header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Fichte, Johann Gottlieb (E - Gi)

* Ebeling, E., Darstellung und Beurteilung der religionsphilosophischen Lehre Johann Gottlieb Fichtes, Diss., Halle 1886.

* Eck, P.L. v., Fichte en Pestalozzi, in: Paedagogische Studiën, 11,

* Eckblad, J., Kant and Fichte. An Ethics of Self-Respect in Individualism, in: S.A. Merrill (Hrsg.), Abeunt Studia. A Festschrift for Helga Doblin, New York 1990, S. 266-273.

* Edel, G., Fichte. Marburger Neukantianismus (insbesondere Natorp) und die philosophische Methode, in: Ch. Krijnen & D. Pätzold (Hrsg.), Der Neukantianismus und das Erbe des deutschen Idealismus. Die philosophische Methode, Würzburg 2002.

* Ehrenberg, H., Fichte: Der Disputation erstes Buch. Schelling: Der Disputation zweites Buch. Hegel: Der Disputation drittes Buch, 3 Bde., München 1923.

* Ehrhardt, W.E., Schellings Metapher “Blitz” - eine Huldigung an die Wissenschaftslehre, in: W.H. Schrader (Hrsg.), Fichte und die Romantik. Hölderlin, Schelling und die späte Wissenschaftslehre. "200 Jahre Wissenschaftslehre. Die Philosophie Johann Gottlieb Fichtes". Tagung der Internationalen Johann Gottlieb Fichte-Gesellschaft (26. September - 1. Oktober 1994) in Jena, Amsterdam/Atlanta 1997 (Fichte-Studien, Bd. XII).

* Ehrmann, W., Paradoxien des Selbst. Fichte, Hegel und die Gegenwart, Würzburg 2014.

* Eichler, U., Die Konstituierung der praktischen Subjektivität und des Guten. Kierkegaard versus Fichte, in: S. Rapic & J. Stolzenberg (Hrsg.), Kierkegaard und Fichte. Praktische und religiöse Subjektivität, Berlin/New York 2010, S. 75-94.

* Eidam, H., Die Identität von Ideal- und Realgrund im Begriff der Wirksamkeit. Fichtes Begründung des kritischen Idealismus und ihr Problemzusammenhang, in: H. Traub (Hrsg.), Fichte und seine Zeit. Beiträge zum vierten Kongreß der Internationalen Johann Gottlieb Fichte-Gesellschaft in Berlin vom 3. bis 8. Oktober 2000, Amsterdam/New York 2003 (Fichte Studien, Bd. XXI).

* Eidam, H., Fichtes Anstoß. Anmerkungen zu einem Begriff der “Wissenschaftslehre” von 1794, in: W.H. Schrader (Hrsg.), Die "Grundlage der gesamten Wissenschaftslehre" von 1794/95 und der transzendentale Standpunkt. "200 Jahre Wissenschaftslehre - Die Philosophie Johann Gottlieb Fichtes". Tagung der Internationalen Johann Gottlieb Fichte-Gesellschaft (26. September - 1. Oktober 1994) in Jena, Amsterdam/Atlanta 1997.

* Eidam, H., Subjektivität und Intersubjektivität im Ausgang von Kant und im Hinblick auf Fichte und Hegel, in: H. Baranzke & A. Eusterschulte & H.W. Ingensiep (Hrsg.), Kant-Reader. Was kann ich wissen? - Was soll ich tun? - Was darf ich hoffen?, Würzburg 2004.

* Eley, L., Fichte, Schelling, Hegel. Operative Denkwege im "deutschen Idealismus", Neuried 1995.

* Emrich, H.M., Identität und Versprechen, in: H. Girndt & W.H. Schrader (Hrsg.), Realität und Gewißheit, Amsterdam/Atlanta 1994 (Fichte-Studien, Bd. VI).

* Emrich, H.M., Interpersonalität und Gefühl, in: W.H. Schrader (Hrsg.), Materiale Disziplinen der Wissenschaftslehre: Zur Theorie der Gefühle. "200 Jahre Wissenschaftslehre - Die Philosophie Johann Gottlieb Fichtes". Tagung der Internationalen Johann Gottlieb Fichte-Gesellschaft (26. September - 1. Oktober 1994) in Jena, Amsterdam/Atlanta 1997 (Fichte-Studien, Bd. XI).

* Emrich, H.M., Subjektivität und Interpersonalität in Johann Gottlieb Fichtes Transzendentalphilosophie und ihre Bedeutung für die Gegenwartsreflexion, Diss. München, München 1999.

* Engfer, H.-J., Handeln, Erkennen und Selbstbewußtsein bei Kant und Fichte. Historische Anmerkungen zur Handlungstheorie in systematischer Absicht, in: H. Poser (Hrsg.), Philosophische Probleme der Handlungstheorie, Freiburg/München 1982, S. 101-125.

* Engelbrecht, H.C., Johann Gottlieb Fichte: A Study of His Political Writings With Special Reference to His Nationalism, New York 1933.

* Engelhardt, E., Johann Gottlieb Fichte. Ein deutscher Mensch und Denker, Hamburg 1920.

* Espagne, M., Die Rezeption der politischen Philosophie Fichtes in Frankreich, in: Fichte-Studien, Bd. II (Kosmopolitismus und Nationalidee), Amsterdam/Atlanta 1990.

* Everett, Ch.C., Fichte's Science of Knowledge. A Critical Exposition, Chicago 1884.

* Ewert, M., Die problematische Kritik der Ideologie. Spekulativer Schein (Kant, Fichte, Hegel, Marx) und seine Auflösung (die sozialdemokratische Erbengemeinschaft), Frankfurt/M. 1982.

* Fabianelli, F., Ist die späte Wissenschaftslehre ein “Aktualer Idealismus”? Ein spekulativer Vergleich zwischen Fichtes und Gentiles Denken, in: H.G. v. Manz & G. Zöller (Hrsg.), Fichtes Spätwerk im Vergleich. Beiträge zum Fünften Internationalen Fichte-Kongreß "Johann Gottlieb Fichte. Das Spätwerk (1810-1814) und das Lebenswerk" in München vom 14. bis 21 Oktober 2003, T. 3, Amsterdam/New York 2006 (Fichte-Studien, Bd. XXX).

* Fabbianelli, F., La prima lettura fichtiana della "Kritik der Urteilskraft" in alcuni studi del nostro secolo, in: Giornale Critico della Filosofia Italiana, 16/2, 1996, S. 266-280.

* Falckenberg, R., Johann Gottlieb Fichte, in: Zeitschrift für Philosophie, 156, 1915.

* Falk, H.-P., Der Philosophiebegriff in Fichtes später Wissenschaftslehre, in: W.H. Schrader (Hrsg.), Fichte und die Romantik. Hölderlin, Schelling und die späte Wissenschaftslehre. "200 Jahre Wissenschaftslehre. Die Philosophie Johann Gottlieb Fichtes". Tagung der Internationalen Johann Gottlieb Fichte-Gesellschaft (26. September - 1. Oktober 1994) in Jena, Amsterdam/Atlanta 1997 (Fichte-Studien, Bd. XII).

* Falk, H.-P., Existenz und Licht. Zur Entwicklung des Wissenschaftsbegriffs in Fichtes Wissenschaftslehre von 1805, in: K. Hammacher & R. Schottky & W.H. Schrader (Hrsg.), Subjektivität, Amsterdam/Atlanta 1995 (Fichte-Studien, Bd. VII).

* Falk, H.-P., Fichtes späte Wissenschaftslehre, in: H.G. v. Manz & G. Zöller (Hrsg.), Fichtes letzte Darstellungen der Wissenschaftslehre. Beiträge zum Fünften Internationalen Fichte-Kongreß "Johann Gottlieb Fichte. Das Spätwerk (1810-1814) und das Lebenswerk" in München vom 14. bis 21. Oktober 1003, T. 1. Amsterdam/New York 2006 (Fichte-Studien, Bd. XXVIII).

* Färber, F., Fichtes Lehre vom Gewissen, Diss., Jena 1904.

* Farr, A.L., The Problem of the Unity of Theoretical and Practical Reason in Kant's Critical Philosophy and Fichte's Early "Wissenschaftslehre", Diss., Kentucky 1996.

* Ferrer, D., Der Begriff der Existenz und der Gang der Wissenschaftslehre 1805, in: W.H. Schrader (Hrsg.), Die Spätphilosophie J.G. Fichtes. Tagung der Internationalen Johann Gottlieb Fichte-Gesellschaft (15.-27. September 1997) in Schulpforta, Amsterdam/Atlanta 2000.

* Ferrer, D., Hegels Fichte-Kritik und die späte Wissenschaftslehre, in: H.G. v. Manz & G. Zöller (Hrsg.), Fichtes Spätwerk im Vergleich. Beiträge zum Fünften Internationalen Fichte-Kongreß "Johann Gottlieb Fichte. Das Spätwerk (1810-1814) und das Lebenswerk" in München vom 14. bis 21 Oktober 2003, T. 3, Amsterdam/New York 2006 (Fichte-Studien, Bd. XXX).

* Ferry, J.-M., La question de l’histoire: nature, liberté, esprit. Les paradigms métaphysiques de l’histoire chez Kant, Fichte, Hegel entre 1784 et 1806, Bruxelles 2002.

* Ferry, L. & Renaut, A., Kant and Fichte, in: M. Lilla (Hrsg.), New French Thought: Political Philosophy, Princeton 1994, S. 74-81.

* Fichte, E., Johann Gottlieb Fichte. Lichtstrahlen aus seinen Werken und Briefen nebst einem Lebensabriß, Leipzig 1863.

* Fichte, I.H., Johann Gottlieb Fichte's Leben und litterarischer Briefwechsel, Sulzbach 1830/31.

* Fiorillo, C., Altrimenti che “Enesidemo” o al di quà del limite. La “Recensione dell’Enesidemo” di J.G. Fichte, in: Annuario Filosofico, 22, 2006.

* Fischer, B., Das Eigene und das Eigentliche: Klopstock, Herder, Fichte, Kleist. Episoden aus der Konstruktionsgeschichte nationaler Identitäten, Berlin 1995.

* Fischer, K., Fichtes Leben, Werke und Lehre, Heidelberg 31900, Heidelberg 41914.

* Fischer, K., Fichte und seine Vorgänger, 2 Bde., Heidelberg 1869.

* Flach, W., Fichte über Kritizismus und Dogmatismus, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 18/4, 1964.

* Fleischer, M., Menschliche Freiheit: Ein vielfältiges Phänomen. Perspektiven von Aristoteles, Augustin, Kant, Fichte, Sartre und Jonas, Freiburg 2012.

* Florschütz, G., Mystik und Aufklärung. Kant, Swedenborg und Fichte, in: H. Traub (Hrsg.), Fichte und seine Zeit. Beiträge zum vierten Kongreß der Internationalen Johann Gottlieb Fichte-Gesellschaft in Berlin vom 3. bis 8. Oktober 2000, Amsterdam/New York 2003 (Fichte Studien, Bd. XXI).

* Flügel, O., Herbart über Fichte im Jahre 1806, Langensalza 1907 (Pädagogisches Magazin, H. 297).

* Focke, R., Der Kausalitätsbegriff bei Fichte, Königsberg 1879.

* Folkers, H., Zum Begriff der Freiheit in Spinozas "Ethik", Kants "Kritik der reinen Vernunft" und Fichtes "Grundlage der gesamten Wissenschaftslehre", in: H. Delf & J.H. Schoeps & M. Walther (Hrsg.), Spinoza in der europäischen Geistesgeschichte, Berlin

* Fonnesu,, L., Antropologia e idealismo. La destinazione dell' uomo nell' ethica di Fichte, Bari 1993.

* Fonnesu, L., Die Aufhebung des Staates bei Fichte, in: W.H. Schrader (Hrsg.), Materiale Disziplinen der Wissenschaftslehre: Zur Theorie der Gefühle. "200 Jahre Wissenschaftslehre - Die Philosophie Johann Gottlieb Fichtes". Tagung der Internationalen Johann Gottlieb Fichte-Gesellschaft (26. September - 1. Oktober 1994) in Jena, Amsterdam/Atlanta 1997 (Fichte-Studien, Bd. XI).

* Fonnesu, L., Metamorphosen der Freiheit in Fichtes “Sittenlehre”, in: H. Girndt & J. Navarro-Perez (Hrsg.), Zur Einheit der Lehre Fichtes. Die Zeit der "Wissenschaftslehre nova methodo". Tagung der Internationalen Johann Gottlieb Fichte-Gesellschaft (16.-19. April 1996) in Madrid, Amsterdam/Atlanta 1999 (Fichte-Studien, Bd. XVI).

* Forrer, D., Die pragmatische Argumentation in Fichtes Wissenschaftslehre 1801/1802, in: H. Girndt (Hrsg.), Zur Wissenschaftslehre. Beiträge zum vierten Kongreß der Internationalen Johann Gottlieb Fichte-Gesellschaft in Berlin vom 3. bis 8. Oktober 2000, Amsterdam/New York 2003 (Fichte-Studien, Bd. XX).

* Förster, E., Fichte, Beck, and Schelling in Kant's Opus Postumum, in: G. MacDonald Ross & T. MacWalter (Hrsg.), Kant and His Influence, Bristol 1990, S. 146-169.

* Frank, M., Dalla critica al principio alla libera invenzione. La svolta estetica nelle Fichte “Studien” e il suo scenario storico, in: Annuario Filosofico, 15, 1999.

* Frank, M., "Intellektuelle Anschauung". Drei Stellungnahmen zu einem Deutungsversuch von Selbstbewußtsein: Kant, Fichte, Hölderlin, Novalis, in: E. Behler & J. Hörisch (Hrsg.), Die Aktualität der Frühromantik, 1987, S. 96-126.

* Franken, M., Transzendentale Theorie der Einheit und systematische Universalontologie. Studien zur Kategorienlehre Kants und Fichtes, Amsterdam/Atlanta 1993 (Fichte-Studien, Suppl.-Bd. II).

* Franks, P., Freedom, Tatsache and Tathandlung in the Development of Fichte's Jena "Wissenschaftslehre", in: Archiv für Geschichte der Philosophie, 3/1997.

* Frederikse, Ch., Het vrijheidsbegrip bij Johann Gottlieb Fichte: Een critische analyse naar aanleiding van Fichte's hoofdwerken uit zijn eerste periode, Diss. Groningen, Meppel 1948.

* Freydberg, B.D., The Precise Kantian Origin of the Fichte-Schiller Conflict, in: G. Funke (Hrsg.), Akten des VII. Internationalen Kant-Kongresses Kurfürstliches Schloß zu Mainz 1990, Bd. II2, Bonn 1991, S. 523-533.

* Freyer, H., Das Material der Pflicht. Eine Studie über Fichtes spätere Sittenlehre, in: Kant-Studien, 25/2-3, 1920.

* Freyer, H., Über Fichtes Machiavelli-Aufsatz, Leipzig 1936.

* Freytag, H., Luther und Fichte. Was sie uns über den Krieg zu sagen haben, Leipzig 1914.

* Fries, J.F., Fichte's und Schelling's neueste Lehren von Gott und der Welt, Heidelberg 1807.

* Fries, J.F., Reinhold, Fichte, Schelling, Leipzig 1803.

* Frischmann, B., Fichte über den Rechtsstaat als Sozialstaat, in: G. v. Manz & G. Zöller (Hrsg.), Praktische Philosophie in Fichtes Spätwerk. Beiträge zum Fünften Internationalen Fichte-Kongreß "Johann Gottlieb Fichte. Das Spätwerk (1810-1814) und das Lebenswerk" in München vom 14. bis 21. Oktober 2003, T. 2, Amsterdam/New York 2006 (Fichte-Studien, Bd. XXIX).

* Frischmann, B., Vom transzendentalen zum frühromantischen Idealismus. Fichte und Friedrich Schlegel, Paderborn 2004.

* Fröhlich, F., Fichtes Reden an die deutsche Nation. Eine Untersuchung über ihre Entstehungsgeschichte, Berlin 1907.

* Fuchs, E., Die Fichte-Ausgabe der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, in: Information Philosophie, 3/2001.

* Fuchs, E., Fichtes Einfluß auf seine Studenten in Berlin zum Beginn der Befreiungskriege, in: Fichte-Studien, Bd. II (Kosmopolitismus und Nationalidee), Amsterdam/Atlanta 1990.

* Fuchs, E., Fichtes Stellung zum Judentum, in: Fichte-Studien, Bd. II (Kosmopolitismus und Nationalidee), Amsterdam/Atlanta 1990.

* Fuchs, E., Vom Werden dreier Denker. Was wollten Fichte, Schelling und Schleiermacher in der ersten Periode ihrer Entwicklung?, Tübingen etc. 1904.

* Fuchs, E., Zur Geschichte der J.G. Fichte-Gesamtausgabe, in: G. Bien & E. Holzboog & T. Koch (Hrsg.), Wissenschaftsgeschichte zum Anfassen. Von Fromann bis Holzboog, Stuttgart/Bad Cannstatt 2002.

* Fuchs, E. & Jacobs, W.G. & Schieche, W.(Hrsg.), Johann Gottlieb Fichte in zeitgenössischen Rezensionen, 4 Bde., Stuttgart 1993.

* Fuchs, E. & Radrizzani, I. (Hrsg.), Internationales Koopera­tionsorgan für die Fichte-Forschung, Neuwied 1996.

* Fukuyoshi, M., Der Begriff des "Wissens" und der Anspruch der Freiheit und der Vernunft in der Philosophie Fichtes, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 30/8, 1982.

* Fukuyoshi, M., Gedanken zur gegenwärtigen Bedeutung der Fichteschen Wirtschaftsethik, in: W.H. Schrader (Hrsg.), Fichte im 20. Jahrhundert. Tagung der Internationalen Johann Gottlieb Fichte-Gesellschaft (26. September - 1. Oktober 1994) in Jena, Amsterdam/Atlanta 1997 (Fichte-Studien, Bd. XIII).

* Gabriel, P., Euckens Grundlinien einer neuen Lebensanschauung und sein Verhältnis zu Johann Gottlieb Fichte, Diss. Erlangen, Bunzlau 1910.

* Gamm, G., Der deutsche Idealismus. Eine Einführung in die Philosophie von Fichte, Hegel und Schelling, Stuttgart 1997.

* Gareewa, E., Die Bedeutung der Populärphilosophie bei J.G. Fichte und A. Schopenhauer, in: H. Traub (Hrsg.), Fichte und seine Zeit. Beiträge zum vierten Kongreß der Internationalen Johann Gottlieb Fichte - Gesellschaft in Berlin vom 3. bis 8. Oktober 2000, 2 Bde. (Prinzipien des transzendentalen Idealismus / Philosophie und Leben), Amsterdam/New York 2003, S. 183-192 (Fichte-Studien,Bd. XXI).

* Garewicz, J., Fichte und die polnische "Philosophie der Tat", in: K. Hammacher (Hrsg.), Der transzendentale Gedanke. Die gegenwärtige Darstellung der Philosophie Fichtes, Hamburg 1981.

* Gartler, W., Feindesliebe. Szientismus und Paranoia in Fichtes Wissenschaftslehre, Wien 1992.

* Gauthier, Ch., Le déstin de la chose en soi dans la philosophie de Fichte, in: C. Piche (Hrsg.), Années 1781-1801. Kant: Critique de la Raison Pure. Vingt ans de réception, Paris 2002, S. 225-236.

* Gawlina, M., Fichtes Opponenten und Partner, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 5/1999.

* Gawlina, M., Grundlegung des Politischen in Berlin. Fichtes späte Demokratie-Theorie in ihrer Stellung zu Antike und Moderne, Berlin 2002.

* Gawlina, M., Transcendental Philosophy and the Specific Demands of Paideia. The Models of Descartes, Kant, and Fichte, in: J. Hintikka & R. Neville & A. Olson & E. Sosa (Hrsg.), Proceedings of the Twentieth World Congress of Philosophy 1998, Bd. VII: Modern Philosophy, 2000.

* Gawlina, M., Verhalten als Synthesis von Recht und Gesinnung. Zur (virtuellen) Auseianandersetzung zwischen Kant, Fichte und Hegel, in: H. Girndt & H. Traub (Hrsg.), Praktische und angewandte Philosophie II. Beiträge zum vierten Kongress der Internationalen Johann Gottlieb Fichte-Gesellschaft in Berlin vom 3. bis 8. Oktober 2000, Amsterdam/New York 2003.

* Gebhardt, J., Johann Gottlieb Fichte, in: J. Gebhardt (Hrsg.), Die Revolution des Geistes, München 1968.

* Gehlen, A., Deutschtum und Christentum bei Fichte (1935), in: A. Gehlen, Gesamtausgabe. Bd. II: Philosophische Schriften 2 (1933-1938), hrsg. v. L. Samson, Frankfurt/M. 1980.

* Gehlen, A., Rede über Fichte, in: A. Gehlen, Gesamtausgabe. Bd. II: Philosophische Schriften 2 (1933-1938), hrsg. v. L. Samson, Frankfurt/M. 1980.

* Geismann, G., Fichtes "Aufhebung" des Rechtsstaates, in: Fichte-Studien, Bd. III (Sozialphilosophie), Amsterdam/Atlanta 1991.

* Geißler, E., Das empirische Ich oder die Menschen in der Fichteschen Philosophie, Diss. Erlangen, Borna-Leipzig 1904.

* Gelpcke, E., Fichte und die Gedankenwelt des Sturm und Drang. Eine ideengeschichtliche Untersuchung zur Ergründung der Wurzeln des deutschen Idealismus, Leipzig 1928, Hildesheim (reprint)

* Gerhard, M., Von der Materie zur Wissenschaft der Materie. Schellings Naturphilosophie im Ausgang der Transzendentalphilosophie Kants und Fichtes und ihre Kritik einer systematischen Bestimmung des Verhältnisses von Natur und Vernunft, Berlin 2002.

* Gerten, M., Das Verhältnis von Wissen, Moralität und Liebe. Zum Philosophiebegriff des späten Fichte, in: W.H. Schrader (Hrsg.), Die Spätphilosophie J.G. Fichtes. Tagung der Internationalen Johann Gottlieb Fichte-Gesellschaft (15.-27. September 1997) in Schulpforta, Amsterdam/Atlanta 2000.

* Gerten, M. (Hrsg.), Fichte in Erlangen 1805, Amsterdam 2010 (Fichte-Tagung in Rammenau, 19.-21. Mai 2005).

* Gerten, M., Fichtes Wissenschaftslehre vor der aktuellen Diskussion um die Letztbegründung, in: W.H. Schrader (Hrsg.), Fichte im 20. Jahrhundert. Tagung der Internationalen Johann Gottlieb Fichte-Gesellschaft (26. September - 1. Oktober 1994) in Jena, Amsterdam/Atlanta 1997 (Fichte-Studien, Bd. XIII).

* Gewürz, S., Studien zur Entwicklungsgeschichte der Schellingschen Philosophie unter besonderer Berücksichtigung seiner Beziehung zu Fichte, Diss. Frankfurt/M. 1910.

* Ghia, G., J.G. Fichte und die Theologie. Elemente und Figuren einer theologischen Interpretations- und Wirkungsgeschichte von Fichtes Philosophie, Hamburg 2005 (Boethiana. Forschungsergebnisse zur Philosophie, 65).

* Giel, K., Fichte und Fröbel. Die Kluft zwischen konstruierender Vernunft und Gott und ihre Überwindung in der Pädagogik, Heidel­berg 1959.

* Giesecke, H., Das transzendentale Ich bei Fichte, Diss. Breslau 1936.

* Gilli, F., Filosofia popolare e dottrina della religione nelle “Populärwerke” di J.G. Fichte, in: Annuario Filosofico, 16, 2000.

* Giorgio, E., Der Begriff “absolutes Wissen” in der WL-1801/02 aus der Perspektive der Spätlehre, in: H.G. v. Manz & G. Zöller (Hrsg.), Fichtes Spätwerk im Vergleich. Beiträge zum Fünften Intrnationalen Fichte-Kongreß "Johann Gottlieb Fichte. Das Spätwerk (1810-1814) und das Lebenswerk" in München vom 14. bis 21 Oktober 2003, T. 3, Amsterdam/New York 2006 (Fichte-Studien, Bd. XXX).

* Giovanni, G. di, Fichte's Rhetoric of Deception: Reflections on the Early Fichte in the Spirit of Jacobi, in: Revue Internationale de Philosophie, 49, 1995.

* Giovanni, G. di., The Early Fichte as Disciple of Jacobi, in: W.H. Schrader (Hrsg.), Anfänge und Ursprünge: Zur Vorgeschichte der Jenaer Wissenschaftslehre. "200 Jahre Wissenschaftslehre - Die Philosophie Johann Gottlieb Fichtes". Tagung der Internationalen J.G. Fichte-Gesellschaft (26. September - 1. Oktober 1994) in Jena, Amsterdam/Atlanta 1997.

* Girndt, H., Das “Ich” des ersten Grundsatzes der “Grundlage der gesammten Wissenschaftslehre” in der Sicht der “Wissenschaftslehre” von 1804, in: W.H. Schrader (Hrsg.), Die "Grundlage der gesamten Wissenschaftslehre" von 1794/95 und der transzendentale Standpunkt. "200 Jahre Wissenschaftslehre - Die Philosophie Johann Gottlieb Fichtes". Tagung der Internationalen Johann Gottlieb Fichte-Gesellschaft (26. September - 1. Oktober 1994) in Jena, Amsterdam/Atlanta 1997.

* Girndt, H., Die Differenz des Fichteschen und Hegelschen Systems in der Hegelschen "Differenzschrift", Bonn 1965.

* Girndt, H., Die fünffache Sicht der Natur im Denken Fichtes, in: Fichte-Studien, Bd. I, Amsterdam 1989.

* Girndt, H., Die “Nova Methodo” zwischen der “Grundlage” von 1794 und der Wissenschaftslehre von 1804, in: H. Girndt & J. Navarro-Perez (Hrsg.), Zur Einheit der Lehre Fichtes. Die Zeit der "Wissenschaftslehre nova methodo". Tagung der Internationalen Johann Gottlieb Fichte-Gesellschaft (16.-19. April 1996) in Madrid, Amsterdam/Atlanta 1999 (Fichte-Studien, Bd. XVI).

* Girndt, H., Forschungen zu Fichte seit Beginn und im Umkreis der Kritischen Edition seiner Werke 1962, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 38, 1984, S. 200-210.

* Girndt, H., Strukturprobleme der Wissenschaftslehre 1804. Das Denken des Absoluten in Asien und Europa: Eine kritische Reflexion auf Fichtes Diktum: “Alle Philosophie vor Kant hat das Absolute in das Sein gesetzt”, in: W.H. Schrader (Hrsg.), Die Spätphilosophie J.G. Fichtes. Tagung der Internationalen Johann Gottlieb Fichte-Gesellschaft (15.-27. September 1997) in Schulpforta, Amsterdam/Atlanta 2000.

* Girndt, H., Zu Johann Gottlieb Fichtes und G.H. Meads Theorie der Interpersonalität, in: K. Hammacher (Hrsg.), Der transzendentale Gedanke. Die gegenwärtige Darstellung der Philosophie Fichtes, Hamburg 1981.

* Girndt, H. & Hammacher, K. (Hrsg.), Fichte und die Literatur, Amsterdam 2002 (Fichte-Studien, Bd. XIX).

* Girndt, H. & Navarro-Pérez, J. (Hrsg.), Zur Einheit der Lehre Fichtes. Die Zeit der Wissenschaftslehre Nova Methodo, Amsterdam 1999.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt