header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Heidegger, Martin (Bru - Cr)

* Bruggencate, H.G. ten, Heidegger en Hegel, in: De Idee. Orgaan van het Bolland-Genootschap voor Zuivere Rede, 1954.

* Bruijc, B., Das Ethos des anderen Anfangs, in: D. Barbaric (Hrsg.), Das Spätwerk Heideggers. Ereignis, Sage, Geviert, Würzburg 2007.

* Brujic, B., "Schritt zurück", in: R. Wisser (Hrsg.), Martin Heidegger: Unterwegs im Denken. Symposion im 10. Todesjahr, Freiburg 1987.

* Brunnhuber, St., Der dialogische Aufbau der Wirklichkeit. Gemeinsame Elemente im Philosophiebegriff von Martin Buber, Martin Heidegger und Sigmund Freud, Regensburg 1993.

* Bruns, G., Heidegger's Estrangements. Language, Truth, and Poetry in the later Writings, 1989.

* Bruyne, E. de, De philosophie van Martin Heidegger, in: Tijdschrift voor Philosophie, 4, 1942, S. 581-586.

* Bruzina, R.Ch., Gegensätzlicher Einfluß - Integrierter Einfluß: Die Stellung Heideggers in der Entwicklung der Phänomenologie, in: D. Papenfuss & O. Pöggeler (Hrsg.), Zur philosophischen Aktualität Heideggers. Bd. II: Im Gespräch der Zeit, Frankfurt/M. 1990.

* Bubbio, P.D., Ermeneutica: ancora pensiero sacrificale? Heidegger, Derrida e Ricœur secondo il pensiero di René Girard, in: Annuario Filosofico, 15, 1999.

* Buber, M., Die Verwirklichung des Menschen. Zur Anthropologie Martin Heideggers, in: Philosophia (Belgrad), 3/1-4, 1938.

* Bucher, A.J., Heidegger y la necesidad de la filosofia, in: Naturaleza y Gracia. Revista Cuatrimestral de Ciencias Eclesiásticas, 3/1984, S. 511-525.

* Bucher, A.J., Martin Heidegger. Metaphysikkritik als Begriffsproblematik, Bonn 1972, Bonn 21983.

* Bucher, Th.G., Zu Heideggers Verständnis der formalen Logik (1), in: Heidegger-Studien, 22, 2006; (2), in: Heidegger-Studien, 23, 2007.

* Buchheim, I., Wegbereitung in die Kunstlosigkeit. Zu Heideggers Auseinandersetzung mit Hölderlin, Würzburg 1994.

* Buchheim, Th. (Hrsg.), Destruktion und Übersetzung. Zu den Aufgaben von Philosophiegeschichte nach Martin Heidegger, Berlin 1989.

* Buchheim, Th., Was interessiert Heidegger an der physis?, in: M. Steinmann (Hrsg.), Heidegger und die Griechen, Frankfurt/M. 2007.

* Buchholz, R., Was heißt Intentionalität? Eine Studie zum Frühwerk Martin Heideggers, Essen 1995.

* Büchin, E. & Denker, A., Martin Heidegger und seine Heimat, Stuttgart 2005.

* Buckley, P.Ph., Husserl, Heidegger and the Crisis of Philosophical Responsibility, Dordrecht 1992.

* Buckley, P.Ph., "Stromdichtung" and Subjectivity in the Later Heidegger, in: D. Zahavi (Hrsg.), Self-Awareness, Temporality, and Alterity, Dordrecht 1998.

* Buddeberg, E., Heidegger und die Dichtung. Hölderlin-Rilke, Stuttgart 1953.

* Bülow, U. v., Faszination und Abwehr, Jean Améry liest Martin Heidegger, in: M. Bormuth & S. Nurmi-Schomers (Hrsg.), Kritik aus Passion. Studien zu Jean Améry, Göttingen 2005.

* Bülow, U. v., Raum, Zeit, Sprache. Peter Handke liest Martin Heidegger, in: G. Figal & U. Raulff (Hrsg.), Heidegger und die Literatur, Frankfurt/M. 2011.

* Bungay, St., On Reading Heidegger, in: Mind, 86, 1977, S. 423-426.

* Buren, J.V. & Kisiel, T. (Hrsg.), Reading Heidegger from the Start. Essays in His Earliest Thought, Albany 1994.

* Burger, M., Endliches Dasein. Heideggers Daseinsanalyse und Becketts Roman Molloy, Würzburg 2004.

* Burkhard, P., Pragmatismus, Dekonstruktion, ironischer Eklektizismus. Richard Rortys Heidegger-Lektüre, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 2/1997.

* Busch, W., Gedachtes und gestaltetes Dasein. Die Person un Martin Heidgger, "Sein und Zeit", John Updike, "Der weite Weg zu zweit", Hanna Johansen, "Kurnovelle", in: Association Internatio­nale des Professeurs de Philosophie (Hrsg.), Europa Forum der Philosophie. Dokumentation, September 1998.

* Buzzoni, M., Zum Begriff der Person. Person, Apriori und Ontologie bei Heidegger und Ricœur, in: D. Papenfuss & O. Pöggeler (Hrsg.), Zur philosophischen Aktualität Heideggers. Bd. II: Im Gespräch der Zeit, Frankfurt/M. 1990.

* Calori, F., "Le dernier pas". Kant, Heidegger et la question du respect, in: Kant et la pensée moderne: alternatives critiques. Textes présentés et réunis par Charles Ramond, Bordeaux 1996, S. 17-46.

* Campbell, S.M., Revelation and Concealment in the Early Heidegger’s Conception of logoV, in: Heidegger-Studien, 23, 2007.

* Canán, A.C., Considering Die and Death: Heidegger's Reinterpretation of Husserl's Concept of Truth as the Concept of "Care", in: A.-T. Tymieniecka (Hrsg.), The Reincarnating Mind, or the Ontopoi­etic Outburst in Creative Virtualities: Harmonisations and Attunement in Cognition, the Fine Arts, Literature. Phenomenology of Life and the Human Creative Condition, Bd. II, Dordrecht 1998.

* Capelle, Ph., "Katholizismus", "Protestantismus", "Christentum" und "Religion" im Denken Martin Heideggers. Tragweite und Abgrenzungen, in: A. Denker & H. Zabrowski (Hrsg.), Heidegger-Jahrbuch. Bd. I: Heidegger und die Anfänge seines Denkens, Freiburg 2004.

* Capurro, R., Dead Man Walking. Heideggers Analyse des Menschen als Grenzgänger des Todes, in: Der Blaue Reiter, 4,

* Capurro, R., "Herausdrehung aus dem Platonismus". Heideggers existenziale Erstreckung der Sinnlichkeit, in: H.-H. Gander (Hrsg.), "Verwechselt mich vor allem nicht". Heidegger und Nietzsche, Frankfurt/M. 1994.

* Capurro, R., "Sein und Zeit und die Drehung ins synthetische Denken, in: M. Eldred (Hrsg.), Twisting Heidegger. Drehversuche parodistischen Denkens, Cuxhaven/Dartford 1993.

* Capurro, R., Zeitkritik vor und nach Heidegger, in: W. Schirmacher (Hrsg.), Schopenhauer in der Postmoderne. Schopenhauer‑Studien 3, Wien 1989, S. 59-70.

* Caputo, J.D., Heidegger and Aquinas. An Essay on Overcoming Metaphysics, New York 41998.

* Caputo, J.D., Heidegger entmythologisieren: "Alétheia" und die Seinsgeschichte, in: M. Eldred (Hrsg.), Twisting Heidegger. Drehversuche parodistischen Denkens, Cuxhaven/Dartford 1993.

* Caputo, J.D., Heidegger’s God and the Lord of History, in: The New Scholasticism, 57/4, 1983.

* Caputo, J.D., Meister Eckhart and the Later Heidegger: The Mystical Element in Heidegger's Thought, in: Ch. Macann (Hrsg.), Martin Heidegger: Critical Assessments, 4 Bde., London 1992; hier: Bd. II, History of Philosophy.

* Caputo, J.D., The Mystical Element in Heidegger's Thought, Athens 1978, New York 31990.

* Caputo, J.D., The Question of Being and Transcendental Phenomenology: Reflections on Heidegger's Relationship to Husserl, in: Ch. Macann (Hrsg.), Martin Heidegger: Critical Assessments, 4 Bde., London 1992; hier: Bd. II, History of Philosophy.

* Caputo, J.D., The Thought of Being and the Conversation of Mankind: The Case of Heidegger and Rorty, in: The Review of Metaphysics, 36, 1982/83.

* Cardoff, P., Martin Heidegger, Frankfurt/M. 1991.

* Carnevale, F.A., The Palliation of Dying. A Heideggerian Analysis of the “Technologization” of Death, in: The Journal of Phenomenology, 5/1, 2005.

* Caron, M., Sur la question du corps dans la pensé de Heidegger. De “Sein und Zeit” aux “Séminaires de Zollikon”, in: Archives de Philosophie, 71/2, 2008, S. 309-329.

* Carr, D., Die fehlende Sozialphilosophie Heideggers, in: D. Papenfuss & O. Pöggeler (Hrsg.), Zur philosophischen Aktualität Heideggers. Bd. I: Philosophie und Politik, Frankfurt/M. 1991.

* Carvallo, D., Die ontische Struktur, Pfullingen 1961.

* Casale, R., Heideggers Nietzsche. Geschichte einer Obsession, Bielefeld 2010.

* Casanova, M., Der Anfang des Endes. Heidegger und die Macht des geschichtlichen Denkens, in: M. Steinmann (Hrsg.), Heidegger und die Griechen, Frankfurt/M. 2007.

* Casper, B., Das Versuchtsein des Daseins und das "Freiwerden von den Götzen", in: P.-L. Coriando (Hrsg.), "Herkunft aber bleibt stets Zukunft". Martin Heidegger und die Gottesfrage, Frankfurt/M. 1998.

* Cassinari, F., Definizione e rappresentazione. Antropologia e metafisica nell'interpretazione heideggeriana di Kant, Milano 1994.

* Cassinari, F., La nozione di "Totalität" nella lettura heideggeriana di Kant, in: Itinerari Filosofici, 3, 1993, S. 75-101.

* Cassirer, E., Kant und das Problem der Metaphysik. Bemerkungen zu Martin Heideggers Kantinterpretation (1931), in: E. Cassirer, Gesammelte Werke. Bd. XVII: Aufsätze und kleine Schriften (1927-1932), Hamburg

* Caysa, V., Das Man verstehen. Thesen zum Verhältnis von Heideggerschem Seinsdenken und Lukácsscher Praxisphilosophie, in: V. Caysa & K.-D. Eichler (Hrsg.), Philosophiegeschichte und Hermeneutik, Leipzig 1996, S. 297-318 (Leipziger Schriften zur Philosophie, Bd. V).

* Caysa, V., Das Seyn entwerfen. Die negative Metaphysik Martin Heideggers, Bern

* Cazeaux, C., Metaphor and Heidegger's Kant, in: The Review of Metaphysics, 49, 1995, S. 341-364.

* Cesarone, V., Die Hauptzüge der Rezeption von Heideggers Nietzsche-Interpretation in Italien, in: Heidegger-Jahrbuch. 2: Heidegger und Nietzsche, Freiburg 2005.

* Chanter, T., Time, Death, and the Feminine. Lévines with Heidegger, 2001.

* Chapelle, A., L'ontologie phénoménologique de Heidegger. Un commentaire de "Sein und Zeit", Paris 1962.

* Chapelle, Ph., Die Bedeutung des Katholizismus und des Christentums im allgemeinen für den Denkweg Heideggers, in: Heidegger-Jahrbuch, 1 (Heidegger und die Anfänge seines Denkens), 2004.

* Chassard, P., Heidegger. Jenseits der Dinge / au-delà des choses, 1993.

* Cheong, E., Die Geschichtlichkeit des Menschen und die Geschichte des Seins, Berlin 2000.

* Cherlonnaix, J.-L., Pourquoi Schopenhauer et Heidegger ont-ils passé sous silence la doctrine platonicienne de la vérité du plaisir?, in: P. Cosenza (Hrsg.), Il Filebo di Platone e la sua fortuna. Atti del Convegno di Napoli, 4-6 novembre 1993, Napoli 1996, S. 307-319.

* Chevalley, C., Heidegger and the Physical Sciences, in: Ch. Macann, (Hrsg.), Martin Heidegger: Critical Assessments, 4 Bde., London 1992; hier: Bd. IV, Reverberations.

* Chiappe, A.A., Die pragmatische Phänomenologie Martin Heideggers und Grundfragen der Technikphilosophie, in: M. Funk (Hrsg.), "Transdisziplinär", "Interkulturell". Technikphilosophie nach der akademischen Kleinstaaterei, Würzburg 2014.

* Chichy, H., Der "andere Anfang" in der Geschichte des Seins. Wege zu einem anderen Denken bei Martin Heidegger und Rudolf Steiner, Würzburg 2001.

* Chin, Ch.-Ch., Zeit verstehen. Heideggers Interpretation des Zeit-Phänomens bis “Sein und Zeit”, Würzburg 2014.

* Chiodi, P., Heidegger e Anassimandro: la metafisica come oblio dell'essere, in: Rivista Critica di Storia della Filosofia, 7, 1952, S. 161-172.

* Chiodi, P., L'ultimo Heidegger, Torino 1952.

* Chiurazzi, G., Modalität und Existenz. Von der Kritik der reinen Vernunft zur Kritik der hermeneutischen Vernunft: Kant, Husserl, Heidegger, Würzburg 2005.

* Cho, K.K., Der Abstieg über den Humanismus. West-östliche Wege im Denken Heideggers, in: H.-H. Gander (Hrsg.), Europa und die Philosophie, Frankfurt/M. 1993, S. 143-174.

* Chytry, J., Zur Wiedergewinnung des Kosmos. Karl Löwith contra Martin Heidegger, in: D. Papenfuss & O. Pöggeler (Hrsg.), Zur philosophischen Aktualität Heideggers. Bd. II: Im Gespräch der Zeit, Frankfurt/M. 1990.

* Ciaramelli, F., L’originaire et l’immédiat. Remarques sur Heidegger et le dernier Merleau-Ponty, in: Revue Philosophique de Louvain, 96/2, 1998, S. 198-231.

* Cibulka, J., Das Entwerfen in der Auffassung von Schütz und Heidegger, und Ricœurs Synthesis von Hermeneutik und Dialektik, in: A.-T. Tymieniecka (Hrsg.), Life. In the Glory of Its Radiating Manifestations. 25th Anniversary Publication, Bk. I, Dordrecht 1996.

* Ciccarelli, P., Heideggers Hermeneutik als Destruktion der Destruktion. Versuch zu einer phänomenologischen „Skepsis“, in: O. Cosmus & F.A. Kurbacher (Hrsg.), Denkspuren. Festschrift für Heinrich Hüni, Würzburg 2007.

* Cimino, A., Phänomenologie und Vollzug. Heideggers performative Philosophie des faktischen Lebens, Frankfurt/M. 2013.

* Ciocan, C., Heidegger et le problème de la mort. Existentialité, authenticité, temporalité, Berlin/Heidelberg 2013.

* Ciocan, C., Le problème de la mort dans les „Beiträge zur Philosophie“ (1936-1939), in:  Revue Philosophique de Louvain, 108/2, 2010.

* Ciocan, C., Qu’est-ce qu’un „Existenzial“?, in: Heidegger-Studien, 25, 2009.

* Cioflec, E., Der Begriff des „Zwischen“ bei Martin Heidegger. Eine Erörterung ausgehend von „Sein und Zeit“, Freiburg 2012.

* Claesges, U., Heidegger und das Problem der Kopernikanischen Wende, in: Neue Hefte für Philosophie., 23, 1984.

* Clark, T., The Poetics of Singularity. The Counter-Culturalist Turn in Heidegger, Derrida, Blanchot, and the Later Gadamer, Edinburgh 2005.

* Cobb, J.B.& Robinson, J.M. (Hrsg.), The Later Heidegger and Theology, New York 1963 [Der spätere Heidegger und die Theologie, Zürich/Stuttgart 1964].

* Cobben, P.G., Postdialectische zedelijkheid. Ontwerp van een Hegeliaans antwoord op Heidegger, Habermas, Derrida en Lévinas, Kampen 1996.

* Cochrane, A.C., The Existentialists and God. Being and the Being of God in Kierkegaard, Jaspers, Heidegger, Sartre, Tillich, 1956.

* Cohen, R.A., Heidegger, Kant, Lévinas, and the End of the World, in: R.A. Cohen, Responsibility, God, and Society, Leuven etc. 2008, S. 49-68.

* Coldmann, L., Lukács and Heidegger. Towards a New Philosophy, London 1977.

* Collins, J., Heidegger and the Nazis, Duxford 2000.

* Collins, J., Heidegger for Beginners, 1998.

* Colonello, P., Heidegger interprete di Kant. Il problema della cosa, in: Filosofia Oggi (Bologna), 3/4, 1981, S. 389-419.

* Colonello, P., Heidegger interprete di Kant. La tesi sull’essere, in: Filosofia Oggi (Bologna), 3, 1980, S. 424-436.

* Colonello, P., Kant nelle lezioni heideggeriane di Marburgo (1925-1928), in: Spaienza (Roma), 39, 1986, S. 345-348.

* Colonello, P., Tempo e necessità. Ricerche su Kant, Husserl e Heidegger, 1987.

* Colony, T., Die deutschsprachige Rezeption von Heideggers Nietzsche-Interpretationen, in: Heidegger-Jahrbuch. 2: Heidegger und Nietzsche, Freiburg 2005.

* Colony, T., Time and the Work of Art. Reconsidering Heidegger's "Auseinandersetzung" with Nietzsche, in: Heidegger-Studien, 19, 2003.

* Coltman, R., The Language of Hermeneutics. Gadamer and Heidegger in Dialogue, New York 1998.

* Comay, R. & McCumber, J., Endings. Questions of Memory in Hegel and Heidegger, 1999.

* Condrau, G., Sigmund Freud und Martin Heidegger. Daseinsanalytische Neurosenlehre und Psychotherapie, Fribourg 1992.

* Connell, G., Deconstructing Caputo’s Demythologizing Heidegger, in: Faith and Philosophy. The Journal of the Society of Christian Philosophers, 15/1, 1998, S. 28-40.

* Conte, M., La "Sorge" de Heidegger comme existenstiel pédagogique, in: Association Internationale des Professeurs de Philosophie (Hrsg.), Europa Forum Philosophie. Enseignement, Teaching, Unterricht. XVe Congrès International de l'AIPPH, 2001.

* Conway, J., Why to Poetry? A Study of Martin Heidegger's Philosophy of Language, Diss. Yale University 1979.

* Cooke, B., Heidegger, Nazism, and Postmodernism, in: Free Inquiry. The Secular Humanist Bulletin, 18/4, 1998.

* Coolsaet, W., Een vraag bij Heideggers techniekbegrip, in: Tijdschrift voor Filosofie, 1996.

* Corbeil, I., Les deux angoisses d’“Être et Temps” et l’“Unbedeutsamkeit”, in: Revue Philosophique de Louvain, 99/1, 2001, S. 26-45.

* Coreth, E., Das fundamentalontologische Problem bei Heidegger und Hegel, in: Scholastik, 29, 1954, S. 1-23.

* Coreth, E., Heidegger und Kant, in: J.B. Lotz (Hrsg.), Kant und die Scholastik heute, Pullach 1955.

* Coriando, P.-L., Der letzte Gott als Anfang. Zur ab-gründigen Zeit-Räumlichkeit des Übergangs in Heideggers "Beiträgen zur Philosophie (Vom Ereignis)", München 1998.

* Coriando, P.-L., Die "formale Anzeige" und das Ereignis. Vorbereitende Überlegungen zum Eigencharakter seinsgeschichtlicher Begrifflichkeit mit einem Ausblick auf den Unterschied von Denken und Dichten, in: Heidegger-Studien, 14, 1998.

* Coriando, P.-L., Zur Ermittlung des Übergangs. Der Wesungsort des "letzten Gottes" im seinsgeschichtlichen Denken, in: P.-L. Coriando (Hrsg.), "Herkunft aber bleibt stets Zukunft". Martin Heidegger und die Gottesfrage, Frankfurt/M. 1998.

* Corona, N.A., Technik als Geschick? Geschichtsphilosophie der Technik bei Martin Heidegger. Eine handlungstheoretische Entgegnung, Dettelbach 1999.

* Corti, C.A., Zeitproblematik bei Martin Heidegger und Augustinus, Würzburg 2006.

* Cosmus, O., Anonyme Phänomenologie. Die Einheit von Heideggers Denkweg, Würzburg 2001.

* Cosmus, O., Lévinas und Heidegger. Philosophische Perspektiven des Seinsdenkens, in: O. Cosmus & F.A. Kurbacher (Hrsg.), Denkspuren. Festschrift für Heinrich Hüni, Würzburg 2007.

* Courtine, J.-F., Anthropologie et anthropomorphisme, in: U. Guzzoni (Hrsg.), Nachdenken über Heidegger. Eine Bestandsaufnahme, Hildesheim 1980.

* Courtine, J.-F., Die "Logischen Untersuchungen" van Martin Heidegger. Von der Theorie des Urteils zur Wahrheit des Seins, in: A. Regenbogen (Hrsg.), Antike Weisheit und moderne Vernunft. Heribert Boeder zugeeignet, Osnabrück 1996, S. 217-234.

* Courtine, J.-F., Heidegger et la phénoménologie, Paris 1990.

* Courtine, J.-F., Heidegger vor Heidegger! Die Kategorien der Bedeutung, in: Ch. Bermes & J. Jonas & K.-H. Lembeck (Hrsg.), Die Stellung des Menschen in der Kultur. Festschrift für Ernst Wolfgang Orth zum 65. Geburtstag, Würzburg 2002.

* Courtine, J.-F., Le ricerche logiche di Martin Heidegger, Dalla teoria del giudizio alla verità dell’essere, in: Annuario Filosofico, 11, 1995.

* Courtine, J.-F., The Preliminary Conception of Phenomenology and of the Problematic of Truth in "Being and Time", in: Ch. Macann (Hrsg.), Martin Heidegger: Critical Assessments, 4 Bde., London 1992; hier: Bd. I, Philosophy.

* Cox, P., Heideggers "Schweigen". Technik, Nazi-Medizin und Wissenschaftskultur, in: Das Argument, 209, 1995.

* Crétella, H., Heidegger et la philosophie, in: Heidegger-Studien, 15, 1999.

* Crétella, H., La mesure de l'affaire, in: Heidegger-Studien, 11, 1995.

* Crétella, H., La révolution philosophique, in: Heidegger-Studien, 16, 2000.

* Crétella, H., L'épreuve de l'impensé, in: Heidegger-Studien, 13, 1997.

* Cristaudo, W., Heidegger and Cassirer: Being, Knowing, and Politics, in: Kant-Studien, 82/4, 1991, S. 469-483.

* Cristin, R., Die Abenteuer des Bewußtseins. Zum Subjektbegriff bei Husserl und Heidegger, in: A. Lohmar & H. Peucker (Hrsg.), Subjekt als Prinzip? Zur Problemgeschichte und Systematik eines neuzeitlichen Paradigmas, Würzburg 2003.

* Cristin, R. (Hrsg.), Edmund Husserl, Martin Heidegger, Phänomenologie (1927), Berlin 1999.

* Cristin, R., Heidegger e Leibniz. Il sentiero e la ragine. Prefazione di H.-G. Gadamer, Milano 1990 [Heidegger and Leibniz. Reason and the Path, Dordrecht].

* Cristin, R., Reduktion und Destruktion bei Heidegger, in: R. Kühn & M. Staudigl (Hrsg.), Epoché und Reduktion. Formen und Praxis der Reduktion in der Phänomenologie, Würzburg 2003.

* Crowe, B.D., Heidgger’s Phenomenology of Religion. Realism and Cultural Criticism, 2007.

* Crowe, B.D., On the Track of the Fugitive Gods. Heidegger, Luther, Hölderlin, in: The Journal of Religion, 87/2, 2007.

* Crowell, St.G., Die Heimatlosigkeit der Logik bei Lask und Heidegger, in: C. Strube (Hrsg.), Heidegger und der Neukantianismus, Würzburg 2002, Würzburg 2008.

* Crowell, St.G., Does the Husserl/Heidegger Feud Rest on a Mistake? An Essay on Psychological and Transcendental Phenomenology, in: Husserl-Studies, 2/2002.

* Crowell, St.G., Normativity and Phenomenology in Husserl and Heidegger, Cambridge 2013.

* Cruz Vélez, D., Filosofía sin supuestos. De Husserl a Heidegger, Buenos Aires 1970.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt