header


  

EDITIONEN

EDITIONEN Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Nikolaus von Kues

 

NIKOLAUS VON KUES

 

Klaus Berger ist Professor für Neues Testament an der Universität Heidelberg, Chri­stiane Nord ist Professorin für Übersetzungs­wissenschaft an der Fachhochschule Magdeburg; beide haben, neben anderem, das Neue Testament in ein zeitgemäßes Deutsch übersetzt.

 

Als bislang letztes Werk ihrer gemeinsamen Arbeit liegt eine Übersetzung vor von

 

Nikolaus von Kues: Vom Frieden zwischen den Religionen. 160 S., Ln. € 19.90, 2002, Insel, Frankfurt

 

Dabei ist es ihnen gelungen, diese berühmte Schrift des Cusaners so zu präsentieren, dass die Lektüre zu einem stilistischen Vergnügen wird. Es geht hier nicht um eine getreue   Übersetzung auf Kosten der Lesbarkeit (wer Latein kann, findet jeweils auf der linken Seite den Originaltext), sondern um einen Text, der den Inhalt der Schrift in einem Stil wiedergibt, der der Eleganz des Originals wenig nachsteht. Entsprechend sind auch die Anmerkungen nicht philologischer und textkritischer Art, sondern geben dem Leser Hinweise auf den kulturellen, religiösen und philosophischen Hintergrund.

 

 

 




Bestellen Sie das Einzelheft oder abonnieren Sie die Zeitschrift.




© Information Philosophie     Impressum     Datenschutz     Kontakt