header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Kant, I.: Sinnlichkeit - Spiel

> KANT, I.: SINNLICHKEIT

* Krüger, G., Kants Lehre von der Sinnesaffektion, Diss. Marburg 1927.

* Kuberka, F., Kants Lehre von der Sinnlichkeit, Diss. Halle 1905.

* Nakazawa, T., Kants Begriff der Sinnlichkeit. Seine Unterscheidung zwischen apriorischen und aposteriorischen Elementen der sinnlichen Erkenntnis und ihre lateinischen Vorlagen, Stuttgart/Bad Cannstatt 2007.

* Nolte, F., Über das Verhältnis von Sinnlichkeit und Denken in Kants Terminologie, Programm Northeim 1898.

* Schott, R.M., Kant's Treatment of Sensibility, in: M. Moen & B. den Ouden (Hrsg.), New Essays on Kant, New York/Frankfurt(M.)/Paris 1987, S. 213-226.

* Schurman, J.G., Kant's Theory of the Apriori Forms of Sense, in: The Philosophical Review, 1899.

* Zaha, G., Über die Kantische Unterscheidung von Sinn, Verstand und Vernunft, Jena 1876.

 

> KANT, I.: SKEPSIS / SKEPTIZISMUS

* Anderson, A., On the Practical Foundation of Kant's Response to Epistemic Skepticism, in: Kant-Studien, 89/2, 1998.

* Brykman, G., Kant, Berkeley et la "méthode sceptique", in: Kant et la pensée moderne: alternatives critiques. Textes présentés et réunis par Charles Ramond, Bordeaux 1996, S. 113-136.

* Caranti, L., Kant and the Scandal of Philosophy. The Kantian Critique of Cartesian Scepticism, Toronto 2007.

* Caranti, L., Kant e lo scetticismo, Lungro di Cosenza 2004.

* Casazza, G., Hume, Kant e lo scetticismo filosofico, Roma 1914.

* Engstrom, St., The Transcendental Deduction and Skepticism, in: The Journal of the History of Philosophy, 32,1994, S. 359-380.

* Forster, M.N., Kant and Skepticism, Princeton 2008.

* Forster, M.N., Kant and Skepticism, in: B. Bowman& K. Vieweg (Hrsg.), Die freie Seite der Philosophie. Skeptizismus in Hegelscher Perspektive, Würzburg 2006 (Kritisches Jahrbuch der Philosophie, 10).

* Johnson, O.A., Scepticism and the Geography of Reason, in: G. Funke (Hrsg.), Akten des 5. Internationalen Kant-Kongresses Mainz 4.-8. April 1981, Bonn 1981, Bd. I2, S. 665-673.

* Kern, A., Philosophie und Skepsis. Hume, Kant, Cavell, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 1/2000.

* Korsgaard, Ch.M., Scepticism about Practical Reason, in: The Journal of Philosophy, 83, 1986, S. 5-25.

* Laursen, J.C., Kant in the History of Scepticism, in: M.P. Thompson (Hrsg.), John Locke und/and Immanuel Kant. Historische Rezeption und gegenwärtige Relevanz. Historical Reception and Contemporary Relevance, Berlin 1991, S. 254-268.

* Laursen, J.C., The Politics of Skepticism in the Ancients, Montaigne, Hume, and Kant, Leiden/New York/Köln 1992.

* Makkreel, R.A., Kant's Responses to Scepticism, in: J. v.d. Zande & R.H. Popkin (Hrsg.), The Sceptical Tradition around 1800. Scepticism in Philosophy, Science, and Society, Dordrecht 1998.

* Meerbote, R.H., Kant's Transcendental Skepticism, Diss. Harvard University (USA) 1970.

* Patten, S.C., An Anti-Sceptical Argument at the Deduction, in: Kant-Studien, 67, 1966.

* Rosas, A., Transzendentaler Idealismus und Widerlegung der Skepsis bei Kant. Untersuchung zur analytischen und metaphysischen Schicht in der "Kritik der reinen Vernunft", Würzburg 1991.

* Rudolph, E., Skepsis bei Kant. Ein Beitrag zur Interpretation der Kritik der reinen Vernunft, Diss. Heidelberg 1974.

* Saisset, E., Le scepticisme. Aenésidème, Pascal, Kant, Paris 1865, 21867.

* Schönrich, G. (Hrsg.), Normativität und Faktizität. Skeptische und transzendentalphilosophische Positionen im Anschluß an Kant, Dresden 2004.

* Stroud, B., Kant and Skepticism, in: M. Burnyeat (Hrsg.), The Skeptical Tradition, 1983, S. 435-450.

* Tonelli, G., Kant und die antiken Skeptiker, in: H. Heimsoeth (Hrsg.), Entwicklungsstudien zur Kantischen Philosophie. Von einer Tagung in Köln, Oktober 1965, Hildesheim [Kant and the Ancient Sceptics, in: R.H. Popkin & E. de Olaso & G. Tonelli (Hrsg.), Scepticism in the Enlightenment, Dordrecht 1998].

* Torrevejano, M., Der Skeptizismus der philosophischen Vernunft und der ewige Frieden in der Philosophie, in: H. Robinson (Hrsg.), Proceedings of the Eighth International Kant Congress, Memphis 1-5 March, Bd. II1, Milwaukee 1995, S. 235-244.

* Walker, R.C.S., Transcendental Arguments and Scepticism, in: E. Schaper & W. Vossenkuhl (Hrsg.), Reading Kant. New Perspec­tives on Transcen­dental Arguments and Critical Philosophy, Cambridge 1989, S. 55-76.

* Weber, L., Das Distinktionsverfahren im mittelalterlichen Denken und Kants skeptische Methode, Meisenheim 1976.

* Westphal, K.R., Epistemic Reflection and Cognitive Reference in Kant's Transcendental Response to Scepticism, in: Kant-Studien, 94/2, 2003.

 

> KANT, I.: SMITH, ADAM

* Fleischacker, S., Philosophy in Moral Practice: Kant and Adam Smith, in: Kant-Studien, 82/3, 1991, S. 249-269.

* Fleischacker, S., Philosophy in Moral Practice. Kant and Adam Smith, in: Kant-Studien, 83/3, 1991, S. 249-269.

* Fleischacker, S., Values behind the Market. Kant's Response to the "Wealth of Nations", in: History of Political Thought, 17, 1996, S. 379-407.

* Oncken, A., Adam Smith und Immanuel Kant. Der Einklang und das Wechselverhältnis ihrer Lehren über Sitte, Staat und Wirtschaft, Leipzig 1877.

* Wolff, H., Das Selbstinteressse bei Adam Smith und Kants kategorischer Imperativ, in: Archiv für Rechts- und Wirtschaftsphilosophie, 17, 1923/24, S. 313-336.

 

> KANT, I.: SMITH, TONY

* Beidler, P.G., The Postmodern Sublime. Kant and Tony Smith's Anecdote of the Cube, in: The Journal of Aesthetics and Art Criticism, 53, 1995, S. 177-186.

 

> KANT, I.: SOKRATES

* Carmo Ferreira, M.J. do, O Socratismo de Kant, in: J. Barata-Moura (Hrsg.), Kant. Comunicações apresentadas ao Colóquio ‘Kant’ organizado pelo Departamento de Filosofia em 25. 11. 1981, Lisboa 1982, S. 17-39.

* Devereux, D.T., Socrates' Kantian Conception of Virtue, in: The Journal of the History of Philosophy, 33, 1995, S. 381-408.

* Rausch, A., Sokrates und Kant, Halle 1904.

 

> KANT, I.: SOLGER, KARL WILHELM FERDINAND

* Schulte, P., Solgers Schönheitslehre im Zusammenhang des deutschen Idealismus. Kant, Schiller, W. v. Humboldt, Schelling, Solger, Schleiermacher, Kassel 2001.

 

> KANT, I.: SOLIDARITÄT

* Fiegle, Th., Ist Solidarität eine soziale Schuld? Zur Kritik des französischen Solidarismus aus kantianischer Sicht, in: Jahrbuch für Christliche Sozialwissenschaften, 48, 2007.

 

> KANT, I.: SOLIPSISMUS

* Granja Castro, D.M., ¿Es solipsista el "yo" kantiano?, in: D.M. Granja Castro (Hrsg.), Kant. De la crítica de la filosofía de la religión, Barcelona/México 1994, S. 69-93.

* Höffe, O., Eine republikanische Vernunft. Zur Kritik des Solipsismus-Vorwurfs, in: G. Schönrich & Y. Kato (Hrsg.), Kant in der Diskussion der Moderne, Frankfurt/M. 1996, S. 396-407.

* Horster, D., Der Kantische "methodische Solipsismus" und die Theorien von Apel und Habermas, in: Kant-Studien, 73, 1982, S. 463-470.

* Kuhlmann, W., Solipsismus in Kants praktischer Philosophie und die Diskursethik, in: K.-O. Apel & R. Pozzo (Hrsg.), Zur Rekonstruktion der praktischen Philosophie. Gedenkschrift für Karl-Heinz Ilting, Stuttgart 1990, S. 246-282 [in: G. Schönrich & Y. Kato (Hrsg.), Kant in der Diskussion der Moderne, Frankfurt/M. 1996, S. 360-395].

* Rohden, V., Neue Überlegungen zu Kants Kritik an einem praktischen Solipsismus, in: G. Almeida & V. v. Rohden & M. Ruffing & R.R. Terra (Hrsg.), Recht und Frieden in der Philosophie Kants. Akten des X. Internationalen Kant-Kongresses, Berlin/New York 2008, Bd. I, S. 269-283.

 

> KANT, I.: SOEMMERING,

* Euler, W., Die Suche nach dem "Seelenorgan". Kants philosophische Analyse einer anatomischen Entdeckung Soemmerings, in: Kant-Studien, 93/4, 2002.

 

> KANT, I.: SOUVERÄNITÄT

* Arntzen, S., Kant's Denial of Absolute Sovereignty, in: The Pacific Philosophical Quarterly, 76, 1995, S. 1-16.

* Holz, H., Souveränitätsbegriff und Widerstandsrecht in der Barockscholastik und bei Kant. Eine moralische Grenzsituation und ihre rechtstheoretischen Folgen, in: Salzburger Jahrbuch für Philosophie, 33, 1988, S. 83-99 [in: H. Holz, Geist in Geschichte. Idealismus-Studien, Würzburg 1994, S. 79-97].

* Maus, I., Kant’s Reasons against a Global State. Popular Sovereignty as a Principle of International Law, in: L. Caranti (Hrsg.), Kant’s Perpetual Peace. New Interpretative Essays, Roma 2006, S. 35-54.

* Raponi, S., What’s Wrong with a World State? Kant’s Conception of State Sovereignty and His Proposal for a Voluntary Federation, in: G. Almeida & V. v. Rohden & M. Ruffing & R.R. Terra (Hrsg.), Recht und Frieden in der Philosophie Kants. Akten des X. Internationalen Kant-Kongresses, Berlin/New York 2008, Bd. IV, S. 665-676.

 

> KANT, I.: SOZIALISMUS

* Deborin, A.M., Zu Mandevilles Ethik und Kants "Sozialismus", in: Die Neue Zeit, 24, 1905/06, S. 45-50.

* Gerlach, O., Kant und der Sozialismus, in: Zeitschrift für Sozialwissenschaft, 6, 1913.

* Jaurès, J., De primis socialismi germanici lineamentis apud Lutherum, Kant, Fichte et Hegel, Toulouse 1891, Diss. Paris 1892 [Les origines du socialisme allemand, Paris 1960].

* Joffe, K., Zu Mandevilles Ethik und Kants Sozialismus, in: Die Neue Zeit, 24, 1905/06.

* Linden, H. v.d., Kantian Ethics and Socialism, Indianapolis 1988.

* Nicolaus, H., Freiheitsgesetzlichkeit versus Sozialbindung. Sozialistische Rezeptionen des Kantischen Eigentumsrechts, in: Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie, 82, 1996, S. 222-237.

* Poggi, A., Kant e il socialismo o la questione morale nel socialismo, Palermo 1904.

* Staudinger, F., Kant und der Sozialismus, in: Sozialistische Monatshefte, 1904, S. 103-114 [in: J. Kopper & R. Malter (Hrsg.), Immanuel Kant zu ehren, Frankfurt/M. 1974].

* Vorländer, K., Kant, Fichte, Hegel und der Sozialismus, Berlin 1920.

* Vorländer, K., Kant und der Sozialismus, in: Kant-Studien, 4, 1900.

* Vorländer, K., Kant und Marx. Ein Beitrag zur Philosophie des Sozialismus, Tübingen 1911, Tübingen 1926.

 

> KANT, I.: SOZIALPHILOSOPHIE / SOZIALWISSENSCHAFT

* Axinn, S. & Kneller, J. (Hrsg.), Autonomy and Community. Readings in Contemporary Kantian Social Philosophy, New York 1998.

* Baynes, K., The Normative Grounds of Social Criticism: Kant, Rawls, and Habermas, Albany 1991, Albany 1993.

* Colón León, V., Trabajo, historia y derecho. Una lectura crítica de filosofía social kantiana, in: Diálogos (Rio Piedras), 22, 1987, S. 41-64.

* Gerlach, O., Kants Einfluß auf die Sozialwissenschaft in ihrer neuesten Entwicklung, in: Zeitschrift für die gesamte Staatswissenschaft, 55, 1899.

* González, A.M., Kant’s Contributions to Social Theory, in: Kant-Studien, 99/1, 2008, S. 77-105.

* Kress, R., Die soziologischen Gedanken Kants im Zusammenhang seiner Philosophie, Diss. Heidelberg 1929, Berlin 1929 (Philosophische Forschun­gen, H. 8).

* Pauer-Studer, H., Kant and Social Sentiments, in: H. Pauer-Studer (Hrsg.), Norms, Values, and Society, Dordrecht 1994.

* Psychopedis, K., Spontaneität und Gesetz. Zur Methode der Kantschen Sozialphilosophie, Diss. Frankfurt/M. 1972.

* Stemberger, R., Immanuel Kant als Philosoph und Soziologe, Wien/Meisenheim 1953.

* Vorländer, K., Eine Sozialphilosophie auf Kantischer Grundlage, in: Kant-Studien, 1, 1897.

 

> KANT, I.: SOZIANISMUS

* Pranteda, M.A., Il socinianesimo di Kant. Interpretazioni del peccato originale, in: M.A. Pranteda, Fausto Sozzoni e la filosofia in Europa, Siena 2005.

 

> KANT, I.: SPALDING, JOHANN JOACHIM

* Beckmann, K., Berührungen Johann Joachim Spaldings mit Immanuel Kant in der Fassung seines Religionsbegriffes, Diss. Göttingen 1913.

 

> KANT, I.: SPANISCHE PHILOSOPHIE

* Arana, J., Matías Nieto Serrano y el influjo de la filosofía natural kantiana sobre el pensamiento español, in: J.E. Dotti & H. Holz & H. Radermacher (Hrsg.), Kant in der Hispanidad, Bern/Frankfurt(M.)/New York 1988, S. 11-30.

* Falgueras Salinas, I., Kant en la filosofía española de los años sesenta, in: Thémata, 2, 1985, S. 23-40 [in: J.E. Dotti & H. Holz & H. Radermacher (Hrsg.), Kant in der Hispanidad, Bern/Frankfurt(M.)/New York 1988, S. 73-96].

* López, A., Consideraciones históricas del kantismo en España. Primeras manifestaciones, in: J.E. Dotti & H. Holz & H. Radermacher (Hrsg.), Kant in der Hispanidad, Bern/Frankfurt(M.)/New York 1988, S. 137-156.

* Palacios, J.M., La filosofía de Kant en la España del siglo XIX, in: J.E. Dotti & H. Holz & H. Radermacher (Hrsg.), Kant in der Hispanidad, Bern/Frankfurt(M.)/New York 1988, S. 171-207 [in: J. Muguerza & R. Rodriguez Aramayo (Hrsg.), Kant despues de Kant. En el bicentenario de la "Crítica de la razón practica", Madrid 1989, S. 673-707].

 

> KANT, I.: SPENCER, HERBERT

* Bowne, B.P., Kant and Spencer. A Critical Study, London 1912.

* Carus, P., Kant and Spencer, Chicago 1893.

* Carus, P., Spencer's Hedonism and Kant's Ethics of Duty, in: The Monist, 1906.

* Ferro, A.A., La critica della conoscenza in Immanuel Kant e Herbert Spencer, Savona 1900.

* Linguiti, G.L., Il kantismo evoluzionista di Spencer, in: Studi Kantiani, 2, 1989, S. 57-95.

* Müller, K., Anschauung und Denken bei Herbert Spencer unter Berücksichtigung der Lehre Kants, Diss. Leipzig 1923.

* Naumann, A., Spencer wider Kant. Eine Erörterung der Gegensätze von Realismus und Kritizismus, Hamburg 1885.

* Weckesser, W., Kants Teleologie und die Grundlagen der syntheti­schen Philosophie Herbert Spencers, Diss. Breslau 1913.

 

> KANT, I.: SPENER, PHILIPP JAKOB

* Yamashita, K., Kant und der Pietismus. Ein Vergleich der Philosophie Kants mit der Theologie Speners, Berlin 2000.

 

> KANT, I.: SPIEL

* Court, J., Kants Beitrag zur Theorie und Praxis von Spiel und Sport. Untersuchungen am Verhältnis von Freiheit und Notwendig­keit, St. Augustin 1989.

* Dode, R.-E., Ästhetik als Vernunftkritik. Eine Untersuchung zum Begriff des Spiels und der ästhetischen Bildung bei Kant, Schil­ler, Schopenhauer und Hebbel, Frankfurt(M.)/Bern/New York 1985.

* Marinoff, L., Hobbes, Spinoza, Kant, Highway Robbery, and Game Theory, in: The Australian Journal of Philosophy 72/4, 1994, S. 445-462.

* Sdun, W., Zum Begriff des Spiels bei Kant und Schiller, in: Kant-Studien, 57/4, 1966.

* Wachter, A., Das Spiel in der Ästhetik. Systematische Überlegungen zu Kants “Kritik der Urteilskraft”, Berlin/New York 2006.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt