header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Butler, Samuel - Byzanz

> BUTLER, SAMUEL

* Furbank, P.N., Samuel Butler (1835-1902), Cambridge 1948.

* Lange, P.J. de, Samuel Butler. Critic and Philosopher, Zutphen 1925.

* Lütteken, A., “Feuerbläser in der Kirche und dem Staat”. Samuel Butlers Hudibras und der Satire-Diskurs der Zürcher Aufklärer, in: A. Lütteken & B. Mahlmann-Bauer (Hrsg.), Johann Jakob Bodmer und Johann Jakob Breitinger im Netzwerk der europäischen Aufklärung, Göttingen 2009.

* Rattray, R.F., The Philosophy of Samuel Butler, in: Mind, 23, 1914, S. 371-385.

* Stoff, R., Die Philosophie des Organischen bei Samuel Butler. Mit einer biographischen Übersicht von H.E. Herlitschka, Wien 1929.

 

> BUTZER,

* Klingenburg, G., Das Verhältnis Calvins zu Butzer. Untersucht auf Grund der wirtschafts-ethischen Bedeutung beider Reformatoren, Diss., Bonn 1912.

 

> BUXTORF, JOHANNES

* Burnett, St.G., From Christian Hebreism to Jewish Studies. Johannes Buxtorf (1564-1629) Hebrew Learing in the Sventeenth Century, Leiden 1996.

 

> BUYTENDIJK, FREDERIK JACOBUS JOHANNES

* Fortmann, H.M.M., Professor Buytendijk 80 jaar, in: De Volkskrant 29.4.1967.

* Peters, J., Zin van de jeugdige existentie. Aandeel van Buytendijk in het pedagogisch denken, 's-Hertogenbosch 1965.

* Strasser, S., Tegen de stroom. Beschouwingen naar aanleiding van F.J.J. Buytendijks "Prolegomena van een antropologische fysiologie", in: Tijdschrift voor Filosofie, 28, 1966, S.562-573.

* Struyker Boudier, C.E.M., Merleau-Ponty en Buytendijk: relaas van een relatie, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte, 76/4, 1984, S. 228-246.

 

> BYRON, GEORGE GORDON NOËL

* Campioni, G., Nietzsche, Byron y el titanismo, in: Sigma. Revista de la Associación Española de Semiótica, 7, Malaga 1998, S. 155-183.

* Chew, S.C., Byron in England. His Fame and After-Fame, 1924.

* Erchinger, Ph., Kontingenzformen. Realisierungsweisen des fiktionalen Erzählens bei Nashe, Sterne und Byron, Würzburg 2009.

* Marchand, L.A., Byron. A Biography, 3 Bde., 1958.

* Lorenzo, G. de, Schopenhauer, Byron e Leopardi, in: Jahrbuch der Schopenhauer-Gesellschaft, 4, 1915, S. 97-104.

* Risch, A., “…wir schaffen aus Ruinen”. Der Byronismus als Paradigma der ästhetischen Moderne bei Heine, Lenau, Platen und Grabbe, Würzburg 2013.

* Schulz, M.H., Metaphysische Rebellen. Themengeschichtliche Studien zu Goethe, Byron und Nietzsche, Würzburg 2007.

* Soderholm, J., Byron, Nietzsche, and the Mystery of Forgetting, in: Clio, 23, 1993, S. 51-62.

* Thatcher, D.S., Nietzsche and Byron, in: Nietzsche-Studien, 3, 1974, S. 130-151.

* West, P. (Hrsg.), Byron. A Collection of Critical Essays, 1963.

* Zemanek, E., “Falsche Spiegelung”? Spekulation, Projektion, Identifikation. Goethes Übertragungen aus Byrons “Manfred” und “Don Juan” im Zeichen einer Re-Formierung des tragischen Helden, in: M. May & E. Zemanek (Hrsg.), Annäherung, Anverwandlung, Aneignung. Goethes Übersetzungen in poetologischer und interkultureller Perspektive, Würzburg 2013.

 

> BYRON, JOHN

* Hoyles, J., The Edges of Augustanism. The Aesthetics of Spirituality in Thomas Ken, John Byron, and William Law, Den Haag 1972.

 

> BYSS, JOHANN RUDOLF

* Mayer, B.M., Johann Rudolf Byss (1662-1738). Studien zu Leben und Werk, Diss. Berlin 1990, 1994.

 

> BYZANZ

* Aerts, W.J. & Bakker, W.F. & Gemert, A.F. v. (Hrsg.), Studia Byzantia et Neohellenica Neerlandica, Leiden 1972.

* Antonopoulou-Trechli, Z., “Fils de Dieu, Père des hommes”. La parenté en palindrome chez l’empereur byzantin, in: Revue de Théologie et de Philosophie, 138, 2006.

* Ball, H., Byzantinisches Christentum. Drei Heiligenleben, München/Leipzig 1923.

* Baynes, N.H., The Byzantine Empire, 1943.

* Baynes, N.H. & Moss, H.St.L.B. (Hrsg.), Byzantium. An Introduction to East Roman Civilization, 1948, Oxford 1961.

* Beck, H., Vorsehung und Vorherbestimmung in der katholischen Literatur der Byzantiner, Roma 1937.

* Beck, H.-G., Das byzantinische Jahrtausend, 1978.

* Beck, H.-G., Die Byzantiner und ihr Jenseits. Zur Entstehungsgeschichte einer Mentalität, München 1979 (Sitzungsberichte der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, phil.-hist. Kl, 6).

* Beck, H.-G., Theoria. Ein byzantinischer Traum?, 1983.

* Benakis, L., Byzantinische Philosophie. Forschungsbericht 1949‑1971, in: Philosophia, 1, 1971, S. 390-433.

* Benakis, L., Das Problem des Allgemeinen und der Begriffsrealismus der Byzantiner, in: Philosophia, 8/9, 1978/79, S. 311-340.

* Berger, A., Das apokalyptische Konstantinopel. Topographisches in apokalyptischen Schriften der mittelbyzantinischen Zeit, in: W. Brandes & F. Schmieder (Hrsg.), Endzeiten. Eschatologie in den monotheistischen Weltreligionen, Berlin/New York 2008, S. 135-156.

* Berkhof, H., Kirche und Kaiser. Eine Untersuchung der Entstehung der byzantinischen und der theokratischen Staatsauffassung im 4. Jahrhundert, Zürich 1947.

* Bochove, Th.E. v., To Date and Not to Date. On the Date and Status of Byzantine Law Books, 1996.

* Bremer, Th. & Gazer, H.R. & Lange, Ch. (Hrsg.), Die orthodoxen Kirchen der byzantinischen Tradition, Darmstadt 2013.

* Cammelli, G., I dotti bizantini e le origini dell'umanesimo, Firenze 1941.

* Catoire, A., Philosophie byzantine et philosophie scolastique, in: Echos d'Orient, 12, 1909, S. 193-201.

* Diehl, Ch., Figures Byzantines, 2 Bde., 1908/09, Hildesheim (reprint) 1985.

* Dieterich, K., Byzantinische Charakterköpfe, Leipzig 1909.

* Dölger, F., Zur Bedeutung von filosofoV und filosofia in byzantinischer Zeit, in: F. Dölger, Byzanz und die europäische Staatenwelt, 1964, S. 197-208.

* Dölger, F., Zur Unterfertigung buzantinischer Chrysobulloi Logoi, 1964.

* Dvornik, F., Byzantium and the Roman Primacy, 1966.

* Dvornik, F., Early Christian and Byzantine Political Philosophy. Origins and Backgrounds, 2 Bde., Washington 1966.

* Ebels-Hoving, B., Byzantium in Westerse ogen 1096-1204, Diss., 1971.

* Engels, L.J. & Hofmann, H. (Hrsg.), Spätantike. Mit einem Panorama der byzantinischen Literatur, Wiesbaden 1997.

* Gelzer, H., Byzantinische Kulturgeschichte, Tübingen 1909.

* Giakumakes, N., H en Buzantiw autokratorikh akadhmia wV kentron twn filosofikwn spoudwn kata ton IAaiwna, in: Nea Siwn, 10, 1910, S. 529-537; 11, 1911, S. 318-329.

* Grigore, M.D., Das Unbehagen des Politischen zwischen Sündhaftigkeit und Natürlichkeit. Eine Anmerkung anhand des byzantinischen Kaiserbildes, in: G. Krieger (Hrsg.), Herausforderung durch Religion? Begegnungen der Philosophie mit Religionen in Mittelalter und Renaissance, Würzburg 2010.

* Grondijs, L.H., L'iconographie Byzantine du crucifié mort sur la croix, Leiden o.J.

* Heisenberg, A., Die Grundlagen der byzantinischen Kultur, in: Neue Jahrbücher für das klassische Altertum, 23, 1909, S. 196-208.

* Herrin, J., Byzanz. Die erstaunliche Geschichte eines mittelalterlichen Imperiums, Stuttgart 2013.

* Hesseling, D.C., Essai sur la civilization byzantine, Paris 1907.

* Hunger, H. (Hrsg.), Byzantinische Geisteswelt von Konstantin dem Großen bis zum Fall Konstantinopels, Mit Ergänzungen und 8 Tafeln, Amsterdam 1967.

* Hunger, H., Die hochsprachliche profane Literatur der Byzantiner, 2 Bde. (Philosophie, Rhetorik, Epistolographie, Geschichtsschreibung, Geographie / Philologie, Profandichtung, Musik, Mathematik und Astronomie, Naturwissenschaften, Medizin, Kriegswissenschaft, Rechtsliteratur), München1978.

* Hussey, J.M., The Byzantine World, London 1961.

* Ierodiakonou, K. (Hrsg.), Byzantine Philosophy and Its Ancient Sources, Oxford 2002.

* Ierodiakonou, K., Rationality and Revelation in Eleventh and Twelfth Century Byzantium (Eutratios of Nicaea and John Italo), in: G. Mensching (Hrsg.), De usu rationis. Vernunft und Offenbarung im Mittelalter, Würzburg 2008.

* Ivánka, E., Hellenisches und Christliches im frühbyzantinischen Geistesleben, Wien 1948.

* Kaldellis, A., Hellenism in Byzantium. The Transformations of Greek Identity and the Reception of the Classical Tradition, Cambridge 2008.

* Kapriev, G., Intellektuelle und körperliche Arbeit in der byzantinischen Mönchstradition, in: G. Mensching (Hrsg.), Geistige und körperliche Arbeit im Mittelalter. 5. Hannoveraner Symposium zur Philosophie des Mittelalters, Würzburg 2013.

* Kapriev, G., Philosophie in Byzanz, Würzburg 2004.

* Karlsson, G., Idéologie et cérémonial dans l'épistolographie byzantine. Textes du Xe siècle analysés et commentés, Uppsala 1962.

* Krumbacher, K., Geschichte der byzantinischen Literatur, München 21897.

* Kustas, G.L., Studies in Byzantine Rhetoric, Saloniki 1973.

* Laiou, A., The Economic History of Byzantium, 2008.

* Lowden, J., The Jaharis Gospel Lectionary. The Story of a Byzantine Book, 2009.

* Magdalino, P., The End of Time in Byzantium, in: W. Brandes & F. Schmieder (Hrsg.), Endzeiten. Eschatologie in den monotheistischen Weltreligionen, Berlin/New York 2008, S.

* Maguire, E.D., Other Icons. Art and Power in Byzantine Secular Culture, Princeton 2006.

* Mariev, S. & Stock, W.-M. (Hrsg.), Aesthetics and Theurgy in Byzantium, Berlin/New York 2013.

* McGeer, E., Sowing the Dragon’s Teeth. Byzantine Warfare in the Tenth Century, 2008.

* Meyendorff, J., Byzantine Theology. Historical Trends and Doctrinal Themes, 1974, New York 51987.

* Meyendorff, J., The Byzantine Legacy on the Orthodox Church, 1982.

* Newskaja, W.P., Byzanz in der klassischen und hellenistischen Epoche, Leipzig 1955.

* Nikolaou, Th., Grundlegende Gedanken über die Byzantinische Philosophie, Thessaloniki 1977.

* Oehler, K., Antike Philosophie und byzantinisches Mittelalter. Aufsätze zur Geschichte des griechischen Denkens, München 1969.

* Ostrogorsky, G., Geschichte des byzantinischen Staates, 31963.

* Parry, K., Depicting the Word. Byzantine Iconophile Thought of the Eighth and Ninth Centuries, Leiden 1996.

* Podskalsky, G., Theologie und Philosophie in Byzanz, München 1977.

* Podskalsky, G., Thomas Malvendas “De Antichristo” (Lyon 1647). Zu einem Eckpfeiler der byzantinischen Reichseschatologie, in: W. Brandes & F. Schmieder (Hrsg.), Endzeiten. Eschatologie in den monotheistischen Weltreligionen, Berlin/New York 2008, S. 363-368.

* Rauzduel, R., Homme, destinée, providence dans l’histoire byzantine (IXe-XIe siècles), in: Revue Philosophique de Louvain, 98/3, 2000, S. 480-518.

* Runciman, St., Byzantine Civilization, 1933.

* Runciman, St., Byzantine Style and Civilization, Harmondsworth 1975.

* Runciman, St., De goddelijke heizer. Kerk en staat in het Byzantijnse Rijk, Bussum 1979.

* Runciman, St., The Last Byzantine Renaissance, 1970.

* Safran, L. (Hrsg.), Heaven on Earth. Art and the Church in Byzantium, 1998.

* Spanneut, M., Stoïcisme byzantin autour du 9e siècle d'après un document inédit, in: Unversitas. Mélanges de Science Religieuse, 34, 1977.

* Tatakis, B.N., La Philosophie Byzantine, Paris 1949, Paris 21959 [H buzantikh filosofia, Athen 1977; Byzantine Philosophy, 2003].

* Vance, J.M., Beiträge zur byzantinischen Kulturgeschichte am Ausgang des 4. Jahrhunderts. Aus den Schriften des Johannes Chrysostomus, Diss. Jena 1907.

* Wellesz, E., A History of Byzantine Music and Hymnography, Oxford 1949.

* Wendebourg, D., Geist oder Energie. Zur Frage der Verankerung des christlichen Lebens in der byzantinischen Theologie, München 1980.

* Wilson, N.G., Scholars of Byzantium, London 1983.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt