header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Feuerbach, Ludwig (Scho - Z) - Fichte, Immanuel Hermann

* Schönthaler, A., Emanzipation und Verantwortung. Zur Eigentümlichkeit der Aufklärungsphilosophie Ludwig Feuerbachs, Innsbruck 1991.

* Schott, U., Die Jugendentwicklung Ludwig Feuerbachs bis zum Fakultätswechsel 1825. Ein Beitrag zur Genese der Feuerbachschen Religionskritik. Mit einem bibliographischen Anhang zur Feuerbach‑Literatur, Göttingen 1973.

* Schuffenhauer, W., Feuerbach und der junge Marx, Berlin (DDR) 21972.

* Schuffenhauer, H. e.a. (Hrsg.), Pädagogisches Gedankengut bei Kant, Fichte, Schelling, Hegel, Feuerbach, 1984.

* Schultz-Heienbrok, I., Versöhnung in Verkehrung. Zur "Umkehr des Bewußtseins" bei Hegel und Feuerbach, Diss. Berlin 1972.

* Seelig, W., Richard Wagners Naturphilosophie - ihre Grundlagen bei Feuerbach und ihre Weiterführung mit Schopenhauer, in: Richard Wagner und die Musikhochschule München, Regensburg 1983, S. 21-43.

* Sobotka, M., Der Mensch und sein Wesen in der Philosophie Feuerbachs, in: Wiener Jahrbuch für Philosophie, 1, 1968, S. 92-104.

* Sommer, A., Inwiefern ist Ernährung ein philosophisches Problem? Ludwig Feuerbach und Friedrich Nietzsche als Relativierungsdenker, in: Perspektiven der Philosophie, 38, 2012.

* Souza, D.G. de, Zur Ethik Ludwig Feuerbachs, Kassel 1998.

* Starcke, C.N., Ludwig Feuerbach, Stuttgart 1885.

* Steer, R., Zum Ursprung der Religionskritik von Ludwig Feuerbach, in: Jahrbuch für christliche Sozialwissenschaft, 9, Münster 1968, S. 43-71.

* Thiel, M., Methode. Bd. VI: Fechner, Emerson, Feuerbach, Heidelberg

* Thies, E., Philosophie und Wirklichkeit. Die Hegelkritik Ludwig Feuerbachs, in: E. Thies (Hrsg.), Ludwig Feuerbach, Darmstadt 1976.

* Tomasoni, F., Ethnologische Vorurteile und Ansätze, in: H.-J. Braun (Hrsg.), Solidarität oder Egoismus. Studien zu einer Ethik bei und nach Ludwig Feuerbach sowie eine kritisch revidierte Edition "Zur Moralphilosophie" (1868), besorgt von W. Schuffenhauer, Berlin 1994.

* Tomasoni, F., Ludwig Feuerbach und die nicht-menschliche Natur. Das Wesen der Religion: Die Enstehungsgeschichte des Werks, rekonstruiert auf der Grundlage unveröffentlichter Manuskripte, Stuttgart 1991.

* Tugemann, O., Ludwig Feuerbachs Religionstheorie, Diss. Leipzig 1915.

* Turban, P., Das Wesen des Christentums von Ludwig Feuerbach, Leipzig 1894.

* Veríssimo Serrao, A., Pensar a sensibilidade. Baumgarten, Kant, Feuerbach, Lisboa 2007.

* Vögeli, D., Der Tod des Subjekts: Eine philosophische Grenzerfahrung. Die Mystik des jungen Feuerbach, dargelegt anhand seiner Frühschrift "Gedanken über Tod und Unsterblichkeit", Würzburg 1997.

* Wahl, W., Das Prinzip Sinnlichkeit. Ludwig Feuerbachs Transformationen der spekulativen zur sinnlichen Vernunft, in: Philosophisches Jahrbuch, 107/1, 2000.

* Wahl, W., Feuerbach und Nietzsche. Die Rehabilitierung der Sinnlichkeit und der Leibes in der deutschen Philosophie des 19. Jahrhunderts, Würzburg 1998.

* Walther, H., Biedermann und die Visionäre. Zur Feuerbach-Rezeption bei Nietzsche und Wagner, in: Aufklärung & Kritik, 1/1999.

* Walther, H., Ist der Wunsch der Vater der Götter? Anmerkungen zur "Theogonie" von Ludwig Feuerbach, in: Aufklärung & Kritik, 1/2004.

* Wartofsky, M.W., Feuerbach, Cambridge 1977.

* Weber, J.C., Feuerbach, Barth, and Theological Methodology, in: The Journal of Religion 46/1, 1966.

* Weckworth, Ch., Der vergessene Feuerbach. Eine Nachlese zum Feuerbach-Jahr 2004, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 4/2005.

* Weckworth, Ch., Ludwig Feuerbach zur Einführung, Hamburg 2002.

* Weser, H.A., Sigmund Freuds und Ludwig Feuerbachs Religionskritik. Ein Beitrag zum Verständnis des 19. Jahrhunderts, Bottrop 1936.

* Westra, P., Theodor Storm en Ludwig Feuerbach, in: De Gids, 1950.

* Wildt, A., Leibliche Kommunikation bei Feuerbach und Marx, in: Hegel-Jahrbuch, Bochum 1990, S. 171-182.

* Williams, R.R., Schleiermacher and Feuerbach on the Intentionality of Religious Consciousness, in: The Journal of Religion, 53/4, 1973.

* Winiger, J., Ludwig Feuerbach. Denker der Menschlichkeit, Berlin 2004, Darmstadt 2011.

* Wintzer, W., Die ethischen Untersuchungen Ludwig Feuerbachs, in: Archiv für Geschichte der Philosophie, 12, 1899.

* Wintzer, W., Die natürliche Sittenlehre Ludwig Feuerbachs, Leipzig 1898.

* Wolda, W., Ludwig Feuerbach en Joseph Dietzgen, in: De Nieuwe Tijd, 1910.

* Xhaufflaire, M., Feuerbach et la théologie de la sécularisation, Paris 1970.

* Xhaufflaire, M., Feuerbach, Marx et la théologie. Note pour un dialogue, in: Angelicum, 50, 1973, S. 66-78.

* Zecher, R., Wahrer Mensch und heile Welt. Untersuchungen zur Bestimmung des Menschen und zum Heilsbegriff bei Ludwig Feuerbach, Stuttgart 1993.

* Zuidema, S.U., Ludwig Feuerbach, in: S.U. Zuidema e.a. (Hrsg.), Baanbrekers van het humanisme. Erasmus, Locke, Rousseau, Feuerbach, Humanistisch Verbond, Franeker 1959.

 

> FEUERBACH, PAUL JOHANN ANSELM VON

* Döring, O., Feuerbachs Straftheorie und ihr Verhältnis zur Kantischen Philosophie, Diss. Jena 1906.

* Feuerbach, L., Gesammelte Werke. Bd. XII: Paul Johann Anselm Ritter von Feuerbachs Leben und Wirken, Berlin

* Fleischmann, M., Anselm von Feuerbach, der Jurist, als Philosoph, Diss. Erlangen, München 1906.

* Gröschner, R. & Haney, G. (Hrsg.), Die Bedeutung P.J.A. Feuerbachs (1775-1833) für die Gegenwart. IVR-Tagung Jena, 15. und 16. März 2002, Stuttgart 2003 (Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie, Beiheft 87).

* Kaulbach, F., Naturrecht und Erfahrungsbegriff im Zeichen der Anwendung der kantischen Rechtsphilosophie. Dargestellt an den Thesen von P.J.A. Feuerbach, in: Z. Batscha (Hrsg.), Materialien zu Kants Rechtsphilosophie, Frankfurt/M. 1976, S. 193-205.

* Kröner, A., Eine unbekannte Rede Paul Johann Anselm Feuerbachs anläßlich der Bekanntgabe der Bayerischen Verfassung von 1818, in: Aufklärung & Kritik, 1/2004.

* Kröner, A., Paul Johann Anselm und Ludwig Andreas Feuerbach als Exponenten des Bürgertums im 19. Jahrhundert. Leben und Wirkungen, Nürnberg 2007 (Aufklärung & Kritik, Sonderheft 12).

* Naucke, W., Kant und die psychologische Zwangstheorie Feuerbachs, Hamburg 1962 (Kieler Rechtswissenschaftliche Abhandlungen, 3).

  

> FEUERER, GEORG

* Lautenbacher, G., Georg Feuerer. Sein Leben und sein Werk, Regensburg 1951.

 

> FÈVRE D'ÉTAPLES, JACQUES LE

* Proosdij, C. V., Jacques le Fèvres d'Étaples, voorganger van Calvijn. Eene studie, 1900.

 

> FEYERABEND, PAUL KARL

* Agassi, J., As You Like It, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Andersson, G., Criticism and the History of Science. Kuhn's, Lakatos's, and Feyerabend's Criticism of Critical Rationalism, Leiden/New York/Köln 1994 [Kritik und Wissenschaftsgeschichte. Kuhns, Lakatos' und Feyerabends Kritik des Kritischen Rationalismus, Tübingen 1988].

* Andersson, G., Feyerabend on Falsifications, Galileo, and Lady Reason, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Brentano, M. v., Letter to an Anti-Liberal Liberal, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend (Boston Studies in the Philosophy of Science,  CXXXII), Dordrecht 1991.

* Churchland, P.M., A Deeper Unity: Some Feyerabendian Themes in Neurocomputational Form, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Coldny, R.G. (Hrsg.), Frontiers of Science and Philosophy. Carl G. Hempel, Wilfried Sellars, Michael Scriven, Ernst Caspari, Adolf Grünbaum, P.K. Feyerabend, London 1964.

* Cortois, P., Afscheid van een geniaal bordenwasser. Paul Feyerabend en de vrolijke wetenschapsfilosofie, in: Tijdschrift voor Filosofie, 57, 1995.

* Deloria, V., Perceptions and Maturity: Reflections on Feyerabend's Point of View, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Diederich, W., Obituary on the "Anarchist" Paul Feyerabend, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Döring, E., Paul K. Feyerabend zur Einführung, Hamburg 1998.

* Duerr, H.P. (Hrsg.), Versuchungen. Aufsätze zur Philosophie Paul Feyerabends, 2 Bde., Frankfurt/M. 1980/81.

* Farrell, R.P., Feyerabend and Scientific Values. Tightrope-Walking Rationality, Dordrecht 2003.

* Farrell, R.P., Feyerabend's Metaphysics. Process-Realism or Voluntarist-Idealism?, in: The Journal for General Philosophy of Science, 2/2001.

* Fischer, K.R., Ist die Vernunft am Ende? Kritische Bemerkungen zu Feyerabends Analyse innovativer Prozesse in der Wissenschaft, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 32/3, 1978.

* Fischer, K.R. & Stadler, F. (Hrsg.), Paul Feyerabend. Ein Philosoph aus Wien, Berlin/Heidelberg 2006 (Veröffentlichungen des Instituts Wiener Kreis, 14).

* Hacking, I., Speculation, Calculation and the Creation of Phenomena, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Hannay, A., Free of Prejudice and Wholly Critical?, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Hooker, C.A., Between Formalism and Anarchism: A Reasonable Middle Way, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Horz, H., Ecology as a Challenge to Philosophy, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Hoyningen-Huene, P., Paul Feyerabend und Thomas Kuhn, in: Journal for General Philosophy of Science / Zeitschrift für allgemeine Wissenschaftstheorie, 1/2002.

* Hoyningen-Huene, P., Paul K. Feyerabend, in: Zeitschrift für allgemeine Wissenschaftstheorie, 1/1997.

* Hoyningen-Huene, P., Paul K. Feyerabend: Ein postmoderner Philosoph? Ein Porträt, in: Information Philosophie, 1/2002.

* Jones, G.E., Feyerabend and Observation Sentences, in: Philosophical Inquiry, 1/2, 1979.

* Jung, J., Paul Feyerabend und die Philosophie der Gegenwart, in: Kontroversen in der Philosophie, 7/1995.

* Jungius, B., Wahrnehmung und Naturerkenntnis. Zur Darstellung des Galilei bei Brecht und Feyerabend, in: Leviathan. Zeitschrift für Sozialwissenschaft, 1/2000.

* Kekes, J., Reason and Practice, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Koertge, N., Ideology, Science and a Free Society, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Lamb, D. & Munévar, G. & Preston, J., The Worst Enemy of Science? Essays in Memory of Paul Feyerabend, Oxford 2000.

* Laymon, R., Feyerabend, Brownian Motion, and the Hiddenness of Refuting Facts, in: Philosophy of Science, 44, 1977, S. 225-247.

* Machamer, P.K., Feyerabend and Galileo. The Interaction of Theories and the Reinterpretation of Experience, in: Studies in the History and Philosophy of Science, 4, 1973, S. 1-46.

* Margolis, J., Notes on Feyerabend and Hanson, in: M. Radner & S. Winokur (Hrsg.), Minnesota Studies in the Philosophy of Science, Minneapolis 1970.

* Margolis, J., Scientific Methods and Feyerabend's Advocacy of Anarchism, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Maxwell, G., Feyerabend's Materialism, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Munévar, G., Science in Feyerabend's Free Society, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Musgrave, A., The Myth of Astronomical Instrumentalism, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Naess, A., Paul Feyerabend - a Green Hero?, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Oberheim, E., Feyerabend’s Philosophy, Berlin/New York 2006.

* Oberschelp, M. (Hrsg.), Absolute Paul Feyerabend. Mit einem biographischen Essay, Freiburg 2002.

* Perovich, A.N., Incommensurability, Its Varieties and Its Ontological Consequences, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Pilot, H., Skeptischer und kritischer Theorienpluralismus. Zu Paul Feyerabends Epistemologie, in: Neue Hefte für Philosophie, 6/7, 1974.

* Preston, J., Frictionless Philosophy. Paul Feyerabend and Relativism, in: History of European Ideas, 20, 1995, S. 963-968.

* Preston, J., Paul Feyerabend. Philosophy, Science, and Society, Cambridge 1997.

* Preston, J. (Hrsg.), The Worst Enemy of Science? Essays in Memory of Paul Feyerabend, Oxford 2000.

* Procee, H., Kuhn en Feyerabend, in: Wijsgerig Perspectief op Maatschappij en Wetenschap, 21, 1980/81.

* Ravetz, J.R., Ideological Commitments in the Philosophy of Science, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Scheibe, E., Paul Feyerabend und die rationalen Rekonstruktionen, in: P. Hoyningen-Huene & G. Hirsch (Hrsg.), Wozu Wissen­schaftsphilosophie? Positionen und Fragen zur gegenwärtigen Wissenschaftsphilosophie, Berlin/New York 1988.

* Schnädelbach, H., Against Feyerabend, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Schwarzburg, D., Abstraktes Denken und verwissenschaftlichte Gesellschaft. Zum Theorie-Praxis-Verhältnis bei Weber, Habermas, Popper und Feyerabend, Frankfurt/M. 1990.

* Sokal, A. & Bricmont, J., Feyerabend: Anything Goes, in: N. Warburton (Hrsg.), Philosophy. The Basic Writings, London 1999.

* Suppé, F., The Observational Origins of Feyerabend's Anarchistic Epistemology, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Tambolo, L., L’oceano della conoscenza. Il pluralismo libertario di Paul Karl Feyerabend, Milano 2007.

* Tibbetts, P., Feyerabend on Ideology, Human Happiness, and the Good Life, in: Man & World, 9, 1976, S. 362-371.

* Vate, D. v.d., A New Slant on the Tower Experiment, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Wartofsky, M.W., How to Be a Good Realist, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

* Worall, J., Feyerabend and the Facts, in: G. Munévar (Hrsg.), Beyond Reason. Essays on the Philosophy of Paul Feyerabend, Dordrecht 1991 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 132).

 

> FEYNMAN, RICHARD

* Gleick, J., Genius. Richard Feynman and Modern Physics, New York 1992, London 21995.

* Gribbin, J. & M., Richard Feynman. A Life in Science, London 1998.

 

> FIAT IUSTITIA, PEREAT MUNDUS

* Witschen, D., Fiat iustitia, pereat mundus. Zur Homonymie eines Sprichwortes, in: Theologie und Glaube, 82, 1992, S. 439-456.

 

> FICHTE, IMMANUEL HERMANN

* Ambrosius, J.M., Om Immanuel Hermann Fichtes Teism och Etik, 1913.

* Beckendorf, H., Die Ethik Immanuel Hermann Fichtes, Diss., Rostock 1912.

* Drbal, J.A., Immanuel Hermann Fichte’s Versuch, Psychologie auf naturwissenschaftlichem Wege neu zu begründen, in: Zeitschrift für exacte Philosophie, 6, 1866, S. 409-449.

* Ebert, J., Sein und Sollen des Menschen bei Immanuel Hermann Fichte. Von spätidealistischer Spekulation zur Existenz, Würzburg 1938, Egelsbach (reprint) 1992.

* Ehret, H., Immanuel Hermann Fichte. Ein Denker gegen seine Zeit, Stuttgart 1986.

* Eucken, R., Zur Erinnerung an Immanuel Hermann Fichte, in: Zeitschrift für Philosophie, 110, 1897.

* Hartsen, F.A., Immanuel Hermann Fichte als anthropoloog en psycholoog in hoofdtrekken geschetst, Zalt-Bommel 1865.

* Horstmeier, M., Die Idee der Persönlichkeit bei Immanuel Hermann Fichte und Christian Weiße, 1930.

* Koslowski, St., Idealismus als Fundamentaltheismus. Die Philosophie Immanuel Hermann Fichtes zwischen Dialektik, positiver Philosophie, theosophischer Mystik und Esoterik, Wien 1994.

* Ravera, M., I doveri verso i viventi nell’“Etica” di I.H. Fichte, in: Annuario Filosofico, 9, 1993.

* Scherer, C.C., Immanuel Hermann Fichte und seine Gotteslehre, Würzburg 1902.

* Schneider, A., Personalität und Wirklichkeit. Nachidealistische Schellingrezeption bei Immanuel Hermann Fichte und Christian Weiße, Würzburg 2001.

* Serwe, A., Die Raum- und Zeitlehre Immanuel Hermann Fichtes, Saarbrücken 1959 (Schriften. der Universität des Saarlandes).





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt