938.

* Oehler, M., Nietzsches Bibliothek. 14. Jahresgabe der Gesellschaft der Freunde des Nietzsche-Archivs, Weimar 1942.

* Oehler, M., Nietzsches unzeitgemäße Betrachtung: Schopenhauer als Erzieher, in: Jahrbuch der Schopenhauer-Gesellschaft, 14, 1927.

* Oehler, M., Nietzsche und die Jugend, in: Arminius, 8, 1925, S. 4-6.

* Oehler, R., Ein Beitrag zu Nietzsches Großvater David Ernst Oehler (1787-1859), in: Nietzsche-Studien, 31, 2002, S. 276-277.

* Oehler, R., Friedrich Nietzsche und die deutsche Zukunft, Leipzig 1935.

* Oehler, R., Friedrich Nietzsche und die Vorsokratiker, Leipzig 1904 [Nietzsches Verhältnis zur vorsokratishen Philosophie, Diss. Halle 1903].

* Oehler, R., Nietzsche als Bildner der Persönlichkeit, Leipzig 1911.

* Oehler, R., Nietzsche in Gegenwart und Zukunft, in: H. Gehring (Hrsg.), Schulpforta und das deutsche Geistesleben, Darmstadt 1943, S. 105-113.

* Oehler, R. (Hrsg.), Nietzsche-Register: Alphabetisch-systema­tische Übersicht über Friedrich Nietzsches Gedankenwelt. Nach Begriffen und Namen aus dem Text entwickelt, Stuttgart 1943.

* Oehler, R., Nietzsche und die Vorsokratiker, Leipzig 1904 [Nietzsches Verhältnis zur vorsokratischen Philosophie, Diss. Halle 1903].

* Oehler, R., Unsere Zeit im Spiegel von Nietzsches Kulturphilosophie, in: M. Oehler (Hrsg.), Den Manen Friedrich Nietzsches. Weimarer Weihgeschenke zum 75. Geburtstag der Frau Elisabeth Förster-Nietzsche, München 1921, S. 129-141.

* Oelkers, J., Einige Bemerkungen Friedrich Nietzsches über Erziehung und der Status eines Klassikers der Pädagogik, in: H. Drerup & Ch. Niemeyer & J. Oelkers & L. v. Progrell (Hrsg.), Nietzsche in der Pädagogik? Beiträge zur Rezeption und Interpretation, Weinheim 1998, S. 211-230.

* Oelkers, J., Friedrich Nietzsches Basler Vorträge im Kontext der deutschen Gymnasialpädagogik, in: Nietzscheforschung. Jahrbuch der Nietzschegesellschaft, 12, 2005, S. 73-95.

* O'Flaherty, J.C., The Intuitive Mode of Reasoning in Zarathustra, in: International Studies in Philosophy, 15, 1983, S. 57-66.

* Oger, E., Nietzsches Inszenierungen der Philosophie, in: R. Duhamel & E. Oger (Hrsg.), Nietzsche. Die Sprache der Kunst und die Kunst der Sprache, Würzburg 1994, S. 9-36.

* O'Hara, D. (Hrsg.), Why Nietzsche Now?, Bloomington 1985.

* Okhamafe, E., Zarathustra and Heidegger's Call of Conscience, in: Philosophy Today, 28, 1984, S. 77-82.

* Ôkôchi, R., Nietzsches Amor Fati im Lichte von Karma des Buddhismus, in: Nietzsche-Studien, 1, 1972, S. 36-94.

* Ôkôchi, R., Wie man wird, was man ist. Gedanken zu Nietzsche aus östlicher Sicht, Darmstadt 1995.

* Okonta, I., Nietzsche. The Politics of Power, Bern

* Oldemeyer, E., Technik: Eine Leerstelle in Nietzsches Denken?, in: E. Kiss (Hrsg.), Friedrich Nietzsche und die globalen Probleme unserer Zeit, Cuxhaven/Dartford 1997 (Nietzscheana, Bd. X).

* Oliveira, N. de, On Genealogy of Modernity. Kant, Nietzsche, Foucault, Diss. New York 1995.

* Oliver, K., Opening and Closing the Possibility of a Feminine Other, in: D.W. Conway (Hrsg.), Nietzsche: Critical Assessments, 4 Bde., London 1998; hier: Bd. III.

* Oliver, K., Womanizing Nietzsche. French Readings of the Figure of Woman, London 1994.

* Olivier, A., Nietzsche and Neurology, in: Nietzsche-Studien, 32, 2003, S. 124-141.

* Ommeln, M., Die Aufnahme von Nietzsches Philosophie in die surrealistischen Ideen oder: Die Verkörperung von Nietzsches Ästhetik ist der Surrealismus, in: C. Pornschlegel & M. Stingelin (Hrsg.), Nietzsche und Frankreich, Berlin/New York 2009, S. 151-174.

* Ommeln, M., Die Verkörperung von Friedrich Nietzsches Ästhetik in den Surrealismus, Bern 1999.

* Oosterling, H., Nietzscheaans transhumanisme. Van autonoom subject naar soevereine individuen, in: H.A.F. Oosterling & A.W. Prins (Hrsg.), Humanisme of Antihumanisme? Een debat, Rotterdamse Filosofische Studies XII, 1991.

* Oosterling, H., Philosophie als Kunst? Kunst als Poros, Aporie als Kunstgriff, in: R. Duhamel & E. Oger (Hrsg.), Nietzsche. Die Sprache der Kunst und die Kunst der Sprache, Würzburg 1994.

* Opitz, P.J., Eric Voegelins Nietzsche, in: Nietzsche-Studien, 25, 1996.

* Orage, A.R., Friedrich Nietzsche. The Dionysian Spirit of the Age, London 1906.

* Orestano, F., Le idee fondamentali di Friedrich Nietzsche nel loro progressivo svolgimento. Esposizione e critica, Palermo 1903.

* Ormiston, G.L. & Schrift, A.D. (Hrsg.), Transferring the Hermeneutic Context. From Nietzsche to Nancy, Albany 1989.

* Orsucci, A., Beiträge zur Quellenforschung, in: Nietzsche-Studien, 22, 1993, S. 371-388.

* Orsucci, A., Die geschichtliche Entwicklung des Farbensinns und die "linguistische Archäologie" von L. Geiger und H. Magnus. Ein Kommentar zum Aphorismus 426 von "Morgenröthe", in: Nietzsche-Studien, 22, 1993.

* Orsucci, A., Nietzsche’s Cultural Criticism and His Historical Methodology, in: M. Dries (Hrsg.), Nietzsche on Time and History, Berlin/New York 2008, S. 23-34.

* Orsucci, A., Orient - Okzident. Nietzsches Versuch einer Loslösung vom europäischen Weltbild, Berlin/New York 1996.

* Orth, E.W., Dilthey und der Wandel des Philosophiebegriffs seit dem 19. Jahrhundert. Studien zu Dilthey und Brentano, Mach, Nietzsche, Twardowsky, Husserl, Heidegger, Freiburg/München 1984.

* Orth, M. & Trimbis, M.R., Friedrich Nietzsche’s Mental Illness. General Paralysis of the Insane vs. Frontotemporal Dementia, in: Acta Psychiatrica Scandinavica, 114, 2006, S. 438-444.

* Oschmann, D., Skeptische Anthropologie. Kafka und Nietzsche, in: Th. Valk (Hrsg.), Friedrich Nietzsche und die Literatur der klassischen Moderne, Berlin/New York 2009.

* Ostwald, H., Das Leben als abgründig und begründend. Zum Lebensbegriff und Philosophieverständnis bei Fichte und Nietzsche, in: H. Girndt (Hrsg.), Fichte in Geschichte und Gegenwart. Beiträge zum vierten Kongreß der Internationalen Johann Gottlieb Fichte-Gesellschaft in Berlin vom 3.-8. Oktober 2000, Amsterdam/New York 2003 (Fichte-Studien, Bd. XXII).

* Otsuru, T., Gerechtigkeit und Díke. Der Denkweg als Selbst‑Kritik in Heideggers Nietzsche-Auslegung, Würzburg 1992.

* Otte, R., Der Vater, die Söhne, das Gesetz. Was Nietzsche und Freud mit Moses verbindet, in: Nietzscheforschung. Jahrbuch der Nietzschegesellschaft, 1, 1995, S. 191-206.

* Ottmann, H., Anti-Lukács. Eine Kritik der Nietzsche-Kritik von Georg Lukács, in: Nietzsche-Studien, 13, 1984, S. 570-586.

* Ottmann, H., Das Spiel der Masken. Nietzsche im Werk Eric Voegelins, in: Nietzsche-Studien, 25, 1996.

* Ottmann, H., Nietzsches Perspektivismus, in: W. Baumgartner (Hrsg.), Gewißheit und Gewissen, Würzburg 1987, S. 79-91.

* Ottmann, H., Nietzsches Stellung zur modernen und antiken Aufklärung, in: J. Simon (Hrsg.), Nietzsche und die philosophische Tradition, Würzburg 1985, S. 9-34.

* Ottmann, H., Philosophie und Politik bei Nietzsche, Berlin/New York 1987, Berlin/New York 21999.

* Otto, D., Die Version der Metapher zwischen Musik und Begriff, in: T. Borsche & F. Gerratana & A. Venturelli (Hrsg.), “Centauren-Geburten”. Wissenschaft, Kunst und Philosophie beim jungen Nietzsche, Berlin/New York 1994, S. 167-190.

* Otto, D., (Kon-) Figurationen der Philosophie. Eine metaphorologische Lektüre von Nietzsches Darstellungen der vorplatonischen Philosophen, in: Nietzsche-Studien, 27, 1998.

* Otto, D., Wanderungen der Metapher. Zur Übertragung in poetologischer, rhetorischer und erkenntnistheoretischer Hinsicht bei Aristoteles und Nietzsche, München 1998.

* Otto, W.F., Der junge Nietzsche (Vortrag), Frankfurt/M. 1936.

* Oudemans, Th.C.W., Adler und Schlange. Der Anblick eines Tierpaares, in: S.S. Gehlhaar (Hrsg.), Neue Beiträge zur Nietzscheforschung II, Cuxhaven/Dartford 2001 (Nietzscheana, Bd. XV).

* Overbeck, F., Erinnerungen an Friedrich Nietzsche. Mit Briefen an Heinrich Köselitz (Peter Gast) und einem Essay von Heinrich Detering, Berlin 2011.

* Ovink, B.J.H., Nietzsche en het Christendom, in: Onze Eeuw, 1912.

* Owen, D., Maturity and Modernity. Nietzsche, Weber, Foucault and the Ambivalence of Reason, London 1994.

* Owen, D., Modernity, Ethics, and Counter-Ideals. "Amor Fati", Eternal Recurrence, and the Overman, in: D.W. Conway (Hrsg.), Nietzsche: Critical Assessments, 4 Bde., London 1998; hier: Bd. III.

* Owen, D., Nietzsche, Politics, and Modernity. A Critique of Liberal Reason, London 1995.

* Owen, D., Nietzsche’s “Genealogy of Morality”, Stocksfield 2007.

* Owen, D., Nietzsche’s Genealogy Revisited, in: The Journal of Nietzsche-Studies, 35/36, 2008, S. 141-154.

* Owen, D., Of Overgrown Children and Last Men. Nietzsche's Critique and Max Weber's Cultural Science, in: Nietzsche-Studien, 29, 2000, S. 252-266.

* Padurean, V., Spiel, Kunst, Schein. Nietzsche als ursprünglicher Denker, Stuttgart 2008.

* Paisier, A.J., De mens in het geding. Een kritische vergelijking tussen Pascal en Nietzsche, Zoetermeer 1996.

* Pajak, F., L'immense solitude. Avec Friedrich Nietzsche et Cesare Pavese, orphelins sous le ciel de Turin, 1999.

* Pallarès, N., Le crépuscule d'une idole. Nietzsche, Nietzschéisme, Nietzschéens, Paris 1910.

* Panagopoulos, N., The Fiction of Joseph Conrad. The Influence of Schopenhauer and Nietzsche, Bern 1998.

* Pangle, Th.L., "The Warrior Spirit" as an Inlet to the Political Philosophy of Nietzsche's Zarathustra, in: Nietzsche-Studien, 15, 1986, S. 140-179 [in: D.W. Conway (Hrsg.), Nietzsche: Critical Assessments, 4 Bde., London 1998; hier: Bd. IV].

* Pannwitz, R., Die Religion Friedrich Nietzsches, in: Weimarer Blätter des deutschen Nationaltheaters, 19/20, 1919, S. 602-606.

* Pannwitz, R., Einführung in Nietzsche, München-Feldafing 1920.

* Pannwitz, R., Nietzsche und die Gegenwart, in: R. Pannwitz, Der Nihilismus und die werdende Welt. Aufsätze und Vorträge, Nürnberg 1951, S. 289-306.

* Pannwitz, R., Nietzsche und die Verwandlung des Menschen, Amsterdam 1943.

* Papini, G., Le crépuscule des philosophes. Kant, Hegel, Comte, Spencer, Nietzsche, Paris 1922.

* Parkes, G., Composing the Soul. The Reaches of Nietzsche's Psychology, Chicago/London 1994, Chicago 1996.

* Parkes, G., Nature and the Human “Redivinised”. Mahayana Buddhist Themes in “Thus Spoke Zarathustra”, in: J. Lippitt & J. Urpeth (Hrsg.), Nietzsche and the Divine, Manchester 2000, S. 181-199.

* Parkes, G. (Hrsg.), Nietzsche and Asian Thought, Chicago/London 1991.

* Parkes, G., Nietzsche on the Fantastic Fabric of Experience, in: D.W. Conway (Hrsg.), Nietzsche: Critical Assessments, 4 Bde., London 1998; hier: Bd. II.

* Parkes, G., The Overflowing Soul. Images of Transformation in Nietzsche's Zarathustra, in: Man & World, 16, 1983, S. 335-348.

* Parkes, G., The Wandering Dance: Chuang Tzu and Zarathustra, in: Philosophy East and West, 33, 1983, S. 235-250.

* Parmeggiani, M., El concepto de ilusión en Schopenhauer y Nietzsche, in: Estudios Nietzsche, 3, Malaga 2003, S. 43-66.

* Parry, D.M., Reconstructing the Self. Philosophical Autobiography in Vico and Nietzsche, in: The Personalist Forum, 10/2, 1994, S. 89-101.

* Pashman, J., The Pale Criminal, in: Man & World, 4, 1971, S. 169-173.

* Pasley, M., Nietzsche’s Use of Medical Terms, in: M. Pasley (Hrsg.), Nietzsche: Imagery and Thought. A Collection of Essays, London 1978, S. 123-158.

* Patt, W., Formen des Anti-Platonismus bei Kant, Nietzsche und Heidegger, Frankfurt/M. 1997.

* Patton, P. (Hrsg.), Nietzsche, Feminism and Political Theory, London 1993.

* Paulsen, F., Zum Nietzsche-Kultus, in: F. Paulsen, Zur Ethik und Politik. Gesammelte Vorträge und Aufsätze, Bd. I, Berlin 1903, S. 54-58.

* Pautrat, B., Nietzsche medusiert, in: W. Hamacher (Hrsg.), Nietzsche aus Frankreich, Frankfurt(M.)/Berlin 1986, S. 111-128.

* Pautrat, B., Versions du soleil. Figures et système de Nietzsche, Paris 1971.

* Pavur, C., Nietzsche Humanist, 1998.

* Penzo, G., Der Mythos vom Übermensch. Nietzsche und der Nationalsozialismus, Frankfurt(M.)/Bern 21992.

* Pepperle, H., Revision des marxistischen Nietzschebildes? Vom inneren Zusammenhang einer fragmentarischen Philosophie, in: Sinn und Form, 38, 1986, S. 934-969.

* Pérès, J., Platon, Rousseau, Kant, Nietzsche (moralisme et immoralisme), in: Archiv für Geschichte der Philosophie, 16, 1903, S. 97-116.

* Pérez Lópoz, H.J., Shakespeare jenseits des Dramas. Zur frühen Shakespeare-Rezeption Nietzsches, in: Nietzsche-Studien, 27, 1998.

* Perkins, R., An Innocent Little Story. Nietzsche and Jesus in Allegorical Conjunction, in: Nietzsche-Studien, 26, 1997.

* Perkins, R., The Genius and the Better Player: Superman and the Element of Play, in: International Studies in Philosophy, 15, 1983, S. 13-23.

* Pernet, M., Das Christentum im Leben des jungen Friedrich Nietzsche, Opladen 1989.

* Pernet, M., Eine Quelle für Nietzsches christliche Herkunft. Der Briefwechsel seines Vaters mit Emil Julius Schenk, in: Nietzscheforschung. Jahrbuch der Nietzschegesellschaft, 11, 2004, S. 279-296.

* Pernin, M.-J., Nietzsche et Schopenhauer. Encore et toujours la prédestination, Paris 1999.

* Perrakis, M., Nietzsches Musikästhetik der Affekte, Freiburg 2011.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt