header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Asthetik (Me - Pan)

* Mead, H., Aesthetics, New York 1950.

* Medick, D., Ästhetik in der Popularphilosophie des 18. Jahrhunderts, Stuttgart 1989.

* Medicus, F., Grundfragen der Ästhetik. Vorträge und Abhandlungen, Jena 1917.

* Medicus, F., Orientierungen und Wandlungen der Aesthetik, in: Philosophia (Belgrad), 3/1-4, 1938.

* Medvedev, P.N., Das Kunstwerk als außerhalb des Bewußtseins liegendes Faktum, in: H. Günther & K. Hielscher (Hrsg.), Marxismus und Formalismus. Dokumente einer literaturtheoretischen Kontroverse, Frankfurt(M.)/Berlin/Wien o.J., S. 116-130.

* Meel-Jansen, A.T. v., De kunst verstaan. Inleiding tot de psychologie van de beeldende kunst, Assen 1988.

* Meerum Terwogt, P.C.E., Over muziek, mimiek en poëzie, in: Denken en Leven, 1932.

* Meerum Terwogt, P.C.E., Over schoonheid en smaak, in: Denken en Leven, 1931.

* Meerum Terwogt, P.C.E., Over vorm en inhoud der schoonheid en over haar tegendeel, de leelijkheid, in: Denken en Leven, 1932.

* Meerum Terwogt, P.C.E., Wat is kunst?, in: Denken en Leven, 1932.

* Meijer, G., De ongekunstelde ruimte. Eros en medium: een estetica, Budel 2004.

* Menke, Ch., Die Kraft der Kunst, Berlin 2013.

* Menke, Ch., Die Reflexion im Ästhetischen, in: Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft, 46/2, 2001.

* Menke, Ch., Die Souveränität der Kunst. Ästhetische Erfahrung nach Adorno und Derrida, Frankfurt/M. 1991.

* Menke, Ch., Ethischer Konflikt und ästhetisches Spiel, in: Hegel-Jahrbuch, T.1, 1999/2000.

* Menke, Ch., Die Souveränität der Kunst. Ästhetische Erfahrung nach Adorno und Derrida, Frankfurt/M. 1988, Frankfurt/M. 2000.

* Menke, Ch., Wozu Ästhetik?, in: Information Philosophie, 3/2003.

* Menke-Eggers, Ch., Die Souveränität der Kunst. Ästhetische Erfahrung nach Adorno und Derrida, Frankfurt/M. 1988, Frankfurt/M. 1991 [La souverainité de l’art. L’expérience esthétique après Adorno et Derrida, Paris 1989; The Sovereignty of Art. Aesthetic Negativity in Adorno and Derrida, Cambridge (Mass.) 1999].

* Menninghaus, W., Unendliche Verdoppelung. Die frühromantische Grundlegung der Kunstheorie im Begriff absoluter Selbstreflexion, Frankfurt/M. 1987.

* Menninghaus, W., Wozu Kunst? Ästhetik nach Darwin, Berlin/Frankfurt(M.) 2011.

* Menoud, L., Quel discours critique? Réflexions sur la nécessité du jugement esthétique, in: Revue de Théologie et de Philosophie, 143, 2011.

* Mensching, G., Das Kunstwerk: Geist in der Zeit, in: S. Kramer (Hrsg.), Bild, Sprache, Kultur. Ästhetische Perspektiven kritischer Theorie. Hermann Schweppenhäuser zum 80. Geburtstag, Würzburg 2009.

* Merleau-Ponty, M., Oog en geest. Een filosofisch essay over de waarneming in de kunst, 1980.

* Mersch, D. (Hrsg.), Die Medien der Künste. Beiträge zu einer Theorie des Darstellens, München 2003.

* Mersch, D., Ereignis und Aura. Untersuchungen zu einer "performativen Ästhetik", Frankfurt/M. 2001.

* Mersch, D., Zur Struktur des ästhetischen Ereignisses, in: A. Blume (Hrsg.), Zur Phänomenologie der ästhetischen Erfahrung, Freiburg 2004.

* Mersch, D. & Ott, M. (Hrsg.), Kunst und Wissenschaft, München 2007.

* Mertens, H.-E., Schoonheid is uw naam. Essays over esthetische en religieuze ervaring, 1997.

* Mertens, J., Ars imitatur naturam?, in: Tijdschrift voor Filosofie, 46, 1984, S. 83-91.

* Metken, G., Wissenschaft und Kunst. Ästhetikkolumne, in: Merkur, 602,

* Metscher, Th., Ästhetik, Kunst und Kunstprozeß. Gesammelte Studien, Berlin 2013.

* Meumann, E., Einführung in die Ästhetik der Gegenwart, Leipzig 21912, Leipzig 31919.

* Mey, K. (Hrsg.), Art in the Making. Aesthetics, Historicity, and Practice, Bern 2005.

* Meyer, K., De kunst, in: Het Nieuwe Leven, 2,

* Meyer, M., De Kant à Bourdieu. Un renouvellement de l'esthétique?, in: Revue Internationale de Philosophie, 2/2002.

* Meyer, Th., Artistik und Engagement. Zur Ästhetik des modernen Gedichts, in: Perspektiven der Philosophie, 25, 1999.

* Meyer, Th., Das Stilgesetz der Poesie, Frankfurt/M. 1990.

* Meynell, H.A., The Nature of Asthetic Value, Albany 1986.

* Michalski, E., Die Bedeutung der ästhetischen Grenze für die Methode der Kunstgeschichte, Berlin 1996.

* Michaud, Y., Critères esthétiques et jugement de goût, Nîmes 1999.

* Michelis, P.A., Études d'esthétique, Paris 1967.

* Miereanu, C., Les sciences de l’art en questions, Paris 2000.

* Miller, A.I., Insights of Genius. Imagery and Creativity in Science and Art, Cambridge (Mass.) 2000.

* Milthaler, J., Das Rätsel des Schönen. Eine Studie über die Prinzipien der Ästhetik, Leipzig 1895.

* Minguet, P., Le propos de l’art, Tournai 1963.

* Minguet, P., Sens et contresens de l’art, Bruxelles 1982.

* Mitchell, J., Out of the Dark Ages. Art and State Formation on Post-Roman Europe, London 2007.

* Mithen, S., The Prehistory of the Mind. The Cognitive Origins of Art, Religion, and Science, London 1999.

* Mitias, M.H., Locus of Aesthetic Quality, in: M.H. Mitias (Hrsg.), Aesthetic Quality and Aesthetic Experience, Amsterdam 1988.

* Mitias, M.H., What Makes an Experience Aesthetic?, Amsterdam 1988.

* Moeglin-Delcroix, A.M. & Moineau, J.C. & Soulages, F. (Hrsg.), Les frontières esthétiques de l’art. Actes du Colloque International des 26 et 27 novembre 1998 Paris/St-Denis, Paris 1999.

* Mol, J., Filosofen over het belang van kunst. Plaatsbepalingen, Best 1997.

* Moles, A.A., Information Theory and Esthetic Perception, Urbana 1968.

* Moles, A.A., Kybernetik und Kunstwerk, in: W. Henckmann (Hrsg.), Ästhetik, Darmstadt 1979.

* Mooij, J.J.A., De motivering van esthetische waarde-oordelen, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte en Psychologie, 61/4, 1969.

* Mooij, J.J.A., "Wat is een kunstwerk?". Een beschouwing n.a.v. de Engelse en Amerikaanse esthetica, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte en Psychologie, 1965, S. 201-220.

* Moor, W. & Verdult, Ph. de (Hrsg.), Kunst en religie, 1999.

* Moos, P., Die deutsche Ästhetik der Gegenwart mit besonderer Berücksichtigung der Musikästhetik. Versuch einer kritischen Darstellung, 1920, Berlin 1931.

* Moos, P., Die Philosophie der Musik von Kant bis Eduard von Hartmann, Stuttgart 21922, Hildesheim (reprint) 1975.

* Morawski, S., Inquiries into the Fundamentals of Aesthetics, Cambridge (Mass.) 1974.

* Morgan, D., Psychology and Art. A Summary and Critique, in: The Journal of Aesthetics and Art Criticism, 9/2, 1950, S. 81-96.

* Moritz, A. (Hrsg.), Ars imitatur naturam. Transformationen eines Paradigmas menschlicher Kreativität im Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit, Münster 2010.

* Morlion, F., Kunstkritiek en kunstphilosophie, in: Kultuurleven, 1934.

* Morlion, F., Philosophie in de kunstgeschiedenis, in: Kultuurleven, 1934, 1935.

* Morpurgo-Tegliabue, G., L'esthétique contemporaine, Mailand 1960.

* Morris, Ch.W., Esthetics and the Theory of Signs, in: Erkenntnis, 8, 1939/40 [Ästhetik und Zeichentheorie, in: W. Henckmann (Hrsg.), Ästhetik, Darmstadt 1979].

* Morris, Ch.W., Science, Art, and Technology, in: The Kenyon Review, 1, 1939.

* Mottier, G., Le phénomène de l'art, Paris 1936.

* Mouloud, N., La peinture et l'espace. Recherche sur les conditions formalles de l'expérience esthétique, Paris 1964.

* Moutsopoulos, E.A., Alternative Processes in Artistic Creation, in: R. Haller (Hrsg.), Ästhetik / Aesthetics. Proceedings of the 8th International Wittgenstein-Symposium, Kirchberg am Wechsel 1983, Wien 1984, S. 107-113 (Schriftenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. X1).

* Mozhnyagun, S. (Hrsg.), Problems of Modern Aesthetics. Collection of Articles, Moskau 1969.

* Mues, A., Sind Literaturwissenschaft und Ästhetik miteinander verträglich?, in: M. Götze & G. Schury (Hrsg.), Buchpersonen, Büchermenschen. Heinz Gockel zum Sechzigsten, Würzburg 2001.

* Muff, Ch., Das Schöne. Ästhetische Betrachtungen für gebildete Kreise, Halle 1888.

* Mühleis, V., Ein Kind läßt einen Stein übers Wasser springen. Zu Entstehungsweisen von Kunst, München 2011.

* Mühleis, V., Kunst im Sehverlust, München 2005.

* Mukarovsky, J., Kunst, Poetik, Semiotik, Frankfurt/M. 1989.

* Mukarovsky, J., Zum Begriffssystem der tschechoslowakischen Kunsttheorie, in: W. Henckmann (Hrsg.), Ästhetik, Darmstadt 1979.

* Müller, E., Ästhetische Religiosität und Kunstreligion in den Philosophien von der Aufklärung bis zum Ausgang des deutschen Idealismus, Berlin 2003.

* Müller, E., Geschichte der Theorie der Kunst bei den Alten, 2 Bde., Breslau 1834/37.

* Müller, J., Ästhetik im Horizont der Freiheit. Philosophische Perspektiven, Würzburg 2005.

* Müller, J., Eine Philosophie des Schönen in Natur und Kunst, Mainz 1897.

* Müller, U., Die Illusion der Formlosigkeit. Zur Kritik gegenwärtiger "Entkunstung" der Kunst, in: Zeitschrift für Kritische Theorie, 12/2001.

* Müller, U., Die Verunstaltung der Aphrodite. Zur Philosophie der Gegenwartskunst, in: Philosophisches Jahrbuch, 108/1, 2001.

* Müller, U., Formästhetik. Zum Verhältnis von Form und Regel in der Gegenwartskunst, in: Concordia, 2000.

* Müller, U., Kunst und Rationalität. Zur Konstruktion kreativen Handelns, Bodenheim 1997.

* Müller-Freienfels, R., Persönlichkeit und Weltanschauung. Die psychologischen Grundtypen in Religion, Kunst und Philosophie, Leipzig/Berlin 21923.

* Müller-Schöll, N. & Reither, S. (Hrsg.), Aisthesis. Zur Erfahrung von Zeit, Raum, Text und Kunst, Schliengen im Markgräflerland 2005.

* Müller-Tamm, J. & Schmidgen, H. & Wilke, T. (Hrsg.), Gefühl und Genauigkeit. Empirische Ästhetik um 1900, München 2013.

* Müller-Wieland, M., Sehende Liebe. Ästhetische Bildung des Menschen, Hildesheim 1993.

* Münchberg, K., Historizität der Literatur und Temporalität der ästhetischen Erfahrung, in: Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft, 1/2004.

* Münkler, H., Vom Verlust des revolutionären Subjekts. Die politische Dimension moderner und postmoderner Äthetiken, in: H. Münkler & R. Saage (Hrsg.), Kultur und Politik. Brechungen der Fortschrittsperspektive heute, Opladen 1990, S. 49-74.

* Mundt, Th., Aesthetik. Ästhetisch, literargeschichtlich, gesellschaftlich, 1837, Göttingen 1969.

* Munro, T., Evolution in Arts and Other Theories of Culture History, Cleveland 1963.

* Murray, P.T., The Development of German Aesthetic Theory from Kant to Schiller. A Philosophical Commentary on Schiller's "Aesthetic Education of Man" (1795), Lewiston 1994.

* Mutsaers, A.N., Een woord over kunsttheorieën, in: De Katholiek, 1902.

* Naber, H.A., De rol der meetkunde in de beeldende kunsten, Amsterdam 1920.

* Nachtsheim, St. (Hrsg.), Philosophische Ästhetik, Freiburg/München 2004.

* Nadin, M., Die Kunst der Kunst. Metaästhetik, Stuttgart 1991.

* Nagl, L., Ästhetik und Diskurs, in: Wiener Jahrbuch für Philosophie, 17, 1985, S. 91-99.

* Nahm, M.C., Aesthetic Experience and Its Presuppositions, 1946.

* Needham, H.A., La dévelopment de l'esthétique sociologique en France et en Angleterre au XIXe siècle, Paris 1926.

* Nehamas, A., Nietzsche, Modernity, Aestheticism, in: Internationale Zeitschrift für Philosophie, 2/1994.

* Neill, A. & Ridley, A., Arguing about Art. Contemporary Philosopical Debates, London 2001, London 22002.

* Neuber, S., Scheinbeziehungen. Von Scheingefühlen und anderen Scheinproblemen der analytischen Ästhetik, Paderborn 2013.

* Neumann, E., Funktionshistorische Anthropologie der ästhetischen Produktivität, Berlin 1996.

* Neumann, E., Kunst und schöpferisches Unbewußtes. Umkreisung der Mitte, Zürich 1954.

* Neumann, W.G., Gegendenken: Praxis als Begriff des ästhetischen Scheins, Hannover 1994.

* Neumaier, O., Ästhetische Gegenstände. Prolegomena zu einer künftigen Ästhetik, St. Augustin 1999.

* Neumaier, O., Vom Ende der Kunst. Ästhetische Versuche, Salzburg/Wien 1997.

* Newton, E., Art as Communication, in: The British Journal of Aesthetics, 1/2, 1961, S. 71-85.

* Ngai, S., Our Aesthetic Categories, in: Publications of the Modern Language Association of America (PMLA), 125/2, 2010, S. 948-958.

* Nida-Rümelin, J. & Steinbrenner, J. (Hrsg.), Ästhetische Werte und Design. Kunst und Philosophie, Ostfildern 2010.

* Nida-Rümelin, J. & Steinbrenner, J. (Hrsg.), Original und Fälschung. Kunst und Philosophie, 2011.

* Niedersen, U. & Schweitzer, F. (Hrsg.), Ästhetik und Selbstorganisation, Berlin 1993.

* Nielen, J., The Philosophy of Art an Music, in: Tijdschrift voor Filosofie, 19, 1957, S. 429-443.

* Nierop, M. v. & Schoot, A. v.d. & Vall, R. v.d. (Hrsg.), Mooie dingen. Over de esthetica van het object, Meppel 1993.

* Nonnenmacher, K., Grenzen sensualistischer Ästhetik, in: S. Eickenrodt (Hrsg.), Blindheit. Zur Genealogie eines Topos in Literatur und Ästhetik, Würzburg 2009.

* Nordenstam, T., Explanation and Understanding in the History of Art, in: E. & W. Leinfellner & H. Berghel & A. Hübner (Hrsg.), Wittgenstein und sein Einfluß auf die gegenwärtige Philosophie / Wittgenstein and His Impact on Contemporary Thought. Proceedings of the 2nd International Wittgenstein-Symposium, Kirchberg am Wechsel 1977, Wien 1978, S. 465-467 (Schriftenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. II).

* Nordenstam, T., Intention in Art, in: K.S. Johannesen & T. Nordenstam (Hrsg.), Wittgenstein - Ästhetik und transzendentale Philosophie / Wittgenstein - Aesthetics and Transcendental Philosophy. Proceedings of a Symposium at Bergen (Norway) 1980, Wien 1981, S. 127-135 (Schriftenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. VI).

* Nordenstam, T., The Essence of Art. Wittgenstein vs. Gadamer, in: R. Haller (Hrsg.), Ästhetik / Aesthetics. Proceedings of the 8th International Wittgenstein-Symposium, Kirchberg am Wechsel 1983, Wien 1984, S. 23-28 (Schriftenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. X1).

* Null, G.T., Art and Part: Mereology and the Ontology of Art, in: St.G. Crowell (Hrsg.), The Prism of the Self. Philosophical Essays in Honor of Maurice Natanson, Dordrecht 1995.

* Nunold, B., Her-vor-bringungen. Ästhetische Erfahrungen zwischen Bense und Heidegger, Wiesbaden 2003.

* Obaldia, C. de, The Essayistic Spirit. Literature, Modern Criticism, and the Essay, Oxford 1995.

* Obenauer, K.J., Die Problematik des ästhetischen Menschen in der deutschen Literatur, München 1933.

* Obraz, M., Das schweigende Bild und die Aussagekraft des Rezipienten in Bezug auf ästhetische und ethische Werturteile. Grundlagen für eine phänomenologisch ausweisbare Kunstphilosophie, Münster 2007.

* Obraz, M., Die Vermittlung der philosophischen Ästhetik in der schulischen Praxis, in: R. Rehn & Ch. Schües (Hrsg.), Bildungsphilosophie. Grundlagen, Methoden, Perspektiven, Freiburg 2008.

* Odebrecht, R., Ästhetik der Gegenwart, Berlin 1932.

* Odebrecht, R., Grundlegung einer ästhetischen Werttheorie, Berlin 1927, Berlin 1930.

* Oelmüller, W. (Hrsg.), Kolloquium Kunst und Philosophie, 3 Bde. (Ästhetische Erfahrung / Ästhetischer Schein / Das Kunstwerk), Paderborn 1981/82/83.

* Oeser, Ch., Briefe an eine Jungfrau über die Hauptgegenstände der Aesthetik, Leipzig 121871.

* Oesterreich, P.L., Geschichtsphilosophie und historische Kunst, in: H.J. Sandkühler (Hrsg.), Weltalter. F.W.J. Schelling im Kontext der Geschichtsphilosophie, Hamburg 1996 (Dialektik, 2/1996).

* Offermans, C. & Prior, F., De esthetiese theorie van Adorno en Benjamin, Nijmegen.

* Ohashi, R., Zum und aus dem japanischen Kunstweg, Entwurf einer ästhetischen Auffassung der Welt, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 6/1996.

* Oldemeyer, E., Alltagsästhisierung. Vom Wandel ästhetischen Erfahrens, Würzburg 2008.

* Olivier, A.P. & Weisser-Lohmann, E. (Hrsg.), Kunst, Religion, Politik, München 2012.

* Onians, J., Classical Art and the Cultures of Greece and Rome, New Haven 1999.

* Oosterling, H.A.F. & Prins, A.W. (Hrsg.), Filosofie en kunst, 2 Bde. (Van Plato tot Nietzsche. Acht inleidingen in de esthetica / Esthetica in de 20e eeuw: Een andere verstandhouding), Rotterdam (Erasmus Universiteit) 1994.

* Opzoomer, C.W., Het wezen en de grenzen der kunst, Leiden 1875.

* Orth, E.W., Orientierung über Orientierung. Zur Medialität der Kunst als Welt des Menschen, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 50/1-2, 1996.

* Ortland, E., Urheberrecht und ästhetische Autonomie, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 5/2004.

* Ortt, F., Het recht der kunst, in: Het Nieuwe Leven, 21,

* Ortt, F., Over kunst, in: De Vrije Mensch, 1906.

* Ortt, F., Over kunst en schoonheid, Blaricum 1921.

* Osborne, H., Aesthetics, Oxford 1972, Oxford 21978, Oxford 31979.

* Osborne, H., Aesthetics and Art Theory. An Historical Introduction, New York 1970.

* Osborne, H., Aesthetics and Criticism, London 1955.

* Osborne, H. (Hrsg.), Aesthetics in the Modern World, London 1968.

* Osborne, H. & Saw. R., Aesthetics as a Branch of Philosophy, in: The British Journal of Aesthetics, 1/1, 1960, S. 6-20.

* Osborne, P. (Hrsg.), From an Aesthetic Point of View. Philosophy, Art, and the Senses, London 2000.

* Ossowski, S., The Foundations of Aesthetics, London 1978.

* Osterkamp, E., „Die Kraft spielende Übung“. Studien zur Formgeschichte der Künste seit der Aufklärung, Göttingen 2010.

* Oteiza, A., Experiencia religiosa y creación artística, in: Naturaleza y Gracia. Revista Cuatrimestral de Ciencias Eclesiásticas, 1-2/2001, S. 249-262.

* O’Toole, M., The Language of Displayed Art, London 1994.

* Otsuru, T., Der Weg zur Sprache. Vorbereitende Überlegung zu einer Phänomenologie der Kunst, in: Y. Nitta & T. Tani (Hrsg.), Aufnahme und Antwort. Phänomenologie in Japan I, Würzburg 2008.

* Otto, M., Ästhetische Wertschätzung. Bausteine zu einer Theorie des Ästhetischen,Berlin 1993.

* Owsjannikow, M.F. & Smirnowa, S.W., Kurze Geschichte der Ästhe­tik, Berlin (DDR) 1965.

* Paetzold, H., Ästhetik der neueren Moderne. Sinnlichkeit und Reflexion in der konzeptionellen Kunst der Gegenwart, Stuttgart 1990.

* Paetzold, H., Ästhetik des deutschen Idealismus. Zur Idee ästhetischer Rationalität bei Baumgarten, Kant, Schelling, Hegel und Schopenhauer, Wiesbaden 1983.

* Paetzold, H., Neomarxistische Ästhetik, 2 Bde., Düsseldorf 1974.

* Paetzold, H., Profile der Ästhetik. Der Status von Kunst und Architektur in der Postmoderne, Wien 1990.

* Palmer, F., Literature and Moral Understanding. A Philosophical Essay on Ethics, Aesthetics, Education and Culture, Oxford 1992.

* Pandey, K.Ch., Comparative Aesthetics. Bd. II: Western Aesthetics, Varanashi-1 (Indien) 21972.

* Pandey, R.C., Indian Aesthetics, Varanasi 1959.

* Panofsky, E., Idea. A Concept in Art Theory, New York/Hagerstown/San Francisco/London 1960 [Idea. Ein Beitrag zur Begriffsgeschichte der älteren Kunsttheorie, Berlin 21960].





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt