header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Regan, Tom - Reich Gottes (A - S)

> REGAN, TOM

* Flury, A., Der moralische Status der Tiere. Henry Salt, Peter Singer und Tom Regan, Freiburg/München 1998.

* Kohlmann, U., Tom Regan, in: Information Philosophie, 5/1996.

 

> REGEL

* Baltzer, U. & Schönrich, G. (Hrsg.), Institutionen und Regelfolgen, Paderborn 2002.

* Billing, H., Bemerkungen zum Regelbegriff, in: H. Berghel & A. Hübner & E. Köhler (Hrsg.), Wittgenstein, der Wiener Kreis und der Kritische Rationalismus / Wittgenstein, the Vienna Circle and Critical Rationalism. Proceedings of the 3rd International Wittgenstein-Symposium Kirchberg am Wechsel, 1978, Wien 1979, S. 168-170 (Schriftenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. III).

* Black, M., Necessary Statements and Rules, in: The Philosophical Review, 67, 1958 [in: M. Black, Models and Metaphors, Ithaca 1962].

* Black, M., Notes on the Meaning of "Rule", in: Theoria, 1958 [in: M. Black, Models and Metaphors, Ithaca 1962].

* Bremer, M.E., Epistemische und logische Aspekte des semantischen Regelfolgens, Aachen 1993.

* Bühler, K.-E. & Fischer, H.R., Regelbegriff und Rationalität ("Auch was im Innern vorgeht, hat nur im Fluß des Lebens Bedeutung". Wittgenstein), in: R. Haller (Hrsg.), Ästhetik / Aesthetics. Proceedings of the 8th International Wittgenstein-Symposium, Kirchberg am Wechsel 1983, Wien 1984, S. 246-249 (Schriftenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. X1).

* Conte, A.C., Erkenntnis von Regeln und Erkenntnis durch Regeln, in: Philosophie des Geistes - Philosophie der Psychologie / Philosophy of Mind - Philosophy of Psychology, Wien, S. 577-579 (Schriftenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. XI).

* Conte, A.C., Variationen über Wittgensteins Regelbegriff, in: R. Haller (Hrsg.), Sprache und Erkenntnis als soziale Tatsache. Beiträge des Wittgenstein-Symposiums von Rom 1979, Wien 1981, S. 69-78 (Schriftenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. V).

* Duintjer, O.D., Rondom regels. Wijsgerige gedachten rondom regel-geleid gedrag, Amsterdam/Meppel 21983.

* Duxbury, N., Games and Rules, in: Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie, 1/1997.

* Dworkin, R., The Model of Rules, in: The University of Chicago Law Review, 12, 1967, S. 22-40.

* Ebbs, G., Rule-Following and Realism, Cambridge (Mass.) 1997, 2001.

* Esfeld, M., Regelfolgen 20 Jahre nach Wittgenstein, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 1/2003.

* Ganz, J.S., Rules. A Systematic Study, Den Haag 1971.

* Goldman, A.H., Practical Rules. When We Need Them and When We Don't, Cambridge 2001.

* Hrachovec, H., Regeln und Intentionalität, in: Philosophie des Geistes - Philosophie der Psychologie / Philosophy of Mind - Philosophy of Psychology, Wien, S. 591-593 (Schriftenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. XI).

* Iorio, M., Die Rollen von Regeln beim Handeln, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 64, 2010.

* Iorio, M., Regel und Grund. Eine philosophische Abhandlung, Berlin/New York 2011.

* Kasher, A. & Sadka, R., Constitutive Rule Systems and Cultural Epidemiology, in: The Monist, 84/3, 2001 (The Epidemology of Ideas).

* Kemmerling, A., Regel und Geltung im Lichte der Analyse Ludwig Wittgensteins, in: Rechtstheorie, 6, 1975, S. 104-131.

* Krings, H., Über Regel und Regelsetzung. Ein Beitrag zur Logik der Regelbegründung im Anschluß an Kant, in: H. Poser (Hrsg.), Wahrheit und Wert. Zum Primat der praktischen vor der theoreti­schen Vernunft. Kolloquium an der Technischen Universität Berlin, Berlin 1992 [in: G. Schönrich & Y. Kato (Hrsg.), Kant in der Diskussion der Moderne, Frankfurt/M. 1996, S. 35-51].

* Kripke, S., Wittgenstein über Regeln und Privatsprache. Eine elementare Darstellung, Frankfurt/M. 1987.

* Kuhlmann, W., Bemerkungen zum Regelfolgen, in: W. Kuhlmann, Unhintergehbare Vernunftstrukturen. Studien zur Transzendentalpragmatik, Würzburg 2006.

* Miller, A. & Wright, C. (Hrsg.), Rule-Following and Meaning, 2002.

* Miscevic, N., Computationalism and Rule-Following, in Proceedings of the Aristotelian Society, 96, 1996, S. 215-229.

* Miscevic, N., The Skeptic and the Hoverfly. A Teleo-Computational View of Rule-Following, in: Acta Analytica, 16, 1996/97, S. 171-187.

* Möllmann, M., Sprache, Regel und Spiel. Die Stellung des Regelbegriffs in der Spätphilosophie Ludwig Wittgensteins, Frankfurt/M. 1977, Egelsbach (Mikroreprint) 1993.

* Naur, P., Knowing and the Mystique of Logic and Rules, Dordrecht 1995.

* Nuchelmans, G., Regels en regelmaat, in: G. Nuchelmans, Wijsbegeerte en taal, Meppel 1976.

* Pettit, Ph., Rules, Reasons, and Norms, Oxford 2002.

* Puhl, K., Rule-Following. Difference and Repetition, in: T. Demeter (Hrsg.), Essays on Wittgenstein and Austrian Philosophy. In Honour of J.C. Nyíri, Amsterdam/New York 2004.

* Rawls, J., Two Concepts of Rules, in: The Philosophical Review, 67, 1955, S. 3-32 [in: H. LaFollette (Hrsg.), Ethics in Practice. An Anthology, Oxford 1996; Zwei Regelbegriffe, in: O. Höffe (Hrsg.), Einführung in die utilitaristische Ethik, Müchen 1975].

* Riesenfeld, D., The Rei(g)n of “Rule”, Heusenstamm 2010.

* Rosenberg, J., Rules and Regularities Revisited, in: D. Jamieson (Hrsg.), Language, Mind, and Art. Essays in Appreciation and Analysis. In Honor of Paul Ziff, Dordrecht 1994.

* Sánchez, B., Groups, Rules, and Legal Practice, Berlin/Heidelberg 2010.

* Schneider, H.J., Konstitutive Regeln und Normativität, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 1/2003.

* Stein, Ch.A., Regeln und Übereinstimmung. Zu einer Kontroverse in der neueren Wittgenstein-Forschung, Pfaffenweiler 1994.

* Stroll, A., On Following a Rule, in: R. Egidi (Hrsg.), Wittgenstein: Mind and Language, Dordrecht 1995.

* Tietz, U., Über Intentionalität, Regeln und Intersubjektivit der Bedeutung, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 1/2003.

* Vanberg, V., Kulturelle Evolution und die Gestaltung von Regeln, Tübingen 1994 (Walter Eucken-Institut, Vorträge und Aufsätze, 144).

* Weinberger, O., Das Wesen der Regeln, in: W. Krawietz & A.A. Martino & K.I. Winston (Hrsg.), Technischer Imperativ und Legitimationskrise des Rechts. Technical Imperative and the Crisis of the Legitimacy of Law, Berlin 1991.

* Wiesenthal, L., Zum Regelbegriff in Wittgensteins Spätwerk, in: E. & W. Leinfellner & H. Berghel & A. Hübner (Hrsg.), Wittgenstein und sein Einfluß auf die gegenwärtige Philosophie / Wittgenstein and His Impact on Contemporary Thought. Proceedings of the 2nd International Wittgenstein-Symposium, Kirchberg am Wechsel 1977, Wien 1978, S. 310-314 (Schriftenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. II).

* Wiggershaus, R., Zum Begriff der Regel in der Philosophie der Umgangssprache. Über Wittgenstein, Austin und Searle, Diss. 1974, Egelsbach (Mikroreprint) 1994.

 

> REGELKREIS

* Düll, R., Zur Regulation der "Harmonia". Der Regelkreis als Modell ganzheitlicher Organisation unter dem Aspekt des Bewußtseins, St. Augustin 1994.

 

> REGENERATION

* Thomas, J., Rom oder die verwandelte Gewalt. Der Mythos der Regeneration bei den Römern, in: E. Hornung & T. Schabert (Hrsg.), Strukturen des Chaos, München 1994, S. 49-87.

 

> REGIERUNG

* Frotscher, W., Regierung als Rechtsbegriff. Verfassungsrechtliche und staatstheoretische Grundlagen unter Berücksichtigung der englischen und französischen Verfassungsentwicklung, Berlin 1975.

 

> REGIUS, HENRICUS

* Schmaltz, T.M., The Disappearance of Analogy in Descartes, Spinoza, and Regis, in: The Canadian Journal of Philosophy, 2000, S. 85-114.

* Verbeek, Th. (Hrsg.), Descartes et Regius. Autour de l'explication de l'esprit humain, Amsterdam 1993.

* Verbeek, Th., Regius' "Fundamenta Physices", in: The Journal of the History of Ideas, 55, 1994.

* Vrijer, M.J.A. de, Henricus Regius. Een "cartesiaansch" hoogleraar aan de Utrechtse Hoogeschool, Diss., 's-Gravenhage 1917.

* Vrijer, M.J.A. de, Henricus Regius' "Responsio", in: Nederlandsch Archief voor Kerkgeschiedenis, 1929.

 

> REGRESSUS IN INFINITUM

* Dingler, H., Zum Problem des regressus in infinitum, in: F.-J. v. Rintelen (Hrsg.), Abhandlungen zur systematischen Philosophie. Bd. II der Philosophia Perennis, Regensburg 1930.

 

> REGULA FIDEI

* Hägglund, B., Die Bedeutung der "regula fidei" als Grundlage theologischer Aussagen, in: Studia Theologica, 11, 1957, S. 1-44.

 

> REHBERG,

* Giovanni, G. di, The Morally Responsible Individual. Kant's Reply to Rehberg and Reinhold, in: H. Robinson (Hrsg.), Proceedings of the Eighth International Kant Congress, Memphis 1-5 March, Bd. II1, Milwaukee 1995, S. 49-59.

* Henrich, D., Über den Sinn vernünftigen Handelns im Staat. Einleitung zu: Kant, Gentz, Rehberg, in: D. Hernich (Hrsg.), Über Theorie und Praxis, Frankfurt/M. 1967.

* Schulz, E.G., Rehbergs Opposition gegen Kants Ethik. Eine Untersuchung ihrer Grundlagen, ihrer Berücksichtigung durch Kant und ihrer Wirkungen auf Reinhold, Schiller und Fichte, Diss. Bochum 1971, Köln/Wien 1975.

* Sosoe, L.K., Kant et Rehberg sur la "Théorie et la praxis", in: L'année 1793. Sur la politique et la religion. Actes du 1er Congrès de la Société d'Études Kantiennes de Langue Française (Dijon, 13-15 mai 1993), Paris 1995, S. 145-150.

 

> REHMKE, JOHANNES

* Hartmann, E. v., Der reine Realismus Biedermanns und Rehmkes, in: Zeitschrift für Philosophie, 1886.

* Hecke, B., Die Tierseele auf der Grundlage der grundwissenschaftlichen Philosophie und der Psychologie von Johannes Rehmke, Greifswald 1939.

* Hegenwald, H., Gegenwartsphilosophie und christliche Religion. Eine kurze Erörterung der philosophischen und religionsphilosophischen Hauptprobleme der Gegenwart besonders im Anschluß an Vaihinger, Rehmke, Eucken, Leipzig 1913.

* Hegenwald, H., Weltbegriff und Weltanschauung in der Philosophie Rehmkes, in: Zeitschrift für Philosophie und philosophische Kritik, 143, 1911.

* Heide, E., Mißverständnisse der Philosophie Johannes Rehmkes, in: Zeitschrift für Philosophie und philosophische Kritik, 165, 1917.

* Heyde, J.E., Johannes Rehmke, in: Grundwissenschaft. Philosophische Zeitschrift der Johannes-Rehmke-Gesellschaft, 10, 1931, S. 1035.

* Heyde, J.E., Johannes Rehmke, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 2, 1947, S. 603-606.

* Heyde, J.E., Johannes Rehmke, 1848-1930, in: Philosophische Studien, 2, 1951, S. 260-271.

* Hochfeld, S., Johannes Rehmke, München/Leipzig 1923.

* Kowalewski, A., Die charakteristischen Grundgedanken in Rehmkes "Grundwissenschaft", in: Zeitschrift für Philosophie und philosophische Kritik, 165, 1917.

* Schneider, F., Die geschichtliche Stellung der Philosophie Johannes Rehmkes, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 5/2, 1951.

* Schütt, F., Der Mensch als leiblich-seelisches Wesen in der Philosophie von H. Ebbinghaus. Geprüft vom Standpunkt der Psychologie Rehmkes, Diss., Greifswald 1910.

* Troberg, G., Kritik der Grundwissenschaft Johannes Rehmkes, Berlin 1941.

 

> REICH

* Wolf, E., Idee und Wirklichkeit des Reiches im deutschen Rechtsdenken des 16. und 17. Jahrhunderts, in: K. Larenz (Hrsg.), Reich und Recht in der deutschen Philosophie, Bd. I, Berlin 1943.

> REICH DER ZWECKE

* Findlay, J.N., The Structure of the Kingdom of Ends. Annual Philosophical Lecture, British Academy, Oxford 1957.

* Korsgaard, Ch.M., Creating the Kingdom of Ends, Cambridge 1996.

 

> REICHARDT, JOHANN FRIEDRICH

* D’Hondt, J., Johann Friedrich Reichardt à l’Institut, in: F. Azouvi (Hrsg.), L’institution de la raison. La révolution culturelle des idéologues, Paris 1992, S. 249-252.

 

> REICHENSPERGER, PETER

* Hehl, U. v. (Hrsg.), Peter Reichensperger (1810-1892), Paderborn 2000 (Quellentexte zur Geschichte des Katholizismus, Bd. XVII).

 

> REICH GOTTES

* Althaus, P., Staat und Reich Gottes, in: Kant-Studien, 35/1, 1930, S. 114‑118.

* Altizer, Th.J.J., Nirvana and Kingdom of God, in: The Journal of Religion, 43/2, 1963.

* Beasley-Murray, G.R., Jesus and the Kingdom of God, Grand Rapids 1986.

* Bright, J., The Kingdom of God, Nashville 1953.

* Campbell, J.Y., The Kingdom of God Has Come, in: Expository Times (Edinburgh), 41, 1936/37, S. 91-94.

* Camponovo, O., Königtum, Königsherrschaft und Reich Gottes in den frühchristlichen Schriften, Göttingen 1984 (Orbis Biblicus et Orientalis, 58).

* Chilton, B., God in Strength. Jesus' Announcement of the Kingdom, Sheffield 1987.

* Dodd, C.H., The Parables of the Kingdom, London 1935, New York 1936, London/Glasgow 1961.

* Engelhardt, N., Das Vaterunser fürs Neue Zeitalter. Der mystische Weg zum Reich Gottes in uns, Münster 2003.

* Frick, H., Das Reich Gottes in amerikanischer und in deutscher Theologie der Gegenwart, 1926.

* Frick, R., Die Geschichte des Reichsgottesgedankens in der alten Kirche bis zu Origines und Augustin, Berlin 1928 (Beiheft zur Zeitschrift für Neutestamentliche Wissenschaft, 6).

* Frölich, K., Gottesreich, Welt und Kirche bei Calvin, München 1930.

* Gloege, G., Reich Gottes und Kirche im Neuen Testament, 1929.

* Gray, J., The Hebrew Conception of the Kingship of God. Its Origin and Development, in: Vetus Testamentum (Leiden), 6, 1956, S. 268-285.

* Grundmann, W., Weisheit im Horizont des Reiches Gottes, in: R. Schnackenburg (Hrsg.), Die Kirche des Anfangs, Freiburg 1978, S. 175-199.

* Gushee, D.P. & Stassen, G.H., Kingdom Ethics, Downers Grove 2003.

* Habichler, A., Reich Gottes als Thema des Denkens bei Kant. Entwicklungsgeschichtliche und systematische Studie zur Kantischen Reich-Gottes-Lehre, Mainz 1991.

* Heering, G.J., De verwachting van het Koninkrijks Gods, 1952.

* Hefner, Ph., The Concreteness of God’s Kingdom. A Problem for the Christian Life, in: The Journal of Religion, 51/3, 1971.

* Hengstenberg, E.W., Geschichte des Reiches Gottes unter dem Alten Bund, 2 Bde., 1869-71.

* Hiers, R.H., The Historical Jesus and the Kingdom of God, Gainesville 1973.

* Hirsch, E., Die Reich-Gottes-Begriffe des neueren europäischen Denkens, 1921.

* Hoekveld-Meijer, G., Gelijk een mosterdzaad. Marcus' eigenzinnige visie op Gods Koninkrijk, 2002.

* Jeremias, J., Reich Gottes und Herrschaft, in: J. Jeremias, Neutestamentliche Theologie, Bd. I, Gütersloh 1971, S. 90-108.

* Kelber, W., The Kingdom in Mark, Philadelphia 1974.

* Klein, G., "Reich Gottes" als biblischer Zentralbegriff, in: Evangelische Theologie, 30, 1970, S. 642-670.

* Kraus, H.-J., Die Königsherrschaft Gottes im Alten Testament, Tübingen 1951.

* Kraus, H.-J., Reich Gottes: Das Reich der Freiheit. Grundriß systematischer Theologie, Neukirchen-Vluyn 1975.

* Ladd, G.E., The Presence of the Kingdom, Grand Rapids 1974.

* Lattke, M., On the Jewish Background of the Synoptic Concept "The Kingdom of God", in: B. Chilton (Hrsg.), The Kingdom of God, London/Philadelphia 1984, S. 72-91.

* Lundström, G., The Kingdom of God in the Teaching of Jesus, Edinburgh 1963.

* Matter, H.M., Nieuwere opvattingen omtrent het Koninkrijk Gods in Jezus' prediking naar de synoptici. Een exegetische studie, Diss., Kampen 1942.

* Metzger, P., Der Begriff des Reiches Gottes im Neuen Testament, Stuttgart 1910.

* Moltmann, J., Trinität und Reich Gottes, München 1980, München 21986.

* Niebuhr, H.R., The Kingdom of God in America, Chicago/New York 1937.

* Niederhuber, J.E., Die Lehre des hl. Ambrosius vom Reiche Gottes auf Erden, Mainz 1904.

* Orelli, C. v.,  Die alttestamentliche Weissagung von der Vollendung des Gottesreiches. Zu ihrer geschichtlichen Entwicklung dargestellt, 1882.

* Otto, R., Reich Gottes und Menschensohn, 1934, München 31954.

* Pannenberg, W., Theology and the Kingdom of God, Philadelphia/London 1969.

* Perrin, N., Jesus and the Language of the Kingdom, London/Philadelphia 1976.

* Perrin, N., The Kingdom of God in the Teaching of Jesus, London/Philadelphia 1963.

* Piper, O.A., The Mystery of the Kingdom of God, in: Interpretation (Richmond), 1, 1947, S. 183-200.

* Roberts, H., Jesus and the Kingdom of God, London 1955.

* Robertson, A., Regnum Dei, London 1901.

* Rutgers, J., De idee van Het Koninkrijk Gods volgens Jezus. Naar de synoptische evangeliën, Diss., Groningen 1869.

* Sauter, G., Die Theologie des Reiches Gottes beim älteren und jüngeren Blumhardt, Zürich 1962.

* Schmidt, M., Das Verständnis des Reiches Gottes im hallischen Pietismus, in: Gottesreich und Menschenreich. Festschrift zum 80. Geburtstag für Ernst Stähelin, Basel 1969, S. 311-342.

* Schmithals, W., Jesus und die Weltlichkeit des Reiches Gottes, in: Evangelische Kommentare, 1, 1961, S. 313-320.

* Schnackenburg, R., Gottes Herrschaft und Reich, Freiburg 1959, Freiburg 41965.

* Schweitzer, A., Reich Gottes und Christentum, in: A. Schweitzer, Gesammelte Werke, Bd. IV, Tübingen 1967, S. 511-731.

* Scott, E.F., The Kingdom of God in the New Testament, New York 1931.

* Stähelin, E., Die Verkündigung des Reiches Gottes in der Kirche Jesu Christi. Zeugnisse aus allen Jahrhunderten und allen Konfessionen, 7 Bde., Basel 1951-64.







© Information Philosophie     Impressum     Kontakt