header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Offenbarung (G - Z) - Öffentliche Meinung

* Garrigou-Lagrange, R., De revelatione per Ecclesiam Catholicam proposita, 2 Bde., Roma 41945.

* Garrow, A.J.P., Revelation, London 1997.

* Gerrish, B.A., Errors and Insights in the Understanding of Revelation. A Provisional Response, in: The Journal of Religion, 78/1, 1998.

* Greiner, F., Die Menschlichkeit der Offenbarung, Diss., München 1978.

* Guardini, R., Die Offenbarung. Ihr Wesen und ihre Formen, Würzburg 1940.

* Guardini, R., Religie en openbaring, Hilversum 1963.

* Hagemann, G., Vernunft und Offenbarung, Freiburg 1869.

* Harris, E.E., Revelation through Reason, New Haven 1958.

* Harrison, C., Beauty and Revelation in the Thought of St. Augustine, Oxford 1991.

* Hartsen, F.A., Gedachten over wijsbegeerte en openbaring, Amsterdam, 1865/66.

* Hempelmann, H., Wie wir denken können. Lernen von der Offenbarung des dreieinigen Gottes für Wissenschaftstheorie, Sprachphilosophie und Hermeneutik, Wuppertal

* Henry, M., Christi Worte. Eine Phänomenologie der Sprache und Offenbarung, Freiburg 2010.

* Hereu, B.J., Pour une approche philosophique du problème de la Révélation, in: Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie, 29/1-3, 1982.

* Hopfner, Th., Griechisch-ägyptischer Offenbarungszauber, 2 Bde., Leipzig 1921-24.

* Hooijkaas, C.E., Wij modernen en de openbaring, 1912.

* Houtepen, A.W.J., Hypothese of apotheose. Over de onnodige tegenstelling tussen openbaring en ervaring, in: Filosofische theologie. Opstellen, Baarn 1985, S. 120-158.

* Hovy, J.A.I., De gang der godsopenbaring in het Oude Testament, 1957.

* Ivry, A.I., Apologetics and Revelation in Medieval Jewish Philosophy, in: G. Mensching (Hrsg.), De usu rationis. Vernunft und Offenbarung im Mittelalter, Würzburg 2008.

* Jaspers, K., Der philosophische Glaube angesichts der Offenbarung, München 1963.

* Jeuken, M., Evolutionistisch wereldbeeld en vaststaande openbaring, in: Streven, 17, 1964, S. 721-728.

* Jørgensen, P.H., Das religionsphilosophische Offenbarungsverständnis des späten Schleiermacher, Tübingen 1977 (Beiträge zur Historischen Theologie, 53).

* Kamphuis, B., Boven en beneden. Het uitgangspunt van de christologie en de problematiek van de openbaring, nagegaan aan de hand van de ontwikkelingen bij Barth, Bonhoeffer en Pannenberg, Diss., 1999.

* Kern, U., Vernünftige Offenbarung. Zum Offenbarungsverständnis Meister Eckharts, in: G. Mensching (Hrsg.), De usu rationis. Vernunft und Offenbarung im Mittelalter, Würzburg 2008.

* Klaghofer-Treitler, W., Offenbarung und offener Logos, in: B. Dörflinger & G. Krieger & M. Scheuer (Hrsg.), Wozu Offenbarung? Zur philosophischen und theologischen Begründung von Religion, Paderborn 2004.

* Konrad, F., Das Offenbarungsverständnis in der evangelischen Theologie, 1971.

* Koppermann, E., Der Offenbarungsbegriff in der Religionsphilosophie Kants, Fichtes, Fries', Diss. Erlangen, Borna-Leipzig 1916.

* Koslowski, P., Philosophien der Offenbarung. Antiker Gnostizismus, Franz von Baader, Schellung, Paderborn 2001.

* Krieger, L., Offenbarung im Spätmittelalter, in: B. Dörflinger & G. Krieger & M. Scheuer (Hrsg.), Wozu Offenbarung? Zur philosophischen und theologischen Begründung von Religion, Paderborn 2004.

* Kühn, J., Toleranz und Offenbarung, 1923.

* Kühn, R., Offenbarung und Selbstzeugnis Christi. Eine phänomenologische Bestimmung, in: Salzburger Jahrbuch für Philosophie, 48, 2003, S. 99-120.

* Kuyper, A., Openbaring en rede, Kampen 1902.

* Lattimore, R., The Four Gospels and the Revelation, London 1991.

* Lawrence, D.P., Zu Abhinavaguptas Offenbarungstheorie, in: Polylog, 5/2000.

* Leeuw, G. v.d., Phaenomenologie der Openbaring, in: Vox Theologica, 8,

* Leeuwen, J.A.C. v., Openbaring en cultuur, Kampen 1929.

* Lewis, H.D., Morals and Revelation, London 1951.

* Loenen, J.H.M.M. & Mekkes, J.P.A., De wetenschappelijk-critische houding en het aanvaarden van de Openbaring, Leiden 1959.

* Lührmann, D., Das Offenbarungsverständnis bei Paulus und in paulinischen Gemeinden, Diss., 1965.

* Lütgert, W., Schöpfung und Offenbarung, Gütersloh 1934, Gießen 1984.

* Mader, J., Offenbarung als Selbstoffenbarung Gottes. Hegels Religionsphilosophie als Anstoß für ein neues Offenbarungsverständnis in der katholischen Theologie des 19. Jahrhunderts, Münster 2000.

* Mavrodes, G.I., Revelation and the Bible, in: Faith and Philosophy. The Journal of the Society of Christian Philosophers, 6/4, 1989, S. 398-411.

* Mekkes, J.P.A., Scheppingsopenbaring en wijsbegeerte, Kampen 1961.

* Merkes, O., Openbaring, wijsbegeerte en evolutie, in: De Katholieke Gids, 1902.

* Meulen, R.J. v.d., De openbaring in het laatste bijbelboek, Diss., 1948.

* Mezei, B., Two Models of Radical Revelation in Austrian Philosophy, in: The European Journal for Philosophy of Religion, 1/1, 2009.

* Möde, E., Offenbarung als Alternative zur Dialektik der Moderne. Eine fundamentaltheologische Untersuchung, München

* Montsma, J.A., De exterritotiale openbaring. De openbaringsopvatting achter de fundamentalistische schriftbeschouwing, Diss., Amsterdam 1985.

* Mulder, D.C., Openbaring en rede in de islamitische filosofie. Van Al-Farabi tot Ibn Rusd, Diss., Amsterdam 1949.

* Müller, A., Bios und Christentum. Wege zu einer "natürlichen" Offenbarung, Stuttgart 1958.

* Müller, A., Das naturphilosophische Werk Teilhard de Chardins. Seine naturwissenschaftlichen Grundlagen und seine Bedeutung für eine natürliche Offenbarung, Freiburg/München 1964.

* Müller, K. & Striet, M., Dogma und Denkform. Strittiges in der Grundlegung von Offenbarungsbegriff und Gottesgedanke, Regensburg (Ratio Fidei, 25).

* Müller, V., Der Offenbarungsbegriff Lessings im Zusammenhang mit seinen philosophischen und religiösen Grundsätzen, Jena 1875.

* Murty, K.S., Revelation and Reason in Advaita Vedanta, London 1961.

* Niebecker, H., Wesen und Wirklichkeit der übernatürlichen Offenbarung, Freiburg 1940.

* Niebuhr, H.R., The Meaning of Revelation, New York 1941.

* Nimmo, A., Revelation, in: Universitas (The Centre for Thomistic Studies, Sydney), 9, 2001.

* Oberhammer, G., Offenbarungsgeschichte als Text. Religionshermeneutische Bemerkungen zum Phänomen in hinduistischer Tradition, Wien 1994.

* Olivetti, M., Zum Religions- und Offenbarungsverständnis beim jungen Fichte und bei Kant, in: H. Girndt & H. Traub (Hrsg.), Praktische und angewandte Philosophie I. Beiträge zum vierten Kongress der Internationalen Johann Gottlieb Fichte-Gesellschaft in Berlin vom 3. bis 8. Oktober 2000, Amsterdam/New York 2003 (Fichte-Studien, 23).

* Palaver, W., Der Tod aller Kulturen. Zur subversiven Wirkung der biblischen Offenbarung, in: Psychoanalyse im Widerspruch, 13, 2001, S. 21-33.

* Pannenberg, W., Beiträge zur Systematischen Theologie. Bd. I: Philosophie, Religion, Offenbarung, Göttingen

* Pannenberg, W., Offenbarung als Geschichte, 1961.

* Patterson, R.L., Universal Religion and Special Revelation, in: The Review of Religion, 10, 1945.

* Peeters, R.J., Teken van de levende Christus. De openbaringsopvatting van Karl Barth, Diss., Zoetermeer 2002.

* Perponcher, W.E. de, De wijsgeer der natuur en der openbaring, Utrecht 1797.

* Radrizzani, I., Offenbarung beim frühen Fichte, in: B. Dörflinger & G. Krieger & M. Scheuer (Hrsg.), Wozu Offenbarung? Zur philosophischen und theologischen Begründung von Religion, Paderborn 2004.

* Rahner, K. & Ratzinger, J., Offenbarung und Überlieferung, Freiburg 1965.

* Reinhardt, E., Lotzes Stellung zur Offenbarung, Diss., Erlangen 1897.

* Robbers, H., Wijsbegeerte en openbaring, Utrecht 1947.

* Rohls, J., Offenbarung, Vernunft und Religion, Tübingen 2012.

* Ruler, A.A. v., De vervulling van de wet. Een dogmatische studie over de verhouding van openbaring en existentie, Diss., Nijkerk 1947.

* Schell, H., Religion und Offenbarung, Paderborn 31907.

* Scheuer, M., Aliis communicare. Zum Offenbarungsverständnis des Thomas von Aquin, in: B. Dörflinger & G. Krieger & M. Scheuer (Hrsg.), Wozu Offenbarung? Zur philosophischen und theologischen Begründung von Religion, Paderborn 2004.

* Schiavone, Ch.F., Rationality and Revelation in Rahner. The Contemplative Dimension, Bern 1994.

* Schneider, J., Die Offenbarung Jesu Christi, 31945.

* Schönberger, R., Summa communicabilitas. Zur Offenbarung in der platonisierenden Tradition, in: B. Dörflinger & G. Krieger & M. Scheuer (Hrsg.), Wozu Offenbarung? Zur philosophischen und theologischen Begründung von Religion, Paderborn 2004.

* Schwaetzer, H., Schellings Offenbarungsverständnis zwischen Mythologie und Wissenschaft, in: B. Dörflinger & G. Krieger & M. Scheuer (Hrsg.), Wozu Offenbarung? Zur philosophischen und theologischen Begründung von Religion, Paderborn 2004.

* Schwaetzer, H. & Schweizer, Ch. (Hrsg.), Geschichte, Entwicklung, Offenbarung, Regensburg 2005.

* Scott, E.F., The New Testament Idea of Revelation, London/New York 1935.

* Seckler, M., Der Begriff der Offenbarung, in: W. Kern e.a. (Hrsg.), Handbuch der Fundamentaltheologie, Bd. II, Freiburg 1985, S. 60-83.

* Selle, C.G., Ueber Natur und Offenbarung, in: Berlinische Monatsschrift, 7, 1786, S. 121-141.

* Sijpkens, D., Openbaring en kennisleer, in: Theologisch Tijdschrift, 1913.

* Sopper, A.J. de, De grenzen der openbaring, Amsterdam 1948.

* Steinheim, S.L., Die Offenbarung nach dem Lehrbegriffe der Synagode, 4 Bde., Frankfurt(M.)/Leipzig/Altona 1835/36, Hildesheim (reprint) 1986.

* Steuben, H. v., Wahrheit und Bekenntnis. Lichtoffenbarungen in antiker und christlicher Zeit, Möhnsee 1999.

* Storr, G.C., Bemerkungen über Kant's philosophische Religionslehre. Aus dem Lateinischen von F.G. Süskind. Nebst einigen Bemerkungen des Uebersetzers über den aus Principien der praktischen Vernunft hergeleiteten Ueberzeugungsgrund von der Möglichkeit und Wirklichkeit einer Offenbarung in Bezug auf Fichte's Versuch einer Critik aller Offenbarung, Tübingen 1794.

* Stosch, K. v., Offenbarung, Paderborn 2010.

* Swinburne, R., Revelation, in: K.J. Clark (Hrsg.), Our Knowledge of God. Essays on Natural and Philosophical Theology, Dordrecht 1992.

* Swinburne, R., Revelation. From Metaphor to Analogy, Oxford 1991.

* Sypkens, D., Openbaring en kennisleer, in: Theologisch Tijdschrift, 1913.

* Thielicke, H., Offenbarung, Vernunft und Existenz, Gütersloh 1936.

* Thiemann, R.F., Revelation and Imaginative Construction, in: The Journal of Religion, 61/3, 1981.

* Türk, M., Offenbarung und Struktur. Ausgewählte Offenbarungstheologien im Kontext strukturontologischen Denkens, Bern 1999.

* Vandenbulcke, J., Malter en Zur Mühlen over Luther. Gedachten over openbaring en rede, in: Tijdschrift voor Filosofie, 44, 1982, S. 527-550.

* Veer, A.C. de, "Revelare-revelatio". Eléments d'une étude sur l'emploi du mot et sur sa signification chez saint Augustin, in: Recherches Augustiniennes, 2, 1962, S. 331-357.

* Velde, E. v.d., Rede en vrede. Over wijsbegeerte en openbaring, 1977.

* Verweyen, H., Offenbarung als Ermöglichung letztgültigen Seins, in: B. Dörflinger & G. Krieger & M. Scheuer (Hrsg.), Wozu Offenbarung? Zur philosophischen und theologischen Begründung von Religion, Paderborn 2004.

* Waldenfels, H., Einführung in die Theologie der Offenbarung, Darmstadt 1996.

* Walgrave, J.H., Op de grondslag van het woord. Openbaring en gelovig bestaan, Tielt 1965.

* Walker, J., The Concept of Revelation and Hegel’s Historical Realism, in: Hegel-Studien, 24, 1989.

* Warfield, B.B., Revelation and Inspiration, New York 1927.

* Weimer, L., Das Verständnis von Religion und Offenbarung bei Ernst Bloch, München 1971.

* Wentsch, B., De Openbaring, het Verbond en de apriori's, 1982.

* Werner, J., Hegel's Offenbarungsbegriff, Leipzig 1887.

* Wheeler Robinson, H., Inspiration and Revelation in the Old Testament, Oxford 1946, 41956.

* Wieland, W., Offenbarung bei Augustinus, Mainz 1978.

* Winter, A., Kants kritischer Beitrag zu einer Theorie der Offenbarung, in: Ch. Danz & R. Langthaler (Hrsg.), Kritische und absolute Transzendenz. Religionsphilosophie und Philosophische Theologie bei Kant und Schelling, Freiburg 2005.

* Wintzek, O., Ermächtigung und Entmächtigung des Subjekts. Eine philosophisch-theologische Studie zum Begriff Mythos und Offenbarung bei D.F. Strauß und F.W.J. Schelling, 2008.

* Wolff, I. de, De geschiedenis der godsopenbaring, 6 Bde., Enschede (reprint) 1975.

* Wyman, W.E., Revelation and the Doctrine of Faith. Historical Revelation within the Limits of Historical Consciousness, in: The Journal of Religion, 78/1, 1998.

* Zanden, L. v.d., Christelijke religie en historische openbaring, Diss., 1928.

* Zimmerli, W., Gottes Offenbarung. Gesammelte Aufsätze zum Alten Testament, München 1963.

* Zippert, Th., Bildung durch Offenbarung. Das Offenbarungsverständnis des jungen Herder als Grundmotiv seines theologisch‑philosophisch-literarischen Lebens, Marburg 1994.

* Zuidema, S.U., De openbaringsideeën van Karl Barth en Martin Heidegger, in: Philosophia Reformata, 1955.

> OFFENE GESELLSCHAFT

* Ackermann, U. (Hrsg.), Welche Freiheit. Plädoyers für eine offene Gesellschaft, Berlin 2007.

* Albert, H., Freiheit und Ordnung. Zwei Abhandlungen zum Problem der offenen Gesellschaft, Tübingen 1986.

* Aleksandrowicz, D., Die sich öffnende Gesellschaft und ihre Feinde, in: H. Albert & K. Salamun (Hrsg.), Mensch und Gesellschaft aus der Sicht des Kritischen Rationalismus, Amsterdam/Atlanta 1993.

* Beyme, K. v. & Germino, D. (Hrsg.), The Open Society in Theory and Practice, Den Haag 1974.

* Bös, M., Immigration and the Open Society. The Normative Patterns of Membership in the Nation State, in: ProtoSociology. An International Journal and Interdisciplinary Project, 15, 2001.

* Brunnhuber, St., Die Ordnung der Freiheit. Eine textimmanente und wirkungsgeschichtliche Rekonstruktion des Modells der offenen Gesellschaft im kritischen Rationalismus, Diss. Konstanz, Opladen 1999.

* Fischer, K. & Münkler, H. (Hrsg.), Gemeinwohlrhetorik und Solidaritätsverbrauch. Intergrationsprobleme offener Gesellschaften, Berlin 2001.

* Kendall, W., The "Open Society" and Its Fallacies, in: G.W. Smith (Hrsg.), John Stuart Mill: Critical Assessments, 4 Bde., London 1998; hier: Bd. II: Freedom.

* Maurer, R., Offene Gesellschaft, Ende der Geschichte, ökologische Krise, in: Dialektik. Zeitschrift für Kulturwissenschaft, 1/2003.

* Mestmäcker, E.J., Der Kampf ums Recht in der offenen Gesellschaft, in: Rechtstheorie, 20, 1989, S. 273-288.

* Meyer, H., De open gemeenschap en haar vijanden, in: De Gids, 1947.

* Mielchen, D.K.F., Über die (Un-)Möglichkeit der Legitimation offener Gesellschaften. Ein Dikurs anhand von John Rawls und Jürgen Habermas, Marburg 2010.

* Nyiri, J.C., Nationalism and Open Society, in: H. Berghel & A. Hübner & E. Köhler (Hrsg.), Wittgenstein, der Wiener Kreis und der Kritische Rationalismus / Wittgenstein, the Vienna Circle and Critical Rationalism. Proceedings of the 3rd International Wittgenstein-Symposium Kirchberg am Wechsel, 1978, Wien 1979, S. 371-373 (Schriftenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. III).

* Ooyen, R.Ch. v., Hans Kelsen und die offene Gesellschaft, 2010.

* Petev, V., Das Recht der offenen Gesellschaft. Grundlegung einer Philosophie des Rechts, Berlin 2001.

* Prokopijevic, M., Justice in the "Open Society", in: H. Albert & K. Salamun (Hrsg.), Mensch und Gesellschaft aus der Sicht des Kritischen Rationalismus, Amsterdam/Atlanta 1993.

* Salamun, K., Befriedetes Dasein und offene Gesellschaft. Gesellschaftliche Zielvorstellungen in Kritischer Theorie und Kritischem Rationalismus, in: H. Albert & K. Salamun (Hrsg.), Mensch und Gesellschaft aus der Sicht des Kritischen Rationalismus, Amsterdam/Atlanta 1993, S. 90-121.

* Shearmur, J., Philosophical Method, Modified Essentialism, and the Open Society, in: I.C. Jarvie & N. Laor (Hrsg.), Critical Rationalism, the Social Sciences and the Hermeneutics. Essays for Joseph Agassi, Bd. II, Dordrecht 1994 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 162).

* Sölter, A., Der europäische Sonderweg zur offenen Gesellschaft, in: H. Albert & K. Salamun (Hrsg.), Mensch und Gesellschaft aus der Sicht des Kritischen Rationalismus, Amsterdam/Atlanta 1993, S. 143-179.

* Tiefel, Th., Von der Offenen in die Abstrakte Gesellschaft. Ein interdisziplinärer Entwurf, Berlin 2003.

* Tilgner, St., Demokratie als Selbstverpflichtung. Zum Tugendbegriff in der offenen Gesellschaft, Köln 1997.

* Vandenbroucke, F., Social Justice and Individual Ethics in an Open Society. Equality, Responsibility, and Incetnives, Berlin/Heidelberg 2001.

* Waschkuhn, A., Kritischer Rationalismus. Sozialwissenschaftliche und politiktheoretische Konzepte einer liberalen Philosophie der offenen Gesellschaft, München 1999.

* Zippelius, R., Recht und Gerechtigkeit in der offenen Gesellschaft, Berlin 21996.

 

> ÖFFENTLICHE MEINUNG

* Bauer, W., Die öffentliche Meinung und ihre geschichtlichen Grundlagen, Tübingen 1914.

* Berelson, B., Democratic Theory and Public Opinion, in: The Public Opinion Quarterly, 1952.

* Berelson, B. (Hrsg.), Public Opinion and Communication, London 1966.

* Berelson, B. & Janowitz, M. (Hrsg.), Reader in Public Opinion and Communication, Glencoe 21966.

* Converse, P.E., Public Opinion and Voting Behavior, in: F.I. Greenstein & N.W. Polsby (Hrsg.), Handbook of Political Science, Bd. IV, 1975.

* Dicey, A.V., Lectures on the Relation between Law and Public Opinion in England during the Nineteenth Century, London 1905.

* Fraser, N., Transnationalizing the Public Sphere. On the Legitimacy and Efficacy of the Public Opinion in a Postwestphalian World, in: Theory, Culture, and Society, 24/4, 2007, S. 7-30.

* Gehlen, A., Die öffentliche Meinung (1954), in: A. Gehlen, Gesamtausgabe. Bd. VII: Einblicke, hrsg. v. K.-S. Rehberg, Frankfurt/M. 1978.

* Hentig, H. v., Öffentliche Meinung, öffentliche Erregung, öffentliche Neugier. Pädagogische Überlegungen zu einer politischen Fiktion, Göttingen 1969.

* Ippolito, D.S. & Walker, T.G., Public Opinion and Responsible Democracy, Englewood Cliffs 1976.

* Katz, D. e.a. (Hrsg.), Public Opinion and Propaganda, New York 1954.

* Key, V.O., Public Opinion and American Democracy, New York 1961.

* Lane, R.E. & Sears, D.O., Public Opinion, Englewood Cliffs 1964.

* Liesegang, T., Öffentlichkeit und öffentliche Meinung. Theorien von Kant bis Marx (1780-1850), Würzburg 2004.

* Lippmann, W., Public Opinion, New York 1922.

* Lowell, A.L., Public Opinion and Popular Government, New York 1913.

* Nisbet, R.A., Public Opinion versus Popular Opinion, in: Public Interest, 1975.

* Weissberg, R., Public Opinion and Popular Government, Englewood Cliffs 1976.

* Wilson, R.B., Freedom of Speech and Public Opinion, Diss. University of California (Berkeley) 1952.







© Information Philosophie     Impressum     Kontakt