header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Aufklärung (B - Dal)

* Bach, R. (Hrsg.), Formen der Aufklärung und ihrer Rezeption / Expressions des lumières et de leur reception. Festschrift zum 70. Geburtstag von Ulrich Ricken, Tübingen

* Bahner, W., "Aufklärung" als Periodenbegriff der Ideologiegeschichte, in: W. Bahner (Hrsg.), Renaissance, Barock, Aufklärung. Epochen- und Periodisierungsfragen, Berlin 1976.

* Bahner, W., Die Friedensideen der französischen Aufklärung, in: W. Bahner, Formen, Ideen, Prozesse in den Literaturen der romanischen Völker, Bd. II, Berlin 1977, S. 85-186.

* Bahner, W. (Hrsg.), Renaissance, Barock, Aufklärung. Epochen- und Periodisierungsfragen, Berlin (DDR) 1976.

* Bahr, E. (Hrsg.), Was ist Aufklärung? Thesen und Definitionen, Stuttgart 1974.

* Barber, W.H. e.a. (Hrsg.), The Age of the Enlightenment, Edinburgh etc. 1967.

* Baróti, D., Méthode et style dans la littérature des Lumières, in: Neohelicon, 2/1-2, 1974, S. 113-134.

* Bartholmäi, R., Aufklärung, in: Schopenhauer-Jahrbuch, 62, 1981, S. 35.

* Bartsch, E., Zur Stellung der Ästhetik Baumgartens in der deutschen Aufklärungsphilosophie, in: H.-M. Gerlach & G. Schenk & B. Thaler (Hrsg.), Christian Wolff als Philosoph der Aufklärung in Deutschland. Hallesches Wolff-Kolloquium 1979 anläßlich der 300. Wiederkehr seines Geburtstages, Halle 1980, S. 132-138.

* Baruzzi, A. (Hrsg.), Aufklärung und Materialismus im Frankreich des 18. Jahrhunderts, München

* Bauer, B., Geschichte der Politik, Kultur und Aufklärung des 18. Jahrhunderts, Charlottenburg 1843/44.

* Baxandall, M., Löcher im Licht. Der Schatten und die Aufklärung, München 1998.

* Becker, Ch., Vom Raritäten-Kabinett zur Sammlung als Institution. Sammeln und Ordnen im Zeitalter der Aufklärung, Egelsbach 1996.

* Becker, Ch., Sprachkonzeptionen der deutschen Frühaufklärung. Wörterbuch und Untersuchung, Bern 1998.

* Beerling, R.F., Voltaire, Rousseau en de Verlichting, in: Tijdschrift voor Filosofie, 40/4, 1978, S. 609-636.

* Beetz, M., Nachgeholte Hermeneutik. Zum Verhältnis von Interpretations- und Logiklehren in Barock und Aufklärung, in: Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte, 55, 1981.

* Beetz, M. & Cacciatore, G. (Hrsg.), Die Hermeneutik im Zeitalter der Aufklärung, Köln 2000.

* Behrens, R., Theoretische und literarische Modellierung der Imagination in der französischen Frühaufklärung, in: R. Behrens (Hrsg.), Ordnungen des Imaginären. Theorien des Imaginären in funktionsgeschichtlicher Sicht, Hamburg 2002 (Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft, Sonderheft).

* Beiser, F.C., Enlightenment, Revolution, and Romanticism, Cambridge (Mass.) 1992, Cambridge (Mass.) 2013.

* Beiser, F.C., The Enlightenment and Idealism, in: K. Ameriks (Hrsg.), The Cambridge Companion to German Idealism, Cambridge 2000, S. 18-36.

* Beiser, F.C., The Sovereignty of Reason. The Defense of Rationa­lity in the Early English Enlightenment, Princeton 1997.

* Belaval, Y., Aufklärung à contre-lumière, in: Archives de Philosophie, 42, 1979, S. 631-634.

* Belaval, Y., La crise de la géometrisation de l'universe dans la philosophie des Lumières, in: Revue Internationale de Philosophie, 6, 1952, S. 337-355.

* Belaval, Y., L’“Aufklärung“ à contre-Lumières, in: Archives de Philosophie, 42/4, 1979.

* Belaval, Y. & Bourel, D. (Hrsg.), Le siècle des Lumières et la Bible, Paris 1986.

* Belaval, Y. & Hinse, N., Recherches et documents sur l’“Aufklärung“ allemande, in: Archives de Philosophie, 42/4, 1979.

* Berger, K., Barock und Aufklärung im geistlichen Liede, Marburg 1951.

* Berghahn, K.L., Grenzen der Toleranz. Juden und Christen im Zeitalter der Aufklärung, 2001.

* Bergmann, H. e.a., Dialektik und Systemdenken. Historische Aspekte: Nikolaus von Kues, Französische Aufklärung, Schelling, Berlin 1977.

* Bergmann, H. e.a., Französische Aufklärung. Bürgerliche Emanzipation, Literatur und Bewußtseinsbildung, Leipzig 1974.

* Berlin, I., Herder and the Enlightenment, in: E.R. Wasserman (Hrsg.), Aspects of the Eighteenth Century, 1965.

* Berman, D. & O'Riordan, P. (Hrsg.), The Irish Enlightenment and Counter-Enlightenment, 6 Bde., Bristol 2002.

* Berndt, F. & Fulda, D. (Hrsg.), Die Sache der Aufklärung. Beiträge zur DGEJ-Jahrestagung, Hamburg 2013.

* Bernecker, R., Die Rezeption der "idéologie" in Italien. Sprachtheorie und literarische Ästhetik in der europäischen Aufklärung, Münster 1996.

* Berry, Ch.J., The Social Theory of the Scottish Enlightenment, Edinburgh 1997.

* Beyer, Ch., Du Cartésianisme à la philosophie des lumières, in: The Romanic Review, 34, 1943, S. 18-40.

* Bianco, B., Fede e sapere. La parabola dell’Aufklärung tra pietismo e idealismo, Napoli 1992.

* Bienenstock, M. (Hrsg.), La philosophia de l’histoire. Héritage des Lumières dans l’idealisme allemand, Tours 2000.

* Biesterfeld, W., Aufklärung und Utopie, Hamburg 1993.

* Blanke, H.W. & Fleischer, D., Aufklärung und Historik. Aufsätze zur Entwicklung der Geschichtswissenschaft, Kirchengeschichte und Geschichtstheorie in der deutschen Aufklärung, Waltrop 1991.

* Blanning, T.C.W., Joseph II and Enlightened Despotism, 1970.

* Blum, K., Aufklärung und Reform bei den Wiener Juden, Diss. Wien 1933.

* Bödeker, H.E., Journals and Public Opinion. The Politicization of the German Enlightenment in the Second Half of the Eighteenth Century, in: E. Hellmuth (Hrsg.), The Transformation of Political Culture. England and Germany in the Late Eighteenth Century, Oxford 1990, S. 423-445.

* Bödeker, H.E. & François, É. (Hrsg.), Aufklärung, Lumières und Politik. Zur politischen Kultur der deutschen und französischen Aufklärung, Leipzig 1996.

* Bödeker, H.E. & Herrmann, U. (Hrsg.), Aufklärung als Politisierung - Politisierung der Aufklärung, Hamburg 1987.

* Bödeker, H.E. & Herrmann, U. (Hrsg.), Über den Prozeß der Aufklärung in Deutschland im 18. Jahrhundert. Personen, Institutionen und Medien, Göttingen 1987.

* Bödeker, H.E. & Vierhaus, R. (Hrsg.), Biographische Enzyklopädie der deutschsprachigen Aufklärung, München 2002.

* Boey, K. & Cools, A. (Hrsg.), Kritiek van de despotische rede. Essays over de dialectiek van de verlichting, Leuven 1999.

* Böhi, H., Die religiöse Grundlage der Aufklärung, Zürich/Leipzig/Stutggart 1933.

* Bohlender, M., Die Poetik der Schlacht und die Prosa des Krieges. Nationalverteidigung und Bürgermiliz im moralphilosophischen Diskurs der schottischen Aufklärung, in: J. Kunisch & H. Münkler (Hrsg.), Die Wiedergeburt des Krieges aus dem Geist der Revolution, Berlin 1999, S. 17-41.

* Bohmann, U. & Bunk, B. & Koehn, J. & Wegner, S. & Wojcik, P. (Hrsg.), Das Versprechen der Rationalität. Visionen und Revisionen der Aufklärung, München 2012.

* Bohnen, K. & Jørgensen, S.A. (Hrsg.), Zentren der Aufklärung. Bd. IV: Der dänische Gesamtstaat. Kopenhagen, Kiel, Altona, Tübingen 1992 (Wolfenbütteler Studien zur Aufklärung, 18).

* Böhr, Ch., Philosophie für die Welt. Zum Selbstverständnis der Popularphilosophie der deutschen Spätaufklärung, Stuttgart 2002.

* Bois, P.-A., Die Aufklärungsforschung in Frankreich, in: R. Theis (Hrsg.), Die deutsche Aufklärung im Spiegel der neueren französischen Aufklärungsforschung, Hamburg 1998 (Aufklärung, H. 10/1).

* Bolte, G., Staatsidee und Naturgeschichte. Zur Dialektik der Aufklärung im Hegelschen Staatsbegriff, 1991.

* Bolz, N., Ratten im Labyrinth. Niklas Luhmann und die Grenzen der Aufklärung, Paderborn 2012.

* Borgstedt, A., Das Zeitalter der Aufklärung, Darmstadt 2004.

* Bornscheuer, L., Die Aufklärung als Beginn der Moderne, in: D. Ansorge & D. Geuenich & W. Loth (Hrsg.), Wegmarken europäischer Zivilisation, Göttingen 2001.

* Bornscheuer, L. & Kaiser, H. & Kulenkampff, J. (Hrsg.), Glaube, Kritik, Phanatsie. Europäische Aufklärung in Religion und Politik, Wissenschaft und Literatur, Bern 1993.

* Bosl, K., Aufklärung und Romantik an der Reformuniversität Landshut, in: Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte, 35/3, 1972.

* Bössenecker, H., Pietismus und Aufklärung. Ihre Begegnung im deutschen Geistesleben des 17. und 18. Jahrhunderts, Diss. München 1958.

* Bott, S., "Friends and Lovers of Virtue". Tugendethische Handlungsorientierungen im Konzept der schottischen Aufklärung, 1750-1800, Bern 1999.

* Bourel, D., Aufklärung im Ghetto, in: Aufklärung, 21: Religion im Zeitalter der Aufklärung, 2010.

* Bourel, D., Bulletin de l’„Aufklärung“, in: Archives de Philosophie, 40/2, 1977; 42/3, 1979.

* Bourel, D., L’Aufklärung dans la théologie, in: Recherches de Science Religieuse, 72, 1984, S. 333-358.

* Bourel, D., Les Lumières et l’esprit juif, in: J. Poulin & P. Vermeren (Hrsg.), L’identité philosophique européenne, Paris 1993.

* Bourel, D., Lumièes, in: Ph. Levillain (Hrsg.), Dictionnaire Historique de la Papautée, Paris 1994, S. 95-107.

* Bourel, D., Rapport de synthèse de la commission „Diversité des Lumières“, in: Actes du Congrès des Lumières de Pisa, Oxford 1981.

* Brandt, R. (Hrsg.), Rechtsphilosophie der Aufklärung. Symposium Wolfenbüttel 1981, Berlin/New York 1982.

* Brandt, R. (Hrsg.), Rechtstheorien der Aufklärung, 1981.

* Braun, Th.E.D. & Mell, D.C. & Palmer, L.M. (Hrsg.), Man, God, and Nature in the Enlightenment, East Lansing 1988.

* Braun, W., Der Universalismus der Aufklärung und seine pädagogische Wirkung, in: Mitteilungen der Humboldt-Gesellschaft, 30, S. 1215-1230.

* Bredvold, L.I., The Brave New World of the Enlightenment, Amsterdam/Michigan 1961.

* Breidbach, O. & Rosa, H. (Hrsg.), Laboratorium Aufklärung, München 2010.

* Breuer, D. (Hrsg.), Die Aufklärung in den deutschsprachigen katholischen Ländern 1750-1800. Kulturelle Ausgleichsprozesse im Spiegel von Bibliotheken in Luzern, Eichstätt und Kloster Neuburg, Paderborn 2001.

* Breuer, E., The Limits of Enlightenment. Jews, Germans, and the Eighteenth-Century Study of Scriptures, Cambridge (Mass.) 1996.

* Brewer, D., The Discourse of Enlightenment in Eighteenth-Century France. Diderot and the Art of Philosophizing, Cambridge 1993.

* Briese, O., Stadien der Aufklärung. Von der Kritik an der Sterblichkeit zur Kritik des Lebens, in: Philosophisches Jahrbuch, 102/2, 1995.

* Brinton, C. (Hrsg.), The Age of Reason Reader, New York 1956.

* Brockdorff, C. v., Die deutsche Aufklärungsphilosophie, München 1926.

* Brockdorff, C. v., Die englische Aufklärungsphilosophie, München 1924.

* Broese, K., Nietzsches Verhältnis zur antiken und modernen Aufklärung, in: R. Reschke (Hrsg.), Nietzsche. Radikaler Aufklärer oder radikaler Gegenaufklärer? Berlin 2004.

* Broese, K. & Hütig, A. & Immel, O. & Reschke, R. (Hrsg.), Vernunft der Aufklärung - Aufklärung der Vernunft, Berlin 2006.

* Brown, S., British Philosophy and the Age of Enlightenment, London 1996.

* Brown, C.S. (Hrsg.), Philosophers of the Enlightenment, Brighton 1979.

* Brown, S., "Theological Politics" and the Reception of Spinoza in the Early English Enlightenment, in: Studia Spinozana, 9, 1993.

* Brüggemann, F. (Hrsg.), Das Weltbild der deutschen Aufklärung. Philosophische Grundlagen und literarische Auswirkung: Leibniz, Wolff, Gottsched, Brockes, Haller, Leipzig 1930.

* Brumfit, J.H., The French Enlightenment, London etc. 1972.

* Brunschwig, H., Enlightenment and Romanticism in Eighteenth-Century Prussia, Chicago 1974.

* Budde, R., Der Toleranz- und Kompromissgedanke der englischen Aufklärung in den "Moralischen Wochenschriften" Steeles und Addisons, Diss. Marburg, Marburg 1930.

* Buchenau, S., Die Einbindung von Politik und Ästhetik in die Logik der Aufklärung, in: A. Bauereisen & St. Pabst & A. Vesper (Hrsg.), Kunst und Wissen. Beziehungen zwischen Erkenntnistheorie und Ästhetik im 18. und 19. Jahrhundert, Würzburg 2007.

* Buenzod, J., De l'Aufklärung au Sturm und Drang. Continuité ou rupture?, in: Studies on Voltaire and the Eighteenth Century, 24, 1963, S. 289-313.

* Bühler, A. (Hrsg.), Unzeitgemäße Hermeneutik. Verstehen und Interpretation im Denken der Aufklärung, Frankfurt/M. 1994.

* Bühler, A. & Madonna, L.C. (Hrsg.), Hermeneutik im Zeitalter der Aufklärung, Hamburg 1995.

* Buisman, J.W., Tussen vroomheid en Verlichting. Een cultuurhistorisch en -sociologisch onderzoek naar enkele aspecten van de Verlichting in Nederland (1755-1810), 2 Bde., Zwolle 1992.

* Bürgi, A., Weltvermesser. Die Wandlung des Reiseberichts in der Spätaufklärung, Heidelberg 1983.

* Bürmann, I. (Hrsg.), Zeitalter der Aufklärung, Zeitalter der Pädadgogik, Münster 2000.

* Byrne, J., Glory, Jest, and Riddle. Religious Thought in the Enlightenment, 1996.

* Campbell, R.H. & Skinner, A.S. (Hrsg.), The Origins and Nature of the Scottish Enlightenment, Edinburgh 1982.

* Cancik-Lindemaier, H., “Aus so großer Finsternis ein so helles Licht. Antike und Aufklärung, in: R. Faber & B. Wehinger (Hrsg.), Aufklärung in Geschichte und Gegenwart, Würzburg 2010.

* Capaldi, N., The Enlightenment Project in the Analytic Conversation, Dordrecht 1998.

* Carboncini, S., Die deutsche Aufklärung im Spiegel der neueren italienischen Forschung, Hamburg 1990.

* Carlebach, J., The Forgotten Connection. Women and Jews in the Conflict between Enlightenment and Romanticism, in: Yearbook of the Leo Baeck Institute, 24, 1979, S. 107-138.

* Carré, J.-M., Le piétisme de Halle et la philosophie des Lumières (1690-1750), in: Revue de Synthèse, 27, 1913, S. 279-308.

* Cascardi, A.J., Consequences of Enlightenment, Cambridge 1999.

* Casini, P., Introduzione all' illuminismo, 2 Bde., Bari 1980.

* Casper, N. & Kratz, L. & Otabe, T. (Hrsg.), Kulturelle Identität. Aufklärung und Moderne in Japan und Deutschland, Münster 2011.

* Cassara, E., The Enlightenment in America, 1975, Lanham (reprint) 1988.

* Cassirer, E., Die Denkform des Zeitalters der Aufklärung, in: E. Cassirer, Gesammelte Werke, Hamburger Ausgabe. Bd. XV: Die Philosophie der Aufklärung, Hamburg 2003.

* Cassirer, E., Die Philosophie der Aufklärung, Tübingen 1932, Tübingen 31973, Hamburg 1998.

* Cassirer, E., Enlightenment (1931), in: E. Cassirer, Gesammelte Werke. Bd. XVII: Aufsätze und kleine Schriften (1927-1932), Hamburg

* Cassirer, E., Natur und Naturerkenntnis im Denken der Aufklärungsphilosophie, in: E. Cassirer, Gesammelte Werke, Hamburger Ausgabe. Bd. XV: Die Philosophie der Aufklärung, Hamburg 2003.

* Cattaneo, M.A., Die Strafrechtsphilosophie der deutschen Aufklärung, in: Aufklärung, 5/1, 1990.

* Cattaneo, M.A., Illuminismo e legislazione, Milano 1966.

* Caute, D., The Fellow-Travellers. A Postscript to the Enlightenment, London 1973.

* Chai, L., Jonathan Edwards and the Limits of Enlightenment Philosophy, Oxford 1998.

* Chaunu, P., La civilisation de l’Europe des Lumières, Paris 1971, 31993.

* Chitnis, A.C., The Scottish Enlightenment. A Social History, London etc. 1976.

* Christoph, K., Aufklärung und politisches Handeln als intersubjektiver Prozeß, Hamburg 1996.

* Ciafardone, R., Die Philosophie der deutschen Aufklärung. Texte und Darstellung, Stuttgart 1980.

* Ciafardone, R., L; illuminismo tedesco. Metodo filosofico e premesse etico-teologiche (1690-1765), Rieti 1978.

* Claeys, G., Utopia's of the British Enlightenment, Cambridge 1994.

* Claussen, D., Grenzen der Aufklärung, Frankfurt/M. 1987.

* Cliteur, P.B., Verlichting en tegenverlichting, in: Rekenschap. Humanistisch tijdschrift voor wetenschap en cultuur, 36, 1989, S. 166-173.

* Cobban, A., In Search of Humanity. The Role of the Enlightenment in Modern History, 1960.

* Cobban, A., The Enlightenment and the French Revolution, in: E.R. Wassermann (Hrsg.), Aspects of the Eighteenth Century, Baltmore 1965.

* Cobben, P., Het project van de Verlichting in het licht van Hegels rechtsfilosofie, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte, 82/3, 1990. S. 212-231.

* Cohn, T., Die Aufklärungsperiode, Potsdam 1873.

* Colie, R., Light and Enlightenment, Cambridge 1957.

* Commager, H.S., The Empire of Reason. How Europe Imagined and Realized the Enlightenment, London 2000.

* Conrad, A. (Hrsg.), Das Volk im Visier. Studien zur Popularisierung der Aufklärung im späten 18. Jahrhundert, Münster 1998.

* Coppieters, B., The World of Enlightenment. Die Welt der Aufklärung, Brüssel 1993.

* Cornehl, P., Die Zukunft der Versöhnung. Eschatologie und Emanzipation in der Aufklärung, bei Hegel und in der Hegelschen Schule, Göttingen 1971.

* Corrigan, J., „Habits from the Heart“. The American Enlightenment and Religious Ideas about Emotion and Habit, in: The Journal of Religion, 73/2, 1993.

* Cottier, A., Der Gottesbeweis in der Geschichte der modernen Aufklärungsphilosophie. Descartes, Spinoza, Leibniz, Wolff, Kant, Diss. Fribourg 1940, Bern 1943.

* Cottom, D., Cannibals and Philosophers. Bodies of Enlightenment, 2001.

* Cottret, M., Jansénisme et Lumières. Pour un autre XVIIIe siècle, Paris 1998.

* Cranston, M., Philosophers and Pamphleteers. Political Theorists of the Enlightenment, Oxford 1986.

* Crocker, L.G., Nature and Culture. Ethical Thought in the French Enlighhtenment, Baltimore 1963.

* Crocker, L.G., Recent Interpretations of the French Enlightenment, in: Cahiers d'Histoire Mondiale, 8, 1964, S. 426-456.

* Crocker, L.G. (Hrsg.), The Age of Enlightenment, New York 1969.

* Crocker, L.G., The Problem of Truth and Falsehood in the Age of Enlightenment, in: The Journal of the History of Ideas, 14, 1953, S. 575-603.

* Cryle, P. & O’Connell, L. (Hrsg.), Libertine Enlightenment. Sex, Liberty, and Licence in the Eighteenth Century, Basingstoke 2003

* Csongár, A., Die Aufklärung der "Aufklärung", in: Prima Philosophia, 12/2, 1999, S. 62-76.

* Daiches, D. e.a. (Hrsg.), A Hotbed of Genius. The Scottish Enlightenment 1730-1790, Edinburgh 1986.

* Dahrendorf, R., Die angewandte Aufklärung, Frankfurt(M.)/Hamburg 1963.

* Dainat, H. & Vosskamp, W., Aufklärungsforschung in Deutschland, Heidelberg 1999.

* D'Allessandro, G., Die Wiederkehr eines Leitworts: Die "Bestimmung des Menschen" als theologische, anthropologische und geschichtsphilosophische Frage der deutschen Spätaufklärung, in: Aufklärung, 11/1, 1999.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt