header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Okonomie (Er - Ha)

* Erbriet, P., Grenzen des Wachstums im Widerstreit der Meinungen. Leitlinien für eine nachhaltige ökologische, soziale und ökonomische Entwicklung, Stuttgart 2003.

* Eretke, F., Kollektive Selbstregulierungen als Möglichkeit der Verantwortungsübernahme durch Unternehmen, Bern 2002.

* Ethier, W.J., Modern International Economics, New York 1988.

* Etzioni, A.W., Essays in Socio-Economics, Berlin/Heidelberg 1999.

* Etzioni, A.W., The Moral Dimension. Toward a New Economics, New York 1998.

* Etzioni, A.W., Towards a Political Psychology of Economics, in: Political Psychology, 4/1, 1983, S. 77-86.

* Eucken, W., Die Grundlagen der Nationalökonomie, 1940, Tübingen 71959.

* Eucken, W., Wirtschaftsmacht und Wirtschaftsordnung. Londoner Vorträge zur Wirtschaftspolitik und zwei Beiträge zur Antimonopolpolitik, Münster 2001.

* Evolution, Law, and Economics, Bristol 2003 (The Thoemmes Library of American Thought, 19).

* Eynern, G. v., Grundriß der politischen Wirtschaftslehre, Köln/Opladen 1968.

* Faber, M., Was ist Wirtschaft - was ist Wissenschaft von der Wirtschaft?, in: Dialektik, 3/1999.

* Faber, M. & Manstetten, R., Was ist Wirtschaft? Von der Politischen Ökonomie zur Ökologischen Ökonomie. Philosophische Untersuchungen, Freiburg 2006.

* Fabra, P., L'anticapitalisme. Essai de réhabilitation de l'économie politique, Paris 1974.

* Fahlbusch, J., Tausch-Akte. Dekonstruktive Interventionen zur Freilegung der ungedachten Voraussetzungen in ökonomischen und anthropologischen "Theoriebildern", Essen 1996.

* Falkenburg, B., Zur Modellbildung in der ökologischen Ökonomie, in: Dialektik, 3/1999.

* Farina, F., Ethics, Rationality, and Economic Behaviour, 1996.

* Faure-Soulet, J.-F., Economie politique et progrès au "siècle des lumières", Paris 1964.

* Faÿ, E., Affekt und Management. Eine Kritik des “Wirklichen” in der Ökonomie, in: R. Kühn & M. Meesschalk (Hrsg.), Ökonomie als ethische Herausforderung. Lebensphänomenologische Grundlagen, Freiburg 2009.

* Felber, Ch., Gemeinwohl-Ökonomie. Das Wirtschaftsmodell der Zukunft, Wien 2010.

* Felderer, B. & Homburg, S., Makroökonomik und neue Marktökonomik, Berlin/Heidelberg 1989.

* Feldkeller, P., Het denken in de koopmanspractijk, Rotterdam 1925.

* Feller, E.-M., Darstellung und Kritik des diskursethischen Ansatzes in der Betriebswirtschaftslehre, Frankfurt/M. 1997.

* Fetzer, J., Die Verantwortung der Unternehmung. Eine wirtschaftsethische Rekonstruktion, Gütersloh 2004.

* Fiala, E., Ethik im Unternehmen, Freienbach 1996.

* Finley, M.I., The Ancient Economy, London 1973.

* Fischer, N., Economy and Self. Philosophy and Economics from the Mercantilists to Marx, Westport (Conn.) 1979.

* Fischer, W. (Hrsg.), Wirtschafts- und sozialgeschichtliche Probleme der frühen Industrialisierung, Berlin 1968.

* Fleetwood, St. (Hrsg.), Critical Realism in Economics. Development and Debate, London 1998.

* Föhl, C., Geldschöpfung und Wirtschaftskreislauf, München/Leipzig 1937.

* Fornefett, A., Raum und Zeit in der Nationalökonomie, in: P. Eisenhardt & F. Linhard (Hrsg.), Notions of Space and Time. Early Modern Concepts and Fundamental Theories. Begriffe von Raum und Zeit. Frühzeitliche Konzepte und fundamentale Theorien, Frankfurt/M. 2007.

* Forrest, J.D., The Development of Western Civilization. A Study in Ethical, Economic, and Political Evolution, Chicago 1907.

* Forrester, V., Der Terror der Ökonomie, Wien 1997 [De terreur van de economie, Amsterdam 1997].

* Forsthoff, E., Der Staat der Industriegesellschaft, München 1971.

* Fowler, J., Local Industrial Structures, Economic Power, and Community Welfare, in: R. Bendix & S. Lipset (Hrsg.), Class, Status, and Power, London 1967.

* Frank, U. (Hrsg.), Wissenschaftstheorie in Ökonomie und Wirtschaftsinformatik. Theoriebildung und -bewertung, Ontologie, Wissensmanagement, Wiesbaden 2004.

* Franz, H., Politik, Wirtschaft, Ethik, in: Association Internationale des Professeurs de Philosophie, Europa Forum Philosophie. XIIIe Congrès International: Aspects Philosophiques de la Politique et de l'Ethique. La Tension entre l'Action Politique et le Devoir Ethique, September 1997, S. 7-18.

* Frederick, R.E., A Companion to Business Ethics, Oxford 1999.

* Fresin, A., Die bedürfnisorientierte Versorgungswirtschaft. Eine Alternative zur Marktwirtschaft, Bern 2005.

* Frey, B.S., Umweltökonomie, Göttingen 31992.

* Frey, B.S. & Osterloh, M., Motivationale Grundlagen der Unternehmensführung, in: Arbeitsblätter, 1/1997.

* Frey, B.S. & Pommerehne, W.W. (Hrsg.), Ökonomische Theorie der Politik. Mit 16 Figuren, Berlin 1979.

* Freyer, H., Die Bewertung der Wirtschaft im philosophischen Denken des 19. Jahrhunderts, Leipzig 1921, Hildesheim (reprint) 1966.

* Fried, F., Die soziale Revolution. Verwandlung von Wirtschaft und Gesellschaft, Leipzig 1942.

* Friedman, D.D., Law's Order. What Economic Has to Do with Laws and Why It Matters, Princeton 2000.

* Friedman, J. (Hrsg.), The Rational Choice Controversy. Economic Models of Politics Reconsidered, 1996.

* Friedman, M., Essays in Positive Economics, Chicago 1953.

* Friedrich, M., Philosophie uind Ökonomie beim jungen Marx, Berlin 1960.

* Frohlich, N. & Oppenheimer, J.A., Modern Political Economy, Englewood Cliffs 1978.

* Fukuyoshi, M., Gedanken zur gegenwärtigen Bedeutung der Fichteschen Wirtschaftsethik, in: Fichte-Studien, 13,

* Funk, F.X., Über die ökonomischen Anschauungen der mittelalterlichen Theologen, in: Zeitschrift für die gesamte Staatswissenschaft, 25, 1869.

* Furger, F., Moral oder Kapital? Grundlagen der Wirtschaftsethik, Zürich 1992.

* Fusfeld, D.R., The Age of the Economist, Glenview 31977.

* Gaay Forman, B. de (Hrsg.), Economie en waarde, Alphen a.d. Rijn 1982.

* Gabgue, T. & Heise, K.F. (Hrsg.), Ökonomische Ethik in Afrika und Asien, 1995.

* Gabisch, G., Egoismus, Altruismus und ökonomische Effizienz, in: G. Enderle (Hrsg.), Ethik und Wirtschaftswissenschaft, Berlin 1985.

* Gadenne, V. & Neck, R. (Hrsg.), Philosophie und Wirtschaftswissenschaft, Tübingen 2011.

* Gaertner, W., Verhandlungsmodelle der kooperativen Spieltheorie und Verteilungsgerechtigkeit, in: K. Homann (Hrsg.), Aktuelle Probleme der Wirtschaftsethik, Berlin 1992.

* Gaertner, W. (Hrsg.), Wirtschaftsethische Perspektiven. Bd. V: Methodische Ansätze, Probleme der Steuer- und Verteilungsgerechtigkeit, Ordnungsfragen, Berlin 2000.

* Gäfgen, G., Der Wandel moralischer Normen in der Entwicklung der Wirtschaftsordnung: Positive Erklärung und ethische Folgerungen, in: H. Hesse (Hrsg.), Wirtschaftswissenschaft und Ethik, Berlin 1988, Berlin 21989, S. 85-107.

* Gäfken, G., Die ethische Problematik von Allokationsentscheidungen. Am Beispiel des Ressourceneinsatzes im Gesundheitswesen, in: G. Enderle (Hrsg.), Ethik und Wirtschaftswissenschaft, Berlin 1985, S. 249-274.

* Gäfken, G., Theorie der wirtschaftlichen Entscheidung, Tübingen 31974.

* Galbraith, J.H., De eeuw der onzekerheden. Een nieuwe en kritische visie op de macht en onvoorspelbare invloed van de grote economen, Amsterdam 1978.

* Galbraith, J.H., Economics and the Public Purpose, London 1974.

* Galbraith, J.H., Economie in perspectief. Economische geschiedenis als spiegel van de toekomst, Baarn 1989.

* Galbraith, J.H., Volkswirtschaftslehre als Glaubenssystem, in: W. Vogt (Hrsg.), Seminar: Politische Ökonomie, Frankfurt/M. 1973.

* Garcia de la Sienna, A., Idealization and Empirical Adequacy in Economic Theory, in: B. Hamminga & N.B. De Marchi (Hrsg.), Idealization VI: Idealization in Economics, Amsterdam/Atlanta 1994.

* Garcia de la Sienna, A., Reformationial  Economic Theory, in: Philosophia Reformata, 2001.

* Gareia, D. & Mecks, D. (Hrsg.), Techniques et économie antiques et médievales, Paris 1997.

* Gehlen, A., Der Mensch im Betrieb. Aus der Sicht der Sozialpsychologie (1962), in: A. Gehlen, Gesamtausgabe. Bd. VII: Einblicke, hrsg. v. K.-S. Rehberg, Frankfurt/M. 1978.

* Geicke, A., Geldprägung. Über einige Wirkungen verschiedener Formen des Tausches auf den Geist, Hamburg 1994.

* Geiler, K., Gesellschaftliche Organisationsformen des neueren Wirtschaftsrechts, Mannheim/Berlin/Leipzig 21922.

* Gemper, B.B., Die Nationalökonomie im 21. Jahrhundert, in: R. Moser & P. Rusterholz (Hrsg.), Die Zukunft der Natur- und Kulturwissenschaften, Bern 2001.

* Georgescu-Roegen, N., The Entropy Law and the Economic Process, Cambridge 1971.

* Gerhard, B. & Steinmann, H., Effizienz und Ethik in der Unternehmensführung, in: K. Homann (Hrsg.), Aktuelle Probleme der Wirtschaftsethik, Berlin 1992.

* Gerlach, J., Theologische Wirtschaftsethik als interdisziplinäre Aufgabe, in: Zeitschrift für Wirtschafts- und Sozialethik, 2002.

* Germis, J., Arbeid, economie en wetenschap, in: De Uil van Minerva (Gent), 4, 1987/88.

* Gernalzick, N., Kredit und Kultur. Ökonomie- und Geldbegriff bei Jacques Derrida und in der amerikanischen Literaturtheorie der Postmoderne, Heidelberg 2000.

* Gerwen, J. v. e.a., Business en ethiek, Tielt 2002.

* Gethmann-Siefert, A. & Thiele, F. (Hrsg.), Ökonomie und Medizinethik, München 22010.

* Geurts, P.A.M. & Messing, F.A.M. (Hrsg.), Theoretische en methodologische aspecten van de economische en sociale geschiedenis, 2 Bde., Den Haag 1979.

* Gide, Ch.& Rist, Ch., Histoire des doctrines économiques depuis les physiocrates jusqu's nous jours, Paris 51929 [Geschichte der volkswirtschaftlichen Lehrmeinungen, Jena 31923].

* Gilbert, D.R., Ethics through Corporate Strategy, Oxford

* Gilpin, R., The Political Economy of International Relations, Princeton 1981, Princeton 1987.

* Ginneken, J. v., Rages and Crashes. Over de onvoorspelbaarheit van het economisch handelen, Kampen 21993.

* Glastetter, W., Wachstumskonzeption und politische Öknomie, Köln 1971.

* Gleeson, B. & Low, N., Justice, Society, and Nature. An Exploration of Political Economy, London 1998.

* Glöckner, P.-H., Das Finden von Begriffen. Eine erkenntniskritisch-logische Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der Wirtschaftswissenschaften, Stuttgart 1963.

* Godelier, M., Natur, Arbeit, Geschichte. Zu einer universalgeschichtlichen Theorie der Wirtschaftsformen, Hamburg

* Godelier, M., Rationalité et irrationalité en économie, 2 Bde., Paris 1966, Paris 1974 [Rationality and Irrationality in Economics, London 1972; Rationalität und Irrationalität in der Ökonomie, Frankfurt/M. 1972].

* Goebel, B., Moral und Wirtschaftspolitik. Zu Vittorio Hösles Forderungen an eine zukünftige Ordnung der Wirtschaft und Sozialordnung, in: B. Goebel & M. Wetzel (Hrsg.), Eine moralische Politik? Vittorio Hösles Politische Ethik in der Diskussion, Würzburg 2001.

* Gordon, B. & Lowry, S.T. (Hrsg.), Ancient and Medieval Economic Ideas and Concepts of Social Justice, Leiden 1997.

* Gordon, R.A., Business Leadership in an Large Corporation, Washington 1945.

* Gorz, A., Métamorphoses du travail. Quêtre dus sens. Critique de la raison économique, Paris 1989 [Kritik der ökonomischen Vernunft. Sinnfragen am Ende der Arbeitsgesellschaft, Berlin 1989].

* Gottl-Ottlilienfeld, F., Wirtschaft und Technik, Tübingen 1914 (Grundriß der Sozialökonomik, 5).

* Götz, V., Recht der Wirtschaftssubventionen, München/Berlin 1966.

* Goudzwaard, B. & Laeyendecker, L. & Lange, H.M. de, Een gezonde economie? Maatschappelijke dimensies van het economisch handelen, Kampen 1994.

* Goux, J.-J., Symbolic Economics. After Marx and Freud, Ithaca 1990.

* Graaff, J. de V., Theoretical Welfare Economics, Cambridge 1957.

* Graafland, J. (Hrsg.), De omheining doorbroken. Economie en filosofie in beweging, Budel 2004.

* Grabenstein, A., Wachsende Freiheiten oder wachsende Zwänge. Zur kritischen Wahrnehmung der wachsenden Wirtschaft in der Gesellschaft aus theologisch-sozialethischer Sicht, Bern/Stuttgart/Wien 1998.

* Granger, G.G., Méthodologie économique, Paris 1955.

* Grassl, W. & Smith, B. (Hrsg.), Austrian Economics. Hictorical and Philosophical Background, London 1986.

* Graupe, S., Der Ort ökonomischen Denkens. Die Methodologie der Wirtschaftswissenschaften im Licht japanischer Philosophie, Heusenstamm 2005.

* Graupe, S., The Basho of Economics. An Intercultural Analysis of the Process of Economics, Heusenstamm

* Grimm, B.A., Ethik des Führens. Guter Manager - schlechter Manager?, München 1994.

* Groarke, L. (Hrsg.), The Ethics of the New Economy. Restructuring and Beyond,

* Gronke, H., Sokratische Gespräche in der Wirtschaft, in: Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik, 1/2005.

* Groß, St.W., Volkswirtschaft ist Kulturwissenschaft. Ökonomik zwischen theoretischer Fiktion und kultureller Realität, Würzburg

* Grosse, E., Die Formen der Familie und die Formen der Wirtschaft, Freiburg/Leipzig 1896.

* Grote, J. & McGeeney, J., Manager: Klug wie die Schlangen? Wirtschaftsethik und Büropolitik, Münster 2002 (Beiträge zur mimetischen Theorie, 13).

* Gruchy, A.G., Contemporary Economic Thought. The Contribution of Neo-Institutional Economics, London 1973.

* Guala, F. & Salanti, A., Theory, Experiments, and Explanation in Economics, in: Revue Internationale de Philosophie, 3/2001.

* Guelfat, I., Economic Thought in the Soviet Union: Concepts and Aspects. A Comparative Outline, Liège 1969.

* Haberler, G., Prosperity and Depression. A Theoretical Analysis of Cyclical Movements, 1943, 31946.

* Hackstette, K., Individualistische Unternehmensführung. Eine wirtschaftsphilosophische Untersuchung, Marburg 2003.

* Hagel, J., Effizienz und Gerechtigkeit. Ein Beitrag zur Diskussion der ethischen Aspekte in der neoklassischen Wohlfahrtstheorie, Baden-Baden 1993.

* Hahn, F. & Hallis, M. (Hrsg.), Philosophy and Economic Theory, Oxfor 1979.

* Hall, W., Making the Right Decision. Ethics for Managers, 1993.

* Haller, Ch., Menschenbild und Wirtschaft. Eine philosophische Kritik und Erweiterung des Homo Oeconomicus, Marburg 2012.

* Halm, G.N., Economic Systems. A Comparative Analysis, New York 31955.

* Hamberg, D., Economic Growth and Instability. A Study in the Problem of Capital Accumulation, Employment, and theBusiness Cycle, New York 1956.

* Hamel, W., A New Basis for Evaluating Business Firms, in: R. Keller & W. McConnell (Hrsg.), Values and Evaluating, Tübingen 2006 (Kultur und Erkenntnis, 31).

* Hamminga, B., Interesting Theorems in Economics, in: Th.A.F. Kuipers & A.R. Mackor (Hrsg.), Cognitive Patterns in Science and Common Sense, Amsterdam/Atlanta 1995.

* Hamouda, O.F. & Price, B.B., Verification in Economics and History. A Sequel to "Scientification", London 1991.

* Hampicke, U., Ethik, Natur und neoklassische Ökonomie, in: G. Enderle (Hrsg.), Ethik und Wirtschaftswissenschaft, Berlin 1985, S. 78-100.

* Hands, D.W., Falsification, Situational Analysis and Scientific Research Programmes: The Popperian Tradition in Economic Methodology, in: N. de Marchi (Hrsg.), Post-Popperian Methodology of Economics. Recovering Practice, Dordrecht 1992.

* Hanisch, D.A., Beiträge des Kritischen Rationalismus zur Lösung wirtschafts- und unternehmensethischer Grundprobleme, Bern 1996.

* Hansen, H., Platons Politeia I und die Paradigmendiskussion der internationalen politischen Ökonomie, in: A. Eckl & C. Kauffmann (Hrsg.), Politischer Platonismus. Befund, Tradition, Kritik, Würzburg 2007.

* Hansen, K. & Solomon, R.C., It's Good Business, New York 1985, 1987.

* Hantos, E., Die Rationalisierung der Weltwirtschaft, Tübingen 1930.

* Hardach, G. & Karras, D., A Short History of Socialist Economic Thought, London 1978.

* Hardach, G. & Karras, D., Sozialistische Wirtschaftstheorie, Darmstadt 1975.

* Hargreaves-Heap, S., Rationality in Economics,

* Hartfiel, G., Wirtschaftliche und soziale Rationalität. Untersuchungen zum Menschenbild in Ökonomie und Soziologie, Stuttgart 1968.

* Hartman, E., Organizational Ethics and the Good Life, Oxford 1997.

* Hartley, R.F., Business Ethics. Violations of the Public Trust, 1993.

* Hartmann, D. & Lemke, T. & Nitsche, J. (Hrsg.), Interventionen. Grenzüberschreitungen in Ästhetik, Politik und Ökonomie, München 2012.

* Hartwell, R.M., The Industrial Revolution and Economic Growth, London 1971.

* Harvey, B. (Hrsg.), Business Ethics. A European Approach, New York 1994.

* Haslett, D., Ethics and Economic Systems, Oxford 1992.

* Hassenpflug, D., Die Natur der Industrie. Philosophie und Geschichte des industriellen Lebens, Frankfurt/M. 1990.

* Hastedt, H., Wieviel Ökonomie verträgt der Mensch? Einige Gedanken zur Wirtschaftsphilosophie, in: Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik, 1/2005.

* Haug, W.F., Kapitalistische Kritik und Kritik der politischen Ökonomie heute, in: Zeitschrift für Kritische Theorie, 8/1999.

* Häuser, K., Das Ende der historischen Schule und die Ambiguität der deutschen Nationalökonomie in den 20er Jahren, in: K.W. Nörr & B. Schefold & F. Tenbruck (Hrsg.), Geisteswissenschaften zwischen Kaiserreich und Republik. Zur Entwicklung von Nationalökonomie, Rechtswissenschaft und Sozialwissenschaft im 20. Jahrhundert, Stuttgart 1994.

* Häuser, K., Deutsche Nationalökonomie in der Diaspora, in: K. Acham & K.W. Nörr & B. Schefold (Hrsg.), Erkenntnisgewinne, Erkenntnisverluste. Kontinuitäten und Diskontinuitäten in den Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften zwischen den 20er und 50er Jahren, Stuttgart 1997.

* Häuser, K., Volkswirtschaftslehre, Frankfurt/M. 1967.

* Hausman, D.M., Capital, Profits, and Prices. An Essay in the Philosophy of Economics, New York 1981.

* Hausman, D.M., Essays on Philosophy and Economic Methodology, Cambridge 1993.

* Hausman, D.M. (Hrsg.), The Philosophy of Economics. An Anthology, Cambridge 1984, Cambridge 21985.

* Hausman, D.M. & McPherson, M.S., Economic Analysis and Moral Philosophy, Cambridge (Mass.) 1996.

* Haussmann, Th., Moral im Wirtschaftsleben, in: K.P. Rippe & A. Stephan (Hrsg.), Ethik ohne Dogmen. Aufsätze für Günther Patzig, Paderborn 2008, S. 172-187.

* Haworth, A., Anti-Libertarianism. Markets, Philosophy and Myth, London 1994.

* Hayek, F.A. v., Individualismus und wirtschaftliche Ordnung, Erlenbach-Zürich 1972.

* Hayek, F.A. v., Prices and Production, London 51946.

* Hayek, F.A. v., The Trend of Economic Thinking. Essays on Political Economists and Economic History, London 1991.

* Hayek, F.A. v., Wirtschaftstheorie und Wissen. Aufsätze zur Erkenntnis- und Wissenschaftslehre, Tübingen 2003.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt