header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Franzosische Philosophie (Ho - Ri)

* Hoffmann-Linke, E., Zwischen Nationalismus und Demokratie. Gestalten der französischen Vorrevolution, München 1927.

* Höhn, G., Die französische Philosophie der Gegenwart, in: Information Philosophie, 4/1995.

* Höhn, G. & Raulet, G., L'Ecole de Francfort en France, in: Esprit, 1978.

* Hoinkes, U., Philosophie und Grammatik in der französischen Aufklärung. Untersuchungen zur Geschichte der Sprachtheorie und französischen Grammatikographie im 18. Jahrhundert in Frankreich, Münster 1991.

* Holley, J., Enlightened Pleasures. Eighteenth-Century France and the New Epicureanism, in: History of European Ideas, 2011.

* Holz, H.H., Der französische Existentialismus, 1958.

* Hubig, Ch., Kultur- und Technikphilosophie in Frankreich und Deutschland, in: Dialektik. Zeitschrift für Kulturphilosophie 2/2000.

* Hughes, H.S., The Obstructed Path. French Social Thought in the Years of Desparation 1930-1960, New York 31968.

* Huit, Ch., Le Platonisme en France au 18e siècle, in: Annales de Philosophie Chrétienne, 1906.

* Israelski, R., Der Fortschrittsgedanke in der französischen Aufklärung, Diss., Frankfurt/M. 1933.

* Janicaud, D., Le tournant théologique de la phénoménologie française, Paris 1991.

* Janicaud, D., Recent French Hegel Scholarship, in: The Owl of Minerva, 7/3, 1976, S. 1-4.

* Janicaud, D., Une généalogie du spiritualisme français. Aux sources du bergsonisme: Ravaisson et le métaphysique, Den Haag 1969.

* Jay, M., Downcast Eyes. The Denigration of Vision in 20th‑Century French Thought, Berkeley 1993.

* Jennings, J., The "Déclaration des droits de l'homme et du citoyen" and Its Critics in France: Reaction and "Idéologie", in: The Historical Journal, 35, 1992, S. 839-859.

* Jolivet, R., Französische Existenzphilosophie, Bern 1948 (Bibliographische Einführungen in das Studium der Philosophie, hrsg. v. I.M. Bochenski).

* Joukovsky, F., Le feu et le fleuve. Héraclite et la Renaissance française, 1991.

* Joy, M. & O'Grady, K. & Poxon, J. (Hrsg.), French Feminists on Religion, London 2001.

* Joyau, E., La philosophie en France pendant la Révolution, Paris 1889.

* Judt, T., Past Imperfect. French Intellectuals 1944-1956, Berkeley 1994.

* Juliard, P., Philosophies of Language in Eighteenth-Century France, Berlin/New York 1970.

* Jurth, J. (Hrsg.), Von Michel Serres bis Julia Kristeva, Freiburg 1999.

* Jurth, J. (Hrsg.), Zeitgenössische französische Denker. Eine Bilanz, Freiburg 1998.

* Keating, L.C., Studies on the Literary Salon in France, 1550-1615, Cambridge (Mass.) 1941, New York 1969.

* Keefe, T., French Existentialist Fiction: Changing Moral Perspectives, Beckenham 1986.

* Kelley, D.R., Foundations of Modern Historical Scholarship. Language, Law, and History in the French Renaissance, New York 1970.

* Kelly, M., Modern French Marxism, Baltimore 1982.

* Keohane, N.O., Philosophy and the State in France, Princeton 1980.

* Khilnani, S., Revolutionsdonner. Die französische Linke nach 1945, Hamburg 1995.

* Kimmerle, H., Die Nietzsche-Interpretation der französischen Differenzphilosophie, in: K. Macha (Hrsg.), Zur Genealogie einer Moral, München 1985, S. 47-80 (Nietzscheana, 1).

* Kingsley, M., The Rise of French Liberal Thought, New York 1954.

* Kirkinen, H., Les origines de la conception de l'homme-machine. Le problème de l'âme en France à la fin du regne de Louis XIV (1670-1715), Helsinki 1960.

* Klemperer, V., Geschichte der französischen Literatur im 18. Jahrhundert, 2 Bde., Berlin 1954 / Halle 1966.

* Knabe, P.-E., Die Rezeption der französischen Aufklärung in den "Göttingischen Gelehrten Anzeigen" (1739-1779), Frankfurt/M. 1978.

* Knabe, P.-E., Schlüsselbegriffe des kunsttheoretischen Denkens in Frankreich von der Spätklassik bis zum Ende der Aufklärung, Düsseldorf 1972.

* Knight, I.F., The Geometric Spirit. The Abbé de Condillac and the French Enlightenment, 1968.

* Knipping, C., Frankreichs Philosophieabitur, in: Philosophie. Ethik, 1/1997.

* Knoop, B., Hegel und die Franzosen, Stuttgart/Berlin 1941.

* König, R., Die naturalistische Ästhetik in Frankreich und ihre Auflösung. Ein Beitrag zur systemwissenschaftlichen Betrachtung der Künstlerästhetik, Borna-Leipzig 1931.

* Kopper, J., Die Dialektik im französischen Denken der Gegenwart, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 11/1, 1957.

* Kors, A., Scepticism and the Problem of Atheism in Early-Modern France, in: R.H. Popkin & A. Vanderjagt (Hrsg.), Scepticism and Irreligion, Leiden/New York/Köln 1993.

* Kosmann, E., De doctrinairen tijdens de Restauratie, in: Tijdschrift voor Geschiedenis, 1951.

* Kosters, J., De leer van het natuurrecht en het positieve recht in Frankrijk, Amsterdam 1939.

* Köveker, D. & Niederberger, A. (Hrsg.), Chronologie. Texte zur französischen Zeitphilosophie des 20. Jahrhunderts, Darmstadt 2000.

* Krauss, W. (Hrsg.), Cartaud de la Villate. Ein Beitrag zur Entstehung des geschichtlichen Weltbildes in der französischen Frühaufklärung, 2 Bde., Berlin 1960.

* Krauss, W., Der Jahrhundertbegriff im 18. Jahrhundert. Geschichte und Geschichtlichkeit in der französischen Aufklärung, in: W. Krauss, Studien zur deutschen und französischen Aufklärung, Berlin 1963, S. 9-40.

* Krauss, W., Die französische Aufklärung im Spiegel der deutschen Literatur des 18. Jahrhunderts, Berlin 1963.

* Krauss, W., Die französische Aufklärung und die deutsche Geisteswelt, in: W. Krauss, Aufsätze zur Literaturgeschichte, Leipzig 1968, S. 326-348.

* Krauss, W., Überblick über die französischen Utopien von Cyrano de Bergerac bis zu Etienne Cabet, in: W. Krauss, Reise nach Utopia. Französische Utopien aus drei Jahrhunderten, Berlin 1964, S. 5-59 [in: W. Krauss, Die Innenseite der Weltgeschichte. Ausgewählte Essays über Sprache und Literatur, Leipzig 1983, S. 184-231.

* Krauss, W., Zur Bezeichnung einiger Grundbegriffe der deutschen und französischen Aufklärung, in: W. Krauss, Die Innenseite der Weltgeschichte. Ausgewählte Essays über Sprache und Literatur, Leipzig 1983, S. 155-162.

* Krauss, W., Zur französischen Novellistik des 18. Jahrhunderts, in: W. Krauss, Essays zur französischen Literatur, Berlin 1968.

* Krökel, F., Europas Selbstbesinnung durch Nietzsche. Ihre Vorbereitung bei den französischen Moralisten, München 1929.

* Krökel, F., Nietzsche-Diskussionen ind Frankreich, in: Welt und Wort, 5, Tübingen 1950.

* Kroker, A., Das bessenene Individuum. Technologie und französische Postmoderne, Wien 1998.

* Kühn, R., Französische Reflexions- und Geistphilosophie. Profile und Analysen, Frankfurt/M. 1993.

* Lacroix, J., Panorama de la philosophie française contemporaine, Paris 1966, 1968.

* Lanson, G., Origines et premières manifestations de l’esprit philosophique dans la littérature française de 1675 à 1748, in: Revue des Cours et Conférences, 17, 1908/09, S. 61-74, 113-126, 145-157, 210-223, 259-271.

* Launay, M. de, Heideggers "Nietzsche" und seine Rezeption in Frankreich, in: Heidegger-Jahrbuch. 2: Heidegger und Nietzsche, Freiburg 2005.

* Lauth, R., Versuche einer existenzialistischen Wertlehre in der französischen Philosophie der Gegenwart, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 10/2, 1956.

* Lavelle, L., La philosophie française entre les deux guerres, Paris 1942.

* Lecourt, D., The Mediocracy. French Philosophy since the Mid-1970's, London 2001.

* Lefranc, A., Le Platonisme et la littérature en France à l'epoque de la Renaissance, Paris 1914.

* Lehmann, A.G., The Symbolist Movement in France, 1885-1895, Oxford 1950.

* Lenz, J., Der moderne deutsche und französische Existentialismus, Trier 21951.

* Leonard, D., Sex in Question. French Materialist Feminism, London 1996.

* Leonard, M., Athens in Paris. Ancient Greece and the Political in Post-War French Thought, Oxford 2005.

* LeRider, J., Nietzsche in Frankreich, München 1997.

* Leroux, H., Sur quelques aspectes de la réception de Max Scheler en France, in: E.W. Orth & G. Pfafferott (Hrsg.), Studien zur Philosophie von Max Scheler. Internationales Max Scheler - Colloquium "Der Mensch im Weltalter des Ausgleichs", Köln 1993, Freiburg 1994.

* Leroy, M., Histoire des idées sociales en France, 3 Bde., Paris 1947-54.

* Levi, A., French Moralists. The Theory of the Passions 1585 to 1649, Oxford 1964.

* Lévy-Bruhl, L., A History of Modern Philosophy in France, London/Chicago 1899.

* Liard, L., Wissenschaft und Metaphysik. Anhang: Emile Boutroux. Die Philosophie in Frankreich seit 1867, Leipzig 1911.

* Lichtheim, G., Marxism in Modern France, New York 1966.

* Lilla, M. (Hrsg.), New French Thought. Political Philosophy, Princeton 1994.

* Lingis, A., Libido. The French Existentialist Theories, Bloomington 1985.

* Lion, F., Lebensquellen französischer Metaphysik. Descartes, Rousseau, Bergson, 1949.

* Loetscher, C., Die Kritik des Biozentrismus in der französischen Philosophie. Ein kurzer Überblick, in: Conceptus, 2/2000.

* Losfeld, Ch., Verstand und Sinne in den Erziehungsschriften der französischen Aufklärung, in: Ch. Dongowski & S. Lulé & C. Welsh (Hrsg.), Sinne und Verstand. Ästhetische Modellierungen der Wahrnehmung um 1800, Würzburg 2001.

* Lübbe, K., Natur und Polis. Die Idee einer "natürlichen Gesellschaft" bei den französischen Materialisten im Vorfeld der Revolution, Stuttgart 1989.

* Lüsebrink, H.J., Die französische Kultur. Interdisziplinäre Annäherungen, St. Ingbert 1999.

* Madinier, G., Conscience et mouvement. Étude sur la philosophie française de Condillac à Bergson, Paris 1938.

* Maes, J.D., Godsdienstphilosophie. Fransche werken (Literaturbericht), in: Tijdschrift voor Philosophie, 1, 1939, S. 658-661.

* Maia Neto, J.R., Commentary: Pascal, Scepticism, and the French Enlightenment, in: J. v.d. Zande & R.H. Popkin (Hrsg.), The Sceptical Tradition around 1800. Scepticism in Philosophy, Science, and Society, Dordrecht 1998.

* Manuel, F.E., The Prophets of Paris, Cambridge (Mass.) 1962.

* Martin, K., French Liberal Thought in the Eighteenth Century. A Study of Political Ideas from Bayle to Condorcet, London 1929 [The Rise of French Liberal Thought. A Study of Political Ideas from Bayle to Condorcet, Westport (Conn.) 21954].

* Mathiez, A., Les philosophes et la séparation de l'Église et de l'Etat en France à la fin du 18e siècle, in: Revue Historique, 103, 1910.

* Matthews, E., Twentieth-Century French Philosophy, Oxford 1996.

* Mayer, J.P., Political Thought in France, London 1961, New York (reprint) 1979.

* McManners, J., Death and Enlightenment. Changing Attitudes to Death Among Christians and Unbelievers in Eighteenth Century France, 1981.

* Mehltretter, F., Der Text unserer Natur. Studien zu Illuminismus und Aufklärung in Frankreich in der zweiten Hälfte des achtzehnten Jahrhunderts, Tübingen 2009.

* Mensching, G., Totalität und Autonomie. Untersuchungen zur philosophischen Gesellschaftstheorie des französischen Materialismus, Frankfurt/M. 1971.

* Mersch, D., Differenz und Augenblick. Überlegungen zum französischen Ereignisdenken, in: U. Kinzel (Hrsg.), An den Rändern der Moral. Studien zur literarischen Ethik. Ulrich Wergin gewidmet, Würzburg 2007.

* Metzger, H., Les doctrines chimiques en France au début du 17e à la fin du 18e siècle, Paris 1923.

* Meyer, H., De levende inhoud van het Franse spiritualisme, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte en Psychologie, 45,

* Meyer, H., Het Franse spiritualisme tegen de achtergrond van de idealistische philosophie, in: De Gids, 1952.

* Michel, A., Die französische Heidegger-Rezeption und ihre sprachlichen Konsequenzen. Ein Beitrag zur Untersuchung fachsprachlicher Varietäten in der Philosophie, Heidelberg 2000.

* Middelaar, L. v., Politicide. De moord op de politiek in de Franse filosofie, Amsterdam 1999, Amsterdam 22000, Amsterdam 32002.

* Misch, G., Zur Entstehung des französischen Positivismus, in: Archiv für Philosophie, 14, 1901, S. 1-39, 156-209 [Darmstadt 21969].

* Moes, J., Justus Möser et la France. Contributions à l’étude de la réception de la pensée française en Allemagne au XVIIIe siècle, Osnabrück 1990.

* Moireau, P.-F., Rezeption und Transformation des Spinozismus in der französischen Aufklärung, in: H. Delf & J.H. Schoeps & M. Walther (Hrsg.), Spinoza in der europäischen Geistesgeschichte, Berlin

* Monchou, A., L’Allemagne devant des lettres françaises de 1814 à 1835, Toulouse 1953.

* Monnoyer, J.-M., Die französische Nietzscherezeption zwischen 1937 und 1939, in: Dialektik, 1/2000.

* Monot, A., De Pascal à Chateaubriand. Les défenseurs français du Christianisme de 1670 à 1802, Paris 1916.

* Montefiore, A. (Hrsg.), Philosophy in France Today, Cambridge 1983.

* Moriarty, M., Early Modern French Thought, Oxford 2003.

* Mornet, D., La pensée française au XVIIIe siècle, Paris 1926, Paris 21965.

* Mornet, D., Le sentiment de la nature en France de Rousseau à Bernadin de Saint-Pierre. Essai sur les rapports de la littérature et des mœurs, Paris 1907.

* Mortier, R., Les héritiers des "philosophes" devant l'expérience révolutionnaire, in: Dix-Huitième Siècle, 6, 1974, S. 45-57.

* Mortley, R., French Philosophers in Conversation. Levinas, Schneider, Serres, Irigaray, De Dœuff, Derrida, London 1991.

* Mougin, H., L'esprit encyclopédique et la tradition philosophique française, in: Pensée, 5, 1945, S. 8-18; 6, 1946, S. 25-38; 7, 1946, S. 65-74.

* Mueller, I.W., John Stuart Mill and French Thought, Urbana 1956.

* Muir, L.R., Literature and Society in Medieval France, New York 1985.

* Müller, M., Französische Philosophie der Gegenwart, Karlsruhe 1927.

* Münster, A., Pariser philosophisches Journal. Von Sartre bis Derrida, 1987.

* Murdock, R., Newton’s Law of Attraction and the French Enlightenment, Diss., 1950.

* Naumann, M., Holbach und das Materialismusproblem in der französischen Aufklärung, in: M. Naumann, Grundpositionen der französischen Aufklärung, Berlin 1955, S. 83-127.

* Nebel, C., Vaugenargues' Moralphilosophie mit besonderer Berücksichtigung seiner Stellung zur französischen Philosophie seiner Zeit. Ein Beitrag zur Geschichte der französischen Philosophie des 18. Jahrhunderts, Diss. Erlangen, Leipzig 1901.

* Needham, H.A., La développement de l'esthétique sociologique en France et en Angleterre au XIXe siècle, Paris 1926.

* Neiman, S., Het kwaad denken. Een andere geschiedenis van de filosofie, Amsterdam 2004.

* Neubert, F., Das Nachleben antiker Philosophie in der neueren französischen Literatur, in: Neue Jahrbücher, 1927.

* Novotný, K., Was ist ein Phänomen? Phänomenalitätskonzepte in der gegenwärtigen französischen Phänomenologie, Würzburg 2011.

* Oittinen, V., Spinozistische Dialektik. Die Spinoza-Lektüre des französischen Strukturalismus und Poststrukturalismus, Bern 1994.

* Olesen, S.G., Die neuere französische Philosophie, in: A. Hügli & P. Lübcke (Hrsg.), Philosophie im 20. Jahrhundert, Bd. I, Reinbek 1992, S. 537-570.

* Oliver, K., Womanizing Nietzsche. French Readings of the Figure of Woman, London 1994.

* Olkowski, D. (Hrsg.), Resistance, Flight, Creation. Feminist Enactments of French Philosophy, London 2000.

* Orth, E.W., Phänomenologie in Frankreich, in: E.W. Orth (Hrsg.), Phänomenologische Forschungen. Bd. XVIII: Studien zur neueren französischen Phänomenologie, Freiburg/München 1986, S. 7-10.

* Ory, P. & Sirinelli, J.-F., Les intellectuels en France. De l’Affaire Dreyfus à nos jours, Paris 1986.

* Overmann, M., Der Ursprung des französischen Materialismus. Die Kontinuität materialistischen Denkens von der Antike bis zur Aufklärung, Diss. Köln, Bern 1993.

* Parodi, D., La philosophie contemporaine en France, Paris 1926, Paris 21928.

* Paulus, J., La psychologie et son langage selon l'école française, in: Tijdschrift voor Philosophie, 10, 1948, S. 661-672.

* Pekarek, M., Absolutismus als Kriegsursache. Die französische Aufklärung zu Krieg und Frieden, Stuttgart

* Perry, E.I., From Theology to History. French Religious Controversy and the Revocation of the Edict of Nantes, Den Haag 1973.

* Peters, J., Gabriel Marcel und die französische Existenzphilosophie, in: G. Schischkoff (Hrsg.), Philosophische Vorträge und Diskussionen. Bericht über den Philosophen-Kongreß, Mainz 1948, Wurzach (Württ.) o.J. (Zeitschrift für philosophische Forschung, Sonder-H. 1).

* Petter, D.M. de, Het Negende Congres der Franstalige Verenigingen voor Wijsbegeerte, 2-5 september 1957, Aix-en-Provence, in: Tijdschrift voor Philosophie, 19, 1957, S. 722-728.

* Peyre, H., Le classicisme français, 1942.

* Philipsen, P.-U., Spectres du cinéma. Filmästhetik im Kontext französischer Differenzphilosophen, in: Hegel-Jahrbuch, 2/2000.

* Piano Mortari, V., "Aequitas" e "ius" nell'umanesimo giuridico francese, in: Accademia Nazionale dei Lincei, Roma 1997, S. 141-279.

* Picard, R., Les salons littéraires et la société française 1610-1879, New York 1943.

* Picavet, F., Les idéologues. Essai sur l'histoire des idées et des théories scientifiques, philosophiques, religieuses en France depuis 1789, Paris 1891.

* Picavet, F., L'origine de la philosophie scolastique en France et en Allemagne, in: Bibliothèque de l'École des Hautes Études, Paris 1888, S. 253-279.

* Pierce, R., Contemporary French Political Thought, Oxford 1966.

* Pillen, A., Hegel in Frankreich. Vom unglücklichen Bewußtsein zur Unvernunft, Freiburg/München 2003.

* Pinot, V., La Chine et la formation de l'esprit philosophique en France (1640-1740), Paris 1932, Genève (reprint) 1971.

* Platenkamp, V., Het metafysische verzet van de "nouveaux philosophes", in: Kennis & Methode, 5/4, 1981, S. 286-306.

* Platz, H., Geistige Kämpfe im modernen Frankreich, München/Kempten 1922.

* Plé, B., Die "Welt" aus den Wissenschaften: Der Positivismus in Frankreich, England und Italien von 1848 bis ins zweite Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts. Eine wissenschaftssoziologische Studie, Stuttgart 1996.

* Polak, L., Hedendaagse Franse wijsbegeerte, in: L. Polak, Verzamelde Werken, Bd. IV, Amsterdam 1947.

* Poster, B.M., Existential Marxism in Postwar France. From Sartre to Althusser, Princeton 1975, Princeton 1977.

* Pugh, A.R., From Montaigne to Chateaubriand, 1966.

* Rahner, M., "Tout est neuf ici, tout est à recommencer...!?". Die Rezeption des französischen Existentialismus im kulturellen Feld Westdeutschlands (1945-1949), Würzburg

* Raulet, G., Ernst Bloch en France. Réception de la méthode, méthode d'une réception, in: Les Cahiers Protenstants, 1978.

* Ravaisson, F., La philosophie en France au XIXe sicle, Paris 1867.

* Reardon, M.F., Science and Religious Modernism. The New Apologetic in France, 1890-1913, in: The Journal of Religion, 57/1, 1977.

* Réau, L., L'Europe française au siècle des lumières, 1938.

* Reynaud, L., L'influence allemande en France au 18e et au 19e siècle, Paris 1922.

* Ribot, Th., Philosophy in France, in: Mind, 2/7, 1877, S. 366-386.

* Rinderle, P., Die Idee der Demokratie in der neueren französischen Sozialphilosophie, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 2/1999.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt