header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Religion (Min - Per)

* Minnema, L., Bespiegelingen aan het venster. Anthropologische bouwstenen voor een vergelijkend godsdienstwetenschappelijke verheldering van interreligieuze dialoog. Naar aanleiding van K. Nishitani's boeddhistische en K. Rahner's christelijke godsdienstwijsbegeerte, Diss., 1990.

* Miranda, F. de, Het heilige en de mens: religieuze en priesterlijke werkelijkheidsbenadering. Religie als richtingbepaling, Diss., Wassenaar 1979.

* Mitchell, B. (Hrsg.), Faith and Logic, London 1957.

* Mitchell, B., Faith and Reason. A False Antithesis?, in: Religious Studies, 16, 1980, S. 131-144.

* Mitchell, B., The Justification of Religious Belief, London 1973.

* Mitchell, B., The Justification of Religious Belief, in: The Philosophical Quarterly, 11, 1961, S. 213-226 [in: D.M. High (Hrsg.), New Essays on Religious Language, New York 1969, S. 178-197].

* Mitchell, B. (Hrsg.), The Philosophy of Religion, Oxford 1971.

* Mithen, S., The Prehistory of the Mind. The Cognitive Origins of Art, Religion, and Science, London 1999.

* Mol, H., Identity and the Sacred. A Sketch for a New Social-Scientific Theory of Religion, New York 1977.

* Molendijk, A.L., Der Kampf um die Religion in der Wissenschaft, in: F.W. Graf & F. Voigt (Hrsg.), Religion(en) denken. Transformationen der Religionsforschung, Berlin/New York 2010, S. 29-50.

* Möller, J., Der Geist und das Absolute. Zur Grundlegung einer Religionsphilosophie in Begegnung mit Hegels Denkwelt, Paderborn 1951.

* Möller, J., Misschien is alles anders. Gedachten van een gelovige twijfelaar, Bilthoven 1964.

* Möller, J., Religionsphilosophie und Metaphysik, in: Philosophisches Jahrbuch, 95/2, 1988.

* Mondot, J., Vom Nutzen und Nachteil der Religion für das soziale Leben, in: Aufklärung, 21: Religion im Zeitalter der Aufklärung, 2010.

* Montagu, A., Immortality, Religion, and Morals, New York 1971.

* Moor, W. & Verdult, Ph. de (Hrsg.), Kunst en religie, 1999.

* Mol, H., Faith and Fragility. Religion and Identity in Canada, 1975.

* Morra, G., Marxismo e religione, Milano 1976.

* Morel, G., Problèmes actuels de religion, Paris 1968.

* Morell, J.D., The Philosophy of Religion, 1849.

* Morgenthaler, Ch., Sozialisation und Religion, Gütersloh 1976.

* Morris, J.S., Religion and Theological Language, in: The Hibbert Journal, 66, 1967/68, S. 15-20.

* Morris, Th.V. (Hrsg.), God and the Philosophers. The Reconciliation of Faith and Reason, Oxford 1994, Oxford 1996.

* Morris, Th.V., Philosophy of Religion, in: N. Bunnin & P. Tsui‑James (Hrsg.), The Blackwell Companion to Philosophy, Oxford 1995.

* Morrison, A.C., Man Does Not Stand Alone, New York 1944.

* Moser, P.K., The Evidence for God. Religious Knowledge Reexamined, Cambridge 2010.

* Mourad, R., Argumentative Justification and Religious Experience, in: The Journal of Religion, 85/3, 2005.

* Mourant, J.A., Readings in the Philosophy of Religion, New York 1959.

* Mowinckel, S., Religion und Kultus, Göttingen 1953.

* Muck, O., Der Beitrag der Wissenschaftstheorie zur Klärung der Rationalität von Glaube als lebenstragender Überzeugung, in: W.L. Gombocz (Hrsg.), Religionsphilosophie / Philosophy of Religion. Proceedings of the 8th International Wittgenstein Symposium (Part 2), Kirchberg am Wechsel 1983, Wien 1984, S. 53-56 (Schriftenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. X2).

* Muck, O., Möglichkeiten und Aufgaben der Religionsphilosophie in Wissenschaft und Unterricht, in: H.M. Elzer & G. Frey & A. Menne (Hrsg.), Philosophie in der Bildungskrise der Gegenwart. Tagungsbericht der Allgemeinen Gesellschaft für Philosophie in Deutschland 6.-20. August 1977, St. Augustin 1980.

* Mulder, D.C., Religie, religies, religiositeit, Kampen 1973.

* Mulhall, S., Faith and Reason, London 1994.

* Müller, A.D., Religion und Alltag. Gott und Götze im Zeitalter des Realismus, Berlin 41932.

* Müller, E., Ästhetische Religiosität und Kunstreligion in den Philosophien von der Aufklärung bis zum Ausgang des deutschen Idealismus, Berlin 2003.

* Müller, E., Die "verschleierte Isis" der Vernunft. Kants Ästhetik und die Depotenzierung der Religion, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 4/1999.

* Müller, J.M., Natural Religion, London 1889.

* Müller, J., System der Philosophie. Enthaltend: Erkenntnistheorie, Logik und Metaphysik. Psychologie. Moral- und Religionsphilosophie, Mainz 1898.

* Müller, J.B., Religion und Politik. Wechselwirkungen und Dissonanzen, Berlin 1997.

* Müller, M., Vorlesungen über den Ursprung und die Entwicklung der Religion, 1880.

* Müller, S., Menschenwürde und Religion. Die Suche nach der wahren Freiheit: Metaphysische Wegweiser von Platon bis Hegel, München 2012.

* Müller, T. & Schmidt, Th.M. (Hrsg.), Was ist Religion? Beiträge zur aktuellen Debatte um den Religionsbegriff, Paderborn 2012.

* Müller-Armack, A., Religion und Wirtschaft. Geistesgeschichtliche Hintergründe unserer europäischen Lebensform, Stuttgart etc. 1959.

* Müller-Eckhard, H., Das Unzerstörbare. Religiöse Existenz im Klima des Absurden, 1964.

* Müller-Freienfels, R., Persönlichkeit und Weltanschauung. Die psychologischen Grundtypen in Religion, Kunst und Philosophie, Leipzig/Berlin 21923.

* Mulvaney, R., Personalism and Contemporary Philosophy of Religion, in: The Personalist Forum, 9/1, 1993, S. 35-53.

* Mulvaney, R., Personalism as a Philosophy of Religion, in: The Personalist Forum, 9/1, 1993, S. 19-34.

* Munson, T.N., Religious Consciousness and Experience, Den Haag 1975.

* Munz, P., Problems of Religious Knowledge, London 1959.

* Murray, G., Five Stages of Greek Religion. Studies Based on a Course of Lectures Delivered in Apris 1912 at Columbia University, London 1935.

* Muth, R., Einführung in die griechische und römische Religion, Darmstadt 1988.

* Mutschler, H.-D., Physik und Religion. Perspektiven und Grenzen eines Dialogs, Darmstadt 2005.

* Mynarek, H., Religion. Möglichkeit oder Grenze der Freiheit?, Köln 1977.

* Nagl, L., Das verhüllte Absolute. Essays zur zeitgenössischen Religionsphilosophie, Bern 2010.

* Nagl, L. (Hrsg.), Religion nach der Religionskritik, Berlin 2003.

* Narr, K., Zur Suche nach den Anfängen der Religion. Ein archäologischer Diskussionsbeitrag, in: H. Waldenfels (Hrsg.), Religion. Entstehung, Funktion, Wesen, Freiburg/München 2002.

* Nauta, R., Ik geloof het wel. Godsdienstpsychologische studies over mens en religie, Assen 1995.

* Needleman, J., De nieuwe godsdiensten, 1975.

* Neergaard, K. v., Die Aufgabe des 20. Jahrhunderts. Die Bedeutung der modernen Physik und Biologie für das Verständnis der großen Fragen unserer Zeit in Ethik, Religion und Politik, Erlenbach 1940.

* Neubacher, E., Zur vergleichenden Methode in der Religionswissenschaft, in: Salzburger Jahrbuch für Philosophie, 23/24, 1978/79, S. 99-114.

* Neugebauer-Wölk, M., Aufklärung, Esoterik, Wissen. Transformationen des Religiösen im Säkularisierungsprozeß. Eine Einführung, in: M. Neugebauer-Wölk (Hrsg.), Aufklärung und Esoterik. Rezeption, Integration, Konfrontation, Tübingen 2009, S. 5-28.

* Neumann, A., Grundlagen und Grundzüge der Weltanschauung von R.A. Lipsius. Ein Beitrag zur Geschichte der neuesten Religionsphilosophie, Diss. Braunschweig 1896.

* Neumann, E., Kulturentwicklung und Religion, Zürich 1953 [Dieptepsychologie en de ontwikkeling der religie, Arnhem 1954]..

* Neumann, J., Religion und Religionen, in: Aufklärung & Kritik, 1/2005.

* Neusner, J. (Hrsg.), Religion in Antiquity. Essays in Memory of Erwin Ramsdell Goodenough, Leiden 1970.

* Newbigin, L., The Quest for Unity through Religion, in: The Journal of Religion, 35/1, 1955.

* Newman, J., Religion and Technology. A Study in the Philosophy of Culture, 1997.

* Newman, J., The Idea of Religious Tolerance, in: The American Philosophical Quarterly, 15/3, 1978.

* Newman, J.H., Philosophie des Glaubens, München 1921.

* Nguyên Ngoc, V., Ideologie et religion d'après Karl Marx et Friedrich Engels, Paris 1975.

* Nickel, E., Der Sinn des Ganzen. Erfahrungen zwischen Wissen und Glauben, Fribourg 1998.

* Niebergall, F., Die Bedeutung der Religionspsychologie für die Praxis in Kirche und Schule, in: Zeitschrift für Theologie und Kirche, 19, 1909.

* Niebuhr, R., Does Civilization Need Religion? A Study in the Social Resources and Limitations of Religion in Modern Life, New York 1929.

* Nielsen, H.A., Analytical Philosophy of Religion, in: The New Scholasticism, 40, 1966, S. 62-79.

* Nielsen, K., An Introduction to Philosophy of Religion, 1982.

* Nielsen, K., Christian Positivism and the Appeal to Religious Experience, in: The Journal of Religion, 42, 1962, S. 248-261.

* Nielsen, K., Contemporary Critiques of Religion, New York 1971.

* Nielsen, K., Religious Perplexity and Faith, in: The Crain Review, 7, 1965.

* Nielsen, K., Religious Truth-Claims and Faiths, in: The International Journal of Philosophy and Religion, 4, 1973.

* Nielsen, K., Scepticism. New Studies in the Philosophy of Religion, London 1973.

* Niemeyer, G., Die Methoden und Grundauffassungen der Religionsphilosophie der Gegenwart, 1930.

* Niewiadomski, J. & Schwager, R., Religion erzeugt Gewalt - Einspruch! Innsbrucker Forschungsprojekt "Religion, Gewalt, Kommunikation, Weltordnung", Münster 2003.

* Niewöhner, F. (Hrsg.), Klassiker der Religionsphilosophie. Von Platon bis Kierkegaard, München 1995.

* Nieznanski, E., The Beginnings of Formalization in Theology, in: G. Schurz & G.J.W. Dorn (Hrsg.), Advances in Scientific Philosophy. Essays in Honour of Paul Weingartner on the Occasion of the 60th Anniversary of His Birthday, Amsterdam/Atlanta 1991.

* Nikolaus, W., Ist Religionsphilosophie möglich? Zur Kritik und Überwindung der analytischen Religionsphilosophie, in: Wiener Jahrbuch für Philosophie, 16, 1984, S. 61-81.

* Nilsson, M.P., Primitive Religion, Tübingen 1911.

* Nipkow, K.E., Grundfragen der Religionspädagogik, Gütersloh 1975.

* Nishtitani, K., Was ist Religion?, Frankfurt/M. 1982, Frankfurt/M. 21986.

* Nissen, U. (Hrsg.), The Sources of Public Morality. On the Ethics and Religion Debate, Münster 2003.

* Nissing, H.-G. (Hrsg.), Vernunft und Glaube. Perspektiven gegenwärtiger Philosophie, München 2009.

* Nock, A.D., Conversion. The Old and New in Religion from Alexander the Great to Augustine of Hippo, 1933, 1998.

* Nolte, P., Religion und Bürgergesellschaft. Brauchen wir einen religionsfreundlichen Staat?, Berlin 2009.

* Norden, E., Agnostos Theos. Untersuchungen zur Formgeschichte religiöser Rede, Leipzig 1913, Stuttgart 1956.

* Nottingham, E.K., Religion and Society, New York 1954, New York 141967.

* Nüchtern, M. (Hrsg.), "Gott würfelt (nicht)!" Chaos, Zufall, Wissenschaft und Glaube, Karlsruhe 1993.

* Nygren, A., Sinn und Methode. Prolegomena zu einer wissenschaftlichen Religionsphilosophie und einer wissenschaftlichen Theologie, Göttingen 1979.

* Oates, W.E., The Psychology of Religion, Waco 1973.

* Obbink, H.Th., De godsdienst in zijn verschijningsvormen, Groningen 1947.

* Obermeier, S., Magie und Geheimnis der alten Religionen, Berlin 1993.

* Oelmüller, W. (Hrsg.), Kolloquium Religion und Philosophie. Bd. II: Wahrheitsansprüche der Religionen heute, Paderborn/München/Wien/Zürich 1986.

* Oelmüller, W. & Dölle-Oelmüller, R. (Hrsg.), Grundkurs Religionsphilosophie, München 1997.

* Oesterreich, T.K., Die religiöse Erfahrung als philosophisches Problem, Berlin 1915 (Philosophische Vorträge, Nr. 9).

* Oesterreich, T.K., Einführung in die Religionspsychologie als Grundlage für Religionsphilosophie und Religionsgeschichte, Berlin 1917.

* Ogiermann, H., Es ist ein Gott. Zur religionsphilosophischen Grundfrage, 1981.

* Ogiermann, H., Neue Aspekte marxistischer Religionskritik?, in: Theologie und Philosophie, 48, 1973, S. 1-27.

* O'Hear, A., Experience, Explanation, and Faith. An Introduction to the Philosophy of Religion, London 1984.

* Ohm, T., Die Liebe zu Gott in den nichtchristlichen Religionen. Die Tatsachen der Religionsgeschichte und die christliche Theologie, Freiburg 1957.

* Okulov, A.F., Wissenschaftliche Forschungen auf den Gebieten der Religion und des Atheismus, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 23, 1975, S. 152-157.

* Olender, M., The Language of Paradise. Race, Religion, and Philology in the 19th Century, 2008.

* Olivetti, M.M. (Hrsg.), Nuovi studi de filosofia della religione, Padova 1982.

* Olivetti, M.M. (Hrsg.), Philosophie de la religion entre éthique et ontologie, Roma 1996.

* Olivier, A.P. & Weisser-Lohmann, E. (Hrsg.), Kunst, Religion, Politik, München 2012.

* Olshewsky, Th.M., Between Science and Religion, in: The Journal of Religion, 62/3, 1982.

* Olthuis, J. (Hrsg.), Religion With/Out Religion, London 2001.

* Oman, J., The Sphere of Religion, in: J. Needham (Hrsg.), Science, Religion, and Reality, New York 1925.

* Oort, H., Heeft godsdienst zonder zedelijkheid waarde?, in: Theologisch Tijdschrift, 1889.

* Oosterbaan, J.A., De fenomenologie der godsdienstfenomenologie, in: Nederlands Theologisch Tijdschrift, 1958/59, S. 321-344.

* Oppy, G., Ontological Arguments and Belief in God, Cambridge 1995.

* Opton, E.G., Liberal Religion: Principles and Practice. A Popular Theology, Buffalo 1981.

* Opzoomer, C.W., De godsdienst. Zeven reden, Amsterdam 1864.

* Opzoomer, C.W., De vrucht der godsdienst, 31864.

* Orel, A., Das Weltantlitz. Eine gemeinverständliche Natur-, Kultur-, Religions- und Geschichtsphilosophie, Mainz 21933.

* Orjiukwu, R., The Fulfilment of the Individual as the Fundamental Link between Religion and Secular Law, in: B.C. Labuschagne & A.M. Solov (Hrsg.), Religion and State: From Separation to Cooperation? Legal-Philosophical Reflections for a De-Secularized World. IVR Cracow Special Workshop, Stuttgart 2009 (Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie, Beiheft 118).

* Ortegat, P., Intuition et religion. Le problème existentialiste, Paris 1947.

* Ortegat, P., Philosophie de la religion, Bruges 1938.

* Ortt, F., Heelal, opperwezen, religie, 's-Gravenhage 1959.

* Ostow, M. & Scharfstein, B.-A., The Need to Believe, 1954.

* Otto, R., Naturalistische und religiöse Weltansicht, 1904.

* Otto, W.F., Theophania. Der Geist der altgriechischen Religion, Frankfurt/M. 1975.

* Ouwerkerk, C.A.J. v., Religious Experience, Religious Language, and Biography, in: Bijdragen, 46/3, 1985.

* Paden, W.E., Interpreting the Sacred. Ways of Viewing Religion, Boston 1992.

* Pagano, M., Philosophie und Religion. Von der Debatte über das Christentum zum Vergleich zwischen den Religionen, in: Th. Eggensperger & U. Engel & U. Perone (Hrsg.), Italienische Philosophie der Gegenwart. Ein Überblick, Freiburg/München 2004.

* Pahud de Montanges, E., Apologetik als "Religionswissenschaft der Theologie", in: Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie, 3/1996.

* Pailin, D.A., Attitudes to Other Religions. Comparative Religion in Seventeenth and Eighteenth-Century England, 1984.

* Pals, D.L., Seven Theories of Religion, Oxford/New York 1996.

* Panikkar, R., Religionen und die Religion, München 1965.

* Pannebakker, M., Over den invloed van het geloof op de beoefening der zedepligten, in: Verhandelingen van het Haagsch Genootschap ter Verdediging von den Christelijken godsdienst, 1790.

* Pareyson, L., Filosofia ed esperienza religiosa, in: Annuario Filosofico, 1, 1985.

* Parinetto, L., Né dio né capitale. Marx, marxismo, religione, Milano 1976.

* Parinder, G., De godsdiensten van de wereld. Historisch en actueel, 1986.

* Pariser, E., Zur Logik der religiösen Begriffsbildung, Diss. Erlangen 1909, Berlin 1909.

* Parsons, H.L., A Reformulation of the Philosophical Presuppositions of Religion, in: The Journal of Religion, 42/2, 1962.

* Päschke, B., Politik und Wahrheitsfrage. Politische Konsequenzen antagonistischer religiöser Wahrheitsansprüche, Habil.-Schr. Mainz 1969.

* Pater, W. de, Taalanalytische perspectieven op godsdienst en kunst, Antwerpen 1970.

* Paton, H.J., Faith and Logic, in: Philosophy, 33, 1958, S. 357-360.

* Paton, H.J., The Modern Predicament: A Study in the Philosophy of Religion, New York 1955, London/New York 1967.

* Patterson, G.N., Message from Infinity. A Space-Age Correlation of Science and Religion, Toronto 1985.

* Patterson, R.L., An Introduction to the Philosophy of Religion, New York 1958.

* Patterson, R.L., Universal Religion and Special Revelation, in: The Review of Religion, 10, 1945.

* Pattison, G., A Short Course in the Philosophy of Religion, London 2001.

* Pätzold, H., Fichtes Religionsbegriff und Lübbes Theorie der Zivilreligion. Eine Entgegensetzung in kritischer Absicht, in: K. Hammacher & R. Schottky & W.H. Schrader (Hrsg.), Religionsphilosophie, Amsterdam/Atlanta 1995 (Fichte-Studien, 8).

* Paus, A., Das Mysterium des Religiösen zwischen Verheimlichung und Preisgabe, in: Salzburger Jahrbuch für Philosophie, 50, 2005, S. 45-62.

* Paus, A., Religionsphilosophie oder christlich-theologische Propädeutik? Beobachtungen zu Richard Schaefflers Handbuch “Religionsphilosophie” (Freiburg/München 1983), in: Salzburger Jahrbuch für Philosophie, 31, 1986, S. 115-124.

* Pekelharing, C., Eenige woorden over het verband tusschen godsdienst en zedelijkheid, in: Theologisch Tijdschrift, 1915.

* Pelosi, E., Over "apriori" en methode in de vergelijkende godsdienstwetenschap, in: Studia Catholica, 1939.

* Penelhum, T., Problems of Religious Knowledge, 1971.

* Penelhum, T., Religious Belief and Life after Death, in: W.L. Gombocz (Hrsg.), Religionsphilosophie / Philosophy of Religion. Proceedings of the 8th International Wittgenstein Symposium (Part 2), Kirchberg am Wechsel 1983, Wien 1984, S. 37-45 (Schriftenreihe der Wittgenstein-Gesellschaft, Bd. X2).

* Penner, H.H. & Yonan, E.A., Is a Science of Religion Possible?, in: The Journal of Religion, 52/3, 1972.

* Penzo, G., Kann man von einer Philosophie der Religion sprechen?, in: Philosophisches Jahrbuch, 106/1, 1999.

* Peperzak, A., Ethiek en religie, in: Tijdschrift voor Filosofie, 1996.

* Percic, J., Religion und Gemeinwesen. Zum Begriff der Zivilreligion, Münster 2003.

* Perret, R.W. (Hrsg.), Indian Philosophy of Religion, Dordrecht 1989.

* Perret, R.W. (Hrsg.), Philosophy of Religion, New York 2001 (Indian Philosophy, Bd. IV).

* Perry, M.J., Religion in Politics. Constitutional and Moral Perspectives, Oxford 1997.

* Persons, St., Free Religion. An American Faith, New York 1947.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt