header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Universität (D - R)

* Daly, J., The Medieval University, 1200-1400, New York 1961.

* Davis, M., Ethics and the University, London 1998.

* Denifle, H., Die Entstehung der Universitäten des Mittelalters bis 1400, Berlin 1885.

* Denifle, H., Les universités françaises au moyen-âge, Paris 1892.

* Derrida, J., Die Zukunft der Universität, Frankfurt/M. 2001.

* Dibon, P.A.G., L’enseignement philosophique dans les Universités Néerlandaises à l’époque pré-cartesienne, Diss. Leiden 1954.

* Diepenhorst, I.A., Universiteit en wetenschap in beweging. Punten van wetenschapsbeleid, Alphen a.d. Rijn 1969.

* D'Irsay, St., Les sciences de la nature et les universités médiévales, in: Archeion, 15, 1933, S. 216-231.

* Dondeyne, H.F., Le Corpus Dionysien de l'université des Paris au 13e siècle, Roma 1953.

* Droste, D., Wissenschaft, Politik und Region. Die biologischen Institute der Universität Münster 1922 bis 1962, Münster 2012.

* Droste, D. & Happ, S. & Thamer, H.-U. (Hrsg.), Die Universität Münster im Nationalsozialismus. Kontinuitäten und Brüche zwischen 1920 und 1960, Münster 2012.

* Ellwein, Th., Die deutsche Universität. Vom Mittelalter bis zur Gegenwart, 1997.

* Emerson, R., Scottish Universities in the Eighteenth Century, in: Studies on Voltaire and the Eighteenth Century, 167,1977, S. 453-474.

* Engehausen, F. & Kohnle, A. (Hrsg.), Zwischen Wissenschaft und Politik. Studien zur deutschen Universitätsgeschichte. Festschrift für Eike Wolgast zum 65. Geburtstag, Stuttgart 2001.

* Ermann, W., Verzeichnis der Berliner Universitätsschriften 1810-1885. Nebst einem Anhange enthaltend die außerordentlichen und Ehren-Promotionen, Berlin 1899, Hildesheim (reprint) 1973.

* Ermann, W. & Horn, E., Bibliographie der deutschen Universitäten, 3 Bde., 1904/05.

* Féher, I.M., Schelling, Humboldt, Idealismus und Universität. Mit Ausblicken auf Heidegger und die Humanität, Bern/Frankfurt(M.) 2007.

* Féher, I.M. & Oesterreich, P.L. (Hrsg.), Die Philosophie und die Gestalt der europäischen Universität. Akten der Internationalen Fachtagung Budapest, 6.-9. Oktober 2003, Stuttgart 2007.

* Fläschendräger, W. & Steiger, G., Magister und Scholaren, Professoren und Studenten. Geschichte deutscher Universitäten und Hochschulen im Überblick, Leipzig/Jena/Berlin 1981.

* Frank, I.W., Die Bettelordenstudia im Gefüge des spätmittelalterlichen Universitätswesens, Stuttgart 1988.

* Franzmann, A. & Wolbring, B. (Hrsg.), Zwischen Idee und Zweckorientierung. Vorbilder und Motive von Hochschulreformen seit 1945, Berlin 2007.

* Franz, G. & Roessler, H. (Hrsg.), Universität und Gelehrtenstand, 1400-1800, Limburg 1970.

* Franzmann, A. & Wolbring, B. (Hrsg.), Zwischen Idee und Zweckorientierung. Vorbilder und Motive von Hochschulreformen seit 1945, Berlin 2007.

* Fritz, E. & Jaspers, K., Vom lebendigen Geist der Universität und vom Studieren, Heidelberg 1946.

* Füssel, M., Gelehrtenkultur als symbolische Praxis. Rang, Ritual und Konflikt an der Universität der Frühen Neuzeit, Darmstadt 2006.

* Füssel, M., Institution und Habitus. Das Erbe der Antike und die Wissenskultur der Universitäten, in: H. Böhme & G. Toepfer (Hrsg.), Transformationen antiker Wissenschaften, Berlin/New York 2010, S. 171-190.

* Gabriel, A.L., Garlandia. Studies in the History of the Medieval University, Notre Dame 1969.

* Gabriel, A.L., Motivations of the Founders of Medieval Colleges, in: P. Wilpert (Hrsg.), Beiträge zum Berufsbewußtsein des mittelalterlichen Menschen, Berlin 1964, S. 61-72 (Miscellanea Mediaevalia, 3).

* Gabriel, A.L., Summary Bibliographical of the History of Universities of Great Britain and Ireland to 1800, Notre Dame 1974.

* Gabriel, A.L., The College System in the Fourteenth-Century University, in: F.L. Utley (Hrsg.), The Forward Movement of the Fourteenth Century, Ohio 1961, S. 79-124, Baltimore 1962.

* Gabriel, A.L., The House of Poor German Students at the Medieval University of Paris, in: F. Prinz & F.-J. Schmalz & S. Seibt (Hrsg.), Geschichte und Gesellschaft. Festschrift für Karl Bosl, Stuttgart 1974, S. 50-78.

* Gabriel, A.L., “Via Antiqua” and “Via Moderna” and the Migration of Paris Students and Masters to the German Universities in the Fifteenth Century, in: A. Zimmermann (Hrsg.), Antiqui und Moderni. Traditionsbewußtsein und Fortschrittsbewußtsein im Späten Mittelalter, Berlin/New York 1974, S. 439-483.

* Gerhardt, V. & Mehring, R. & Rindert, J., Berliner Geist. Eine Geschichte der Berliner Universitätsphilosophie bis 1946. Mit einem Ausblick auf die Gegenwart der Humboldt-Universität, Berlin 1999.

* Glorieux, P., La faculté des arts et ses maîtres au XIIIe siècle, Paris 1977.

* Goff, J. le, Les universités et les pouvoirs public au moyen âge at à la renaissance, in: XIIe Congrès International des sciences historiques, Rapports, Bd. III, Wien 1965, S. 189-206.

* Golding, M.P., Free Speech on Campus. The University's Constitution, 1999.

* Good, G., Humanism Betrayed. Theory, Ideology, and Culture in the Contemporary University, Montreal 2001.

* Gorochov, N., L “Collège de Navarre” de sa fondation (1305) au début du XVe siècle (1418). Histoire de l’institution de sa vie intellectuelle et de son recrûtement, Paris 1997 (Études d’Histoire Médiévale, 1).

* Grendler, P.F., The Universities of the Italian Renaissance, Baltimore 2002, Baltimore/London 2004.

* Grün, B., Der Rektor als Führer? Die Universität Freiburg i.Br. von 1933 bis 1945, Freiburg 2010.

* Grundmann, H., Vom Ursprung der Universität im Mittelalter, 1957, Darmstadt 21964.

* Gruschka, A., Die aktuelle Modernisierung der Hochschule vor dem Gericht der Idee der Universität, in: Zeitschrift für Kritische Theorie, 14/2002.

* Gusdorf, G., L’université en question, Paris 1964.

* Gustafson, J.M., The University as a Community of Moral Discourse, in: The Journal of Religion, 53/4, 1973.

* Hammerstein, N., Die deutschen Universitäten im Zeitalter der Aufklärung, in: Zeitschrift für Historische Forschung, 10, 1983, S. 73-89.

* Hammerstein, N., Die Universitäten in der Aufklärung, in: W. Rüegg (Hrsg.), Geschichte der Universität in Europa. Bd. II: Von der Reformation bis zur Französischen Revolution (1500-1800), München 1996, S. 495-506.

* Hammerstein, N., Geschichte der Universität, Frankfurt/M. 1989.

* Hammerstein, N., Universitäten des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation als Ort der Philosophie des Barock, in: Studia Leibnitiana, 13, 1981.

* Hammerstein, N., Universitäten und Reformation, in: Historische Zeitschrift, 258, 1994, S. 341-357.

* Hammerstein, N. (Hrsg.), Universität und Aufklärung. Dokumentation der im November 1994 in Halle veranstalteten Tagung der Deutschen Gesellschaft für die Erforschung des 18. Jahrhunderts, Göttingen 1995.

* Hammerstein, N., Zum Aufstieg der Philosophischen Fakultät, in: N. Hammerstein, Geschichte als Arsenal. Ausgewählte Aufsätze zu Reich, Hof und Universitäten der Frühen Neuzeit, Göttingen 2010.

* Hammerstein, N., Zur Geschichte und Bedeutung der Universitäten im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation, in: Historische Zeitschrift, 241, 1985, S. 287-328 [in: N. Hammerstein, Geschichte als Arsenal. Ausgewählte Aufsätze zu Reich, Hof und Universitäten der Frühen Neuzeit, Göttingen 2010].

* Haskin, Ch.H., The Rise of Universities, 1923.

* Heering, H.J., Ethiek aan de universiteit, Leiden 1964.

* Hemmerle, J., Die Prager Universität in der neueren Zeit, in: F. Seibt (Hrsg.), Bohemia Sacra, Düsseldorf 1974, S. 414-417.

* Hengst, K., Die Academia Theodoriana zu Paderborn. Westfalens älteste Universität, in: Theologie und Glaube, 79, 1989, S. 350-378.

* Hessing, J., Philosopheren “in den geest” van Hegel en universitair onderwijs. Rede uitgesproken bij de aanvaarding van het ambt van bijzonder hoogleraar aan de Rijksuniversiteit Leiden op 13 october 1933, Haarlem 1933.

* Hoenen, M.J.F.M. (Hrsg.), Philosophy and Learning. Universities in the Middle Ages, Leiden 1995.

* Höhle, M., Universität und Reformation. Die Universität Frankfurt (Oder) von 1506 bis 1550, 2002.

* Honnefelder, L., Albertus Magnus und der Ursprung der Universitätsidee. Die Begegnung der Wissenschaftskulturen im 13. Jahrhundert und die Entdeckung des Konzepts der Bildung durch Wissenschaft, Berlin 2011.

* Horn, E., Die Disputationen und Promotionen an den Deutschen Universitäten vornehmlich seit dem 16. Jahrhundert, in: Zentralblatt für Bibliothekswesen, Beiheft 11, Leipzig 1893 [Wiesbaden 1968].

* Huber, A., Die englischen Universitäten. Eine Vorarbeit zur englischen Literaturgeschichte, 2 Bde., Cassel 1839/40, Hildesheim (reprint) 1969.

* IJsewijn, J. & Paquet, J. (Hrsg.), Les Universités à la fin du Moyen Âge. Actes du Congrès International de Louvain 26-30 mei 1975, Louvain 1978

* Irsay, S. de, Histoire des universités françaises et étrangères des origines à nos jours, Paris 1933-35.

* Jamme, Ch. & Schröder, A. v. (Hrsg.), Einsamkeit und Freiheit. Zum Bildungsauftrag der Universität im 21. Jahrhundert, München 2011.

* Jaspers, K., Die Idee der Universität, Berlin/Heidelberg 1946.

* Jilek, L. (Hrsg.), Historical Compendium of European Universities, Genf 1984.

* Joerden, J.C. & Schwarz, A. & Wagener, H.-J. (Hrsg.), Universitäten im 21. Jahrhundert, Heidelberg 2000.

* Kadenbach, J., Philosophie an der Universität Erfurt im 14. und 15. Jahrhundert. Versuch einer Rekonstruktion des Vorlesungsprogramms, in: U. Weiß (Hrsg.), Erfurt 742-1992. Stadtgeschichte, Universitätsgeschichte, Weimar 1992, S. 155-170.

* Kaemmel, O., Die Universitäten im Mittelalter, in: K.A. Schmid (Hrsg.), Geschichte der Erziehung von Anfang an bis auf unsere Zeit, Stuttgart 1892.

* Kathe, H., Die Wittenberger Philosophische Fakultät 1502-1817, 2002.

* Kaufmann, G., Geschichte der deutschen Universitäten, 2 Bde. (Vorgeschichte / Entstehung und Entwicklung der deutschen Universitäten bis zum Ausgang des Mittelalters), Stuttgart 1888/96.

* Kiblein, O., Mittelalterliches Studium an der Wiener Artistenfakultät. Kommentar zu den “Acta Facultatis Artium Universitatis Vindobonensis”, 1385-1416, Wien 1987, 21995.

* Knegtmans, P.J. & Rooden, P. v. (Hrsg.), Theologen in ondertal. Godgeleerdheid, godsdienstwetenschap, het Athenaeum Illustre en de universiteit van Amsterdam, Zoetermeer 2003.

* Knod, G., Deutsche Studenten in Bologna (1289-1562). Biographischer Index zu den “Acta nationis Germanicae universitatis Bonniensis”, Berlin 1899.

* Koch, H.-A., Die Universität. Geschichte einer europäischen Institution, Darmstadt 2008.

* Koterskí, J.W., Jaspers and the Idea of the University, in: L.H. Ehrlich & R. Wisser (Hrsg.), Karl Jaspers' Philosophie. Gegenwärtigkeit und Zukunft / Karl Jaspers's Philosophy. Rooted in the Present, Paradigm for the Future. Fourth International Jaspers Conference Boston, Massachussetts, 10-16 August 1998, Würzburg 2003.

* Krijnen, Ch. & Lorenz, Ch. & Umlauf, J. (Hrsg.), Wahrheit oder Gewinn? Über die Ökonomisierung von Universität und Wissenschaft, Würzburg 2010.

* Kristeller, P.O., Die italienischen Universitäten der Renaissance, in: P.O. Kristeller, Humanismus und Renaissance, Bd. II, Stuttgart 1976, S. 207-222.

* Kuhn, H. e.a., Die deutsche Universität im Dritten Reich. Eine Vortragsreihe der Universität München, München 1966.

* Kullmann, W., Die theoretische Lebensform bei Aristoteles und die moderne Universität, Freiburg 1996.

* Lacoarret, M., Les universités, in: R. Taton (Hrsg.), Einseignement et diffusion des sciences en France au 18e siècle, Paris 1964, S. 125-168.

* Lafleu, C., Les “Guides de l’Étudiant” de la Faculté des Arts de l’Université de Paris au XIIIe siècle, Québec 1992 (Cahiers du Laboratoire de philosophie ancienne et médiévale de la Faculté de Philosophie de l’Université Laval, 1).

* Lang, A., Heinrich Totting van Oyta. Ein Beitrag zur Entstehungsgeschichte der ersten deutschen Universitäten und zur Problemgeschichte der Spätscholastik, Münster 1937.

* Laurillard, D., Rethinking University Teaching, London 22001.

* Leff, G., Paris and Oxford Universities in the Thirteenth and Fourteenth Centuries. An Institutional and Intellectual History, New York/London/Sydney 1968.

* Lenz, M., Geschichte der Königlichen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Berlin, 4 Bde., Halle 1910-18.

* Loen, A.E., The University, in: Philosophy and Christianity. Philosophical Essays Dedicated to Professor Dr. Herman Dooyeweerd, Kampen/Amsterdam 1965, S. 20-30.

* Lorenz, S., “Libri ordinarie legendi”. Eine Skizze zum Lehrplan der mitteleuropäischen Artistenfakultät um die Wende vom 14. zum 15. Jahrhundert, in: W. Hogrebe (Hrsg.), Argumente und Zeugnisse, Frankfurt(M.)/Bern/New York 1985, S. 204-258.

* Louët Feisser, J.J., Wetenschap in toga. Vakspecialisme en wijsgerige eenheid in de toekomstige universiteit, Utrecht 1962.

* Luchaire,  , L'université de Paris sous Philippe-Auguste, Paris 1899.

* Luquet, G.H., Aristote et l'université de Paris pendant le 13e siècle, Paris 1904.

* Luscombe, D.E., Some Examples of the Use Made of the Works of the Pseudo-Dionysius by University Teachers in the Later Middle Ages, in: J. IJsewijn & J. Paquet (Hrsg.), The Universities in the Middle Ages, Leuven 1978, S. 228-241 (Mediaevalia Lovaniensia, I6).

* Luyten, N.A., Universitätsprobleme heute, Luzern 1965.

* Lytle, G.F., Patronage, Patterns, and Oxford Colleges, ca. 1300 - ca. 1530, in: L. Stone (Hrsg.), The University in Society, Bd. I, Princeton (N.J.) 1974, S. 111-149.

* Maleczek, W., Das Papsttum und die Anfänge der Universität im Mittelalter, in; Römische Historische Mitteilungen, 27, 1985, S. 85-143.

* Marti, H., Philosophische Dissertationen deutscher Universitäten, 1660-1750, München 1982.

* McKeon, P.R., The Status of the University of Paris as "Parens Scientiarum". An Episode in the Development of Its Autonomy, in: Speculum, 39, 1964, S. 651-675.

* McLelland, Ch.E., State, Society, and University in Germany 1700-1914, Cambridge 1980.

* Mehring, R., Universitätsidee und Philosophiebegriff bei Max Weber, Karl Jaspers und Martin Heidegger, in: Philosophisches Jahrbuch, 105/2, 1998.

* Menze, C., Die Universitätsidee Wilhelm von Humboldts, in: K.-H. Hausmeyer & F.-W. Henning (Hrsg.), 600 Jahre Kölner Universität, 1388/1988, Köln 1989, S. 86-106.

* Meuthen, E., Die mittelalterliche Universität, in: K.-H. Hausmeyer & F.-W. Henning (Hrsg.), 600 Jahre Kölner Universität, 1388/1988, Köln 1989, S. 29-46.

* Meyer, J.B., Deutsche Universitätsentwicklung, 1874.

* Michaud-Quantin, P., Universitas. Espression du mouvement communautaire du moyen âge latin, Paris 1970.

* Miethke, J., Der Zugriff der kirchlichen Hierarchie auf die mittelalterlichen Universitäten. Die institutionellen Formen der Kontrolle über die universitäre Lehrentwicklung im 12. bis zum 14. Jahrhundert, in: Kyrkohistorisk Årsskrift, 77, 1976, S. 197-202.

* Miethke, J., Die Kirche und die Universitäten im 13. Jahrhundert, in: J. Fried (Hrsg.), Schulen und Studium im sozialen Wandel des hohen und späten Mittelalters, Sigmaringen 1986, S. 285-320 (Vorträge und Forschungen, 30).

* Mittelstraß, J., Universität, Wissenschaft, Gesellschaft. Über das Leben in einer Leonardo-Welt, Innsbruck 1997.

* Mittermüller, R., Beiträge zu einer Geschichte der ehemaligen Benediktiner-Universität in Salzburg, Salzburg 1889.

* Morkel, A., Josef Pieper und die Idee der Universität, in: Theologie und Glaube, 94, 2004, S. 332-350.

* Müller, R.A., Geschichte der Universität. Von der mittelalterlichen Universitas zur deutschen Hochschule, München 1990.

* Mundt, H., Bio-bibliographisches Verzeichnis von Universitäts- und Hochschuldrucken (Dissertationen) vom Ausgang des 16. bis Ende des 19. Jahrhunderts, 1936-80.

* Ode, E., Das Ereignis des Widerstands. Jacques Derrida und “Die unbedingte Universität”, Würzburg 2006.

* Oncino Coves, F. (Hrsg.), Filosofía para la universidad, filosofía contro la universidad. Da Kant a Nietzsche, Madrid 2009.

* Ortega y Gasset, J., The Mission of the University, London 1946 [De taak der universiteit, 's-Gravenhage 1959].

* Paetow, M., The Art Course at Mediaeval Universities with Special References to Grammar and Rhetoric, in: The University of Illinois Bulletin, 1910.

* Paletschek, S., Die Erfindung der Humboldtschen Universität, in: Historische Anthropologie, 10, 2002, S. 183-205.

* Parsons, T. & Platt, G.M., The American University, Cambridge (Mass.) 1973.

* Patschowsky, A., Der hl. Dionysius, die Universität Paris und der französische Staat, in: Innsbrucker Historische Studien, 1, 1976, S. 9-31.

* Paulsen, F., Die deutschen Universitäten und das Universitätsstudium, Berlin 1902, Hildesheim (reprint) 1966 [The German Universities. Their Character and Historical Development, 1895].

* Paulsen, F., Geschichte des gelehrten Unterrichts auf den deutschen Schulen und Universitäten vom Ausgang des Mittelalters bis zur Gegenwart. Mit besonderer Berücksichtigung auf den klassischen Unterricht, 2 Bde., Leipzig 1896, 21897, Leipzig 31919.

* Pedersen, O., The First Universities, Cambridge 1997.

* Perrod, M., Maître Guillaume de S. Amour. L'université de Paris et les ordres mendiants au 13e siècle, Paris 1895.

* Peursen, C.A. v., De toekomst van de universiteit, Zeist 1966.

* Plessis, P.G.W. du, Gevraagde universiteit, 1967.

* Post, G., Alexander III, the Licentia Docendi, and the Rise of the Universities, in: Anniversary Essays in Medieval History in Honor of Ch.H. Haskins, 1919, S. 255-277.

* Preston, D.S. (Hrsg.), The University of Crisis, Amsterdam/New York 2002.

* Prüm, E., Das Philosophische Institut der Universität Löwen, in: Theologie und Glaube, 1, 1909, S. 634-638.

* Rabe, C., Alma mater Leopoldina. Kolleg und Universität der Jesuiten in Breslau 1638-1811, 1999.

* Rait, R.S., Life in the Mediaeval University, Cambridge 1912.

* Ranzmaier, I., Germanistik an der Universität Wien zur Zeit des Nationalsozialismus. Karrieren, Konflikte und die Wissenschaft, 2005.

* Rashdall, H., The Universities of Europe in the Middle Ages, 3 Bde., Oxford 1895, Oxford 21936, Oxford 1951, Oxford 1958, Oxford (reprint) 1987.

* Raumer, K. v., Die deutschen Universitäten, Stuttgart 1861.

* Renazzi, F.M., Storia dell'università degli studi di Roma, Roma 1803-06.

* Reulecke, J. & Roelcke, V. (Hrsg.), Wissenschaften im 20. Jahrhundert. Universitäten in der modernen Wissensgesellschaft, Stuttgart 2008.

* Rinnerthaler, A., Von der Benediktiner- zur Staatsuniversität. Vom Werden der Salzburger “Alma Mater”, in: M. Germann & H. de Wall (Hrsg.), Bürgerliche Freiheit und Christliche Verantwortung. Festschrift für Christoph Link zum siebzigsten Geburtstag, Tübingen 2003.

* Ritter, G., Die Heidelberger Universität im Mittelalter (1386-1508). Ein Stück deutscher Geschichte, Heidelberg 1986.

* Ritter, G., Via antiqua und via moderna auf den deutschen Universitäte des 15. Jahrhunderts, 1922, Darmstadt (reprint) 1963.

* Romein, J.M., Universiteit en maatschappij in de loop der tijden, Leiden 1947.

* Rüegg, W. (Hrsg.), Geschichte der Universität in Europa, 2 Bde. (Mittelalter / Von der Reformation bis zur Französischen Revolution (1500-1800)), München 1993/96.

* Rummel, P., Die Beziehungen der Abtei Marchtal und der anderen oberschwäbischen Prämonstratenserstifte zur Universität Dillingen, in: M. Müller & R. Reinhardt & W. Schöntag (Hrsg.), Marchtal. Prämonstratenserabtei, Fürstliches Schloß, Kirchliche Akademie. Festgabe zum 300jährigen Bestehen der Stiftskirche St. Peter und Paul (1692-1992), Ulm 1992, S. 179-203.

* Rüthing, H., Die mittelalterliche Universität, Göttingen 1973.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt