header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Leibniz, Gottfried Wilhelm (Har - Kab)

* Harnack, A., Leibniz' Bedeutung in der Geschichte der Mathematik, Dresden 1887.

* Harnack, A., Leibniz und Humboldt als Begründer der Akademie der Wissenschaften, in: Preußische Jahrbücher, 140, 1910.

* Hartbecke, K. (Hrsg.), Zwischen Fürstenwillkür und Menschheitswohl. Gottfried Wilhelm Leibniz als Bibliothekar, Frankfurt/M. 2008.

* Hartenstein, G., Über Locke's Lehre von der menschlichen Erkenntnis in Vergleichung mit Leibniz's Kritik derselben, Leipzig 1861 (Abhandlungen der Sächsischen Gesellschaft der Wissenschaften) [in: G. Hartenstein, Historisch‑philosophische Abhandlungen, Leipzig 1870, (reprint) 1976].

* Hartmann, F., Gottfried Wilhelm Leibniz und seine Anforderungen an eine Medizin der Aufklärung, Stuttgart 1993.

* Hartmann, G., Leibniz als Jurist und Rechtsphilosoph, in: Festgabe für Rudolph von Ihering, Tübingen 1892.

* Hartmann, G.V., Anleitung zur Historie der Leibniz-Wolffischen Philosophie, Frankfurt(M.)/Leipzig 1737.

* Hartmann, N., Leibniz als Metaphysiker, Berlin 1946.

* Hartmann, R.O., Aspects of Personality as Key Analogical Factors in the Metaphysics of Leibniz and Schopenhauer, Diss. Boston 1963.

* Hartz, G.A., Leibniz' Final System. Monads, Matter, and Animals, London 2005.

* Hattler, J., Monadischer Raum. Kontinuum, Individuum und Unendlichkeit in Leibniz' Theorie des Raumes, Heusenstamm 2004.

* Hauser, Ch., Selbstbewußtsein und personale Identität: Positionen und Aporien ihrer vorkantischen Geschichte. Locke, Leibniz, Hume und Tetens, Stuttgart 1994.

* Hecht, F., Leibniz als Jurist, in: Preußische Jahrbücher, 43, 1879.

* Hecht, H. (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz im philosophischen Diskurs über Geometrie und Erfahrung, Berlin 1991.

* Hecht, H., Gottfried Wilhelm Leibniz. Mathematik und Naturwissenschaft im Paradigma der Metaphysik, Stuttgart (Teubner-Archiv zur Mathematik, Suppl.-Bd. II).

* Hecht, H., La quantité de la force et la quantité d'action. Dynamique et métaphysique chez Leibniz et Maupertuis, in: M. de Gaudemar (Hrsg.), La notion de la nature chez Leibniz, Stuttgart 1995 (Studia Leibnitiana, Sonderheft 24).

* Hecht, H., Leibniz' Kategorie des Maßes, in: H. Hecht (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz im philosophischen Diskurs über Geo­metrie und Erfahrung, Berlin 1991, S. 130-161.

* Hecht, H., Leibniz lesen. Hinweise, in: Information Philosophie, 5/2004.

* Hecht, H., Mondes possibles et phsyique moderne, in: D. Berlioz & F. Nef (Hrsg.), L'actualité de Leibniz: Les deux labyrinthes, Stuttgart 1999 (Studia Leibnitiana, Suppl.-Bd. XXXIV).

* Hecht, H. & Mikosch, R. & Schwarz, I. & Siebert, H. & Werther, R. (Hrsg.), Kosmos und Zahl. Beiträge zur Mathematik- und Astronomiegeschichte, zu Alexander von Humboldt und Leibniz, Stuttgart 2008.

* Heimsoeth, H., Die Methode der Erkenntnis bei Descartes und Leibniz, Gießen 1914.

* Heimsoeth, H., Leibniz' Methode der formalen Begründung, Habil.Schr. Marburg 1913.

* Heimsoeth, H., Leibniz' Weltanschauung als Ursprung seiner Gedankenwelt, in: Kant-Studien, 21/4, 1917.

* Heimsoeth, H., Leibniz' Weltanschauung als Ursprung seiner Gedankenwelt. Zum 200. Todestage des Denkers, in: Kant-Studien, 21, 1917 [in: H. Heimsoeth, Studien zur Philosophiegeschichte, Köln 1961 (Kant-Studien, Erg.-Heft 82)].

* Hein, I. & Heinekamp, A., Leibniz und Europa, Hannover 1993.

* Heinekamp, A., Ars characteristica und natürliche Sprache bei Leibniz, in: Tijdschrift voor Filosofie, 34/3, 1972, S. 446-488.

* Heinekamp, A., Das Problem des Guten bei Leibniz, Bonn 1969 (Kant-Studien, Erg.-H. 98).

* Heinekamp, A., Gottfried Wilhelm Leibniz, in: N. Hoerster (Hrsg.), Klassiker des philosophischen Denkens, Bd. I, München 41988.

* Heinekamp, A. (Hrsg.), Leibniz-Bibliographie, 2 Bde. (Die Literatur über Leibniz bis 1980 / Die Literatur über Leibniz 1981‑1990), Frankfurt/M. 1984/95.

* Heinekamp, A., Louis Dutens und seine Ausgabe der “opera omnia” von Leibniz, in: A. Heinekamp (Hrsg.), Beiträge zur Wirkungs- und Rezeptionsgeschichte von G.W. Leibniz, Wiesbaden/Stuttgart 1980, S. 1-28.

* Heinekamp, A., Natürliche Sprache und Allgemeine Charakteristik bei Leibniz, in: A. Heinekamp & F. Schupp (Hrsg.), Leibniz' Logik und Metaphysik, Darmstadt 1988.

* Heinekamp, A. & Poser, H. (Hrsg.), Leibniz in Berlin, Stuttgart 1980 (Studia Leibnitiana, Sonderheft).

* Heinekamp, A. & Robinet, A. (Hrsg.), Leibniz: Le meilleur des mondes. Table ronde, Stuttgart 1992.

* Heinekamp, A. & Schupp, F. (Hrsg.), Die intensionale Logik bei Leibniz und in der Gegenwart, Stuttgart 1979 (Studia Leibnitiana, Sonderheft).

* Heinemann, F.H., Toland and Leibniz, in: The Philosophical Review, 54, 1945, S. 437-457 [Toland und Leibniz, in: G. Schischkoff (Hrsg.), Beiträge zur Leibniz-Forschung, Reutlingen 1947].

* Heintel, E., Der Begriff der Erscheinung bei Leibniz, in: E. Hochstetter & G. Schischkoff (Hrsg.), Gedenkschrift für G.W. Leibniz, Meisenheim

* Heinze, M., Gottfried Wilhelm Leibniz. Vortrag, Leipzig 1883.

* Heit, H. & Hoyningen-Huene, P. & Reydorn, Th.A.C. (Hrsg.), Der universale Leibniz. Denker, Forscher, Erfinder, Stuttgart/Wiesbaden 2009.

* Helfferich, A., Spinoza und Leibniz oder über das Wesen des Idealismus und des Realismus, Hamburg/Gotha 1846.

* Hellpach, W., Leibniz zwischen Luther und Lessing, in: G. Schischkoff (Hrsg.), Beiträge zur Leibniz-Forschung, Reutlingen 1947.

* Henry, V., Das Realitätsproblem bei Leibniz, in: Mathematisch-Naturwissenschaftliche Blätter, 13, 1916.

* Herbertz, R., Die Lehre vom Unbewußten im System von Leibniz, Halle 1905 (Abhandlungen zur Philosophie und ihrer Geschichte, 20), Hildesheim (reprint) 1980.

* Herbrich, E., Die Leibnizische Unionspolitik im Lichte seiner Metaphysik, in: Salzburger Jahrbuch für Philosophie, 3, 1959, S. 113-136.

* Herring, H., Die Problematik der Leibnizschen Gottesbeweise und Kants Kritik der spekulativen Theologie, in: Studia Leibnitiana, Suppl.-Bd. IV, 1969, S. 21-37.

* Herring, H., Leibniz' principium identitatis indiscernibilium und die Leibniz-Kritik Kants, in: Kant-Studien, 49/4, 1957/58, S. 389-400.

* Herring, H., Über den Weltbegriff bei Leibniz, in: Kant-Studien, 57/1-3, 1966.

* Herrmann, F.W. v., Die innermonadische Zeitlichkeit in der "Monadologie", in: Perspektiven der Philosophie, 30, 2004.

* Herrmann, K., Das Staatsdenken bei Leibniz, Bonn 1958.

* Herse, W., Leibniz und die Päpstin Johanna, in: G. Schischkoff (Hrsg.), Beiträge zur Leibniz-Forschung, Reutlingen 1947.

* Heß, H.-J., Leibniz comme propagandiste d'une science nouvelle nommée "scientia infiniti", in: D. Berlioz & F. Nef (Hrsg.), L'actualité de Leibniz: Les deux labyrinthes, Stuttgart 1999 (Studia Leibnitiana, Suppl.-Bd. XXXIV).

* Heß, H.-J., Zur Vorgeschichte des "Nova Methodus", in: A. Heinekamp (Hrsg.), 300 Jahre "Nova Methodus" von G.W. Leibniz (1684-1984), Stuttgart 1987 (Studia Leibnitiana, Sonderheft).

* Heß, H.-J. & Nagel, F. (Hrsg.), Der Ausbau des Calculus durch Leibniz und die Brüder Bernoulli, Stuttgart 1989 (Studia Leibnitiana, Sonderheft).

* Hildebrandt, K., Kants Verhältnis zu Leibniz in der vorkriti­schen Periode, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 8, 1954, S. 3-29.

* Hildebrandt, K., Leibniz und das Reich der Gnade, Den Haag 1953.

* Hildebrandt, K., Leibniz und Kant. Kritizismus und Metaphysik, Meisenheim 1955 (Zeitschrift für philosophische Forschung, Beiheft 11).

* Hintikka, J., Leibniz on Plenitude, Relations, and the "Reign of Law", in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assessments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. II: Metaphy­sics and Its Foundations, 2: Substances, Their Creation, Their Complete Concepts, and Their Relations.

* Hirsch, E.Ch., Der berühmte Herr Leibniz. Eine Biographie, München 2000, Münschen 2007.

* Hirschmann, D., The Kingdom of Wisdom and the Kingdom of Power in Leibniz, in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assessments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. III: Philosophy of Science, Logic, and Language.

* Hißbach, K., Ist ein durchgehender Gegensatz zwischen Spinoza und Leibniz vorhanden?, Diss. Jena, Weimar 1889.

* Hißmann, M., Versuch über das Leben des Freyherrn von Leibniz, Münster 1783.

* Ho, J., Quellenuntersuchung zur Chinakenntnis bei Leibniz und Wolff, Diss. Zürich 1962, Hongkong 1962.

* Hochstetter, E., Von der wahren Wirklichkeit bei Leibniz, in: E. Hochstetter & G. Schischkoff (Hrsg.), Gedenkschrift für G.W. Leibniz, Meisenheim [in: A. Heinekamp & F. Schupp (Hrsg.), Leibniz' Logik und Metaphysik, Darmstadt 1988].

* Hochstetter, E., Zu Leibniz' Gedächtnis. Eine Einleitung, Berlin 1948.

* Hoffmann, F., Franz Baader im Verhältnisse zu Spinoza, Leibniz, Kant, Jacobi, Fichte, Schelling, Hegel, Herbart, Leipzig 1851.

* Hoffmann, H., Die Leibnizsche Religionsphilosophie in ihrer geschichtlichen Stellung, Diss. Leipzig, Tübingen 1903.

* Hofmann, J.E., Leibniz in Paris, 1672-1676. His Growth to Mathematical Maturity, Cambridge 1974.

* Hohenemser, E., Die Lehre von den kleinsten Vorstellungen bei Leibniz, Diss. Heidelberg 1899.

* Holz, H.H., Gottfried Wilhelm Leibniz, Frankfurt/M. 1992.

* Holz, H.H., Herr und Knecht bei Leibniz und Hegel. Zur Interpretation der Klassengesellschaft, Neuwied 1968.

* Holz, H.H., Leibniz, Stuttgart 1958.

* Holz, H.H. & Peters, K. & Schmidt, W., Erkenntnisgewißheit und Deduktion. Zum Aufbau der philosophischen Systeme bei Descartes, Spinoza, Leibniz, Neuwied/Darmstadt 1975.

* Holze, F., Gott als Grund der Welt im Denken des Gottfried Wilhelm Leibniz, Stuttgart 1991 (Studia Leibnitiana, Sonderheft).

* Hönigswald, R., G.W. Leibniz. Ein Beitrag zur Frage seiner problemgeschichtlichen Stellung, Tübingen 1928 (Philosophie und Geschichte, 19).

* Horn, J.C., Die Struktur des Grundes. Gesetz und Vermittlung des ontischen und logischen Selbst nach G.W. Leibniz, St. Augustin 1971.

* Horn, J.C., Monade und Begriff. Der Weg von Leibniz zu Hegel, St. Augustin 21970, 31982.

* Hösl, Th., Das Verhältnis von Freiheit und Rationalität bei Martin Luther und Gottfried Wilhelm Leibniz, Bern 2002.

* Hostler, J., Leibniz' Moral Philosophy, London 1975.

* Hübener, W., Leibniz und der Renaissance-Lullismus, in: A. Heinekamp (Hrsg.), Leibniz et la Renaissance, Stuttgart 1983, S. 103-112 (Studia Leibnitiana, Suppl.-Bd. XXIII).

* Hübener, W., "Notio completa". Die theologischen Voraussetzungen von Leibniz' Postulat der Unbeweisbarkeit der Existentialsätze und die Idee des logischen Formalismus, in: A. Heinekamp (Hrsg.), Leibniz: Questions de logique, Stuttgart 1988 (Studia Leibnitiana, Sonder­heft).

* Hübener, W., Scientia de aliquo et nihilo. Die historischen Voraussetzungen von Leibniz' Ontologiebegriff, in: Zum Geist der Prämoderne, 1985, S. 84-100.

* Hübener, W., Sinn und Grenzen des Leibnizschen Optimismus, in: Studia Leibnitiana, 10, 1978.

* Huber, K., Leibniz. Der Philosoph der universellen Harmonie, München 1951.

* Huber, K., Leibniz und wir (Dokumentation), in: Internationale Zeitschrift für Philosophie, 1/1999.

* Hübscher, A., Leibniz und Schopenhauer, in: G. Schischkoff (Hrsg.), Beiträge zur Leibniz-Forschung, Reutlingen 1947.

* Hulshof, A., De beschouwing der beste wereld, Amsterdam 1758.

* Hunfeld, J., Leibniz en zijn monadenleer. Een studie over Leibniz' philosophische ontwikkelingsgang aan de hand van zijn jeugdschriften, Diss., Nijmegen 1941.

* Hunter, G., Monadic Relations, in: K. Okruhlik & J.R. Brown (Hrsg), The Natu­ral Philosophy of Leibniz, Dordrecht/Boston/Lan­caster/Tokyo 1986.

* Hunter, G., Russell Making History: The Leibniz Book, in: A. Irvine (Hrsg.), Bertrand Russell: Critical Assessment, 4 Bde., London 1998; hier: Bd. IV, Bertrand Russell: History of Philosophy, Ethics, Education, Religion, and Politics.

* Ibrahim, A., La machine naturelle, in: D. Berlioz & F. Nef (Hrsg.), L'actualité de Leibniz: Les deux labyrinthes, Stuttgart 1999 (Studia Leibnitiana, Suppl.-Bd. XXXIV).

* Iribarne, J., Husserls Gottesauffassung und ihre Beziehung zu Leibniz, in: R. Cristin & K. Sakai (Hrsg.), Phänomenologie und Leibniz, Freiburg/München 2000.

* Ishiguro, H., Leibniz and the Ideas of Sensible Qualities, in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assessments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. IV: Philosophy of Mind, Freewill, Political Philosophy, Influences.

* Ishiguro, H., Leibniz's Philosophy of Logic and Language, New York 1972.

* Ishiguro, H., Leibniz' Sprachphilosophie und ihre Bedeutung für die gegenwärtige Philosophie, in: K. Nowak & H. Poser (Hrsg.), Wissenschaft und Weltgestaltung. Internationales Symposium zum 350. Geburtstag von Gottfried Wilhelm Leibniz vom 9. bis 11. April 1996 in Leipzig, Hildesheim 1998.

* Ishiguro, H., Le problème des protonoemata chez Leibniz, in: D. Berlioz & F. Nef (Hrsg.), L'actualité de Leibniz: Les deux labyrinthes, Stuttgart 1999, S. 459-470 (Studia Leibnitiana, Suppl.-Bd. XXXIV).

* Ishiguro, H., Pre-established Harmony versus Constant Conjunc­tion: A Reconsideration of the Distinction between Rationalism and Empiricism, in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assessments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. III: Philosophy of Science, Logic, and Language.

* Ishiguro, H., Substances and Individual Notions, in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assess­ments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. II: Metaphysics and Its Foundations, 2: Substances, Their Creation, Their Complete Concepts, and Their Relations.

* Itelson, G., Leibniz und Montaigne, in: Archiv für Geschichte der Philosophie, 2, 1889.

* Ivaldo, M., Fichte und Leibniz zur Intersubjektivität, in: H. Girndt (Hrsg.), Fichte in Geschichte und Gegenwart. Beiträge zum vierten Kongreß der Internationalen Johann Gottlieb Fichte-Gesellschaft in Berlin vom 3.-8. Oktober 2000, Amsterdam/New York 2003 (Fichte-Studien, Bd. XXII).

* Iwanicki, J., Leibniz et les démonstrations mathématiques de l'existence de Dieu, Strasbourg 1933.

* Jacobi, K., Bemerkungen zum Verständnis der Leibniz'schen "Nouveaux Essais sur l'Entendement humain" anläßlich des Nach­drucks der von E. Cassirer besorgten Ausgabe, in: Studia Leibnitiana, 5, 1973.

* Jacoby, D., De Leibnitii studiis Aristotelicis, Diss. Berlin 1867.

* Jalabert, J., La théorie leibnizienne de la substance, Paris 1947.

* Jalabert, J., Le Dieu de Leibniz, Paris 1960.

* Jalabert, J., Leibniz, philosophe de l'unité, in: E. Hochstetter & G. Schischkoff (Hrsg.), Gedenkschrift für G.W. Leibniz, Meisen­heim

* Jalabert, J., L'idee de phénomène dans la philosophie de Leibniz, in: Les Études Philosophiques, 4/1977.

* Jandl, E., Leibniz und Kant. Ein Beitrag zu ihrer Erkenntnis­theorie und Metaphysik, Diss. Wien 1943.

* Janke, W., Das ontologische Argument in der Frühzeit des Leibnizschen Denkens, in: Kant-Studien, 54/3, 1963.

* Janke, W., Leibniz. Die Emendation der Metaphysik, Frankfurt/M. 1963.

* Jansen, B., Leibniz als erkenntnistheoretischer Realist, Berlin 1920.

* Jansen, B., Streiflichter auf das philosophische System Leibnizens, in: Stimmen der Zeit, 92, 1917.

* Janßen, H.-G., Wider die “faule Vernunft”. Über Freiheit, Notwendigkeit und Schicksal in Leibniz’ Theodizee, in: E. Düsing & H.-D. Klein (Hrsg.), Geist und Heiliger Geist. Philosophische und theologische Modelle von Paulus und Johannes bis Barth und Balthasar, Würzburg 2009.

* Jarrett, Ch.E., Leibniz on Truth and Contingency, in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assess­ments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. I: Metaphysics and Its Foundations, 1: Sufficient Reason, Truth, and Necessity.

* Jasinowski, B., Die analytische Urteilslehre Leibnizens im Verhältnis zu seiner Metaphysik, Diss. Zürich, Wien 1918.

* Jasper, J., Leibniz und die Scholastik, Diss. Leipzig, Münster 1898/99.

* Jeangène Vilmer, J.-B., L’existence leibnizienne, in: Archives de Philosophie, 70/2, 2007, S. 249-272.

* Jeangène Vilmer, J.-B., Possibilité et existentiabilité chez Leibniz, in: Revue Philosophique de Louvain, 104/1, 2006, S. 23-45.

* Jellinek, G., Die Weltanschauungen Leibniz' und Schopenhauers'. Eine Studie über Optimismus und Pessimismus, Diss. Leipzig, Wien 1872.

* Jespers, F.P.M., De kracht in alles. Het mechanistisch en metafysisch systeem van Leibniz, Assen 1997.

* Jespers, F.P.M., Leibniz: Literatuuroverzicht, in: Tijdschrift voor Filosofie, 54, 1992, S. 306-315.

* Johnson, A.H., Leibniz's Method and the Basis of His Metaphy­sics, in: Philosophy, 35, 1960 [in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assessments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. I: Metaphysics and Its Foundations, 1: Sufficient Reason, Truth, and Necessity].

* Jolley, N., Leibniz and Locke on Essences, in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assessments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. III: Philosophy of Science, Logic, and Language.

* Jolley, N., Leibniz and Phenomenalism, in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assessments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. IV: Philosophy of Mind, Freewill, Political Philosophy, Influences.

* Jolley, N., Leibniz et l’autosuffisance causale des substances, in: Revue Philosophique de Louvain, 107/4, 2009, S. 699-716.

* Jolley, N., Leibniz on Hobbes, Locke's "Two Treatises", and Sherlock's"Case of Allegiance", in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assessments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. IV: Philosophy of Mind, Freewill, Political Philosophy, Influences.

* Jolley, N., Light of the Soul. Theories of Ideas in Leibniz, Malebranche, and Descartes, Oxford 1990.

* Jolley, N., Perception and Immateriality in the "Nouveaux Essais", in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assessments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. IV: Philosophy of Mind, Freewill, Political Philosophy, Influences.

* Jolley, N., The Light of the Soul. Theories of Ideas in Leibniz, Malebranche, and Descartes, Oxford 1998.

* Jones, D.M., The Conception of Teleology, with Special Reference to the Views of Spinoza, Leibniz, and Kant, M.A. Cardiff (Univer­sity of Wales) 1911.

* Jong, K.H.E. de, Leibniz over de reïncarnatie, in: De Nieuwe Gids, 1921.

* Jong, W.R. de, Kant over heuristische regels voor de wetenschapsbeoefening, de continuïteitswet van Leibniz en de gouden wetten van Ramus, in: Stoicheia. Tijdschrift voor Historische Wijsbegeerte, 5/2, 1990, S. 19-44.

* Joseph, H.W.B., Lectures on the Philosophy of Leibniz, Oxford 1949.

* Jourdain, Ph.E.B., The Logical Work of Leibniz, in: The Monist, 26, 1916, S. 504-523 [in: R.S. Woolhouse (Hrsg.), Gottfried Wilhelm Leibniz: Critical Assessments, 4 Bde., London 1993; hier: Bd. III: Philosophy of Science, Logic, and Language].

* Junge, W., Leibniz und der Sachsen-Lauenburgische Erbfolge­streit, Hildesheim 1965.

* Kabitz, W., Die Bildungsgeschichte des jungen Leibniz, in: Zeitschrift für Geschichte der Erziehung und des Unterrichts, 2, 1912.

* Kabitz, W., Die Philosophie des jungen Leibniz. Untersuchungen zur Entwicklungsgeschichte seines Systems, Heidelberg 1909, Hildesheim (reprint) 1974.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt