header


  

EDITIONEN

EDITIONEN Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Schopenhauer

 

SCHOPENHAUER

 

Neuausgabe der Lütkehaus-Ausgabe

 

Seit Jahren vergriffen, ist die von Ludger Lütkehaus herausgegebene und zum 201. Geburtstag Schopenhauers erschienene populäre Ausgabe „letzter Hand“ der Werke Arthur Schopenhauers in einer broschierten Ausgabe wieder neu aufgelegt worden. Die preisgünstige Edition wird vom Verlag Zweitausendeins herausgegeben, wo der seinerzeit in Konkurs gegangene Zürcher Originalverlag Haffmanns Unterschlupf gefunden hat:

 

Arthur Schopenhauer: Werke in fünf Bänden. Herausgegeben und vorgestellt von Ludger Lütkehaus. Kartoniert, im Schuber, 2006, € 39.90, Zweitausendundeins.

 

Die Ausgabe enthält ein Beibuch mit Nachweis und Übersetzung der Zitate, Chronik und Register sowie einem Essay zur Praxis der Schopenhauer-Edition. Es ist dies die einzige unveränderte Ausgabe der Werke Schopenhauers in den Fassungen und Anord­nungen der letzten Hand. Das heißt, sie enthält die Inkonsequenzen in Orthographie und Interpunktion, wie sie von Schopenhauers früheren Herausgebern bemerkt und korrigiert worden waren und respektiert damit  die Eigentümlichkeiten von Schopenhauers Orthographie und Interpunktion. Denn für Lütkehaus sind diese „Verbesserungen“ oftmals in Wirklichkeit „Verschlimmbesserungen“.

 

 

 




Bestellen Sie das Einzelheft oder abonnieren Sie die Zeitschrift.




© Information Philosophie     Impressum     Datenschutz     Kontakt