header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Metaphysik (Oe - Sal)

* Oedingen, K., Die Last der Wahrheit und das metaphysische Denken, in: Tijdschrift voor Filosofie, 35, 1973, S. 475-504.

* Oeing-Hanhoff, L., Descartes und der Fortschritt der Metaphysik, Habil.-Schr. Münster 1961.

* Oeing-Hanhoff, L., Die Methoden der Metaphysik im Mittelalter, in: P. Wilpert (Hrsg.), Die Metaphysik im Mittelalter. Ihr Ursprung und ihre Bedeutung, 1963 [in: L. Oeing-Hanhoff, Metaphysik und Freiheit. Ausgewählte Abhandlungen hrsg. v. Th. Kobusch & W. Jaeschke, München 1988].

* Oeing-Hanhoff, L., Sprache und Metaphysik, in: G. Jánoska & F. Kauz (Hrsg.), Metaphysik, Darmstadt 1977.

* Oesterreich, K., Kant und die Metaphysik, 1906 (Kant-Studien, Erg.-H. 2).

* Oesterreich, P.L., Das gelehrte Absolute. Metaphysik und Rhetorik bei Kant, Fichte und Schelling, Darmstadt 1997.

* O'Regan, C., Metaphysics and the Metaxological Space of the Tradition, in: Tijdschrift voor Filosofie, 1997.

* Orf, E., Religion, Kreativität und Gottes schöpferische Aktivität in der spekulativen Metaphysik Alfred North Whiteheads, Egelsbach (Mikroedition) 1996.

* Os, Ch.H. v., Metaphysica, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte en Psychologie, 27, 1933.

* Oslaj, B., Metaphysik als symbolische Form, in: K. Gloy (Hrsg.), Unser Zeitalter - ein postmetaphysisches?, Würzburg 2004.

* Otero, C.P., Prolegomena to Future Evolution Metaphysics. The Emergence of "homo loquens" and Physical Law, in: C.P. Otero (Hrsg.), Noam Chomsky: Critical Assessments, 4 Bde., London 1993/94; hier: Bd. II, Philosophy.

* Ovink, B.J.H., Verkeerde metafisika, in: De Gids, 1910.

* Owens, J., An Elementary Christian Metaphysics, 1963.

* Owens, J., Common Nature. A Point of Comparison between Thomistic and Scotistic Metaphysics, in: Mediaeval Studies, 19, 1957.

* Owens, J., Reality and Metaphysics, in: The Review of Metaphysics, 25/4, 1972, S. 638-658.

* Pannenberg, W., Metaphysik und Gottesgedanke, Göttingen 1988.

* Pape, H., Was ist der Sinn der Wirklichkeit? Der kategoriale Zusammenhang von Peirces Pragmatismus und Metaphysik, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 1/1998.

* Pardey, E., Identität, Existenz und Reflexivität. Sprachanalytische Untersuchungen zur deskriptiven Metaphysik, Weinheim 1994.

* Parr, S. (Hrsg.), Metaphysical Tracts by English Philosophers of the 18th Century, 1837, Bristol (reprint)

* Passmore, J.A., The Place of Argument in Metaphysics, in: W.E. Kennick & M. Lazerowitz (Hrsg.), Metaphysics. Readings and Reappraisals, Englewood Cliffs 1966.

* Patt, W., Metaphysik bei Thomas von Aquin. Eine Einführung, 2007.

* Pauen, M., Pessimismus. Geschichtsphilosophie, Metaphysik und Moderne von Nietzsche bis Spengler, Berlin 1997.

* Paulsen, A., De metaphisiek van den artistieken ondergang, in: Roeping, 6,

* Paulsen, F., Kants Verhältnis zur Metaphysik, in: Kant-Studien, 4, 1900, S. 413-447.

* Pears, D.F. (Hrsg.), The Nature of Metaphysics, London 1957.

* Peckhacker, A., Das transzendentale Verfahren als Methode der Metaphysik, in: Wissenschaft und Weisheit, 1963/64.

* Peperzak, A.Th., Hegels kritiek van de metafysiek, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte, 73, 1981.

* Peregrin, J., Metaphysics as an Attempt to Have One's Cake and Eat It, in: U. Meixner (Hrsg.), Metaphysics in the Post-Metaphysical Age / Metaphysik im postmetaphysischen Zeitalter. Proceedings of the 22nd International Wittgenstein-Symposium / Akten des 22. Internationalen Wittgenstein-Symposiums, Kirchberg am Wechsel 1999, Wien 2000 (Schriftenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. XXVIII).

* Pereira, L., Die verzauberte Dunkelheit. Vom Geheimnis, das allem innewohnt, Münster 1998.

* Perler, D., Kopulatheorie und Seinsbegriff. Zum Verhältnis von Logik und Metaphysik bei Wilhelm von Ockham, in: B. Mojsisch & O. Pluta & R.B. Gründer, Historia Philosophiae Medii Aevi, Amster­dam/Philadelphia 1991, S. 805-829.

* Perrick, M., Carnaps logische analyse en eliminatie van de metafysica, in: Tijdschrift voor Filosofie, 50, 1988, S. 492-507.

* Perrick, M., Kant en de mogelijkheid van de metafysica als wetenschap, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte, 83/1 1991, S. 24-32.

* Peters, E.H., Hartshorne and Neoclassical Metaphysics. An Interpretation, 1970.

* Peters, J., Défense de la métaphysique, in: Mélanges Philosophiques, Amsterdam 1948.

* Peters, J., Metaphysica. Een systematisch overzicht, Utrecht 1957, Utrecht 2967.

* Petronievics, B., Principien der Metaphysik, 2 Bde., Heidelberg 1904/12.

* Petter, D.M. de, Naar het metafysische, Antwerpen 1972.

* Petzold, M. (Hrsg.), Die Zukunft der Metaphysik. Symposium des Instituts für wissenschaftstheoretische Grundlagenforschung vom 31.5.-3.6.1984 in Paderborn, Paderborn 1985.

* Peursen, C.A. v., De metafysica van Leibniz, in: Wijsgerig Perspectief op Maatschappij en Wetenschap, 1966, S. 193-204.

* Peursen, C.A. v., Metafysica en wetenschap, in: C.A. v. Peursen & E.J. Petersma (Hrsg.), Metafysica. De geschiedenis van een begrip, Meppel/Amsterdam 1981.

* Peursen, C.A. v., Na het postmodernisme. Van metafysica tot filosofisch surrealisme, Kampen 1994.

* Pflug, G., Henri Bergson. Quellen und Konsequenzen einer induktiven Metaphysik, Berlin 1959.

* Philipse, H., Towards a Post-Modern Conception of Metaphysics. On the Genealogy and Successors Disciplines of Modern Philosophy, in: Metaphilosophy, 25, 1994, S. 1-44.

* Phillips, St.H., Classical Indian Metaphysics. Refutations of Realism and the Emergence of "New Logic", 1995.

* Pichl, K., Ist nominalistische Metaphysik möglich?, in: Salzburger Jahrbuch für Philosophie, 14, 1970, S. 283-291.

* Pickavé, M., Heinrich von Gent über Metaphysik als erste Wissenschaft. Studien zu einem Metaphysikentwurf aus dem letzten Viertel des 13. Jahrhunderts, Leiden 2006.

* Pieper, A., Das größte Ereignis. Nietzsches narrative Dekonstruktion der Metaphysik, in: C. Caysa & K. Schwarzwald (Hrsg.), Nietzsche, Macht, Größe. Nietzsche: Philosoph der Größe der Macht oder der Macht der Größe, Berlin/New York, 2011, S. 75-88.

* Pierobon, F. Kant et la fondation architectonique de la métaphysique, Grenoble 1990.

* Pietsch, Ch., Metaphysik: Realität oder Fiktion? Zur erkenntnistheoretischen Begründung der Metaphysik bei Plotin am Beispiel von Enn. V 9, in: Salzburger Jahrbuch für Philosophie, 44/45, 1999/2000, S. 77-99.

* Piguet, J.C., De l'ésthétique à la métaphysique, Den Haag 1959 (Phaenomenologica, 3).

* Pinès, S., Les limites de la métaphysique selon al-Farabi, Ibn Bajja et Maimonides, in: Miscellanea Medievalia, 13, 1981, S. 211‑ 225.

* Pirenne, H., Sur l’angoisse métaphysique. Essai de philosophie de la philosophie, Bruxelles 1934.

* Pirlot, J., L'enseignement de métaphysique. Critiques et suggestions, Louvain 1950.

* Pistorius, H.A., Plan zu einer systematischen Metaphysik, in: Allgemeine Deutsche Bibliothek, 84/2, 1789, S. 455-458.

* Plassmann, H.E., Vorhallen zur Philosophie gemäß der Schule des hl. Thomas: Die Logik, die Moral, die Psychologie, die Metaphysik, 5 Bde., Soest 1861/62.

* Plat, J., Traditionele metafysiek en fenomenologie, Nijmegen 1962.

* Platenburg, Th.J., Hoofdstukken uit de metaphysica, Hilversum 1937.

* Pleines, J.-E., Philosophie und Metaphysik. Teleologisches und spekulatives Denken in Geschichte und Gegenwart, Hildesheim 1997.

* Pleines, J.-E., Teleologie als metaphysisches Problem, Würzburg 1995.

* Plenk, H., Das Metaphysische in Mathematik, Physik und Biologie, Wien/München 1959.

* Plessner, H., Elemente der Metaphysik. Eine Vorlesung aus dem Wintersemester 1931/32, 2002.

* Poellner, P., Nietzsche and Metaphysics, Oxford 1995.

* Pöggeler, O., Die Metaphysik als Problem bei Georg Misch, in: Dilthey-Jahrbuch, 12, 1999/2000.

* Pohl, W., Wissenschaftlicher Realismus, das Ende der Metaphysik und die Aufklärung, in: Aufklärung & Kritik, 2/1999.

* Pohlenz, G., Beziehungen zwischen physikalischem und methodisch‑metaphysischem Denken. Die vorsokratische Bewegung des Denkens. Heraklit, in: Perspektiven der Philosophie, 17, 1991.

* Pohlenz, G., Beziehungen zwischen physikalischem und methodisch‑metaphysischem Denken in den Anfängen menschlichen Geistes, in: Perspektiven der Philosophie, 16, 1990.

* Poortman, J.J., De mogelijkheid der metaphysica. Openbare les, Leiden 1946.

* Poortman, J.J., Het streven naar zuivere theoretische kennis (of metaphysica) als principiële grondslag voor het H.O. in de wijsbegeerte, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte en Psychologie, 46, 1953.

* Popper, K.R., Über die Möglichkeit der Erfahrungswissenschaft und der Metaphysik, in: Ratio, 1,

* Pos, H.J., Metaphysica, in: Scientia, 1, Utrecht 1938.

* Pregeant, R., Where Is the Meaning? Metaphysical Criticism and the Problem of Indeterminacy, in: The Journal of Religion, 63/2, 1983.

* Puhl, K., Das Alltägliche als Kritik und Grenze der Metaphysik, in: Wittgenstein-Studien, 7/2003.

* Puntel, L.B., Analogie und Geschichtlichkeit I. Philosophiegeschichtlich-kritischer Versuch über das Grundproblem der Metaphy­sik, Freiburg/München 1969.

* Puntel, L.B., Metaphysikkritik bei Carnap und Heidegger. Analyse, Vergleich, Kritik, in: Logos, 4/1997.

* Quadrio Curzio, D.G., Metaphysik jenseits des imaginären Gegenstands. Die Konstruktion der Trauer als Antwort auf die Kontingenz der modernen Welt in Walter Benjamins "Ursprung des deutschen Trauerspiels", in: Ch. Iber & R. Pocai (Hrsg.), Selbstbesinnung der philosophischen Moderne. Beiträge zur kritischen Hermeneutik ihrer Grundbegriffe, Cuxhaven/Dartford 1998.

* Quine, W.V.O., Über das, was es gibt, in: G. Jánoska & F. Kauz (Hrsg.), Metaphysik, Darmstadt 1977.

* Rabus, L., Logik und Metaphysik. Erster Theil: Erkenntnislehre, Geschichte der Logik, System der Logik, nebst einer chronologisch gehaltenen Uebersicht über die logische Literatur und einem alphabetischen Sachregister, Erlangen 1868.

* Radnitzky, G., Contemporary Schools of Metaphysics. Anglo-Saxon and Continental Schools of Metascience, Göteborg 21968.

* Raeymaeker, L.J. de, De metaphysiek van het zijn, Nijmegen 1944, Antwerpen 21947.

* Raeymaeker, L.J. de, De metafysische verklaring van de kennis, in: Verslagen van de 12de Vergadering van de Vereeniging voor Thomistische Wijsbegeerte, Nijmegen 1947.

* Raeymaeker, L.J. de, De waarde van het vertrekpunt in de metaphysica, in: Kultuurleven, 1935.

* Raeymaeker, L.J. de, L'idée inspiratrice de la métaphysique thomiste, in: Aquinas, 1960, S. 61-82.

* Raeymaeker, L.J. de, Metaphysica Generalis, 2 Bde., Louvain 1931/32, 21935.

* Raeymaeker, L.J. de, Ontologie - algemeene metaphysica, Nijmegen 1933.

* Raeymaeker, L.J. de, Soixante années d'einseignement dela métaphysique à l'Institut Supérieur de Philosophie de l'Université de Louvain, in: Scrinium Lovaniense, 1961, S. 596-607.

* Rahim, S.A., Logical Positivism and Metaphysics, 1990.

* Railton, P., Explanation and Metaphysical Controversy, in: Ph. Kitcher & W.C. Salmon (Hrsg.), Scientific Explanation, Minneapolis 1989 (Minnesota Studies in the Philosophy of Science, 13).

* Ramal, R. (Hrsg.), Metaphysics, Analysis, and the Grammar of God. Process and Analytic Voices in Dialogue, Tübingen 2010.

* Ramirez Castaneda, S., Three Metaphysical Theses on Mathematical Philosophy, in: S. Ramirez & R.S. Cohen (Hrsg.), Mexican Studies in the History and Philosophy of Science, Dordrecht 1996.

* Ramsey, I.T., On the Possibility and Purpose of a Metaphysical Theology, in: I.T. Ramsey (Hrsg.), Prospect for Metaphysics. Essays of Metaphysical Exploration, London 1961, S. 164-175.

* Read, C., Metaphysics of Nature, 1908.

* Reale, G., Die Begründung der abendländischen Metaphysik. "Phaidon" und "Menon", in: Th. Kobusch & B. Mojsisch (Hrsg.), Platon. Seine Dialoge in der Sicht neuerer Forschungen, Darmstadt 1996.

* Regius, J., Metaphysica repurgata, Franeker 1715.

* Rehberg, A.W., Ueber das Verhältnis der Metaphysik zu der Religion, Berlin 1787.

* Reich, K., Kants "Einzig möglicher Beweisgrund zu einer Demonstration des Daseins Gottes". Ein Beitrag zum Verständnis des Verhältnisses von Dogmatismus und Kritizismus in der Metaphysik, in: K. Reich, Gesammelte Schriften, Hamburg 2001.

* Reiner, H., Das Phänomen des Glaubens. Dargestellt im Hinblick auf das Problem seines metaphysischen Gehalts, Halle 1934.

* Reiner, H., Die Entstehung und ursprüngliche Bedeutung des Namens Metaphysik, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 8/2, 1954 [in: F.P. Hager (Hrsg.), Metaphysik und Theologie des Aristoteles, Darmstadt 21979].

* Reininger, R., Metaphysik der Wirklichkeit, Wien/Leipzig 1931, München 21970.

* Renouvier, Ch., Histoire et resolution des problèmes métaphysiques, Paris 1901.

* Renouvier, Ch., Les dilemmas de la métaphysique pure, Paris 1901.

* Requate, A., R.G. Collingwoods Reform der Metaphysik, in: Prima Philosophia, 9/1, 1996, S. 95-102.

* Rescher, N., Optimalism and Axiological Explanation in Metaphysics, in: U. Meixner (Hrsg.), Metaphysics in the Post-Metaphysical Age / Metaphysik im postmetaphysischen Zeitalter. Proceedings of the 22nd International Wittgenstein-Symposium / Akten des 22. Internationalen Wittgenstein-Symposiums, Kirchberg am Wechsel 1999, Wien 2000 (Schriftenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. XXVIII).

* Resink, A.J., De opheffing der metaphysica in de ervaringswetenschappen, in: Theosophia, 25,

* Reusch, J.P., Systema metaphysicum antiquiorum atque recentiorum item porpria dogmata et hypotheses exhibens, 2 Bde., Jena 1735, Hildesheim (reprint) 1990.

* Ribeiro dos Santos, L., Sobre a ideia e o progresso da metafísica, in: L. Ribeiro dos Santos, A razão sensível. Estudos Kantianos, Lisbõa 1994, S. 171-176.

* Richmond, J., Theology and Metaphysics, New York 1971.

* Richli, U., Transzendentale Reflexion und sittliche Entscheidung. Zum Problem der Selbsterkenntnis der Metaphysik bei Kant und Jaspers, Diss. Zürich 1964, Bonn 1967 (Kant-Studien, Erg.-H. 92).

* Rickaby, J., General Metaphysics, New York 1890.

* Ricken, F. (Hrsg.), Lexikon der Erkenntnistheorie und Metaphysik, München 1984.

* Rickman, H.P., Metaphysics as the Creation of Meaning, in: The Hibbert Journal, 52, 1953/54, S. 166-174.

* Rijk, L.M. de, On Ancient and Medieval Semantics and Metaphysics, in: Vivarium, 16, 1978; 18, 1980, S. 1-62.

* Risse, W., Bibliographia Philosophica Vetus. Repertorium Generale Systematicum Operum Philosophicorum usque ad annum MDCCC Typis Impressorum, 9 Bde., Hildesheim 1997 ff.; Pars III: Metaphy­sica.

* Risse, W., Metaphysik. Grundthemen und Probleme, München 1973.

* Ritter, H., System der Logik und der Metaphysik, Göttingen 1856.

* Rivelaygue, J., Leçons de métaphysique allemande, 2 Bde. (De Leibniz à Hegel / Kant, Heidegger, Habermas), Paris 1990/92.

* Rixner, Th.A., Aphorismen aus der Philosophie, als Leitfaden für den ersten Unterricht der angehenden Wissenschafts-Kandidaten. 1stes Heft, 1ste und 2te Abtheilung, enthaltend nebst der allge­meinen Einleitung zur Philosophie, 1) die Methodik und Erklärung des werdenden Wissens (Anthropologie, Logik und Dialektik); 2) die Grundlinien der Theorie des nothwendigen unbedingten und bedingten Seyns (Metaphysik), Landshut 1809.

* Robinet, A.,Was soll Metaphysik?, in: K. Nowak & H. Poser (Hrsg.), Wissenschaft und Weltgestaltung. Internationales Symposium zum 350. Geburtstag von Gottfried Wilhelm Leibniz vom 9. bis 11. April 1996 in Leipzig, Hildesheim 1998.

* Röd, W., Der vorgebliche Mißbrauch der Sprache in metaphysischen Aussagen (Überlegungen zu Wittgensteins metaphysischem Grunderlebnis), in: R. Haller (Hrsg.), Sprache und Erkenntnis als soziale Tatsache. Beiträge des Wittgenstein-Symposiums von Rom 1979, Wien 1981, S. 84-96 (Schriftenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. V).

* Röd, W., Metaphysik ohne Evidenz, in: Information Philosophie, 5/1994.

* Rogg, T.W., Die Fundierung der Metaphysik in der Philosophie Rudolf Zochers, Aachen 1995.

* Rohner, P.A., Das Grundproblem der Metaphysik, in: F.-J. v. Rintelen (Hrsg.), Abhandlungen zur systematischen Philosophie. Bd. II der Philosophia Perennis, Regensburg 1930.

* Rompe, E.M., Die Trennung von Ontologie und Metaphysik. Der Ablösungsprozeß und seine Motivierung bei Benedictus Pererius und anderen Denkern des 16. und 17. Jahrhunderts, 1968.

* Roorda, T., De oudste bronnen van onze metaphysische begrippen, in: De Gids, 1848.

* Roorda, T., Verdediging der miskende metaphysica, in: De Gids, 1852.

* Rorty, R., Dewey's Metaphysics, in: J. Tiles (Hrsg.), John Dewey. Critical Assessments, 4 Bde., Oxford 1992; hier: Bd. IV: Nature, Knowledge and Naturalism.

* Rosen, S., Is Metaphyiscs Possible?, in: The Review of Metaphysics, 45, 1991/92, S. 235-257.

* Rosen, S., Metaphysics in Ordinary Language, New Haven 1999.

* Ross, St.D., Metaphysical Aporia and Philosophical Heresy, Albany 1989.

* Rotenstreich, N., Metaphysics and Historicism, in: M. Krauß (Hrsg.), Critical Essays on the Philosophy of R.G. Collingwood, Oxford 1972, S. 179-200.

* Rougier, L., La métaphysique et le langage, Paris 1960.

* Rovane, C., The Bounds of Agency. An Essay in Revisionary Metaphysics, Princeton 1998.

* Rubinoff, L., Collingwood and the Reform of Metaphysics. A Study in the Philosophy of Mind, Toronto 1970.

* Rudolph, E., Theophrast. Destruktion der Metaphysik?, M. Erler & A. Graeser (Hrsg.), Philosophen des Altertums: Von der Frühzeit bis zur Klassik. Eine Einführung, Darmstadt 2000, S. 204-214.

* Ruf, H.L., Transcendental Logic. An Essay on Critical Metaphysics, in: Man & World, 2, 1969.

* Rüfner, V., Die transzendentale Fragestellung als metaphysisches Problem. Studie zur Metaphysik des deutschen Idealismus, Phil. Hab.-Schr. Würzburg 1932 (Forschungen zur neueren Philosophie und ihrer Geschichte, 4).

* Rühling, L., Opfergänge der Vernunft. Zur Konstruktion von metaphysischem Sinn in Texten der skandinavischen Literaturen vom Barock bis zur Postmoderne, Göttingen 2002.

* Rundle, B., Time, Space, and Metaphysics, Oxford 2009.

* Runze, G., Metaphysik, Leipzig 1905.

* Rüppel, E., Aprioristische oder empirisch-rationale Grundlegung der Metaphysik? Kritische Bemerkungen zu einer transzendentalphilosophischen Entwicklung in der Neuscholastik, in: Salzburger Jahrbuch für Philosophie, 21/22, 1976/77, S. 45-51.

* Ryle, G., The Nature of Metaphysics. Final Discussion, in: D.F. Pears (Hrsg.), The Nature of Metaphysics, New York 1957, S. 142-164.

* Sachs, J., Grundzüge der Metaphysik im Geiste des heiligen Thomas von Aquin, Eichstätt 1890.

* Sacks, M., Through a Glass Darkly: Vagueness in the Metaphysics of the Analytic Tradition, in: D. Bell & N. Cooper (Hrsg.), The Analytic Tradition. Meaning, Thought and Knowledge, Oxford 1990.

* Saffrey, H.D., L'etat actuel des recherches sur le "Liber de Causis" comme source de la métaphysique au moyen âge, in: P. Wilpert (Hrsg.), Die Metaphysik im Mittelalter, Berlin 1963, S. 267-281.

* Sahiba, D., Étude sur la métaphysique d'Avicenne, Paris 1926.

* Sait, R.E., Wilhelm Weischedels Suche nach der Möglichkeit von Sinn. Metaphysik zwischen Existenzphilosophie und Nihilismus, Bern 1997.

* Sala, G.B., La métaphysique comme structure heuristique selon Bernard Lonergan, in: Archives de Philosophie, 1970.

* Salaquarda, J., Metaphysik III: Ende der Metaphysik?, in: Theologische Realenzyklopädie, Bd. XXII, Berlin 1993, 653-660.

* Salaquarda, J., Metaphysik und Erfahrung, in: A. Schwan (Hrsg.), Denken im Schatten des Nihilismus. Festschrift für Wilhelm Weischedel zum 70. Geburtstag, Darmstadt 1975, S. 3-25.

* Salaquarda, J., Nietzsches Metaphysikkritik und ihre Vorberei­tung durch Schopenhauer, in: G. Abel & J. Salaquarda (Hrsg.), Krisis der Metaphysik, Berlin 1989, S. 258-282.

* Salles, R. (Hrsg.), Metaphysics, Soul, and Ethics in Ancient Thought. Themes from the Work of Richard Sorabji, Oxford 2004.

* Sallis, J., Deliminations. Phenomenology, and the End of Metaphy­sics, Bloomington 21995.

* Sallis, J., Die Krisis der Vernunft. Metaphysik und das Spiel der Einbildungskraft, Hamburg 1983.

* Salmon, E.G., The Good in Existential Metaphysics, Milwaukee 1953 (Aquinas Lecture, 1952).

* Salmon, N., Metaphysics, Mathematics, and Meaning, Oxford 2005.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt