header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Martius, Carl Friedrich Philipp - Marx, Karl / Marxismus (A - Ba)

> MARTIUS, CARL FRIEDRICH PHILIPP

* Schmid, G. (Hrsg.), Carl Gustav Carus / Carl Friedrich Philipp Martius: Eine Altersfreundschaft in Briefen, Halle 1939.

 

> MARTY, ANTON

* Albertazzi, L., Anton Marty (1847-1914), in: L. Albertazzi & M. Libardi & R. Poli (Hrsg.), The School of Franz Brentano, Dordrecht 1996.

* Chrudzinski, A., Die Intentionalitätstheorie Anton Martys, in: Grazer Philosophische Studien, 62, 2001.

* Holenstein, E., Anton Marty, in: E. Holenstein, Philosophie in der Schweiz – ein Sonderfall?, Zürich 1981 (Dialectica. International Review of Philosophy of Knowlegde, hrsg. v. H. Lauener).

* Knobloch, C., Sprache und Denken bei Wundt, Paul und Marty. Ein Beitrag zur Problemgeschichte der Sprachpsychologie, in: Historiographia Linguistica, 11/3, Amsterdam 1984.

* Kraus, O., Anton Marty. Sein Leben und seine Werke, Halle 1916.

* Mulligan, K., Mind, Meaning, and Metaphysics. The Philosophy and Theory of Language of Anton Marty, Dordrecht 1990.

* Raynaud, S., Anton Marty: filosofo del linguaggio. Uno strutturalismo presaussuriano, Milano 1982.

 

> MÄRTYRER

* Avemarie, F. & Henten, J.W. v., Martyrdom and Noble Death. Selected Texts from Graeco-Roman, Jewish, and Christian Antiquity, London 2002.

* Bagchi, D., Luther and the Problem on Martyrdom, in: D. Wood (Hrsg.), Martyrs and Martyrologies. Studies in Church History, Bd. XX, Oxford 1993, S. 209-219.

* Baumeister, Th., Märtyrer und Martyriumsverständnis im frühen Christentum. Ursprünge eines geschichtsmächtigen Leitbildes, in: Wissenschaft und Weisheit, 67/2, 2004, S. 179-190.

* Cobb, L.N., Dying to Be Man. Gender and Language in Early Christian Martyr Texts, 2008.

* Chateaubriand, F.R. de, Les martyrs, Paris 1809.

* Dahm, H.J. (Hrsg.), Lateinische Märtyrerakten und Märtyrerbriefe, 2 Bde. (Lateinischer Text / Kommentar), 1986.

* Forbush, W.B. (Hrsg.), Fox’s Book of Martyrs. A History of the Lives, Sufferings, and Triumphant Deaths of the Early Christian and the Protestant Martyrs, Grand Rapids 1967.

* Frend, W.H.C., Martyrdom and Persecution in the Early Church. A Study of Conflict from the Maccabees to Donatus, Oxford 1965.

* Henten, J.W. v., De joodse martelaren als grondleggers van een nieuwe orde. Een studie uitgaande van 2 en 4 Makkabeeën, Diss., o.J.

* Hoppenbrouwers, H.A.M., Recherches sur la terminologie de Martyre de Tertullian à Lactance, Diss. Utrecht, Nijmegen 1961.

* Horsch, S. & Treml, M. (Hrsg.), Grenzgänger der Religionskulturen. Kulturwissenschaftliche Beiträge zu Gegenwart und Geschichte der Märtyrer, München 2010.

* Knott, J.R., Discourses of Martyrdom in English Historical Literature, 1563-1684, Cambridge 1913.

* Moll, H., Die katholischen deutschen Märtyrer des 20. Jahrhunderts. Ein Verzeichnis, Paderborn 32001, Paderborn 42005.

* Moll, H. (Hrsg.), Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts, Paderborn 32001.

* Musurillo, H., The Acts of the Pagan Martyrs. The Acts of the Christian Martyrs, 2 Bde., 1954/72, London 2001.

* Nicholls, D., The Theatre of Martyrdom in the French Reformation, in: Past and Present, 121, 1988, S. 49-73.

* Reade, W., Martelaarschap der mensheid, 1951.

* Rubin, M., Choosing Death? Experiences of Martyrdom in Late Medieval Europe, in: D. Wood (Hrsg.), Martyrs and Martyrologies. Studies in Church History, Bd. XX, Oxford 1993.

* Weigel, S. (Hrsg.), Märtyrer-Portraits. Von Opfertod, Blutzeugen und heiligen Kriegern, München 2007.

 

> MARTYRIUM POLYCARPI

* Dehaedschutter, B., Martyrium Polycarpi. Een literair-kritische studie, Leuven 1979.

 

> MARTYROLOGIE

* Henten, J.W. v., Einige Prolegomena zum Studiem der jüdischen Martyrologie, in: Bijdragen, 46/4, 1985.

 

> MARULLO

* Walther, L., Antike Götter und christlicher Glaube. Die "Hymni Naturales" von Marullo, Göttingen 1992.

 

> MARULLUS, MICHAEL

* Schäfer, E. (Hrsg.), Michael Marullus. Ein Grieche als Renaissancedichter in Italien, Tübingen 2008.

 

> MARX, HEINRICH KARL / MARXISMUS

* Abdel-Malek, A., Marxism and the Sociology of Civilization, in: Diogenes, 64, 1968, S. 91-117.

* Accarino, B., Simultaneità e contraddizione. Kant nel marxismo italiano, in: Il Centauro (Napoli), 9, 1983, S. 128-148.

* Acton, H.B., Die marxistisch-leninistische Theorie der Religion, in: Ratio, 1/2, 1957/58, S. 36-49.

* Acton, H.B., Karl Marx's Materialism, in: Revue Internationale de Philosophie, 45/46, 1958, S. 265-277.

* Acton, H.B., The Illusion of the Epoch. Marxism-Leninism as a Philosophical Creed, London 1955, London 21962.

* Adamiak, R., Marx, Engels, and Dühring, in: The Journal of the History of Ideas, 35, 1974.

* Adams, H.P., Karl Marx in His Earlier Writings, London 1940.

* Adamson, C., Toward a Marxian Penology: Captive Criminal Populations as Economic Threats and Resources, in: Social Prob­lems, 31, 1984.

* Addis, L., The Individual and the Marxist Philosophy of History, in: M. Brodbeck (Hrsg.), Readings in the Philosophy of Social Science, New York 1968.

* Adelmann, F.J. (Hrsg.), Demythologizing Marxism. A Series of Studies on Marxism, Chestnut Hill 1969.

* Adelmann, F.J., From Dialogue to Epilogue. Marxism and Catholicism Tomorrow, Den Haag 1968.

* Adler, G., Die Grundlagen der Karl Marxschen Kritik der be­stehenden Volkswirtschaft. Kritische und ökonomisch-literarische Studien, Tübingen 1887, Hildesheim (reprint) 1968.

* Adler, M., Der sozialgeschichtliche Sinn der Lehre von Karl Marx, in: Archiv für die Geschichte des Sozialismus, Leipzig 1914.

* Adler, M., Die Staatsauffassung des Marxismus. Ein Beitrag zur Unterscheidung von soziologischer und juristischer Methode, Wien 1922, Darmstadt 1964.

* Adler, M., Het Marxisme als proletarische levensbeschouwing, Amsterdam 1932.

* Adler, M., Kant und der Marxismus. Gesammelte Aufsätze zur Erkenntniskritik und Theorie des Sozialen, Berlin 1925.

* Adler, M., Marx als Denker, Berlin 1908, 21920, 31925.

* Adler, M., Marxismus und Ethik, in: Archiv für Sozialwissenschaft, 34, 1912.

* Adler, M., Marxismus und Kantischer Kritizismus, in: Archiv für die Geschichte des Sozialismus und der Arbeiterbewegung, 11, 1925.

* Adler, M., Marxistische Probleme. Beiträge zur Theorie der materialistischen Geschichtsauffassung und Dialektik, Stuttgart 1913, Stuttgart 31919, 41920.

* Adler, M., Soziologie des Marxismus, 3 Bde. (Die Grundlegung der materialistischen Geschichtsauffassung / Natur und Gesellschaft / Die solidarische Gesellschaft), Wien/Köln/Stuttgart/Zürich 1964.

* Adler, M., Wegweiser. Studien zur Geistesgeschichte des Marxismus, Stuttgart 1914.

* Aengenent, J.D.J., Het wetenschappelijk socialisme van Karl Marx, in: De Katholiek, 1901.

* Ahlberg, R., Dialektische Philosophie und Gesellschaft in der Sowjetunion, Berlin 1960.

* Aken, P. v., Kant en Marx, in: Dialoog (Antwerpen), 10, 1969/70, S. 101-106.

* Albers, F.-J., Zum Begriff des Produzierens im Denken von Karl Marx, Meisenheim 1975.

* Albrecht, E., Weltanschauliche und methodologische Aspekte der marxistisch-leninistischen Wissenschaftstheorie, in: Wissenschaftliche Zeitschrift der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, 20, 1971, S. 103-107.

* Albrecht, G., Eugen Dührings Wertlehre. Nebst einem Exkurs zur Marxschen Wertlehre, Jena 1914.

* Algozin, K. & O'Malley, J. (Hrsg.), Rubel on Karl Marx. Five Essays, Cambridge 1981.

* Allan, G., Sartre's Constriction of the Marxist Dialectics, in: The Review of Metaphysics, 33/1, 1979, S. 87-108.

* Allen, D.P.H., Marx and Engels on the Distributive Justice of Capitalism, in: The Canadian Journal of Philosophy, Suppl.-Bd. VII, 1981, S. 221-250.

* Allen, D.P.H., The Utilitarianism of Marx and Engels, in: The American Philosophical Quarterly, 10/3, 1973, S. 189-199.

* Allinson, R.E., The Role of the Artist as Marxist Artist in Prerevolutionary Society, in: The Journal of the West Virginia Philosophical Society, 12, 1977, S. 10-12.

* Althusser, L., Enfin la crise du Marxisme, in: Il Manifesto. Pouvoir et opposition dans les sociétés post-révolutionaires, Paris 1978, S. 242-253.

* Althusser L., Marxismus und Humanismus, in: L. Althusser, Für Marx, Frankfurt/M. 1968 [For Marx, New York 1969].

* Althusser, L., Marx's Relation to Hegel, in: R. Stern (Hrsg.), G.W.F. Hegel: Critical Assessments. Bd. II: Late Nineteenth and Twentieth Century Readings: From British Hegelianism to the Frankfurt School, London 1993.

* Althusser, L., Politics and History. Montesquieu, Rousseau, Hegel, and Marx, London 1972.

* Althusser, L. & Balibar, E., Lire le Capital, Paris 1965, 31975 [Reading Capital, London 1970; Das Kapital lesen, Reinbek 1972].

* Ambrosi, G.M., Karl Marx und die moderne Kreislaufanalyse. Dogmenhistorische Beziehungen und verteilungstheoretische Implika­tionen, Marburg 1995.

* Ameriks, K., The Legacy of Idealism in the Philosophy of Feuerbach, Marx, and Kierkegaard, in: K. Ameriks (Hrsg.), The Cambridge Companion to German Idealism, Cambridge 2000, S. 258-281.

* Anderson, P., Arguments within English Marxism, London 1980.

* Anderson, P., Considerations on Western Marxism, London 1976.

* Andreanti, T., Marxisme et anthropologie, in: L'Homme et la Société, 15, 1970, S. 27-75.

* Andreás, B., Karl Marx / Friedrich Engels: Das Ende der klassi­schen deutschen Philosophie. Bibliographie, Trier 1983.

* Andrew, E., Inalienable Right, Alienable Property, and Freedom of Choice. Locke, Nozick, and Marx on the Alienability of Labour, in: The Canadian Journal of Political Science, 18, 1985, S. 529-550.

* Andrew, E., Work and Freedom in Marcuse and Marx, in: The Canadian Journal of Political Science, 3/2, 1970, S. 241-256.

* Angehrn, E. & Scheidegger, J. (Hrsg.), Metaphysik des Individuums. Die Marx-Interpretation Michel Henrys und ihre Aktualität, Freiburg 2012.

* Ansart, P., Marx et l'anarchisme. Essai sur les sociologies de Saint-Simon, Proudhon et Marx, Paris 1969.

* Anstrengung des Begriffs. Hegel, Marx und die kritische Analyse der Gesellschaft. Annalen der Internationalen Gesellschaft für Dialektische Philosophie, Bd. IX, Bonn 1996.

* Antonio, R.J., Marx and Modernity. Key Readings and Commentary, Oxford 2003.

* Apel, K.-O., Reflexion und materielle Praxis. Zur erkenntnisanthropologischen Begründung der Dialektik zwischen Hegel und Marx, in: Hegel-Studien, Beiheft 1, 1964 [in: K.-O. Apel, Transformation der Philosophie, Bd. II, Frankfurt/M. 1976].

* Aptheker, H. (Hrsg.), Marxism and Christianity. A Symposium, New York 1968.

* Aptheker, H., Marxism and Religion, in: Religion in Life, 37/1, 1968, S. 89-98.

* Aptheker, H., The Urgency of Marxist-Christian Dialogue, New York 1970.

* Arato, L.A. & Breines, P., The Young Lukács and the Origins of Western Marxism, New York 1979.

* Archangelski, L.M., Kategorien der marxistischen Ethik, Berlin (DDR) 1965.

* Archangelski, L.M., Über den philosophischen Charakter der marxistischen Ethik und ihre Struktur, in: Sowjetwissenschaft. Gesellschaftswissenschaftliche Beiträge, 23, 1970, S. 985-994.

* Arnaszus, H., Spieltheorie und Nutzenbegriff aus marxistischer Sicht. Eine Kritik aktueller ökonomischer Theorien, Frankfurt/M. 1974.

* Arndt, A., Karl Marx. Versuch über den Zusammenhang seiner Theorie, Bochum 1985, Berlin 2011.

* Arndt, A., Zum philosophischen Arbeitsbegriff. Hegel, Marx & Co., in: K.-M. Kodalle (Hrsg.), Arbeit und Lebenssinn. Eine aktuelle Herausforderung in historischer und systematischer Perspektive, Würzburg 2001 (Kritisches Jahrbuch der Philosophie, Beiheft 3).

* Arnold, A., Was formt die Persönlichkeit? Zur Dialektik von philosophischen und psychologischen Aspekten in der marxistisch-leninistischen Persönlichkeitsauffassung, Berlin (DDR) 1976.

* Arnold, N.S., Marx's Radical Critique of Capitalist Society. A Reconstruction and Critical Evaluation, Oxford 1991.

* Arnstperger, Ch., Comment renouveler la critique de l’économie politique? Une démarche “proconstructive” au delà de Marx, in: Revue Philosophique de Louvain, 102/2, 2004, S. 259-283.

* Aron, R., D'une Sainte Famille à l'autre. Essai sur les marxismes imaginaires, Paris 1969.

* Aron, R., Les étapes de la pensée sociologique. Montesquieu, Comte, Marx, Tocqueville, Durkheim, Pareto et Weber, Paris 1967.

* Aronowitz, St., The Crisis in Historical Materialism. Class, Politics, and Culture in Marxist Theory, New York 1981, Minneapolis 21990.

* Arruda Campos, F., O tomismo actual no diálogo com o marxismo, in: Revista Brasiliana di Filosofia, 26, 1976, S. 411-426.

* Arthur, Ch.J., Dialectics of Labour. Marx and His Relation to Hegel, Oxford/New York 1986.

* Arthur, Ch.J., The New Dialectic and Marx's Capital, Leiden

* Arthus, Ch.J., The New Dialectic and Marx's "Capital", Leiden 2002.

* Asholt, Th., Marxismus und Ethik, Diss. Gießen 1928.

* Assoun, P.L. & Raulet, G., Marxisme et théorie critique, Paris 1978.

* Aster, E. v., Marx und die Gegenwart, Tübingen 1929 (Philosophie und Geschichte, 24).

* Auerbach, W., Diesseits von Gut und Böse. Theorie und Moral der "Marxistischen Gruppe" (MG) und der Zeitschrift "Gegenstandspunk­te", Hannover 1996.

* Autorenkollektiv, Marxistisch-leninistische allgemeine Theorie des Staates und des Rechts, Berlin 1974.

* Avineri, S., The Social and Political Thought of Karl Marx, Cambridge 1969, Cambrigde 31970.

* Avshalom, A. & Balaban, O., The Constitutive Aspect of the Ontological Argument and Marx’ Critique of the History School of Law, in: Wiener Jahrbuch für Philosophie, 22, 1990, S. 169-181.

* Axelos, K., Alienation, Praxis, and Techné in the Thought of Karl Marx, Austin 1976.

* Axelos, K., Einführung in ein künftiges Denken. Über Marx und Heidegger, Tübingen 1966.

* Axelos, K., Marx: penseur de la technique. De l'alination de l'homme à la conquête du monde, Paris 1961.

* Azarbaijani, A.A., Die Aufhebung von Hegels “Wissenschaft der Logik” in Marx’ “Das Kapital”, 2 Bde. (Die Lehre vom Sein. Der Produktionsprozeß des Kapitals / Die Lehre vom Wesen. Der Zirkulationsprozeß des Kapitals), Bern 2010.

* Baas, E., Introduction critique au marxisme. Perspectives marxistes, perspectives chrétiennes, Paris 1960.

* Backhaus, H.-G., Dialektik der Wertform. Untersuchungen zur Marxschen Ökonomiekritik, Freiburg 1997.

* Backhaus, H.-G., Die "Verrücktheit" des Geldes aus der Perspektive der Marxschen Analyse des "Geldfetisches", in: Der Blaue Reiter, 11,

* Backhaus, H.-G., Über den Begriff der Kritik im Marxschen "Kapital" und in der Kritischen Theorie, in: J. Bruhn e.a. (Hrsg.), Kritik der Politik. Johannes Agnoli zum 75. Geburtstag, Freiburg 2000.

* Backhaus, H.-G., Über den Doppelsinn der Begriffe "politische Ökonomie" und "Kritik" bei Marx und in der Frankfurter Schule, in: Wolfgang Harich zum Gedächtnis. Eine Gedenkschrift in zwei Bänden, Bd. II, München 2000.

* Backhaus, H.-G., Zur Dialektik der Wertform, in: A. Schmidt (Hrsg.), Beiträge zur marxistischen Erkenntnistheorie, Frankfurt/M. 21970.

* Badaloni, N., Il marxismo di Gramsci, Torino 1975.

* Badaloni, N., Marxismo come storicismo, Milano 1962.

* Bader, E., Staat und Religion bei Karl Marx. Absterben oder Veränderung?, Hamburg 2009 (Boethiana. Forschungsergebnisse zur Philosophie, 87)

* Bader, V.M. e.a., Einführung in die Gesellschaftstheorie. Gesellschaft, Wirtschaft und Staat bei Marx und Weber, Frankfurt/M. 31983.

* Baier, W. e.a. (Hrsg.), Otto Bauer und der Austromarxismus, Berlin 2008 (Schriften der Rosa Luxemburg-Stiftung, 16).

* Bailey, C., Karl Marx on Greek Atomism, in: B. Jessop (Hrsg.), Karl Marx’s Social and Political Thought. Critical Assessments, Bd. I, London/New York 1990, S. 507-509.

* Bak, Z., Das Menschen- und Weltbild bei Feuerbach und Marx, Bern 2006.

* Bakhurst, D., Consciousness and Revolution in Soviet Philosophy. From the Bolshevics to Evald Ilyenkov, Cambridge

* Balabanoff, A., Marx und Engels als Freidenker in ihren Schrif­ten. Ein Hand- und Kampfesbuch, Jena 1931.

* Balibar, E., Masses, Classes, Ideas. Studies on Politics and Philosophy before and after Marx, London 1993.

* Balibar, E., The Philosophy of Marx. Relativism, Reduction, and the Problem of Reason, Oxford 1995.

* Ballestrem, K.G., Das politische Denken des Marxismus, in: K.G. Ballestrem & H. Ottmann (Hrsg.), Politische Philosophie des 20. Jahrhunderts, München 1990, S. 147-177.

* Ballestrem, K.G., Die sowjetische Erkenntnismetaphysik und ihr Verhältnis zu Hegel, Diss. Fribourg 1965.

* Banhart, J.E., "Anthropological Nature" in Feuerbach and Marx, in: Philosophy Today, 11, 1967, S. 265-275.

* Banks, J.A., Marxist Sociology in Action. A Sociological Critique of the Marxist Approach to Industrial Relations, London 1970.

* Banning, W. e.a., Hedendaagse waardering van Karl Marx. Een bundel opstellen, Amsterdam 1950.

* Banning, W., Kan het Marxisme nog actueel zijn?, in: Wending, 1958, S. 582-593.

* Banning, W., Karl Marx. Leven, leer en betekenis, Utrecht 1960, 2/31961, 41962, 51963, 61964, 71965, 81967, Utrecht/Antwerpen 131974.

* Banning, W., Marx ... en verder, Arnhem 1933.

* Barbalet, J.M., Marx' Construction of Social Theory, London 1983.

* Barion, J., Hegel und die marxistische Staatslehre, Bonn 1958, Bonn 1963.

* Barker, M., Kant as a Problem for Marxism, in: Radical Philosophy, 19, 1978, S. 24-29.

* Barlow, T.E. (Hrsg.), Marxist Scholarship,

* Baron, S.H., Plekhanov. The Father of Russian Marxism, Stanford 1963.

* Barth, P., Zu Hegels und Marx' Geschichtsphilosophie, in: Archiv für Geschichte der Philosophie, 1895.

* Barzun, J., Nietzsche contra Wagner - Darwin, Marx, Wagner. Critic of a Heritage, New York 1941.

* Basta, D.N., Grenzen und Schwierigkeiten der Menschenrechtskritik von Karl Marx, in: Rechtstheorie, 21, 1990, S. 106-116.

* Bauer, O., Marxismus und Ethik, in: Die Neue Zeit, 24, 1905/06, S. 485-499.

* Bauman, Z., Hermeneutics and Social Science. Approaches to Understanding. Marx, Weber, Mannheim, Husserl, Heidegger, 1978.

* Bausola, A., Discussioni sul rapporto marxismo - religione, in: Humanitas, 23, 1968, S. 261-274, 377-390.

* Bay, H. & Hamann, Ch. (Hrsg.), Ideologie nach ihrem "Ende". Gesellschaftskritik zwischen Marxismus und Postmoderne, Opladen/­Wiesbaden 1995.







© Information Philosophie     Impressum     Kontakt