header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Bres, Guido de - Brouwer, Luitzen Egbert Jan (A - H)

> BRÈS, GUIDO DE

* Boer, E. de & Braakman, E. (Hrsg.), Guido de Brès. Zijn leven, zijn belijden, Kampen 2011.

 

> BRESSAN, ALDO

* Twigt, T.G., De notie absolute attributen in de modale logica van Aldo Bressan en de toepassing ervan in een definitie van het begrip massa, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte, 71, 1979, S. 153-166.

 

> BRETUEIL DU CHATELET-LOMONT, EMILIE LE TONNELIER DE

* Waithe, E.M., Emilie le Tonnelier de Bretueil du Châtelet‑Lomont, in: M.E. Waithe (Hrsg.), A History of Women Philosophers. Vol. III: Modern Woman Philosophers 1600-1900, Dordrecht 1991.

 

> BRETON, ANDRÉ

* Grössel, H., Im Jahre Fünf nach Breton, in: Merkur. Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken, 25/10, 1971.

* Lenk, E., Der springende Narziß. André Bretons poetischer Materialismus, München 1972.

* Polizzotti, M., Revolution of the Mind. The Life of André Breton, London 1995.

* Steinwachs, G., Mythologie des Surrealismus oder die Rückverwandlung von Kultur in Natur. Eine strukturale Analyse von Bretons “Nadja”, Neuwied/Berlin 1971.

 

> BRETON, S.

* Dialogues with Contemporary Continental Thinkers: The Phenomenological Heritage. P. Ricœur, E. Lévinas, H. Marcuse, S. Breton, J. Derrida, Manchester 1984.

* Goumegou, S., Traumtext und Traumdiskurs. Nerval, Breton, Leiris, München 2006.

* Guerlac, S., Literary Polemics. Bataille, Sartre, Valéry, Breton, Cambridge 1997.

 

> BREUER, ISAAC

* Mittleman, A.L., Between Kant and Kabbalah. An Introduction to Isaac Breuer's Philosophy of Judaism, Albany 1990.

 

> BREYSIG, KURT

* Azzaro, P., Deutsche Geschichtsdenker um die Jahrhundertwende und ihr Einfluß in Italien, Kurt Breysig, Walther Rathenau, Oswald Spengler, Bern 2005 (Convergences, 31).

* Breysig, G., Kurt Breysig. Ein Bild des Menschen, Heidelberg 1967.

* Brocke, B. v., KurtBreysig. Geschichtswissenschaft zwischen Historismus und Soziologie, Lübeck/Hamburg 1971.

* Vloemans, A., Driemaal wereldgeschiedenis: Spengler, Breysig, Toynbee, in: De Vlaamse Gids, 1965, S. 753-773.

 

> BRICOT, THOMAS

* Ashworth, E.J. (Hrsg.), Thomas Bricot: Tractatus Insolubilium. A Critical Edition with an Introduction, Notes, Appendices, and Indices, Nijmegen 1986.

 

> BRIGHTMAN,

* Barnhart, J., Bowne, Dostoevsky, and Brightman. Three Personalists Who Confronted the Problem of Evil, in: The Personalist Forum, 13/2, 1997, S. 224-232.

 

> BRINKLEY, RICHARD

* Gál, G. & Wood, R., Richard Brinkley and His "Summa Logicae", in: Franciscan Studien, 40, 1980, S. 59-101.

* Fitzgerald, M.J., Richard Brinkley's Theory of Sentential Reference, Leiden 1987.

* Kaluza, Z., L'œuvre théologique de Richard Brinkley, in: Archives d'Histoire Doctrinale et Littéraire du Moyen-Âge, 64, 1989/90, S. 169-273.

* Spade, P.V. & Wilson, G.A. (Hrsg.), Richard Brinkley's Obligationes. A Late Fourteenth Century Treatise on the Logic of Disputation, Münster 1995 (Beiträge zur Geschichte der Philosophie des Mittelalters. Texte und Untersuchungen, hrsg. v. C. Baeumker, Münster 1891 ff.; N.F. 43; Beiträge zur Geschichte der Philosophie und Theologie des Mittelalters. Neue Folge, Bd. XLIII)).

 

> BRINKTRINE, JOHANNES

* Knoch, W., Eine bibliographische Erinnerung an Johannes Brinktrine, in: Theologie und Glaube, 81, 1991, S. 121-126.

* Rieger, M., Liturgie und objektive Theologie. Johannes Brinktrine: Ein Liturgiewissenschaftler?, Paderborn 2002.

 

> BRISSOT DE WARVILLE, JACQUES PIERRE

* Loft, L., J.-P. Brissot and the Problem of Jewish Emancipation, in: Studies on Voltaire and the Eighteenth Century, 278, 1990, S. 465-475.

* Loft, L., Mirabeau and Brissot. Review of Christian Wilhelm Dohm and the Jewish Emancipation, in: History of European Ideas, 13, 1991, S. 605-621.

* Loft, L., Passions, Politics, and Philosophy. Rediscovering Jacques-Pierre Brissot, 2001.

* Popkin, R.H., Brissot and Condorcet: Sceptical Philosophers, in: J. v.d. Zande & R.H. Popkin (Hrsg.), The Sceptical Tradition around 1800. Scepticism in Philosophy, Science, and Society, Dordrecht 1998.

 

> BRITISH MORALISTS

* Darwall, S., The British Moralists and the Internal "Ought" 1640-1740, Cambridge 1995.

* Monro, D.H. (Hrsg.), A Guide to the British Moralists, London 1972.

* Schrader, W., Ethik und Anthropologie in der englischen Aufklärung. Studien zu Shaftesbury, Mandeville, Hutcheson, Butler und Hume, Hamburg 1984.

 

> BROAD, C.D.

* Black, M., Professor Broad on the Limit Theorems of Probability, in: Mind, 56, 1947, S. 148-150.

* Blake, R.M., On Mr. Broad's Theory of Time, in: Mind, 34, 1925, S. 418-435.

* Hare, R.M., Broad’s Approach to Moral Philosophy, in: P. Schilpp (Hrsg.), The Philosophy of C.D. Broad, New York 1957 [in: R.M. Hare, Essays on Philosophical Method, London 1971].

* Lean, M., Sense-Perception and Matter: Critical Analysis of C.D. Broad's Theory of Perception, 1953.

* Mabott, J.D., Our Direct Experience of Time, in: Mind, 1951.

* Marc-Wogau, K., Die Theorie der Veränderung bei C.D. Broad, in: Theoria (Lund), 9/2, 1943.

* Nielsen, K., Broad's Conception of Critical and Speculative Philosophy, in: Dialectica, 1/1994.

* Oaklander, L.N., C.D. Broad’s Ontology of Mind, Heusenstamm 2005.

* Patterson, R.L., The Philosophy of C.D. Broad, New York 1959.

* Schilpp, P.A. (Hrsg.), The Philosophy of C.D. Broad, 1959.

 

> BROCA, PAUL

* Schiller, F., Paul Broca. Founder of French Anthropology, Explorer of the Brain, 1980.

 

> BROCH, HERMANN

* Bekes, Erzählen als Konstruktionsverfahren. Hermann Broch: Eine methodologische Novelle, in: P. Ensberg & J. Kost (Hrsg.), Klassik-Rezeption. Auseinandersetzung mit einer Tradition, Würzburg 2004.

* Bendel, R., Erzählen zwischen Hilbert und Einstein. Naturwissenschaft und Literatur in Hermann Brochs “Eine methodologische Novelle” und Robert Musils “Drei Frauen”, Würzburg 2008.

* Borgard, Th., Hermann Brochs intellektuelle Entwicklung nach 1932. Religiöses Suchbild, Literatur und Gesellschaftslehre kultureller Ambivalenz, in: Recherches Germaniques, 2008, S. 133-162.

* Budi Hardiman, F., Die Herrschaft der Gleichen. Masse und totalitäre Herrschaft: Eine kritische Überprüfung der Texte von Georg Simmel, Hermann Broch, Elias Canetti und Hannah Arendt, Frankfurt/M. 2001.

* Caesar, C., "Gültigkeit und Gleich-Gültigkeit". Zu Hermann Brochs Theorie ethischer Dichtung, in: J. Wegner & W. Wirth (Hrsg.), Literarische Transrationalität. Für Gunter Martens, Würzburg 2001

* Choné, A., Gnostische Vorstellungen bei Hermann Broch im Vergleich zu Hermann Hesse und Gustav Meyrink, in: Recherches Germaniques, 2008, S. 53-74.

* Dahl, S., Das Verhältnis von Dichtung und Philosophie als Problem bei Hermann Broch, in: B. Ekman & B. Kristiansen & F. Schmöe (Hrsg.), Literatur und Philosophie. Vorträge des Kolloquiums am 11. und 12. Oktober 1982, København/München 1983.

* Dörwald, U., Über das Ethische bei Hermann Broch. Kritische Historiographie zur ethischen Intuition und ihrer Funktion bei Hermann Broch, Bern 1993.

* Durzak, M., Dostojewski, Lukács und Broch. Zu einem Paradigma des modernen Romans, in: F. Benseler & W. Jung (Hrsg.), Lukács 2002. Jahrbuch der Internationalen Georg-Lukács-Gesellschaft, 6, 2002.

* Eiden, P., Anstand und Abstand. Hermann Broch und die Frage der Demokratie, in: U. Kinzel (Hrsg.), An den Rändern der Moral. Studien zur literarischen Ethik. Ulrich Wergin gewidmet, Würzburg 2007.

* Eiden, P., Das Reich der Demokratie. Hermann Brochs “Der Tod des Vergil”, München 2011.

* Eiden, P., Imperiale Ethik. Zur Poetik des Reichs in Hermann Brochs "Der Tod des Vergil", in: U. Hebekus & I. Stöckmann (Hrsg.), Das Totalitäre der klassischen Moderne. Zur Souveränität der Literatur 1900-1933, München 2005.

* Faber, R., Erbschaft jener Zeit. Zu Ernst Bloch und Hermann Broch, Würzburg 1988.

* Fetz, B., Die Aporien einer universalistischen Moral. Hermann Brochs Konzeptionen eines neuen Mythos in den Schriften aus den 1940er Jahren, in: Recherches Germaniques, 2008, S. 187-200.

* Grabowsky-Hotamanidis, A., Zur Bedeutung mystischer Denktraditionen im Werk von Hermann Broch, Tübingen 1995.

* Halsall, R., The Problem of Autonomy in the Works of Hermann Broch, Bern 2000.

* Jessler, M., Konturen einer negativen Theologie. Hermann Brochs Sicht der Religion jenseits von Ressentiment und Restauration, in: Recherches Germaniques, 2008, S. 163-186.

* Kiss, E., Hermann Broch. Denken und Dichten des negativen Universalismus, Wien 1999.

* Kiss, E., Philosophie und Literatur des negativen Universalismus. Intellektuelle Monographie über Hermann Broch, Cuxhaven/Dartford 2001.

* Kwiecinska, G., Religiöse Implikationen des Schuldbegriffs in Hermann Brochs Roman "Die Schuldlosen", in: K. Saunland & U. Wergin (Hrsg.), Literatur und Theologie. Wege und Stationen eines literarischen Grenzverkehrs im Prozeß der Säkularisierung, Würzburg 2004.

* Klinger, M., Hermann Broch und die Demokratie, Berlin 1994.

* Krapoth, H., Dichtung und Philosophie. Eine Studie zum Werk Hermann Brochs,

* Lützeler. P.M., Die Entropie des Menschen. Studien zum Werk Hermann Brochs, Würzburg 2000.

* Lützeler, P.M., Einleitung. Brochs Theogonie der Ethik, in: Recherches Germaniques, 2008, S. 9-20.

* Lützeler, P.M., Hermann Brochs Kulturkritik. Nietzsche als Anstoß, in: Th. Valk (Hrsg.), Friedrich Nietzsche und die Literatur der klassischen Moderne, Berlin/New York 2009.

* Lützeler, P.M., Hermann Broch und die Moderne. Roman, Menschenrecht, Biografie, München 2011.

* Lützeler, P.M., Kulturbruch und Glaubenskrise. Hermann Brochs “Die Schlafwandler” und Matthias Grünewalds “Isenheimer Altar”, Tübingen 2001.

* Lützeler, P.M. & Staskovà, A. (Hrsg.), Hermann Broch und die Künste, Berlin/New York 2009.

* Mahlmann-Bauer, B., Euripides’ “Bakchen”. Ein Prätext für Brochs Bergroman “Die Verzauberung”, in: Recherches Germaniques, 2008, S. 75-118.

* Martens, G., Beobachtungen der Moderne in Hermann Brochs "Die Schlafwandler" und Robert Musils "Der Mann ohne Eigenschaften". Rhetorische und narratologische Aspekte von Interdiskursivität, München 2005.

* Martens, G., Brochs Optative. Betrachtungen zum Verhältnis von Wirkung und Utopie in “Der Tod des Vergil”, in: Recherches Germaniques, 2008, S. 119-132.

* Picht, B., Das Religiöse und das irdisch Absolute in Brochs Geschichtstheorie, in: Recherches Germaniques, 2008.

* Picht, B., Erzwungener Ausweg. Hermann Broch, Erwin Panofsky und Ernst Kantorowicz im Princetoner Exil, Darmstadt 2007.

* Ritzer, M., Spiegelungen. Zur Relativierung von „Realität“ in der Kurzprosa Kafkas, Musils und Brochs, in: M. Engel & R. Robertson (Hrsg.), Kafka and Short Modernist Prose, Würzburg 2009.

* Roesler-Graichen, M., Poetik und Erkenntnistheorie. Hermann Brochs "Tod des Vergil" zwischen logischem Kalkül und phänomenologischem Experiment, Würzburg 1994.

* Roethke, G., Zur Symbolik in Hermann Brochs Werken. Platons Höhlengleichnis als Subtext, Tübingen 1992.

* Rothe, W., Das Bild des Menschen bei Hermann Broch, in: W.R. Beyer (Hrsg.), Homo homini homo. Festschrift für Joseph E. Drexel zum 70. Geburtstag, München 1966.

* Schlant, E., Die Philosophie Hermann Brochs, Bern/München 1971 [Hermann Broch, Chicago 1986].

* Sidler, J., Literarisierter Tagtraum. Einheitskonstruktionen in Hermann Brochs "Tierkreis-Erzählungen", Würzburg 2003.

* Staskova, A., Der Stil auf der Suche nach der Religion im frühen Schaffen Hermann Brochs, in: Recherches Germaniques, 2008, S. 21-36.

* Strelka, J.P., Poeta Doctus Hermann Broch, Tübingen 2001.

* Vollhardt, F., Hermann Broch und der religiöse Diskurs in den Kulturzeitschriften seiner Zeit, in: Recherches Germaniques, 2008, S. 37-52.

 

> BROD, ANDREAS VON

* Kadlec, J., Studien und Texte zum Leben und Wirken des Prager Magisters Andreas von Brod, Münster 1982 (Beiträge zur Geschichte der Philosophie und Theologie des Mittelalters. Neue Folge, Bd. XXII).

 

> BRODIE, BENJAMIN COLLINS

* Brock, W.H., Sir Benjamin Collins Brodie (1817-1880), in: Hyle, 8/1, 2002.

 

> BROERE, CORNELIS

* Brom, C., Cornelis Broere en de katholieke emancipatie, Utrecht 1955.

* Heskes, P.J.M., Cornelis Broere (1803-1860). Christen, wijsgeer, emancipator, Bussum 1953.

* Heuvel,  , v.d., Broere en wij, in: De Katholiek, 1921.

* Ploeg, P. v.d., Hoofd-ideeën van Mgr. Broere over de wereldorde, in: De Katholiek, 1866.

* Verzijl, G., De grondgedachten van Mgr. Coernelis Broere over godsdienst en wijsbegeerte, in: De Katholiek, 1866.

 

> BRONNER, FRANZ XAVER

* Radspieler, H., Franz Xaver Bronners Leben und Werk bis 1794. Ein Beitrag zur Geschichte der süddeutschen Aufklärung, Günsburg 1962.

 

> BROSSARD, NICOLE

* Knutson, S.L., Narrative in the Feminine. Daphne Marlatt and Nicole Brossard, 1999.

 

> BROUWER, LUITZEN EGBERT JAN

* Alten, M. v., Brouwer Meets Husserl. On the Phenomenology of Choice Sequences, Berlin/Heidelberg 2007.

* Dalen, D. v., Brouwer: The Genesis of His Intuitionism, in: Dialectica, 32/3-4, 1978.

* Dalen, D. v., L.E.J. Brouwer 1881-1966: een biografie. Het heldere licht van de wiskunde, Amsterdam 22002.

* Dalen, D. v., L.E.J. Brouwer en de grondslagen van de wiskunde, Utrecht 2001.

* Dalen, D. v., Mystic, Geometer, and Intuitionist. The Life of L.E.J. Brouwer. Bd. I: The Dawning Revolution, Oxford 1999.

* Heijerman, E., L.E.J. Brouwer, intuïtionist en mysticus, in: Parodos. Periodiek van de Vereniging tot Instandhouding van de Internationale School voor Wijsgebeerte, 40, 1994, S. 31-40.

* Hesseling, D.E., Gnomes in the Fog. The Reception of Brouwer’s Intuitionism in the 1920s, Diss., Utrecht 1999.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt