header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Nietzsche, Friedrich (Schmitt - Sim)

* Schmitt, E.H., Friedrich Nietzsche an der Grenzscheide zweier Weltalter, Leipzig 1898.

* Schmitt, G., Zyklus und Kompensation. Zur Denkfigur bei Nietzsche und Jung, Bern 1998.

* Schmitz, H.-G., Zeichenrede. Überlegungen zu Fundierung und Reichweite von Nietzsches skeptischem Perspektivismus, in: Perspektiven der Philosophie, 24, 1998, S. 275-301.

* Schmücker, P.D., “Krämpfe eines unbekannten Glücks”. Nietzsche und die Epilepsie, in: D. v. Engelhardt (Hrsg.), “Das ist eine alte Krankheit”. Epilepsie in der Literatur, Stuttgart 2000, S. 157-168.

* Schnädelbach, H., Nietzsche und die Metaphysik des 20. Jahrhunderts, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 1/2001.

* Schneider, A., Nietzscheanismus. Zur Geschichte eines Begriffs, Würzburg 1997.

* Schneider, A., "Sich selbst überlassen ist die Natur des Menschen ein Leben der Widerwärtigkeit und Angst". Zur Gemeinsamkeit der Erfahrung des Lebens bei Schelling, Schopenhauer und Nietzsche und zu den Unterschieden ihrer Bewältigung, in: Schopenhauer-Jahrbuch, 85, 2004, S. 47-72.

* Schneider, F., Zur Ästhetik der Landschaft bei Nietzsche, in: C. Pornschlegel & M. Stingelin (Hrsg.), Nietzsche und Frankreich, Berlin/New York 2009, S. 449-466.

* Schneider, H., Die Stellung Friedrich Nietzsches zum Problem der griechischen Kulturerscheinungen in seiner Jugendphilosophie (bis zum Bruch mit Wagner) auf der Grundlage der romantischen Metaphysik Arthur Schopenhauers und Richard Wagners, Diss. Jena 1932.

* Schneider, M., Nietzsche, in: Merkur, 558/559,

* Schneider, M., Nietzsches Flüche, in: P. Friedrich & M. Schneider (Hrsg.), Fatale Sprachen. Eid und Fluch in Literatur- und Rechtsgeschichte, München 2009.

* Schneider, U., Grundzüge einer Philosophie des Glücks bei Nietzsche, Berlin/New York 1983.

* Schnitzler, M.H., Die Lehre vom Willen bei Schopenhauer und Nietzsche und ihre pädagogische Auswirkung, in: Vierteljahresschrift für wissenschaftliche Pädagogik, 2, 1926, S. 47-96.

* Schober, A., Man findet bei Nietzsche, was man sucht, in: C. Pornschlegel & M. Stingelin (Hrsg.), Nietzsche und Frankreich, Berlin/New York 2009, S. 117-134.

* Schober, A., Présences de Nietzsche en France, in: Revue Internationale de Philosophie, 1/2000.

* Schobinger, J.-P., Miszellen zu Nietzsche. Versuche von operationalen Auslegungen, Basel 1992.

* Schoeck, H., Nietzsches Philosophie des "Menschlich-Allzumenschlichen", Tübingen 1948.

* Schoeller-Reisch, D., Die Demut Zarathustras. Ein Versuch zu Nietzsche und Meister Eckhart, in: Nietzsche-Studien, 27, 1998, S. 420-439.

* Schoeller-Reisch, D., Enthöhter Gott - vertiefter Mensch. Zur Bedeutung der Demut im Werk Meister Eckharts, Jakob Böhmes und Friedrich Nietzsches, Freiburg 2010.

* Schoeps, H.-J., Gestalten an der Zeitenwende: Burckhardt, Nietzsche, Kafka, Berlin 1936.

* Schöllgen, W., Nietzsche und die christliche Ordnung der Werte, in: Magazin der Pädadodik, 1938.

* Scholte, J.H., Nietzsche: de denker en dichter. Fragmenten uit zijn werken, uitgekozen en vertaald, benevens een inleiding over zijn leven en werken, Baarn o.J.

* Scholz, H., Begegnung mit Nietzsche, Tübingen/Stuttgart 1948.

* Scholz, L., Die ungeahnten Möglichkeiten des “demokratischen Nivellirungs-systems”. Nietzsche und die Theoretiker der Weltgesellschaft, in: F. Günther & A. Holzer & E. Müller (Hrsg.), Zur Genealogie des Zivilisationsprozesses. Friedrich Nietzsche und Norbert Elias, Berlin/New York 2010, S. 267-284.

* Scholz, L., Nietzsche und die Figur des unsichtbaren Feindes, in: Weimarer Beiträge, 56/2, 2010.

* Schönblum, S., Nietzsche und die Vorsokratiker, Wien 1936.

* Schönherr-Mann, H.-M., Der Übermensch als Lebenskünstler. Nietzsche, Foucault und die Ethik, Berlin 2009.

* Schönherr-Mann, H.-M., Der Wille zur Macht und die “große Politik”. Friedrich Nietzsches Staatsverständnis, Baden-Baden 2010.

* Schönherr-Mann, H.-M., Die Technik und die Schwäche. Ökologie nach Nietzsche, Heidegger und dem "schwachen Denken", Wien 1989.

* Schönherr-Mann, H.-M., Friedrich Nietzsche, München 2008.

* Schönherr-Mann, H.-M., Nietzsche und Max Weber als Wendepunkt des politischen Denkens, in: E. Kiss (Hrsg.), Friedrich Nietzsche und die globalen Probleme unserer Zeit, Cuxhaven/Dartford 1997 (Nietzscheana, Bd. X).

* Schönknecht, H.-J., Die Verweigerung der Vernunft. Untersuchungen zum Denken von Friedrich Nietzsche, Giorgio Agamben, Benedetto Croce, Norderstedt 2007.

* Schott, Ch., Das Böse bei Nietzsche. Fragment zur Individualität der Moral, Heidelberg 1981.

* Schöttger, D., “Kapitalismus als Religion” und seine Folgen. Benjamins Deutung der kapitalistischen Moderne zwischen Weber, Nietzsche und Blanqi, in: M. Ponzi & B. Witte (Hrsg.), Theologie und Politik, Berlin 2005, S. 70-81.

* Schottlaender, R., Two Dionysisans: Emerson and Nietzsche, in: The South Atlantic Quarterly, 39, 1940.

* Schottky, R., Nietzsches Dithyrambus "Zwischen Raubvögeln". Ein Interpretationsversuch, in: Nietzsche-Studien, 22, 1993.

* Schrempf, Ch., Friedrich Nietzsche, Göttingen 1922.

* Schrey, H.-H., Die Überwindung des Nihilismus bei Kierkegaard und Nietzsche, in: H.-H. Schrey (Hrsg.), Søren Kierkegaard, Darmstadt

* Schrift, A.D., Between Perspectivism and Philology. Genealogy as Hermeneutic, in: Nietzsche-Studien, 16, 1987, S. 91-111 [in: D.W. Conway (Hrsg.), Nietzsche: Critical Assessments, 4 Bde., London 1998; hier: Bd. I].

* Schrift, A.D., Language, Metaphor, Rhetoric: Nietzsche's Deconstruction of Epistemology, in: The Journal of the History of Philosophy, 23, 1985, S. 371-395.

* Schrift, A.D., Nietzsche and the Question of Interpretation, Between Hermeneutics and Deconstruction, New York/London 1991.

* Schrift, A.D., Nietzsche, Deleuze und die genealogische Kritik an der Psychoanalyse, in: R. Krause (Hrsg.), Nietzsche. Perspektiven der Macht, Berlin

* Schrift, A.D., Nietzsche for Democracy?, in: Nietzsche-Studien, 29, 2000, S. 220-233.

* Schrift, A.D., Nietzsche's French Legacy. Genealogy of Poststructuralism, London 1995.

* Schrift, A.D. (Hrsg.), Why Nietzsche Still? Reflections on Drama, Culture, and Politics, Berkeley 2000.

* Schrift, A.D., Spinoza, Nietzsche, Deleuze. Another Discourse of Desire, in: H.J. Silverman (Hrsg.), Philosophy and Desire, New York 2000, S. 173-185.

* Schröder, H.E., Schiller, Nietzsche, Klages. Abhandlungen und Essays zur Geistesgeschichte der Gegenwart, Bonn 1974 (Abhandlungen zur Philosophie, Psychologie und Pädagogik, 98).

* Schroeder, B., Dancing through Nothing. Nietzsche, the Kyoto School, and Transcendence, in: The Journal of Nietzsche-Studies, 37, 2009, S. 44-65.

* Schroeder, B., Tans-discendenza estatica. Religione e metanoesi in Nietzsche, Tanabe e Nishitani, in: Annuario Filosofico, 23, 2007.

* Schröter, H., Historische Theorie und geschichtliches Handeln. Zur Wissenschaftskritik Nietzsches, Mittenwald 1982.

* Schubart, W., Dostojewski und Nietzsche, Luzern 1939 [Dostojewski en Nietzsche. De symboliek van hun leven, Overveen 1941, Haarlem 21946].

* Schubert, M., Das Verhältnis der Vitalitätswerte zu den Geisteswerten in der Philosophie Nietzsches, Berlin 1927.

* Schülke, H., Nietzsches gottlose Frömmigkeit, Hamburg 1946.

* Schulte, G., Ecce Nietzsche. Eine Monographie, Frankfurt(M.)/New York 1995.

* Schulte, G., Friedrich Nietzsche, Frankfurt/M. 1995.

* Schulte, G., "Ich impfe euch mit dem Wahnsinn". Nietzsches Philosophie der verdrängten Weiblichkeit des Mannes, Frankfurt(M.)/Paris 1982, Köln 1989.

* Schulte, G., Nietzsches "Morgenröthe" und "Fröhliche Wissenschaft". Text und Interpretation von fünfzig ausgewählten Aphorismen, Würzburg 2001.

* Schulz, M.H., Metaphysische Rebellen. Themengeschichtliche Studie zu Goethe, Byron und Nietzsche, Würzburg 2007.

* Schulz, W., Hegels System des absoluten Geistes und Nietzsches System der ewigen Wiederkehr des Gleichen, in: W. Schulz, Der Gott der neuzeitlichen Metaphysik, Pfullingen 1957.

* Schulz, W., Schopenhauer und Nietzsche. Gemeinsamkeiten und Differenzen, in: W. Schirmacher (Hrsg.), Schopenhauer, Nietzsche und die Kunst, Wien 1991, S. 21-34 (Schopenhauer-Studien. Jahrbuch der Internationalen Schopenhauer-Vereinigung, Bd. IV).

* Schulz, W., Weltverneinung und Weltbejahung. Anmerkungen zu Schopenhauer und Nietzsche, in: Schopenhauer-Jahrbuch, 80, 1999, S. 147-164.

* Schulze, F., Der junge Nietzsche in den Jahren 1865-1869, Leipzig 1941.

* Schuhmann, M., Radikale Individualität. Zur Aktualität der Konzepte von Marquis de Sade, Max Stirner und Friedrich Nietzsche, Bielefeld 2011.

* Schüssler, I., Hegel et les rescendences de la métaphysique. Schopenhauer, Nietzsche, Marx, Kierkegaard, Le positivisme scientifique, Lausanne 2003.

* Schüssler, I., Zur Frage der Wahrheit bei Nietzsche, in: Internationale Zeitschrift für Philosophie, 2/1996.

* Schüßler, I., Zur Frage der Wahrheit bei Nietzsche und Heidegger, in: H.-H. Gander (Hrsg.), "Verwechselt mich vor allem nicht". Heidegger und Nietzsche, Frankfurt/M. 1994.

* Schutte, O., Beyond Nihilism. Nietzsche without Masks, Chicago 1984.

* Schutte, O., The Solitude of Nietzsche's Zarathustra, in: The Review of Existential Psychology and Psychiatry, 17, 1980/81, S. 209-222.

* Schütz, O., Friedrich Nietzsche als Prophet der deutschen Jugendbewegung, in: Neue Jahrbücher für Wissenschaft und Jugendbildung, 5, Berlin 1929, S. 64-80.

* Schwartz, St.P., Nietzsche's Doctrine of the Will to Power, Cuxhaven/Dartford 1998 (Nietzscheana, Bd. XI).

* Schwartz, St.P., Nietzsches Lehre vom Willen zur Macht, in: S.S. Gehlhaar (Hrsg.), Neue Beiträge zur Nietzscheforschung II, Cuxhaven/Dartford 2001 (Nietzscheana, Bd. XV).

* Schwartzkopff, P., Nietzsche der Antichrist, Schkeuditz 1903.

* Schwartzkopff, P., Nietzsche und die Entstehung der sittlichen Vorstellungen, in: Archiv für Geschichte der Philosophie, 17, 1903.

* Schwarz, H., Das sittliche Leben. Eine Ethik auf psychologischer Grundlage. Mit einem Anhang: Nietzsche's Zarathustra-Lehre, Berlin 1901.

* Schwarz, M., Nietzsche und Schopenhauer, in: Archiv für Geschichte der Philosophie, 29, 1916.

* Schwarzbauer, R., Zarathustras Mut zur Entscheidung. Überlegungen zu "Vom Gesicht und Räthsel" (Za III), in: Prima Philosophia, 5/2, 1992, S. 147-160.

* Schwarzwald, K., Über Körper im Rausch. Nietzsche und das Problem der Veränderung der Rauschkultur, in: A.U. Sommer (Hrsg.), Nietzsche. Philosoph der Kulturen, Berlin/New York 2008, S. 381-390.

* Schweitzer, A., Schopenhauer and Nietzsche, in: A. Schweitzer, Civilization and Ethics (The Philosophy of Civilization, 2), London 21929, S. 165-180.

* Schweppenhäuser, G., Ein Wort für die Moral. Horkheimer und Adorno lesen Nietzsche, in: S. Dietzsch & R. Schmidt-Grépaly (Hrsg.), Nietzsche im Exil. Übergänge in gegenwärtiges Denken, Weimar 2001, S. 93-102.

* Schweppenhäuser, G., Nietzsches Überwindung der Moral. Zur Dialektik der Moralkritik in "Jenseits von Gut und Böse" und der "Genealogie der Moral", Würzburg 1988.

* Schweppenhäuser, G., Willensfreiheit und falsche Ethik. Nietzsches Kritik am Begriff des freien Willens, in: G. Schweppenhäuser, Emanzipa­tionstheorie und Ideologiekritik. Zur praktischen Philosophie und Kritischen Theorie, Cuxhaven 1990.

* Schwering, G., Sprachliches Gespür. Rousseau, Novalis, Nietzsche, München 2010.

* Scott, Ch.E., Nietzsche and Metaphysics, in: D.W. Conway (Hrsg.), Nietzsche: Critical Assessments, 4 Bde., London 1998; hier: Bd. II.

* Scott, Ch.E., The Question of Ethics. Nietzsche, Foucault, Heidegger, Bloomington/Indianapolis 1990.

* Sebastian, J., Nietzsches Übermensch als ästhetische Utopie. "Selbstschöpfung" im Zeitalter der Casting-Ambitionen, in: Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik, 4/2004.

* Sedgwick, P. (Hrsg.), Nietzsche. A Critical Reader, Oxford 1995.

* Sedgwick, P., The Future of Philosophy. Nietzsche, Rorty, and "Post-Nietzscheanism", in: Nietzsche-Studien, 29, 2000.

* Sedgwick, P., Violence, Economy, and Temporality. Plotting the Political Terrain of “On the Genealogy of Morality”, in: Nietzsche-Studien, 34, 2005, S. 163-185.

* Seelhorst, B., Nietzsche und seine Geschichte verstehen. “Ecce homo” in der Sekundarstufe II, in: Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik, 4/2005.

* Seggern, H.-G. v., Die Spur von Spinozas Affektenlehre, in: H.-G. v. Seggern, Nietzsche und die Weimarer Klassik, Tübingen 2004, Freiburg/Basel 2005, S. 127-147.

* Seggern, H.-G. v., Nietzsches Philosophie des Scheins, Weimar 1999.

* Seggern, H.-G. v., Nietzsches Zwiegespräch mit Goethe, in: H.-G. v. Seggern, Nietzsche und die Weimarer Klassik, Tübingen 2004, Freiburg/Basel 2005, S. 95-110.

* Seidel, T., Sprach- und Erkenntniskritik bei Friedrich Nietzsche, in: Nietzscheforschung. Jahrbuch der Nietzsche-Gesellschaft, 7, 2000.

* Seidler, I., Das Nietzsche-Bild Robert Musils, in: Deutsche Vierteljahresschrift, 38, 1965, S. 329-349.

* Seidmann, P., Die perspektivische Psychologie Nietzsches, in: H. Balmer (Hrsg.), Die Psychologie des 20. Jahrhunderts, Bd. I, Zürich 1976, S. 382-445.

* Seifert, J., Friedrich Nietzsches Verzweiflung an der Wahrheit und sein Kampf gegen die Wahrheit, in: B. Schwarz (Hrsg.), Wahrheit, Wert und Sein, Regensburg 1971, S. 183-215.

* Seigfried, U., Nietzsche’s Radical Expermentalism, in: Man & World, 4, 1989, S. 485-501.

* Seillière, E., Apollon ou Dionysos. Étude critique sur Friedrich Nietzsche et utilitarisme impérialiste, Paris 1905 [Apollo oder Dionysos? Kritische Studie über Friedrich Nietzsche, Berlin 1906].

* Seillière, E., Nietzsche et Rohde, Paris o.J. [Nietzsches Waffenbruder Erwin Rohde, Berlin 1911].

* Seitscheck, H.O., Der Fall Wagner, in: H.J. Birx & N. Knoepffler & St.L. Sorgner (Hrsg.), Wagner und Nietzsche: Kultur, Werk, Wirkung. Ein Handbuch, Reinbek 2008, S. 435-440.

* Selle, C.F., Herbert Spencer und Friedrich Nietzsche. Vereinigung der Gegensätze auf Grundlage einer neuen These, Diss. Leipzig 1902.

* Selung, B., Mitleid, Demut und Reue in der Machtethik Spinozas und Nietzsches, Bonn 1926.

* Senigaglia, Ch., Geschichte und Erbe bei Nietzsche, in: S.S. Gehlhaar (Hrsg.), Neue Beiträge zur Nietzscheforschung II, Cuxhaven/Dartford 2001 (Nietzscheana, Bd. XV).

* Senigaglia, Ch., The Controversy about Values. Nietzsche, Weber, and the Current Outlooks, in: E. Kiss (Hrsg.), Friedrich Nietzsche und die globalen Probleme unserer Zeit, Cuxhaven/Dartford 1997 (Nietzscheana, Bd. X).

* Sestov, L., Tolstoi und Nietzsche. Die Idee des Guten in ihren Lehren, München 1994.

* Seubert, H., Nietzsche, Heidegger und das Ende der Metaphysik, in: Heidegger-Jahrbuch. 2: Heidegger und Nietzsche, Freiburg 2005.

* Seubert, H., Zwischen erstem und anderem Anfang. Heideggers Auseinandersetzung mit Nietzsche und die Sache seines Denkens, Köln 2000.

* Seubold, G. (Hrsg.), "Man ist viel mehr Künstler als man weiß". Bilder und Bildner: Werk- und Lebenskunst bei Friedrich Nietzsche, Alfter/Bonn 2001.

* Séverac, J.B., Les opinions de Nietzsche sur Socrate, Diss. Montepellier, Paris 1906.

* Shang, G.L., Liberation as Affirmation. The Religiosity of Zhuangzi and Nietzsche, Albany 2006.

* Shao, L., Nietzsche in China, Bern 1999.

* Shapiro, G., Aleyone. Nietzsche on Gifts, Noise, and Women, Albany 1991.

* Shapiro, G., Archaeologies of Vision. Foucault and Nietzsche on Seeing and Saying, Chicago 2003.

* Shapiro, G., Beyond Peoples and Fatherlands. Nietzsche’s Geophilosophy and the Direction of the Earth, in: The Journal of Nietzsche-Studies, 35/36, 2008, S. 9-27.

* Shapiro, G., Nietzschean Aphorism as Art and Act, in: Man & World, 17, 1984, S. 399-430.

* Shapiro, G., Nietzschean Narratives, Bloomington 1989.

* Shapiro, G., Nietzsche contra Renan, in: History and Theory. Studies in the Philosophy of History, 21, 1982, S. 193-222.

* Shapiro, G., Nietzsche on Geophilosophy and Geoaesthetics, in: K. Ansell-Pearson (Hrsg.), A Companion to Nietzsche, Malden/Oxford/Carlton 2006, S. 477-494.

* Shapiro, G., Nietzsche's Graffito. A Reading of "The Antichrist", in: D.W. Conway (Hrsg.), Nietzsche: Critical Assessments, 4 Bde., London 1998; hier: Bd. IV.

* Shapiro, G., The Rhetoric of Nietzsche's "Zarathustra", in: Boundary Two: A Journal of Postmodern Literature, 8, 1980, S. 165-189.

* Shapiro, G., The Writing on the Wall: The Antichrist and the Semiotics of History, in: K.M. Higgins & R.C. Solomon (Hrsg.), Reading Nietzsche, Oxford/New York 1988, S. 192-217.

* Shaw, G.B., Nietzsche in English, in: The Saturday Review, 11, 1896.

* Sheikh, H., Nietzsche and the Neoconservatives. Fukuyama’s Reply to the Last Man, in: The Journal of Nietzsche-Studies, 35/36, 2008, S. 28-47.

* Siegel, E., Entfernte Freunde. Nietzsche, Freud, Kafka und die Freundschaft der Moderne, Würzburg 2006.

* Siegmund, G., Nietzsche der "Atheist" und "Antichrist", Paderborn 41946, Paderborn 1948 (Erzbischöfliches Genralvikariat).

* Siegmund, G., Nietzsches Kunde vom Tode Gottes, Berlin 1964.

* Siemens, H.W., Agonal Configurations in the “Unzeitgemäße Betrachtungen”. Identity, Mimesis, and the Übertragung of Cultures in Nietzsche’s Early Thought, in: Nietzsche-Studien, 30, 2001, S. 80-106.

* Siemens, H.W., Nietzsche and the Temporality of (Self-)Legislation, in: M. Dries (Hrsg.), Nietzsche on Time and History, Berlin/New York 2008, S. 191-211.

* Siemens, H.W., Nietzsche’s Critique of Democracy (1870-1886), in: The Journal of Nietzsche-Studies, 38, 2009, S. 20-37.

* Siemens, H.W., Nietzsche's Hammer: Philosophy, Destruction, or the Art of Limited Warfare, in: Tijdschrift voor Filosofie, 1998.

* Siepe, E., Nietzsches Deutung der Kunst im Denken Heideggers. Heideggers Kunst-Denken im europäisch-philosophischen Kontext von Nietzsche-Hegel-Platon, München 1991.

* Sigismund, U., Denken im Zwiespalt? Das Nietzsche-Archiv in Selbstzeugnissen 1897-1945, Münster 2000.

* Silk, M.S. & Stern, J.P., Nietzsche on Tragedy, Cambridge 1981, Cambridge 1987.

* Sillis, J.C., Nietzsche's Homecoming, in: Man & World, 2, 1969, S. 108-116.

* Silva, L.L. de, Der Nihilismus der Moral im Urteil Nietzsches, Bern

* Silverman, H.J., The Autobiographical Textuality of Nietzsche's "Ecce Homo", in: Boundary Two. A Journal of Postmodern Literature, 9, 1981, S. 141-151.

* Simmel, G., Friedrich Nietzsche. Eine moralphilosophische Silhouette, in: Zeitschrift für Philosophie, 107, 1896.

* Simmel, G., Schopenhauer und Nietzsche. Ein Vortragszyklus, Leipzig 1907, München/Leipzig 21920, 31923, Amherst 1986, Hamburg 1990, Schutterwald 2001 [in: G. Simmel, Gesamtausgabe in 24 Bänden, Frankfurt/M. 1989 ff., Bd. X].

* Simmel, G., The Morality of Nobility, in: D.W. Conway (Hrsg.), Nietzsche: Critical Assessments, 4 Bde., London 1998; hier: Bd. III.

* Simon, J., Aufklärung im Denken Nietzsches, in: J. Schmidt (Hrsg.), Aufklärung und Gegenaufklärung in der europäischen Literatur, Philosophie und Politik von der Antike bis zur Gegen­wart, Darmstadt 1989, S. 459-474.

* Simon, J., Das Judentum und Europa bei Nietzsche, in: J. Golomb (Hrsg.), Nietzsche und die jüdische Kultur, Wien 1998, S. 113-125.

* Simon, J., Das Problem des Bewußtseins bei Nietzsche und der traditionelle Bewußtseinsbegriff, in: M. Djuric & J. Simon (Hrsg.), Zur Aktualität Nietzsches, Würzburg 1984, S. 17-33.

* Simon, J., Der Name “Wahrheit”. Zu Nietzsches früher Schrift “Über Wahrheit und Lüge im aussermoralischen Sinne”, in: M. Riedel (Hrsg.), “Jedes Wort ist en Vorurteil”. Philologie und Philosophie in Nietzsches Denken, Köln/Weimar/Wien 1999, S. 77-94.

* Simon, J., Der Philosoph als Gesetzgeber. Kant und Nietzsche, in: V. Gerhardt & N. Herold (Hrsg.), Perspektiven des Perspektivismus. Gedenkschrift zum Tode Friedrich Kaulbachs, Würzburg 1992, S. 203-218.

* Simon, J., Die Krise des Wahrheitsbegriffs als Krise der Metaphysik. Nietzsches Alethiologie auf dem Hintergrund der Kantischen Kritik, in: Nietzsche-Studien, 18, 1989, S. 242-259.

* Simon, J., Ein Geflecht praktischer Begriffe. Nietzsches Kritik am Freiheitsbegriff der philosophischen Tradition, in: J. Simon (Hrsg.), Nietzsche und die philosophische Tradition, Bd. II, Würzburg 1985, S. 106-122.

* Simon, J., Friedrich Nietzsche, in: O. Höffe (Hrsg.), Klassiker der Philosophie. Bd. II: Von Immanuel Kant bis Jean-Paul Sartre, München 1981, S. 203-224.

* Simon, J., Grammatik und Wahrheit. Über das Verhältnis Nietzsches zur spekulativen Satzgrammatik der metaphysischen Tradition, in: Nietzsche-Studien, 1, 1972, S. 1-26 [in: J. Salaquarda (Hrsg.), Nietzsche, Darmstadt 1980].

* Simon, J., In-der-Welt-sein, in: H.-H. Gander (Hrsg.), "Verwechselt mich vor allem nicht". Heidegger und Nietzsche, Frankfurt/M. 1994.

* Simon, J., Moral bei Kant und Nietzsche, in: Nietzsche-Studien, 29, 2000, S. 178-198.

* Simon, J., Natur und Leben, Form und Kunst. Zur philosophischen Aktualität Nietzsches, in: H. Seubert (Hrsg.), Natur und Kunst in Nietzsches Denken, Köln/Weimar/Wien 2002, S. 75-89.

* Simon, J. (Hrsg.), Nietzsche in der Diskussion: Nietzsche und die philosophische Tradition, 1985.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt