header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Asthetik (Ham - Jai)

* Ham, J. v., Hoofdlijnen der wetenschappelijke litteraire aesthetica, in: Opwaartsche Wegen, 4,

* Hamann, J.G., Sokratische Denkwürdigkeiten. Aesthetica in nuce, Stuttgart 1998.

* Hamann, R., Die Methode der Kunstgeschichte und die allgemeine Kunstwissenschaft, in: Monatshefte für Kunstwissenschaft, 9, 1916.

* Hamker, A., Dimensionen der Reflexion. Skizze einer kognitivistischen Rezeptionsästhetik, in: Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft, 45/1, 2000/01.

* Hammermeister, K., Kleine Systematik der Kunstfeindschaft. Zur Geschichte und Theorie der Ästhetik, Darmstadt 2006.

* Hammermeister, K., The German Aesthetic Tradition, Cambridge 2002.

* Hammermeister, K., Zur Möglichkeit der hermeneutischen Bestimmung einer moralischen Grenze künstlerischer Repräsentation, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 4/2002.

* Hammond, W.A., A Bibliography of Aesthetics and of the Philosophy of the Fine Arts from 1900 to 1932, New York 1934.

* Hana, H., Kunst en cultuur, in: Wil en Weg, 1922-23.

* Hanfling, O. (Hrsg.), Philosophical Aesthetics. An Introduction, Oxford 1992, Oxford 51997.

* Hanning, L., Ökologische Ästhetik. Theoretische Kunstbetrachtung aus materialistisch-konstruktivistischer Sicht, Würzburg 2007.

* Hans, J.S., Contextual Authority and Aesthetic Truth, Albany 1992.

* Hansen, H., Die Kopernikanische Wende in der Ästhetik, Würzburg 1998.

* Hansen-Löve, A. & Obermayr, B. & Witte, G. (Hrsg.), Form und Wirkung. Phänomenologische und empirische Kunstwissenschaft in der Sowjetunion der 1920er Jahre, München 2011.

* Hanson, K., Aesthetic Concepts and the Taxonomic Challenge, in: R. Haller (Hrsg.), Ästhetik / Aesthetics. Proceedings of the 8th International Wittgenstein-Symposium, Kirchberg am Wechsel 1983, Wien 1984, S. 79-82 (Schriftenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. X1).

* Harries, K., The Meaning of Modern Art. A Philosophical Interpretation, Evanston 1968.

* Harriott, R., Poetry and Criticism before Plato, London 1969.

* Harris, R., The Necessity of Artspeak. The Language of Arts in the Western Tradition, London 2003.

* Harrison, A., Philosophy and the Arts. Seeing and Believing, Bristol 1996.

* Harrison, C. & Wood, P. (Hrsg.), Art in Theory, 1900-1990. An Anthology of Changing Ideas, Oxford 61995.

* Harrison, J.E., Ancient Art and Ritual, London/New York 1913.

* Hartle, J.F., Der geöffnete Raum. Zur Politik der ästhetischen Form, München 2006.

* Hartmann, D. & Lemke, I. & Nitsche, J. (Hrsg.), Interventionen. Grenzüberschreitungen in Ästhetik, Politik und Ökonomie, München 2012.

* Hartmann, E. v., Die deutsche Ästhetik seit Kant. Erster historisch-kritischer Teil der Ästhetik, 1886, Eschborn (reprint) 1992.

* Hartmann, G., La définition de l'art, Diss. Fribourg 1920.

* Hart Nibbing, C.L., Ästhetik der letzten Dinge, Frankfurt/M. 1989.

* Hartsen, F.A., Grundlegung von Aesthetik, Moral und Erziehung, 1869.

* Hartung, G., Ästhetik der Aufklärung, in: H.-M. Gerlach & G. Schenk & B. Thaler (Hrsg.), Christian Wolff als Philosoph der Aufklärung in Deutschland. Hallesches Wolff-Kolloquium 1979 anläßlich der 300. Wiederkehr seines Geburtstages, Halle 1980, S. 128-131.

* Haskell, F., History and Its Images. Art and the Interpretation of the Past, 1993.

* Haspels, G.F., Normen der aesthetiek, in: Onze Eeuw, 1913.

* Hatfield, H., Aesthetic Paganism in German Literature, 1964.

* Haucke, K., Ästhetik und Kultur der Begegnung, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 10/1992.

* Haug, W.F., Kritik der Warenästhetik. Gefolgt von Warenästhetik im High-Tech-Kapitalismus, Frankfurt/M. 2009.

* Haug, W.F., Zur Kritik der Warenästhetik, in: W. Henckmann (Hrsg.), Ästhetik, Darmstadt 1979.

* Hausendorf, H. (Hrsg.), Vor dem Kunstwerk. Interdisziplinäre Aspekte des Spechens und Schreibens über Kunst, München 2007.

* Hausenstein, W., Bild und Gemeinschaft. Entwurf einer Soziologie der Kunst, München 1920.

* Hauser, A., Sozialgeschichte der Kunst und Literatur, München 1953, München 1969 [The Social History of Art, 2 Bde., 1951].

* Hauser, A., The Philosophy of Art History, Cleveland 1963 [Philosophie der Kunstgeschichte, München 1958].

* Hauskeller, M., Die Aura des Kunstwerks, in: A. Blume (Hrsg.), Zur Phänomenologie der ästhetischen Erfahrung, Freiburg 2004.

* Hauskeller, M., Was ist Kunst? Positionen der Ästhetik von Platon bis Danto, München 1998, München 41999.

* Havelaar, J., De symboliek der kunst, Haarlem 1918, 31925.

* Havelaar, J., Het leven en de kunst, Amsterdam 1923.

* Havelaar, J., Het social conflict in de beeldende kunst, Haarlem 1922.

* Haverkamp, A., Begreifen im Bild. Methodische Annäherung an die Aktualität der Kunst, Berlin

* Hazan, O., Le mythe du progrès artistique. Étude critique d’un concept fondateur du discours sur l’art depuis la Renaissance, Montréal 1999.

* Hebenstreit, W., Wissenschaftlich-literarische Enzyklopädie der Aesthetik. Ein etymologisch-kritisches Wörterbuch der ästhetischen Kunstsprache, Wien 1843, Hildesheim (reprint) 1978.

* Hecker, Th. & Spree, A. (Hrsg.), Nutzen und Klarheit. Anglo-amerikanische Ästhetik im 20. Jahrhundert, Paderborn 2002.

* Heftrich, E., Das ästhetische Bewußtsein und die Philosophie der Kunst, in: H. Koopmann & J.A. Schmoll, Beiträge zur Theorie der Künste im 19. Jahrhundert, Bd. I., Frankfurt/M. 1971 (Studien zur Philosophie und Literatur des 19. Jahrhunderts, Bd. XII1).

* Hegberg, G.L., Art as Language. Wittgenstein, Meaning, and Aesthetic Theory, 1995.

* Heidema, S.T., Aesthetische symboliek, in: Stemmen des Tijds, 13,

* Heieck, L., Das Verhältnis des Ästhetischen zum Mystischen dargestellt an Heinrich Seuse, Diss. Erlangen 1935, Erlangen 1936.

* Hein, H., Aesthetic Consciousness. The Ground of Political Experience, in: The Journal of Aesthetics and Art Criticism, 35/2, 1976, S. 143-152.

* Heinemann, F., Ästhetik, in: F. Heinemann (Hrsg.), Die Philosophie im XX. Jahrhundert. Eine enzyklopädische Darstellung ihrer Geschichte, Disziplinen und Aufgaben, Stuttgart 1959.

* Heinemann, F., Essay on the Foundations of Aesthetics, Paris 1939.

* Heinz, R., Minora Aesthetica. Dokumentation auf Kunst angewandter Psychoanalyse, 1985.

* Heise, B., Freundschaft als Grundlage einer revolutionären Kunst, in: Philosophie. Ethik, 1/1997.

* Heistermann, W., Dichtung. Ihr Wahrheitsanspruch und ihre Funktionalität, in: H. Poser (Hrsg.), Wahrheit und Wert. Zum Primat der praktischen vor der theoretischen Vernunft. Kolloquium an der Technischen Universität Berlin, Berlin 1992.

* Held, G. e.a. (Hrsg.), Unter Argusaugen. Zu einer Ästhetik des Unsichtbaren, Frankfurt/M. 1997.

* Heller, A., Wahrheit in der Kunst, in: E. Richter (Hrsg.), Die Frage nach der Wahrheit, Frankfurt/M. 1997 (Schriften der Martin Heidegger-Gesellschaft, Bd. IV).

* Hellmold, M. e.a. (Hrsg.), Was ist ein Künstler? Das Subjekt der modernen Kunst, München 2003.

* Helwig, P.J., Eine Theorie des Schönen, Amsterdam 1897.

* Hemsterhuis, F., Lettre sur la sculpture, 1760.

* Henckmann, W. (Hrsg.), Ästhetische Theorie in der DDR 1949 bis 1990. Beiträge zu ihrer Geschichte, Berlin 2001.

* Henckmann, W., Kunst, die nicht völlig in Kunstbegriffen verstanden sein will, in: M. Hofmann-Riedinger & U. Thurnherr (Hrsg.), Anerkennung: Eine philosophische Propädeutik. Festschrift für Annemarie Pieper, Freiburg/München 2001.

* Henckmann, W. & Lotter, K. (Hrsg.), Lexikon der Ästhetik, München 22004.

* Henckmann, W. & Schandera, G. (Hrsg.), Ästhetische Theorie in der DDR 1949 bis 1990. Beiträge zu ihrer Geschichte, Berlin 2001.

* Henderson, L.T., The Fourth Dimension and Non-Euclidean Geometry in Modern Art, Princeton 1983.

* Hendrix, J.S., Aesthetics and the Philosophy of Spirit. From Plotinus to Schelling and Hegel, Bern 2005.

* Henrich, D., Fixpunkte. Aufsätze und Essays zur Theorie der Kunst, Frankfurt/M. 2002.

* Henrich, D., Versuch über Kunst und Leben. Subjektivität, Weltverstehen, Kunst, München 2000.

* Henrich, D. & Iser, W. (Hrsg.), Theorien der Kunst, Frankfurt/M. 1982, Frankfurt/M. 41992.

* Hensel, Th. & Krüger, K. & Michalsky, T. (Hrsg.), Das bewegte Bild. Film und Kunst, München 2005.

* Hepburn, R.W., The Reach of the Aesthetic. Collected Essays on Art and Nature, Aldershot 2001.

* Herbig, R. (Hrsg.), Vermächtnis der antiken Kunst, Heidelberg 1950.

* Herckenrath, C.R.C., Problèmes d'Esthétique et de Morale, Paris 1898.

* Herding, K., Zur Trennung zwischen dem Wahren, Schönen und Guten in der Kunst der Moderne. Überlegungen am Beispiel der Zeichnungen von Jean-François Millet, in: Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft, 48/1, 2003.

* Hermand, J., Nach der Postmoderne. Ästhetik heute, Köln 2004.

* Hermerén, G., Aspects of Aesthetics, Lund 1973, Lund 1983.

* Hermerén, G., The Nature of Aesthetic Qualities, Lund 1988.

* Hermerén, G., The Variety of Aesthetic Qualities, in: M.H. Mitias (Hrsg.), Aesthetic Quality and Aesthetic Experience, Amsterdam 1988.

* Herrmann, J. & Mertin, A. & Valtink, E. (Hrsg.), Die Gegenwart der Kunst. Ästhetische und religiöse Erfahrung heute, München 1997.

* Hessingsen, G., Kunsttheorieën, in: De Katholieke Gids, 1901.

* Heusde, Ph.W. v., De pulcri amore, Utrecht 1819.

* Heusinger, J.H.G., Handbuch der Aesthetik oder Grundsaetze zur Bearbeitung und Beurtheilung der Werke einer jeden schoenen Kunst: als der Poesie, Malerei, Bildhauerkunst, Musik, Mimik, Baukunst, Gartenkunst. Fuer Kuenstler und Kunstliebhaber, 2 Bde., 1797.

* Heydebrand, R. v., Kanon, Macht, Kultur. Theoretische, historische und soziale Aspekte ästhetischer Kanonbildung, Stuttgart 1996.

* Heydenreich, K. (Hrsg.), Kunst und Ästhetik, Frankfurt/M. 1993 (Ethik und Unterricht, Sonderheft).

* Heyl, B.C., New Bearings in Aesthetics and Art Criticism, New Haven 1943.

* Heymans, G., Ästhetische Untersuchungen im Anschluß an die Lipp‑sche Theorie des Komischen, in: Zeitschrift für Psychologie, 1896.

* Heywood, I., Social Theories of Art. A Critique, New York 1997.

* Higgins, D., A Dialectic of Centuries. Notes towards a Theory of the New Arts, New York 1978, New York 1986.

* Hillebrand, B., Ästheik des Augenblicks. Der Dichter als Überwinder der Zeit - von Goethe bis heute, Göttingen 1999.

* Hillebrand, B., Was ist den Kunst? Essays zur Dichtung im Zeitalter des Individualismus, Göttingen 2001.

* Hipple, W.J., The Beautiful, the Sublime, and the Pitoresque in Eighteenth-Century British Aesthetic Theory, Carbondale (Ill.) 1957.

* Hirdima, K. & Reschke, R. (Hrsg.), Ästhetik. Aufgabe(n) einer Wissenschaftsdisziplin, Freiburg 2004.

* Hirsch, W., Die Aktualität der klassischen Ästhetik, in: Perspektiven der Philosophie, 2, 1976, S. 201-226.

* Hjort, M. & Laver, S., Emotion and the Arts, Oxford 1997.

* Hochgesang, M., Mythos und Logik im 20. Jahrhundert. Eine Auseinandersetzung mit der neuen Naturwissenschaft, Literatur, Kunst und Philosophie, München 1965.

* Hockett, C.F., The State of the Art, Paris 21970.

* Hoekstra, S., Godsdienst en kunst, Amsterdam 1859.

* Hoenderdaal, G.J., Het esthetische: een weg tot geloof? Gedachten over godsdienstige en esthetische ervaring, Baarn 1982.

* Hoenderdaal, G.J., Op zoek naar een theologische esthetica, in: Nederlands Theologisch Tijdschrift, 1963/64, S. 207-216.

* Hoenderdaal, G.J., Religieuze existentie en aesthetische aanschouwing, Diss., Arnhem 1948.

* Hofstadter, A., Truth and Art, 1965.

* Hoeps, R., Das Gefühl des Erhabenen und die Herrlichkeit Gottes. Studien zur Beziehung von philosophischer und theologischer Ästhetik, Würzburg 1989.

* Hofstadter, A., Art and Spiritual Validity, in: The Journal of Aesthetics and Art Criticism, 22/1, 1963, S. 9-19.

* Hofstadter, A., Truth and Art, 1968.

* Hofstadter, A., Validity versus Value. An Essay in Philosophical Aesthetics, in: The Journal of Philosophy, 59, 1962, S. 607-617.

* Hogrebe, W., Semantische Ästhetik, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 34/1, 1980.

* Hohendahl, P.M., Politisierung der Kunsttheorie. Zur ästhetischen Diskussion nach 1965, in: P.M. Lützeler & E. Schwarz (Hrsg.), Deutsche Literatur in der Bundesrepublik seit 1965. Untersuchungen und Berichte, Königstein/Ts. 1980.

* Holliday, P.J. (Hrsg.), Narrative and Event in Ancient Art, Cambridge 1994.

* Hölscher, T., The Language of Roman Images. Art as a Semantic System in the Roman World, Cambridge 2001.

* Holz, H., Vom Ursprung und daher vom Wesen der Kunst, in: Wiener Jahrbuch für Philosophie, 31, 1999, S. 27-42.

* Holz, H.H., Philosophische Theorie der bildenden Kunst. 3 Bde. (Der ästhetische Gegenstand / Strukturen der Darstellung. Über Konstanten der ästhetischen Konfiguration / Der Zerfall der Bedeutungen. Zur Funktion des ästhetischen Gegenstandes im Spätkapitalismus), Bielefeld 1996/97.

* Holz, H.H., Seins-Formen. Über strengen Konstruktivismus in der Kunst, Bielefeld 2001.

* Hood, S., The Arts in Prehistoric Greece, London 1988.

* Hopkins, R., Picture, Image, and Experience. A Philosophical Inquiry, Cambridge 1998.

* Horst, C., Was ist Kunstwissenschaft?, in: Annalen der Critische Philosophie, 2, 1932, S. 106-126.

* Hösle, V., Zur Geschichte der Ästhetik und Poetik. Das Desiderat der Selbsteinholung in der Ästhetik, Basel 2013.

* Hospers, J., Introductory Readings in Aesthetics, New York 1969.

* Hospers, J., Meaning and Truth in the Arts, Chapel Hill 1946, 1970.

* Hospers, J., The Croce-Collingwood Theory of Art, in: Philosophy, 31, 1956, S. 291-308.

* Hospers, J., The Ideal Aesthetic Observer, in: The British Journal of Aesthetics, 2/2, 1962, S. 99-111.

* Hoss, D. & Steiner, H. (Hrsg.), Kunst und Subversion. Die Erbschaft von Surrealismus und Kritischer Theorie, Münster 1997.

* Hough, G. & Warner, E. (Hrsg.), Strangeness and Beauty. An Anthology of Aesthetic Criticism 1840-1910, 2 Bde. (Ruskin to Swinburne / Pater to Symons), Cambridge 1983.

* Houwink, R., Drie brieven over de schoonheid, in: Opwaartsche Wegen, 8,

* Hoyack, L., Ideeën over kunst en schoonheid, Deventer 1934.

* Hubbert, J., Untersuchungen zur philosophischen Ästhetik, 3 Bde. (Kunst als Lehre vom "Begriff" und von der "Neuen Unmittelbarkeit" / Kunst in der "Perspektive" und "ohne Leitbild" / "Subjektivität" und "Ästhetische Wahrheit"), Bochum 1995.

* Huber, H.D., Kunst als soziale Konstruktion, München 2007.

* Huber, J. (Hrsg.), Ästhetik Erfahrung, Wien 2004.

* Huber, K., Ästhetik, München 1954.

* Huber, Th.R., Ästhetik der Begegnung. Kunst als Erfahrungsraum der Anderen, Bielefeld 2013.

* Huber-Abrahamowicz, E., Das Problem der Kunst bei Platon, Diss. 1950, Ebmatingen 1997.

* Hubig, Ch., Ästhetische Kommunikation. Kritik der Rezeptionsästhetik, in: W. Luutz (Hrsg.), Das "Andere" der Kommunikation. Theorien der Kommunikation, Leipzig 1997, S. 95-106 (Leipziger Schriften zur Philosophie, Bd. VIII).

* Hübner, K., Die zweite Schöpfung. Das Wirkliche in Kunst und Musik, München 1994.

* Huchet, S., Le tableau du monde. Une théorie de l’art des années, 1920, Paris 1999.

* Hughesdon, P.J., The Relation between Art and Science, in: Mind, 27, 1918, S. 55-76.

* Huijer, M., Verontrustende vriendschappen. Foucault, Nietzsche en de bestaansesthetiek, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte, 87/2, 1995, S. 69-83.

* Huisman, D., L’esthétique française au seuil du IIIe millénaire. Réflexions sur l’art, Paris 2000.

* Huizing, K., Ästhetische Theologie, 2 Bde. (Der erlesene Mensch. Eine literarische Anthropologie / Der inszenierte Mensch. Eine Medien-Anthropologie), 2000/02.

* Hulme, T.E., Bergson's Theory of Art, in: H. Read (Hrsg.), Speculations, New York/London 1924.

* Hulme, T.E., Speculations. Essays on Humanism and the Philosophy of Art, London 21960, London 1971, London 2000 (International Library of Philosophy, Bd. XLVI).

* Hungerland, I.C., Poetic Discourse, Berkeley 1958.

* Hunter, L., Critiques of Knowing. Situated Textualities in Science, Computing, and the Arts, London 1999.

* Huppé, F., Doctrine and Poetry, Albany 1959.

* Hussain, M. (hrsg.), The Pursuit of Comparative Aesthetics. An Interface between the East and the West, Abingdon 2006.

* Huyghe, R., Psychologie de l’art. Résumée des cours du collège de France 1951-1976, Monaco 1991.

* Hyman, J., Realism and Relativism in the Theory of Art, in: Proceedings of the Aristotelian Society, 105/1, 2005, S. 25-53.

* Hyman, J., The Imitation of Nature, Oxford 1989.

* Hyman, J., The Objective Eye. Color, Form, and Reality in the Theory of Art, Chicago 2006.

* Iersel, B. v. & Moor, W. de & Verdult, Ph. (Hrsg.), Onuitwisbaar aangedaan. Over beeldende kunst en religie, Leende 2000.

* Imamichi, T. & Lenk, H. (Hrsg.), Aesthetics in Contemporary Philosophy, Münster 2009.

* Imdahl, M., Gesammelte Schriften. Bd. I & II: Zur Kunst der Moderne, Frankfurt/M. 1996.

* Imelman, J.D., Een filosofische aanzet tot een leerplan esthetica, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte, 75/4, 1983, S. 332-353.

* Ingarden, R., Erlebnis, Kunstwerk und Wert. Vorträge zur Ästhetik 1937-1967, Tübingen 1969.

* Ingarden, R., Selected Papers in Aesthetics, München 1985.

* Iseminger, G., The Aesthetic Function of Art, 2004 [in: J. Hintikka & R. Neville & A. Olson & E. Sosa (Hrsg.), Proceedings of the Twentieth World Congress of Philosophy 1998, Bd. IV: Philosophies of Religion, Art, and Creativity, 1999].

* Iser, W., Das Fiktive und das Imaginäre. Perspektiven literarischer Anthropologie, Frankfurt/M. 1991.

* Iser, W., Immanente Ästhetik. Ästhetische Reflexionen. Lyrik als Paradigma der Moderne. Kolloquium Köln 1964: Vorlagen und Verhandlungen, München 1966.

* Iser, W., The Act of Reading. A Theory of Aesthetic Response, 1976.

* Jackson, P.W., If We Took Dewey's Aesthetic Seriously, How Would the Arts Be Thought, in: J. Garrison (Hrsg.), The New Scholarship on Dewey, Dordrecht 1995.

* Jacobs, C. (Hrsg.), Spiraal. Tien dialogen tussen kunst en filosofie, Rotterdam 1994.

* Jacobs, H.C., Schönheit und Geschmack. Die Theorie der Künste in der spanischen Literatur des 18. Jahrhunderts, Frankfurt/M. 1996.

* Jaeschke, W. (Hrsg.), Philosophisch-literarische Streitsachen, 4 Bde., Bd. I: Der Streit um die Grundlagen der Ästhetik (1795-1805), Hamburg 1999.

* Jaeschke, W. & Holzhey, H. (Hrsg.), Früher Idealismus und Frühromantik. Der Streit um die Grundlagen der Ästhetik (1795‑1805), Hamburg 1990.

* Jäger, M., Die Ästhetik als Antwort auf das Kopernikanische Weltbild. Die Beziehungen zwischen den Naturwissenschaften und der Ästhetik, Hildesheim 1984.

* Jain, E., Das Subjektive in der Begegnung mit der Kunst, in: psycho-logik. Bd. III: Methode und Subjektivität, Freiburg 2008.

* Jain, E., Hermeneutik des Sehens. Studien zur ästhetischen Erziehung der Gegenwart, Bern 1995.

* Jain, E., Weltanschauung und Menschenbild in der Kunst der Gegenwart, Bern 1998.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt