header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Leibniz, Gottfried Wilhelm (Fi - Han)

* Fichant, M., Ewige Wiederkehr oder unendlicher Fortschritt. Die Apokatastasisfrage bei Leibniz, in: Studia Leibnitiana, 33, 1991, S. 131-150.

* Fichant, M., La notion de système dans la physique de Leibniz, in: M. de Gaudemar (Hrsg.), La notion de la nature chez Leibniz, Stuttgart 1995 (Studia Leibnitiana, Sonderheft 24).

* Fichant, M., Les axiomes de l'identité et la démonstration des formules arithmétiques. "2+2 = 4", in: Revue Internationale de Philosophie, 48, 1994.

* Fink, Th. & Weiss, Ph. (Hrsg.), Spinoza und Leibniz, München 2007.

* Finster, R., Leibnizens Entwurf der phänomenalen Welt im Hinblick auf Kants "Kritik der reinen Vernunft", in: A. Heinekamp (Hrsg.), Beiträge zur Wirkungs- und Rezeptionsgeschichte von Gottfried Wilhelm Leibniz, Wiesbaden/Stuttgart 1986, S. 188-197 (Studia Leibnitiana, Suppl.-Bd. XXVI).

* Finster, R., Spontaneität, Freiheit und unbedingte Kausalität bei Leibniz, Crusius und Kant, in: Studia Leibnitiana, 14, 1982, S. 266-277.

* Finster, R., Zur Kritik von C.A. Crusius an der Theorie der einfachen Substanz bei Leibniz und Wolff, in: Studia Leibnitiana, 18, 1986, S. 72-82.

* Finster, R. & Heuvel, G. v.d., Gottfried Wilhelm Leibniz, Baarn 1992.

* Fischer, K., Geschichte der neuern Philosophie. Bd. III: Leibniz und seine Schule, Heidelberg 21867, Heidelberg 51920.

* Fischer, K., Gottfried Wilhelm Leibniz. Leben, Werke und Lehre, Heidelberg 51920, Wiesbaden 2009.

* Fitch, G.W., Analyticity and Necessity in Leibniz, in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assess­ments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. I: Metaphysics and Its Foundations, 1: Sufficient Reason, Truth, and Necessity.

* Fleckenstein, J.O., Gottfried Wilhelm Leibniz. Barock und Universalismus, München 1958.

* Fleming, N.J., On Leibniz on Subject and Substance, in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assess­ments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. II: Metaphysics and Its Foundations, 2: Substances, Their Creation, Their Complete Concepts, and Their Relations.

* Foisneau, L., Identité personelle et mortalité humaine. Hobbes, Locke, Leibniz, in: Archives de Philosophie, 67/3, 2004, S. 65-83.

* Foisneau, L. (Hrsg.), La découverte du principe de raison. Descartes, Hobbes, Spinoza, Leibniz, Paris 2001.

* Fonnesu, L., Kant, Leibniz e la "Aufklärung". Ottimismo e teodicea, in: N. Pirillo (Hrsg.), Kant e la filosofia della religione. Istituto di Scienze Religiose in Trento, Trento 1996, S. 443-457.

* Fontius, M. & Rudolph, H. & Smith, G. (Hrsg.), Labora diligenter. Arbeitstagung zur Leibnizforschung vom 4.-6. Juli 1996, Stuttgart 1999 (Studia Leibnitiana, Sonderheft 29).

* Formigari, L. & Mauro, T. de (Hrsg.), Leibniz, Humboldt, and the Origins of Comparativism, Amsterdam 1990.

* Foucher de Careil, A., Leibniz, Descartes et Spinoza, Paris 1862.

* Foucher de Careil, A., Mémoire sur la philosophie de Leibniz, Paris 1905.

* Fouke, D.C., Emanation and the Perfections of Being: Divine Causation and the Autonomy of Nature in Leibniz, in: Archiv für Geschichte der Philosophie, 2/1994.

* Fouke, D.C., Metaphysics and the Eucharist in Early Leibniz, in: Studia Leibnitiana, 24/2, 1992.

* Francesco, M. di & Monticelli, R. de, Il problema dell’individuazione. Leibniz, Kant e la logica modale, Milano 1983.

* Francks, R. & MacDonald Ross, G., Descartes, Spinoza, and Leibniz, in: N. Bunnin & P. Tsui-James (Hrsg.), The Blackwell Companion to Philosophy, Oxford 1995.

* Frankel, L., Being Able to Do Otherwise: Leibniz on Freedom and Contingency, in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assessments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. IV: Philosophy of Mind, Freewill, Political Philosophy, Influences.

* Frankel, L., From a Metaphysical Point of View: Leibniz and the Principle of Sufficient Reason, in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assessments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. I: Metaphysics and Its Foundations, 1: Sufficient Reason, Truth, and Necessity.

* Frankel, L., Leibniz's Principle of Identity of Indiscernibles, in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assessments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. III: Philosophy of Science, Logic, and Language.

* Fransen, P., Leibniz und die Friedensschlüsse von Utrecht und Rastatt-Baden. Eine aus größtenteils noch nicht veröffentlichten Quellen geschöpfte Untersuchung, Diss., Purmerend 1932.

* Frenzel, B., Der Assoziationsbegriff bei Leibniz, Diss. Leipzig 1898.

* Freudenthal, H., Autour du principe de continuité de Leibniz, in: A. Heinekamp (Hrsg.), 300 Jahre "Nova Methodus" von G.W. Leibniz (1684-1984), Stuttgart 1987 (Studia Leibnitiana, Sonderheft).

* Freudenthal, H., Leibniz: van "science fiction" tot realiteit, in: Wijsgerig Perspectief op Maatschappij en Wetenschap, 1966, S. 205-215.

* Freudenthal, H., Newton und Leibniz, in: A. Heinekamp (Hrsg.), Leibniz' Dynamica, Stuttgart 1982 (Studia Leibnitiana, Sonderheft).

* Freytag, W., Bemerkungen zu Leibnizens Erkenntnistheorie im Anschluß an Couturats Werk "La logique de Leibniz d'après des documents inédits", in: Archiv für die gesamte Psychologie, 33/1-2,

* Fricke, W., Leibniz und die englische Sukzession des Hauses Hannover, Hildesheim 1957.

* Friedman, J.I., Plato's "Euthyphro" and Leibniz's Law, in: Philosophia: The Philosophical Quarterly of Israel, 12, 1982, S. 1-20.

* Friedmann, G., Leibniz et Spinoza, Paris 21946, 31963.

* Friedrich, C.J., Philosophical Reflections of Leibniz on Law, Politics, and the State, in: The Natural Law Forum, 11, 1966.

* Fries, E., Die Determination des freien Willens bei Leibniz, in: E. Fries (Hrsg.), Philosophie und ihre Geschichte. Fest­schrift für Josef Klein, Göttingen 1967.

* Frühwald, W., "Theoria cum praxi". Die Formen neuen Wissens und die Aufgabe der Forschungsförderung in Deutschland, in: K. Nowak & H. Poser (Hrsg.), Wissenschaft und Weltgestaltung. Internationales Symposium zum 350. Geburtstag von Gottfried Wilhelm Leibniz vom 9. bis 11. April 1996 in Leipzig, Hildesheim 1998.

* Fugate, C.D., Moral Individuality and Moral Subjectivity in Leibniz, Crusius, and Kant, in: St.R. Palmquist (Hrsg.), Cultivating Personhood. Kant and Asian Philosophy, Berlin/New York 2010, S. 273-286.

* Funke, G., Der Möglichkeitsbegriff in Leibnizens System, Diss. Bonn

* Funke, G., Leibniz. Glaube-Wissen-Bewußtsein, in: Philosophisches Jahrbuch, 75, 1967/68.

* Furth, M., Monadology, in: The Philosophical Review, 76/2, 1967, S. 169-200 [in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assessments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd 4: Philosophy of Mind, Freewill, Political Philosophy, Influences].

* Futch, M., Leibniz’s Metaphysics of Time and Space, Berlin/Heidelberg 2008 (Boston Studies in the Philosophy of Science, 238).

* Gäbe, L., Zur Aprioritätsproblematik bei Leibniz-Locke in ihrem Verhältnis zu Descartes und Kant, in: H. Wagner (Hrsg.), Sinnlichkeit und Verstand in der deutschen und französischen Philosophie von Descartes bis Hegel, Bonn 1976.

* Gaede, F. & Peres, C. (Hrsg.), Antizipation in Kunst und Wissenschaft. Ein interdisziplinäres Erkenntnisproblem und seine Begründung bei Leibniz, Tübingen 1997.

* Gale, G., How, When, and Why Force Became the Central Concept of Leibniz's Philosophical System, in: A. Heinekamp (Hrsg.), Leibniz' Dynamica, Stuttgart 1982 (Studia Leibnitiana, Sonderheft).

* Gale, G., On What God Chose: Perfection and God's Freedom, in: A. Heinekamp & F. Schupp (Hrsg.), Leibniz' Logik und Metaphysik, Darmstadt 1988.

* Gale, G., The Concept of "Force" and Its Role in the Genesis of Leibniz's Dynamical Viewpoint, in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assessments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. III: Philosophy of Science, Logic, and Language.

* Gale, G., The Physical Theory of Leibniz, in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assessments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. III: Philosophy of Science, Logic, and Language.

* Galli, G., Studi sulla filosofia de Leibniz, Padua 1948.

* Gandillac, M. de, Nicolas de Cues précurseur de Leibniz, in: D. Berlioz & F. Nef (Hrsg.), L'actualité de Leibniz: Les deux labyrinthes, Stuttgart 1999 (Studia Leibnitiana, Suppl.-Bd. XXXIV).

* Ganz, H., Das Unbewußte bei Leibniz in Beziehung zu modernen Theorien, Zürich 1917.

* Garber, D., Leibniz and the Foundations of Physics: The Middle Years, in: K. Okruhlik & J.R. Brown (Hrsg.), The Natural Philosophy of Leibniz, Dordrecht/Boston/Lancaster/Tokyo 1986.

* Garber, D., Leibniz. Body, Substance, Monad, Oxford 2009.

* Garber, D., Motion and Metaphysics in the Young Leibniz, in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assessments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. III: Philosophy of Science, Logic, and Language.

* Gaudemar, M. de, De la substance individuelle à la monade: vers l'immanence du destin individuel, in: D. Berlioz & F. Nef (Hrsg.), L'actualité de Leibniz: Les deux labyrinthes, Stuttgart 1999 (Studia Leibnitiana, Suppl.-Bd. XXXIV).

* Gaudemar, M. de, Nature individuelle, nature essentielle et lois naturelles, in: M. de Gaudemar (Hrsg.), La notion de la nature chez Leibniz, Stuttgart 1995 (Studia Leibnitiana, Sonderheft 24).

* Gaudemar, M. de, Quelques questions autour de la notion leibnizienne de puissance, in: Studia Leibnitiana, 24/2, 1992.

* Gaudin, C., Origine et radicalité, in: D. Berlioz & F. Nef (Hrsg.), L'actualité de Leibniz: Les deux labyrinthes, Stuttgart 1999 (Studia Leibnitiana, Suppl.-Bd. XXXIV).

* Geer, P. v., Christiaan Huijgens en G.W. Leibniz, in: De Tijdspiegel, 1908.

* Geer, P. v., Leibniz als natuur- en werktuigkundige, in: De Nederlandsche Spectator, 1906.

* Gelles, S., Die pantheistischen Gedanken in Leibniz' "Theodizee" und Schleiermachers "Reden über die Religion", Diss. Erlangen, Berlin 1908.

* Gensini, St., "De linguis in universum". On Leibniz's Ideas on Languages, Münster

* Gent, W., Leibnizens Philosophie der Zeit und des Raumes, in: Kant-Studien, 31/1, 1926.

* George, R.A., Leibniz, in: R.A. George, The Problems of the Infinite and the Continuum in Some Major Philosophical Systems of the Enlightenment, Diss. Michigan State University 1961.

* Gerhardt, C.I., Die Entdeckung der Differentialrechnung durch Leibniz, Halle 1848.

* Gerhardt, C.I., Leibniz über das "Principium Indiscernibilium", in: Archiv für Geschichte der Philosophie, 5, 1892.

* Gerhardt, C.I., Leibniz über den Begriff der Bewegung, in: Archiv für Geschichte der Philosophie, 1, 1888.

* Gerhardt, C.I., Leibniz und Spinoza, in: Sitzungsberichte der Berliner Akademie der Wissenschaften, 1889.

* Gesche, P., Die Ethik Leibnizens, Diss. Halle 1891.

* Geyer, C.-F., Zur Nähe klassischer und moderner Theodizeeversuche zum mythischen Denken. Platon, Leibniz, Horkheimer, in: Franziskanische Studien, 57, 1975, S. 169-229.

* Ghio, M., La dottrina dell' espressione in Leibniz e nella tradizione platonico-cristiana, Torino 1979.

* Gianetto, G., Pensiero e disegno. Leibniz e Kant, Napoli 1990.

* Gianetto, G., Principio di ragione e metafisica in Leibniz e Kant, Napoli 1996.

* Giesel, F., Die Entstehung des Newton-Leibnizschen Prioritätsstreites hinsichtlich der Erfindung der Infinitesimalrechnung, Programm Delitzsch 1866.

* Giglioni, G., Automata Compared. Boyle, Leibniz, and the Debate on the Notion of Life and Mind, in: The British Journal for the History of Philosophy,

* Giuculescu, A., The Leibnizian Dimension of Husserl's Phenomenology, in: A.-T. Tymieniecka (Hrsg.), Phenomenlogy of Life and the Human Condition. Bd. I: Laying down the Cornerstones of the Field, Dordrecht 1998.

* Giusti, E., Le problème des tangentes de Descartes à Leibniz, in: A. Heinekamp (Hrsg.), 300 Jahre "Nova Methodus" von G.W. Leibniz (1684-1984), Stuttgart 1987 (Studia Leibnitiana, Sonderheft).

* Glöckner, G., Der Gottesbegriff bei Leibniz, Diss. Leipzig, Langensalza 1888.

* Goldenbaum, U., Das Labyrinth der christlichen Myserien, in: D. Berlioz & F. Nef (Hrsg.), L'actualité de Leibniz: Les deux labyrinthes, Stuttgart 1999 (Studia Leibnitiana, Suppl.-Bd. XXXIV).

* Goldenbaum, U., Die "Commentatiuncula de judice" als Leibnizens erste philosophische Auseinandersetzung mit Spinoza nebst der Mitteilung über ein neuaufgefundenes Leibnizstück. Beilage: Leibniz' Marginalien zu Spinozas "Tractatus theologico-politicus" im Exemplar der Bibliotheca Boineburgica in Erfurt, also zu datieren auf 1670-71, in: M. Fontius & H. Rudolph & G. Smith (Hrsg.), Labora diligenter. Potsdamer Arbeitstagung zur Leibnizforschung vom 4. bis 6. Juli 1996, Stuttgart 1999, S. 61-170 (Studia Leibnitiana, Sonderheft 29).

* Goldenbaum, U., Leibniz über Toleranz und Wahrheit, in: E. Barke & H. Breger & R. Wernstedt (Hrsg.), Leibniz neu denken, Stuttgart 2009 (Studia Leibnitiana, Sonderheft 38).

* Goldenbaum, U., Reason Sight? Kritische Anmerkungen zu einer neuen Leibniz-Interpretation, in: Studia Leibnitiana, 1/2004.

* Goldenbaum, U., Zwischen Bewunderung und Entsetzen. Leibniz' frühe Faszination durch Spinozas "Tractatus theologico-politicus", Delft 2001 (Mededelingen vanwege het Spinozahuis, 80).

* González, Á.L., Die unfehlbare Welt des Besten. Wahl oder Determinismus?, in: J.A. Nicolás (Hrsg.), Leibniz und die Entstehung der Modernität. Leibniz-Tagung in Granada, 1.-3. November 2007, Stuttgart 2009 (Studia Leibnitiana, Sonderheft 37).

* Goodman, L.E., Maimonides and Leibniz, in: The Journal of Jewish Studies, 31, 1980, S. 214-236.

* Görland, A., Der Gottesbegriff bei Leibniz, Gießen 1907.

* Goudriaan, A., Anthonius Driessens theologische kritiek op de leibniziaans-wolffiaanse filosofie, in: A.H. Huusen (Hrsg.), Onderwijs en onderzoek. Studie en wetenschap aan de academie van Groningen in de 17e en 18e eeuw, Hilversum 2003, S. 185-206.

* Grassi, B.G.B., L'inconscio nella filosofia di Leibniz, Catania 1903.

* Graßmann, H., Geometrische Analyse. Geknüpft an die von Leibniz erfundene geometrische Charakteristik, Leipzig 1847.

* Griard, J., Droits personnalissimes et droits personnels selon une modalité réelle. Confrontation des pensées juridico-politiques de Leibniz et de Kant, in: G. Almeida & V. v. Rohden & M. Ruffing & R.R. Terra (Hrsg.), Recht und Frieden in der Philosophie Kants. Akten des X. Internationalen Kant-Kongresses, Berlin/New York 2008, Bd. IV, S. 349-360.

* Griard, J., Leibniz. Critique du monisme politique de Hobbes, in: Revue Philosophique de Louvain, 103/4, 2005, S. 564-586.

* Grieser, R., Leibniz und das Problem der Prinzenerziehung, in: C. Haase & W. Totok (Hrsg.),  Leibniz. Sein Leben, sein Wirken, seine Welt, Hannover 1966.

* Grimm, R., Individual Concepts and Contingent Truths, in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assess­ments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. I: Metaphysics and Its Foundations, 1: Sufficient Reason, Truth, and Necessity.

* Grimm, T., China und das Chinabild von Leibniz, in: Studia Leibnitiana, Sonderheft 1, 1969, S. 38-61.

* Gromer, I., Pour mieux comprendre Leibniz. De la théorie philosophique à la pratique quotidienne, Paris 1970.

* Grosholz, E., L'analogie dans la pensée mathématique de Leibniz, in: D. Berlioz & F. Nef (Hrsg.), L'actualité de Leibniz: Les deux labyrinthes, Stuttgart 1999 (Studia Leibnitiana, Suppl.-Bd. XXXIV).

* Grosholz, E., Leibniz' Science of the Rational, Stuttgart 1998 (Studia Leibnitiana, Sonderheft 26).

* Grote, L., Leibniz und seine Zeit. Populäre Vorlesungen, Hannover 1869, 21870.

* Grua, G., Jurisprudence universelle et théodicée selon Leibniz, Paris 1953.

* Grua, G., La justice humaine selon Leibniz, Paris 1956.

* Gueroult, M., Dynamique et métaphysique leibniziennes, Paris 1934.

* Gueroult, M., Études sur Descartes, Spinoza, Malebranche et Leibniz, Hildesheim 1970, Hildesheim 21997.

* Gueroult, M., La constitution de la substance chez Leibniz, in: A. Heinekamp & F. Schupp (Hrsg.), Leibniz' Logik und Metaphysik, Darmstadt 1988.

* Gueroult, M., Raum, Zeit, Kontinuität und Principium Indiscernibilium, in: A. Heinekamp & F. Schupp (Hrsg.), Leibniz' Logik und Metaphysik, Darmstadt 1988.

* Guerrier, W., Keibniz in seinen Beziehungen zu Rußland und Peter dem Großen, St. Petersburg/Leipzig 1873.

* Guggenberger, A., Leibniz oder die Hierarchie des Geistes, Stuttgart 1947.

* Guhrauer, G.E., Gottfried Wilhelm Freiherr von Leibniz. Eine Biographie, 2 Bde., Breslau 1842, Breslau 21846.

* Guhrauer, G.E., Leibnitii doctrina de unione animae et corporis, Diss. Berlin 1837.

* Gurwitsch, A., Leibniz. Philosophie des Panlogismus, Berlin/New York 1974.

* Haac, O.A., Voltaire and Leibniz. Two Aspects of Rationalism, in: Studies on Voltaire and the Eighteenth Century, 25, 1963, S. 795-809.

* Haas, A.E., Die Begründung der Energetik durch Leibniz, in: Annalen der Naturphilosophie, 7, 1908, S. 373-386.

* Haase, C., Leibniz als Politiker und Diplomat, in: C. Haase & W. Totok (Hrsg.), Leibniz. Sein Leben, sein Wirken, seine Welt, Hannover 1966.

* Haase, R., Leibniz und die Musik. Ein Beitrag zur Geschichte der harmonikalen Symbolik, Hommerich 1963.

* Hachmöller, J., Weltgegenwart und Lebensunruhe. Leibnizianische Studien, Stuttgart 1996.

* Hacking, I., Infinite Analysis, in: A. Heinekamp & F. Schupp (Hrsg.), Leibniz' Logik und Metaphysik, Darmstadt 1988.

* Hacking, I., Leibniz and Descartes: Proof and Eternal Truths, in: A. Kenny (Hrsg.), Rationalism, Empiricism, and Idealism, Oxford 1968.

* Hacking, I., Why Motion Is Only a Well-Founded Phenomenon, in: K. Okruhlik & J.R. Brown (Hrsg.), The Natural Philosophy of Leibniz, Dordrecht/Boston/Lancaster/Tokyo 1986.

* Hahmann, A., Kritische Metaphysik der Substanz. Kant im Widerspruch zu Leibniz, Berlin/New York 2009.

* Halbwachs, M., Leibniz, Paris 1906.

* Hall, A.R., Philosophers at War. The Quarrel between Newton and Leibniz, Cambridge 1980.

* Hamerster, A.J., Leibniz' Theory of Reincarnation, in: The Theosophist, 56,

* Hamerster, A.J., Reïncarnatie bij Leibniz, in: Theosophia, 24,

* Hammann, G., Gottfried Wilhelm Leibniz’ Plan einer Wiener Akademie der Wissenschaften, in: Studia Leibnitiana, Suppl.Bd. XV, 1975, S. 205-227.

* Hammerstein, N., Historie und Jus Publicum bei Leibniz, in: A. Heinekamp (Hrsg.), Leibniz als Geschichtsforscher. Symposion des Istituto di Studi Filosofici Enrico Castelli und der Leibniz-Gesellschaft 1980, Stuttgart 1982 (Studia Leibnitiana, Sonderheft).

* Hammerstein, N., Leibniz und das Heilige Römische Reich Deutscher Nation, in: Nassauische Annalen, 85, 1974 [in: N. Hammerstein, Geschichte als Arsenal. Ausgewählte Aufsätze zu Reich, Hof und Universitäten der Frühen Neuzeit, Göttingen 2010].

* Hamou, Ph., Leibniz et les "Progrès de la métaphysique", in: L'année 1793. Sur la politique et la religion. Actes du 1er Congrès de la Société d'Études Kantiennes de Langue Française (Dijon, 13-15 mai 1993), Paris 1995, S. 219-224.

* Hanfling, O., Leibniz's Principle of Reason, in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assessments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. I: Metaphysics and Its Foundations, 1: Sufficient Reason, Truth, and Necessity.

* Hannequin, A., La philosophie de Leibniz et les lois du mouvement, in: Revue de Métaphysique et de Morale, 14, 1906.

* Hannequin, A., Quae fuerit prior Leibnitii philosophia seu de motu, de mente, de Deo doctrina ante annum 1672, Diss. Paris 1895.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt