header


  

EDITIONEN

EDITIONEN Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Hilbert

DAVID HILBERT

 

In einer auf sechs Bände angelegten Ausgabe erscheint eine Auswahl von David Hilberts bislang unveröffentlichten Vorlesungen über die Grundlagen der Mathematik und Physik. Hilbert lehrte von 1895 bis zu seiner Emeri- tierung in Göttingen, das zu dieser Zeit zu einem internationalen Zentrum mathemati- scher Forschung wurde, bis nach der Macht- ergreifung durch die Nationalsozialisten führende Köpfe zur Emigration gezwungen wurden. Hilbert übte einen großen Einfluss auf Denker wie Bernays, Boltzmann, Brou- wer, Cantor, Einstein, Frege, Heisenberg       oder Russell aus. Die Vorlesungen erlauben es nun, Hilberts Entwicklung im einzelnen zu rekonstruieren.

 

Der erste Band beinhaltet

 

David Hilbert’s Lectures on the Founda- tions of Geometry, 1891-1902. Edited by M. Hallett and U. Majer. 690 p., hardcover, € 96.24, 2004, Springer, Berlin/Heidelberg.

 

Dieser erste Band beinhaltet zudem einen Reprint der ersten Auflage von Hilberts Buch „Grundlagen der Geometrie“ von 1899, zusammen mit den Ergänzungen, die Hilbert der ersten französischen Übersetzung im Jahr 1900 zugefügt hatte. Die Vorträge sind in der deutschen Originalsprache veröffentlicht, die Kommentare dagegen in englischer Sprache.

 




Bestellen Sie das Einzelheft oder abonnieren Sie die Zeitschrift.




© Information Philosophie     Impressum     Datenschutz     Kontakt