header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Ziehen, Theodor - Ziska, Johannes

> ZIEHEN, THEODOR

* Brugmans, H.J.F.W., Het waarheidsbegrip bij Ziehen, in: Tijdschrift voor Wijsbegeerte, 1912.

* Felsch,  , Die Psychologie bei Herbart und Wundt mit Berücksichtigung der von Ziehen gegen die Herbartsche Psychologie gemachten Einwendungen, in: Zeitschrift für Philosophie und Pädagogik, 7/6, 1900, S. 433-451.

* Flügel, O., Ziehen und die Metaphysik, Langensalza 1913.

* Graewe, H., Theodor Ziehen zum 90. Geburtstag, in: Die Pyramide, 11, 1952, S. 201-202.

* Hahn, M., Assoziation und Autorschaft. Gottfried Benns Rönne- und Pameelen-Texte und die Psychologien Theodor Ziehens und Semi Meyers, in: Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte, 2/2006, S. 245-316.

* Peters, W., Theodor Ziehen zum 70. Geburtstag, in: Kant-Studien, 37, 1932, S. 237-240.

* Ulrich, M., Der Ziehen'sche Binomismus und sein Verhältnis zur Philosophie der Gegenwart, in: Kant-Studien, 25, 1921, S. 366-395.

  

> ZIFF, PAUL

* Benacernaf, P., Paul Ziff, 1958-1960: a Reminiscence, in: D. Jamieson (Hrsg.), Language, Mind, and Art. Essays in Appreciation and Analysis. In Honor of Paul Ziff, Dordrecht 1994.

* Jamieson, D., Ziff on Shooting an Elephant, in: D. Jamieson (Hrsg.), Language, Mind, and Art. Essays in Appreciation and Analysis. In Honor of Paul Ziff, Dordrecht 1994.

 

> ZILLER, J.

* Lüddemann, G., Charakterbegriff und Charakterbildung bei Ziller, Langensalza 1920.

 

> ZILSEL, EDGAR

* Dahms, H.-J., Edgar Zilsels Projekt "The Social Roots of Science" und seine Beziehungen zur Frankfurter Schule, in: R. Haller & F. Stadler (Hrsg.), Wien - Berlin - Prag. Der Aufstieg der wissenschaftlichen Philosophie, Wien 1993 (Veröffentlichungen des Instituts Wiener Kreis, Bd. II).

* Dvorák, J., Edgar Zilsel und die Einheit der Erkenntnis, Wien 1981.

* Dvorák, J., Wissenschaft als gesellschaftliche Auseinandersetzung und als kollektiver Arbeitsprozeß. Edgar Zilsel und sein Werk, in: R. Haller & F. Stadler (Hrsg.), Wien - Berlin - Prag. Der Aufstieg der wissenschaftlichen Philosophie, Wien 1993 (Veröffentlichungen des Instituts Wiener Kreis, Bd. II).

* Fischer, K.R., Das historische Bewußtsein bei Carnap, Reichenbach und Zilsel, in: R. Haller & F. Stadler (Hrsg.), Wien - Berlin - Prag. Der Aufstieg der wissenschaftlichen Philosophie, Wien 1993 (Veröffentlichungen des Instituts Wiener Kreis, Bd. II).

* Fleck, Ch., Marxistische Kausalanalyse und funktionale Wissenschaftssoziologie. Ein Fall unterbliebenen Wissenstransfers, in: R. Haller & F. Stadler (Hrsg.), Wien - Berlin - Prag. Der Aufstieg der wissenschaftlichen Philosophie, Wien 1993 (Veröffentlichungen des Instituts Wiener Kreis, Bd. II).

* Götz, Ch.M. & Pankratz, Th., Edgar Zilsels Wirken im Rahmen der Wiener Volksbildung und Lehrerfortbildung, in: R. Haller & F. Stadler (Hrsg.), Wien - Berlin - Prag. Der Aufstieg der wissenschaftlichen Philosophie, Wien 1993 (Veröffentlichungen des Instituts Wiener Kreis, Bd. II).

* Rutte, H., Zu Zilsels erkenntnistheoretischen Ansichten in der Phase des Wiener Kreises, in: R. Haller & F. Stadler (Hrsg.), Wien - Berlin - Prag. Der Aufstieg der wissenschaftlichen Philosophie, Wien 1993 (Veröffentlichungen des Instituts Wiener Kreis, Bd. II).

 

> ZIMARA, MARCANTONIO

* Bianchi, L., Rusticus Mendax, Marcantonio Zimara e la fortuna di Alberto Magno nel Rinascimento italiano, in: Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie, 1-2/1998.

 

> ZIMMER, PATRIZ BENEDIKT

* Schäfer, Ph., Philosophie und Theologie im Übergang von der Aufklärung zur Romantik dargestellt an Patriz Benedikt Zimmer, Göttingen 1971.

 

> ZIMMERLI, W.CH.

* Gräb-Schmidt, E., Technikethik und ihre Fundamente. Dargestellt in Auseinandersetzung mit den technikethischen Ansätzen von G. Ropohl und W.Ch. Zimmerli, Berlin/New York 2002.

 

> ZIMMERMANN, J.G.

* Maduschka, L., Das Problem der Einsamkeit im 18. Jahrhundert, im besonderen bei J.G. Zimmermann, Weimar 1933.

* Milch, W., Die Einsamkeit. Zimmermann und Obereit im Kampf um die Überwindung der Aufklärung, Frauenfeld 1937.

 

> ZIMMERMANN, ROBERT

* Hartsen, F.A. v., Untersuchungen über Logik. Mit Rücksicht auf Apelt, Bolzano, Drbal, Gratry, Fischer (Kuno), Hegel, Herbart, Kant, Lindner, Mandsley, Mill (J. Stuart), Strümpell, Schuppe (W.), Trendelenburg, Ueberweg, Zimmermann (R.) und einem Aufsatz über die Wunderfrage und einer Kritik des "Teleologischen Beweises" für das Dasein Gottes, Leipzig 1869.

* Winter, E. (Hrsg.), Robert Zimmermanns philosophische Propädeutik und die Vorlagen aus der Wissenschaftslehre Bernard Bolzanos. Eine Dokumentation zur Geschichte des Denkens und der Erziehung in der Donaumonarchie, Wien 1975.

 

> ZIMMERWALDER BEWEGUNG

* Lademacher, H., Die Zimmerwalder Bewegung. Protokolle und Korrespondenz, 2 Bde., Den Haag 1967.

* Reisberg, A., Lenin und die Zimmerwalder Bewegung, Berlin (DDR) 1966.

 

> ZINKERNAGEL, P.

* Jacobsen, K.H., A Companion to Dr. P. Zinkernagels Conditions of Description, Odense 1972.

 

> ZINOVIEV, ALEXANDER

* Kirkwood, M., Alexander Zinoviev. An Introduction to His Work, 1993.

 

> ZINS

* Vollkommer, M. (Hrsg.), Der Zins in Recht, Wirtschaft und Ethik, Erlangen 1989 (Atzelsberger Gespräche 1988).

 

> ZINZENDORF, NIKOLAUS LUDWIG GRAF VON

* Aalen, L., Die Theologie des Grafen von Zinzendorf, 1955.

* Barnett, Ch.B., Socrates the Pietist? Tracing the Socratic in Zinzendorf, Hamann, and Kierkegaard, in: N.J. Cappelørn & H. Deuser & K.B. Söderquist (Hrsg.), Kierkegaard’s Late Writing, Berlin New York 2010, S. 307-324 (Kierkegaard Studies, Yearbook).

* Becker, B., Zinzendorf und sein Christentum im Verhältnis zum kirchlichen und religiösen Leben seiner Zeit, Leipzig 1886, 21900.

* Bettermann, W., Theologie und Sprache bei Zinzendorf, Gotha 1935.

* Beyreuther, E., Der junge Zinzendorf, Marburg 1957.

* Beyreuther, E., Zinzendorf und die Christenheit, 1732-1760, Marburg 1961.

* Beyreuther, E., Zinzendorf und das Judentum, in: Judaica, 19, 1963, S. 193-246.

* Beyreuther, E., Zinzendorf und die sich allhier beisammenfinden, 1959.

* Blanke, F., Zinzendorf und die Einheit der Kinder Gottes, 1950.

* Bovet, E., Der Graf von Zinzendorf, 2 Bde., 1863/64.

* Dithmar, Ch., Zinzendorfs nonkonformistische Haltung zum Judentum, Heidelberg 2000.

* Gartner, F., Karl Barth und Zinzendorf. Die bleibende Bedeutung Zinzendorfs auf Grund der Beurteilung des Pietismus durch Karl Barth, 1953.

* Hök, G., Zinzendorfs Begriff der Religion, 1948.

* Jannasch, W., Erdmuth Dorothea von Zinzendorf, 1914.

* Meyer, G., Nikolaus Ludwig Reichsgraf von Zinzendorf und Pottendorf. Eine genealogische Studie mit Ahnen und Nachfahrenliste, Hildesheim

* Meyer, G., Zinzendorf und der Katholizismus. Eine geistesgeschichtliche Studie zum Problem der religiösen Toleranz, Hildesheim

* Meyer, M., Feuerbach und Zinzendorf. Lutherus redivivus und die Selbstaufhebung der Religionskritik, Hildesheim 1992.

* Motel, H., Zinzendorf als ökumenischer Theologe, Diss. Basel 1941.

* Reichel, G., Der Senfkornorden Zinzendorfs, 1914.

* Renkewitz, H., Zinzendorf, 1935.

* Samuel, E., Kreuzes-Theologie. Das reformatische Anliegen in Zinzendorfs Verkündigung, München 1937.

* Schmidt, M., Zinzendorf und die "Confessio Augustana", in: Theologische Literaturzeitung, 93, 1968, Sp. 801-824.

* Uttendörfer, O., Zinzendorfs religiöse Grundgedanken, 1935.

* Uttendörfer, O., Zinzendorf und die Mystik, Berlin 1950.

* Zimmerling, P., Die trinitarische Spiritualität Nikolaus Ludwig Graf von Zinzendorfs, in: E. Düsing & H.-D. Klein (Hrsg.), Geist und Heiliger Geist. Philosophische und theologische Modelle von Paulus und Johannes bis Barth und Balthasar, Würzburg 2009.

* Zimmerling, P., Gott in Gemeinschaft. Zinzendorfs Trinitätslehre, Diss., Gießen/Basel 1991.

 

> ZIONISMUS

* Avineri, S., Zionismus, in: I. Fetscher & H. Münkler (Hrsg.), Pipers Handbuch der politischen Ideen, Bd. IV, München 1985, S. 622-628.

* Barnouw, D., Fundamentalismus und politischer Zionismus. Zur historischen Problematik eines jüdischen Staates in Palästina, in: Leviathan. Zeitschrift für Sozialwissenschaft, 1/2003, S. 53-71.

* Ben-Gurion, D., Chaluzischer Zionismus oder Revisionismus, Berlin 1934.

* Birnbaum, N., Die jüdische Moderne. Frühe zionistische Schriften, Czernowitz 1910, (reprint) 1989.

* Blumenfeld, K., Im Kampf um den Zionismus, Berlin o.J.

* Böhm, A., Die zionistische Bewegung. Eine kurze Darstellung ihrer Entwicklung, Berlin 1920/21.

* Brenner, M., Geschichte des Zionismus, München 2002.

* Cohen, I., A Short History of Zionism, 1951.

* Eloni, Y., Zionismus in Deutschland. Von den Anfängen bis 1914, Gerlingen 1987.

* Gaisbauer, A., Davidstern und Doppeladler. Zionismus und jüdischer Nationalismus in Österreich 1882-1918, 1988.

* Gelber, N.M., Zur Vorgeschichte des Zionismus. Judenstaatsprojekte in den Jahren 1695-1845, Wien 1927.

* Giebels, L., De zionistische beweging in Nederland, 1899-1941, 1975.

* Goldmann, N., Das jüdische Paradox. Zionismus und Judentum nach Hitler, 1983.

* Haber, P., Die Anfänge des Zionismus in Ungarn (1897-1904), 2001.

* Hackeschmidt, J., Von Kurt Blumenfeld zu Norbert Elias. Die Erfindung einer jüdischen Nation, 1997.

* Haumann, H. (Hrsg.), Der Traum von Israel. Die Ursprünge des modernen Zionismus, 1998.

* Hotam, Y., Moderne Gnosis und Zionismus. Kulturkrise, Lebensphilosophie und nationaljüdisches Denken, Göttingen 2009.

* Judt, T., Zur Unterscheidung zwischen Antisemitismus und Antizionismus, in: D. Rabinovici & U. Speck & N., Sznaider (Hrsg.), Neuer Antisemitismus? Eine globale Debatte, Frankfurt/M. 2005.

* Katz, J., Messianismus und Zionismus, in: J. Katz, Zwischen Messianismus und Zionismus. Zur jüdischen Sozialgeschichte, Frankfurt/M. 1993, S. 21-36.

* Laqueur, W., Der Weg zum Staat Israel. Geschichte des Zionismus, Wien 1975.

* Mendes-Flohr, P., The Chosen People Concept and Zionism, in: W.R. Hutchison & H. Lehmann (Hrsg.), Many Are Chosen. Divine Election and Western Nationalism, Minneapolis 1995.

* Merchav, P., Die israelische Linke. Zionismus und Arbeiterbewegung in der Geschichte Israels, Frankfurt/M. 1972.

* Na'aman, S., Marxismus und Zionismus, Gerlingen 1997.

* Reinharz, J. (Hrsg.), Dokumente zur Geschichte des deutschen Zionismus 1881-1933, Tübingen 1981.

* Rendtorff, R., Die religiösen und geistigen Wurzeln des Zionismus, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, 49, 1976, S. 3-17.

* Rose, A., Frauen, Geschlecht und Nation im österreichischen Zionismus, in: K. Heinsohn & St. Schüler-Springorum (Hrsg.), Deutsch-jüdische Geschichte als Geschlechtergeschichte. Studien zum 19. und 20. Jahrhundert, Göttingen 2006.

* Sabin, St., Der Schriftsteller als Politiker. Theodor Herzl und das zionistische Engagement, Göttingen 2010.

* Sacher, H., Het Zionisme en de toekomst der joden, 2 Bde., o.J.

* Schoeps, H.J. (Hrsg.), Zionismus. Vierunddreißig Aufsätze, 1973.

* Schoeps, J.H., Assimilant oder Präzisionist? Zur Moses Mendelssohn-Rezeption im Zionismus, in: W. Grab (Hrsg.), Deutsche Aufklärung und Judenemanzipation. Internationales Symposium anläßlich der 250. Geburtstage Lessings und Mendelssohns im Dezember 1979, Universität Tel Aviv, 1980 (Jahrbuch des Instituts für Deutsche Geschichte der Universität Tel Aviv, Beiheft 3).

* Sieg, U., Der neue Mensch im Zionismus, in: M. Hofmann & D. Jacottet & F. Osterwalder (Hrsg.), Pädagogische Modernisierung. Säkularität und Sakralität in der modernen Pädagogik, Bern/Stuttgart/Wien 2006, S. 97-121.

* Stegemann, E.W. (Hrsg.), Hundert Jahre Zionismus. Von der Verwirklichung einer Vision, 2000.

* Stögner, K., “Der Traum vom Erwachen”. Zum Verhältnis von Jugendbewegung, Körperkult und Zionismus bei Walter Benjamin, in: S. Kirchner & V. Liska & K. Solibakke & B. Witte (Hrsg.), Walter Benjamin und das Wiener Judentum zwischen 1900 und 1938, Würzburg 2010.

* Taut, J., Judenfrage und Zionismus, 1986.

* Theison, Ph., Die Urbarkeit der Zeichen. Zionismus und Literatur: Eine andere Poetik der Moderne, Stuttgart 2005.

* Thon, O., Essays zur zionistischen Ideologie, Berlin 1930.

* Voigts, M., Kafka und die jüdische Frau. Diskussionen zur Erotik und Sexualität im Prager Zionismus. Mit Textmaterialien, Würzburg 2007.

* Voigts, M., "Wir sollen alle kleine Fichtes werden". Der Judenfeind J.G. Fichte als Prophet der Kultur-Zionisten, 2003.

* Volkov, S. (Hrsg.), Na’aman. Marxismus und Zionismus, 1997.

* Weldler, N., Sieg des zionistischen Gedankens. Die Lösung der Judenfrage, Zürich 1945.

* Wulf, J.-H., Spinoza in der jüdischen Aufklärung. Baruch Spinoza als diskursive Grenzfigur des Jüdischen und Nichtjüdischen in den Texten der Haskala von Moses Mendelssohn bis Salomon Rubin und in frühen zionistischen Zeugnissen, Berlin 2012.

* Zimmermann, M., Antisemitismus und Antizionismus, in: M. Zuckermann (Hrsg.), Antisemitismus, Antizionismus, Israelkritik, Göttingen 2005.

  

> ZIRKEL

* Kaufmann, A., Über den Zirkelschluß in der Rechtsfindung, in: Festschrift für W. Gallas, 1973.

* Klever, W.N.A., Circulaire bewijsvoering, in: Tijdschrift voor Filosofie, 44, 1982, S. 603-642.

* Palmer, H., Foundations, Circularity, and Transcendental Arguments, in: G. Debrock & M. Hulswit (Hrsg.), Living Doubt. Essays concerning the Epistemology of Charles Sanders Peirce, Dordrecht 1994.

* Schiller, F.C.S., On Arguing in a Circle, in: Proceedings of the Aristotelian Society, 21, 1920/21.

* Walton, D., Begging the Question. Circular Reasoning as a Tactic of Argumentation, 1991.

* Wohlrapp, H., Was ist ein methodischer Zirkel? Erläuterung einer Forderung, welche die konstruktive Wissenschaftstheorie an Begründungen stellt, in: J. Mittelstraß & M. Riedel (Hrsg.), Vernünftiges Denken. Studien zur praktischen Philosophie und Wissenschaftstheorie, Berlin/New York 1978.

 

> ZISKA, JOHANNES

* Heymann, F.G., John Zizka and the Hussite Revolution, Princeton 1955.

* Krofta, M., Ziska a husitska revoluce, Prag 1936.

* Pekar, I., Zizka a jeho doba, 4 Bde., Prag 1927-33.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt