header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Religion (G - Harr)

* Gabriel, K., (Post-)Moderne Religiosität zwischen Säkularisierung, Individualisierung und Deprivatisierung, in: H. Waldenfels (Hrsg.), Religion. Entstehung, Funktion, Wesen, Freiburg/München 2002.

* Gabriel, K. (Hrsg.), Technik, Globalisierung und Religion. Gegenmodelle zum Kampf der Kulturen, Freiburg 2006.

* Gabriel, K. & Höhn, H.-J. (Hrsg.), Religion heute: Öffentlich und politisch. Provokationen, Kontroversen, Perspektiven, Paderborn 2007.

* Gabriel, K. & Reuter, H.-G., Religion und Gesellschaft. Texte zur Religionssoziologie, Paderborn 2004.

* Gabriel, K. & Spieß, Ch. & Winkler, K. (Hrsg.), Religion, Gewalt, Terrorismus. Religionssoziologische und ethische Analysen, Paderborn 2010.

* Gabriel, M. & Halfwassen, J. & Zimmermann, St. (Hrsg.), Philosophie und Religion, Heidelberg 2011.

* Gahringer, R.E., Toward a Reorientation in the Philosophy of Religion, in: The Journal of Religion, 38/3, 1958.

* Gaiffi, F., L’ “ultimo dio”. Letture filosofiche dell’ esperienza religiosa contemporeana, in: M. Riedl & T. Schabert (Hrsg.), Religionen - die religiöse Erfahrung / Religions - the Religious Experience, Würzburg 2007.

* Galloway, G., Faith and Reason in Religion, New York 1928.

* Galloway, G., The Principles of Religious Development. A Psychological and Philosophical Study, 1909.

* Galloway, G., The Philosophy of Religion, Edinburgh 31925.

* Gallwitz, H., Religion und Magie der Menschen in der Altsteinzeit. Eine Skizze mit 29 Abbildungen, Berlin 1960.

* Gamwell, F.I., Moral Realism and Religion, in: The Journal of Religion, 73/4, 1993.

* Gamwell, F.I., Religion and the Public Purpose, in: The Journal of Religion, 62/3, 1982.

* Gantke, W., Religion und Leben. Die Bedeutung des hermeneutischen Ansatzes O.F. Bollnows für die Religionswissenschaft, Cuxhaven/Dartford 1998.

* Garceau, B., La philosophie de la religion. Contribution Canadienne, in: Philosophique, 2, 1975, S. 301-339.

* García Aparicio, A., La religión como ideologia en el pensamiento de Karl Marx, in: Analecta Calasanctiana (Salamanca), 9, 1967, S. 61-146.

* Gardavski, V., Gott ist nicht ganz tot. Betrachtungen eines Marxisten über Bibel, Religion und Atheismus, München 1968.

* Garnett, A.C., A Realistic Philosophy of Religion, Chicago 21942.

* Gaskin, J.C.A., The Quest for Eternity. An Outline of the Philosophy of Religion, Harmondsworth 1984.

* Gauchet, M., Religie in de democratie. Het traject van de laïciteit, 2006.

* Gauchet, M., The Disenchantment of the World. A Political History of Religion, Princeton 1997, Princeton 1999.

* Geach, P.T., Fallacy and Proof and the Rationality of Religion, in: Sophia, 13, 1974, S. 1-4.

* Geach, P.T., Philosophy of Religion, in: H.A. Lewis (Hrsg.), Peter Geach: Philosophical Encounters, Dordrecht 1990.

* Gebhardt, J., Zwischen Wissenschaft und Religion, in: Politisches Denken. Jahrbuch 1995/96.

* Geertz, C., Religion as a Cultural System, in: M. Banton (Hrsg.), Anthropological Approaches to the Study of Religion, London 1966, S. 1046.

* Geivett, R.D. & Sweetman, B., (Hrsg.), Contemporary Perspectives on Religious Epistemology, Oxford/New York 1992.

* Gelardini, G. & Schmid, P. (Hrsg.), Theoriebildung im christlich-jüdischen Dialog. Kulturwissenschaftliche Reflexionen zur Deutung, Verhältnisbestimmung und Diskursfähigkeit von Religionen, Stuttgart 2004.

* Gelder, H.A.E. v., Geloof, ongeloof en wetenschap, in: Rekenschap, 1962, S. 23-30.

* Gellman, J.I., Religious Diversity and the Epistemic Justification of Religious Belief, in: Faith and Philosophy. The Journal of the Society of Christian Philosophers, 10/3, 1993, S. 345-364.

* Gellner, E., Is Belief Really Necessary?, in: The Hibbert Journal, 56, 1957, S. 31-41.

* Gellner, E., Religion and the Profane, in: Internationale Zeitschrift für Philosophie, 1/1996.

* Genlis, S.F. de, La religion considérée comme l'unique base de la véritable philosophie, Maastricht 1787.

* Georgi, D. & Heimbrock, H.G. & Moxter, M. (Hrsg.), Religion und Gestaltung der Zeit, Kampen 1994.

* Gephart, W. & Waldenfels, H. (Hrsg.), Religion und Identität. Im Horizont des Pluralismus, Frankfurt/M. 1999.

* Gerber, U. & Hoberg, R. (Hrsg.), Sprache und Religion, Darmstadt 2009.

* Gerhardt, V., Die Gegenwart Gottes. Über die Aktualität des Glaubens, in: Th. Keutner & R. Öffner & H. Schmidt (Hrsg.), Wissen und Verantwortung. Bd. I: Philosophie, Freiburg 2004.

* Gerhart, M. & Russell, A.M., Metaphoric Process. The Creation of Scientific and Religious Understanding, Forth Worth 1984.

* Gerlitz, P., Mensch und Natur in den Weltreligionen. Grundlagen einer Religionsökologie, 1998.

* Gerson, L.P., God and Greek Philosophy. Studies in the Early History of Natural Theology, London/New York 1990, London 1994.

* Gert-Falkovitz, H.-B., “Samstagslage”. Religion in (post-)säkularer Zeit, in: M. Enders (Hrsg.), Jahrbuch für Religionsphilosophie, 8, 2009.

* Gese, P., Zur Einleitung in der Religionsphilosophie über die verschiedenen Standpunkte und Methoden zur Erforschung des Wesens der Religion, Diss. Erlangen, Göttingen 1918.

* Geyer, C.-F. Religion der Politik - Politik der Religion, in: Jahrbuch für Religionsphilosophie, 6, 2007.

* Geyer, C.-F. (Hrsg.), Religionsphilosophie der Neuzeit, Darmstadt 1999.

* Geyer, C.-F., Religion und Diskurs. Die Hellenisierung des Christentums aus der Perspektive der Religionsphilosophie, Darmstadt 21968, Stuttgart 1990.

* Geyer, M. & Lehmann, H. (Hrsg.), Religion und Nation. Nation und Religion, Göttingen

* Giani, L.M., Die Welt des Heiligen, 1997.

* Giassani, L., Zum Unendlichen offen. Die religiöse Sinnfrage, Freiburg 1992.

* Gibson, A.B., Empirical Evidence and Religious Faith, in: The Journal of Religion, 36/1, 1956, S. 24-35.

* Gibson, A.B., Modern Philosophers Consider Religion, in: The Australasian Journal of Philosophy, 35/3, 1957.

* Gilbert, O., Griechische Religionsphilosophie, Leipzig 1911, Hildesheim (reprint) 1973.

* Gill, J.H., Tacit Knowing and Religious Belief, in: The International Journal of Philosophy of Religion, 6, 1976, S. 73-88.

* Gill, J.H., The Possibility of Religious Knowledge, Grand Rapids 1971.

* Gill, J.H., The Tacit Structure of Religious Knowing, in: The International Philosophical Quarterly, 4, 1969, S. 533-559.

* Gilman, St. & Saeger, R., Marx and the Religious, in: Philosophy Today, 17, 1973, S. 12-21.

* Girgensohn, K., Der seelische Aufbau des religiösen Erlebens. Eine religionspsychologische Untersuchung auf experimenteller Grundlage, Leipzig 1921.

* Girginsohn, K., Die Religion. Ihre psychische Form und ihre Zentralidee, 1903.

* Ghose, J.C., Positive Religion, München 1926.

* Gladigow, B. (Hrsg.), Religion and Moral, 1979.

* Gladigow, B., Religionsgeschichte, in: H. Colla & W. Faulstich (Hrsg.), "Panta Rhei". Beiträge zum Begriff und zur Theorie der Geschichte, München 2008.

* Gladigow, B., Religionsökonomie. Zwischen Gütertausch und Gratifikation, in: R. Faber & S. Lanward (Hrsg.), Aspekte der Religionswissenschaft, Würzburg 2009.

* Gladigow, B. & Kippenberg, H.G. (Hrsg.), Neue Ansätze in der Religionswissenschaft, München 1983.

* Glasenapp, H. v., Die fünf großen Religionen, Düsseldorf/Köln 1951/52.

* Gläßer, A., Religionskritik, Glaubensbegründung und interreligiöser Dialog. Vom deutschen Idealismus zu Nietzsche und zur Postmoderne, Regensburg 2000.

* Gleich, S. v., Geisteswissenschaft, Kunstoffenbarung und religiöse Lebensanschauung in ihrer Dreieinheit philosophisch‑anthroposophisch entwickelt aus dem Menschenwesen und Ideenkosmos, 1937.

* Glinka, H., Zur Genese autonomer Moral. Eine Problemgeschichte des Verhältnisses von Naturrecht und Religion in der frühen Neuzeit und der Aufklärung, Hamburg 2012.

* Glover, T.R., The Conflict of Religions in the Early Roman Empire, Boston 1960.

* Gniosdorsch, I., Die Grenzen des Sagbaren. Philosophische Grundlegung religiöser Kunst, Münster 2004.

* Gniosdorsch, I., Religion denken. Eine kritische Untersuchung der Hegelschen Logik im Hinblick auf ihre Verwendung in der Religionsphilosophie, Würzburg 1994.

* Godlove, T.F., Religion, Interpretation, and Diversity of Belief. The Framework Model from Kant to Durkheim to Davidson, Cambridge 1989.

* Goedewaagen, T., Criticisme en godsdienst, Assen 1931.

* Gogarten, F., Die religiöse Entscheidung, Jena 1924.

* Goldenberg, N.R., Changing of the Gods. Feminism and the End of Traditional Religions, Boston 1979.

* Golding, J.L., Toward a Pragmatic Conception of Religious Faith, in: Faith and Philosophy. The Journal of the Society of Christian Philosophers, 7/4, 1990, S. 486-503.

* Goldman, R., Readiness for Religion. A Basic for Developmental Religious Education, Lonfon 1967.

* Goldman, R., Religious Thinking from Childhood to Adolescence, London 1964.

* Gollwitzer, H., Die marxistische Religionskritik und der christliche Glaube, in: Marxismusstudien, 4. Folge, Tübingen 1962, S. 1-143.

* Golterman, W.F., Geloof en geschiedenis, Amsterdam 1948.

* Goodchild, Ph. (Hrsg.), Difference in Philosophy of Religion, Aldershot 2002.

* Goodman, F.D., Die andere Wirklichkeit. Über das Religiöse in den Kulturen der Welt, 1994.

* Goodman-Thau, E., Sehen, Sein und Sagen. Zur Lesbarkeit religiöser Erfahrung, in: R.-M.E. Jacobi (Hrsg.), Selbstorganisation: Jahrbuch für Komplexität in den Natur-, Sozial- und Geisteswissenschaften. Bd. X: Geschichte zwischen Erlebnis und Erkenntnis, 1999.

* Goodman-Thau, E. (Hrsg.), Zeit und Welt. Denken zwischen Philosophie und Religion, Heidelberg 2002 (Studien zu Religion, Wissenschaft und Kunst, 1).

* Gorce, M. & Mortier, R. (Hrsg.), Histoire générale des religions, 5 Bde., Paris 1947-52.

* Gordon, P., L'initation sexuelle et l'évolution religieuse, Paris 1946.

* Gorham, C.T., Religion as a Bar to Progress, London 1930 (The Forum Series, 12).

* Görland, A., Godsdienst en philosophie, in: Annalen der Critische Philosophie, 1, 1931, S. 31-58.

* Gosselin, M., Wetenschap en geloof. Eeuwig onverzoenlijk, 1995.

* Gottlieb, R. (Hrsg.), This Sacred Earth. Religion, Nature Environment, London 1996.

* Gould, St.J., God en Darwin. Over de overeenkomst tussen religie en wetenschap, 2000.

* Gould, St.J., Rocks of Ages. Science and Religion in the Fullness of Life, New York 1999.

* Graaf, H.T. de, De godsdienst in het licht der zielkunde, Huis ter Heide 1928.

* Graaf, H.T. de, Geloof en berouw, Groningen 1910.

* Graaf, H.T. de, Godsdienst en zedelijkheid. Antrittsvorlesung, Arnhem 1924.

* Graaf, H.T. de, Godsdienst is geen zedelijkheid, in: Omhoog, 1923.

* Graaf, H.T. de, Opvattingen van de godsdienstwijsbegeerte, in: Nieuw Theologisch Tijdschrift, 1927.

* Gräb, W., Die Funktion des religiösen Bewußtseins in der Frage des Menschen nach sich selbst, in: D. Ganten & V. Gerhardt & J. Nida-Rümelin (Hrsg,), Funktionen des Bewußtseins, Berlin/New York 2008, S. 229-244.

* Grabner-Haider, A. (Hrsg.), Ethos der Weltkulturen. Religion und Ethik, Göttingen 2006.

* Grabner-Haider, A., Ideologie und Religion. Interaktion und Sinnsysteme in der modernen Gesellschaft, Wien 1981.

* Grabner-Haider, A., Kritische Religionsphilosophie. Europäische und außereuropäische Kulturen, Graz 1993.

* Graf, F.W., Die Wiederkehr der Götter. Religion in der modernen Kultur, München 2007.

* Graf, F.W., Religion und Globalisierung, in: Merkur, 605/606,

* Graf, G., Wahrheitsansprüche von Religionen und religiöser Exklusivismus, Münster 2011.

* Gratama, B.J., Het verband tusschen godsdienst en regt, Rotterdam 1871-73.

* Grätzel, St. & Kreiner, A. (Hrsg.), Religionsphilosophie. Lehrbuch Philosophie, Stuttgart 1999.

* Gray, A., Natural Science and Religion, New York 1880.

* Gray, J., Politik der Apokalypse. Wie die Religion die Welt in die Krise stürzt, Stuttgart 2009.

* Greeley, A.M., Religion in the Year 2000, New York 1969.

* Greeley, A.M., The Persistence of Religion, London 1974.

* Green, R.M. (Hrsg.), Religion and Sexual Health. Ethica, Theological, and Clinical Perspectives, Dordrecht 1992.

* Greeve, M., Over God en godsdienst, Amsterdam 1930.

* Greiner, U., Der Spur des Anderen folgen? Religionspädagogik zwischen Theologie und Humanwissenschaften, Münster 2000 (Beiträge zur mimetischen Theorie, 11).

* Greisch, J., La religion et les religions, in: Archives de Philosophie, 63/2, 2000.

* Griffith, G.O., Interpreters of Man. A Review of Secular and Religious Thought from Hegel to Barth, 1944.

* Griffith-Dickson, G., Human and Divine. An Introduction to the Philosophy of Religious Experience, London 2000.

* Griffiths, Ch.L., Condorcets Fortschrittsidee. B. Constants "Über die Perfektibilität des Menschengeschlechts" und die Idee eines Fortschritts der Religion, Frankfurt/Oder 1998.

* Griffiths, P., Problems of Religious Diversity, Oxford 2001.

* Grim, J., Freiheit und Glaube. Fundamentalphilosophische Voraussetzungen, theologische Systematik, 1980.

* Groenewegen, H.Y., De metaphysica in de wijsbegeerte van den godsdienst. Antrittsvorlesung, Amsterdam 1902.

* Groenewegen, H.Y., De nieuwere wijsbegeerte van den godsdienst, in: Theologisch Tijdschrift, 1896.

* Groenewegen, H.Y., De wijsgeerige grondslag der dogmatiek, in: Nieuw Theologisch Tijdschrift, 1929.

* Groenewegen, H.Y., Over godsdienstwijsbegeerte, in: Nieuw Theologisch Tijdschrift, 1923.

* Grondin, J., Die Philosophie der Religion, Tübingen 2011.

* Grossmann, C., Geschichtliche und metaphysische Religion, in: Jahrbuch der Schopenhauer-Gesellschaft, 8, 1919, S. 105-143.

* Gründler, O., Elemente zu einer Religionsphilosophie auf phänomenologischer Grundlage, München 1922.

* Grundmann, H., Religiöse Bewegungen im Mittelalter, Berlin 1935.

* Gruppe, O., Geschichte der klassischen Mythologie und Religionsgeschichte während des Mittelalters im Abendland und während der Neuzeit, Leipzig 1921.

* Grützmacher, R.H., Kritiker und Neuschöpfer der Religion im zwanzigsten Jahrhundert, Leipzig/Erlangen 1921.

* Gullo, P., Religions- und Ethikunterricht im Kulturstaat, Berlin 2003 (Staatskirchenrechtliche Abhandlungen, 39).

* Gunning, J.H., De wijsbegeerte van den godsdienst uit het beginsel van het geloof der gemeente, Utrecht 1889.

* Gunning, J.H., Glaube und Sittlichkeit, Amsterdam 1882.

* Gunning, J.H., Het geloof der gemeente als theologische maatstaf des oordeels in de wijsbegeerte van den godsdienst, Utrecht 1890.

* Günther, G. (Hrsg.), Die großen Religionen, Göttingen 1961.

* Gutmann, Y.J., On the Philosophy of Religion, Jerusalem 1976.

* Gutmann, Th. & Siep, L. e.a. (Hrsg.), Von der religiösen zur säkularen Begründung staatlicher Normen. Das Verhältnis von Religion und Politik in der Philosophie der Neuzeit und in rechtssystematischen Fragen der Gegenwart, Tübingen 2011.

* Gutting, G., An Historical Perspective on Religious Epistemology, in: J. Hintikka & R. Neville & A. Olson & E. Sosa (Hrsg.), Proceedings of the Twentieth World Congress of Philosophy 1998, Bd. IV: Philosophies of Religion, Art, and Creativity, 1999.

* Guttmann, J., Religion und Wissenschaft im Mittelalter und im modernen Denken, Breslau/Berlin 1922.

* Haakonssen, K. (Hrsg.), Enlightenment and Religion. Rational Dissent in Eighteenth-Century Britain, 1996.

* Haan, W. & Harskamp, A. v. (Hrsg.), Haat en religie, Kampen 1994.

* Haas, G. de, Publieke religie. Voorchristelijke patronen in ons religieus gedrag, Baarn 1994.

* Häberlin, P., Das Wunderbare. Zwölf Betrachtungen über die Religion, Zürich 41930, Zürich 61975.

* Hack, V., Die Auffassung vom Wesen der Religion bei Albrecht Ritschl unter besonderer Berücksichtigung der psychologischen Bestimmungen. Darstellung und Beurteilung, Diss. Erlangen, Leipzig 1911.

* Haebler, K., Die Religion des mittleren Amerika, Münster 1899.

* Haentjens, A.H., Bijdrage tot de wijsbegeerte van den godsdienst, in: De Idee. Orgaan van het Bolland-Genootschap voor Zuivere Rede, 8/3, 1930.

* Hagedorn, L. & Staudigl, M., Religionsphilosophie und Religionskritik, in: psycho-logik. Jahrbuch für Psychotherapie, Philosophie und Kultur, 5, 2010.

* Hager, F.-P. & Jedan, D. (Hrsg.), Religion und Erziehung in Aufklärungsphilosophie und Aufklärungszeit, Bochum 1995.

* Hägerström, A., Lectures on So-Called Spiritual Religion, in: Theoria, 1948.

* Hahn, L.C.G., Weten en geloven, in: Dialoog, 1964, S. 212-230.

* Haikola, L., Religion as Language-Game. A Critical Study with Special Regard to D.Z. Phillips, Diss., 1977.

* Halbfas, H., Fundamentalkatechetik. Sprache und Erfahrung im Religionsunterricht, Düsseldorf 1968.

* Halbfas, H., Religion, 1976.

* Halbig, Ch., Analytische Religionsphilosophie. Anregungen, in: Information Philosophie, 3/2003.

* Halbig, Ch., Theismus und Rationalität (2). Neuere Beiträge zur analytischen Rechtfertigungsphilosophie: Schlagende Einwände?, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 3/2001.

* Hamel, A.G. v., Godsdienst zonder metaphysica, in: Theologisch Tijdschrift, 8,

* Hamelsveld, Y. v., Bedenkingen van eenen wijsgeer over den godsdienst, Utrecht 1790.

* Hampe, M., Religiosität und Gemeinschaft, in: Internationale Zeitschrift für Philosophie, 1/1996.

* Hancock, C.L., Truth and Religious Belief, 1998.

* Hancock, C.L. & Sweetman, B. (Hrsg.), Faith and the Life of the Intellect, 2003.

* Hanken, A.F.G., Religie zonder God, Delft 2008.

* Hansberger, A., Wird der Glaube durch Erfahrung gerechtfertigt? Zum erkenntnistheoretischen Status des Gehalts religiöser Erfahrung, Stuttgart 2006, Stuttgart 2009.

* Hara, K., Philosophischer Glaube bei Jaspers und die Zukunft der Religionen, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Hardy, A., The Divine Flame. An Essay towards a Natural History of Religion, London 1966.

* Hare, R.M., Religion and Morals, in: B. Mitchell (Hrsg.), Faith and Logic, London/Boston 1957, S. 176-193 [in: R.M. Hare, Essays on Religion and Education, Oxford 1992].

* Häring, B., Macht und Ohnmacht der Religion. Religionssoziologie als Anruf, Salzburg 1956.

* Harris, H.A. & Insole, Ch.J. (Hrsg.), Faith and Philosophical Analysis, Aldershot 2005.

* Harris, S., The End of Faith. Religion, Terror, and the Future of Reason, New York 2004.

* Harrison, J.E., Rationalism and Religious Reaction. Conway Memorial Lecture 1919.

* Harrison, P., "Religion" and Religions in the English Enlightenment, 1990.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt