header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Selbstbewußtsein (Me - Z) - Selbstorganisation (B - F)

* Meier, G., Schiller und Fichte. Die Unterscheidungen des Menschen von sich selbst als Thema der philosophischen Aufgabe im Denken der Freiheit des Selbstbewußtseins, Bern 1993.

* Mensching, G. (Hrsg.), Selbstbewußtsein und Person im Mittelalter, Würzburg 2005.

* Mills, K., Autarkie, Selbsterhaltung und Selbstbewußtsein. Würzburg 2012.

* Mosterín, J., Self-Consciousness and Cosmic Consciousness, in: J. Hintikka & R. Neville & A. Olson & E. Sosa (Hrsg.), Proceedings of the Twentieth World Congress of Philosophy 1998, Bd. X: Philosophy of Science, 2001.

* Naert, É., Mémoire et conscience de soi selon Leibniz, Paris 1961.

* Newer, A. & Vogeley, K. (Hrsg.), Selbst und Gehirn. Menschliches Selbstbewußtsein und seine neurobiologischen Grundlagen, Paderborn 1999.

* Obersteiner, J., Der Ausgang vom Selbstbewußtsein bei Augustinus und bei Descartes, in: Theologisch-Praktische Quartalschrift, 102, 1954, S. 277-288.

* Oehler, K., Subjektivität und Selbstbewußtsein in der Antike, Würzburg 1997.

* Oesterreich, K., Die Phänomenologie des Ich in ihren Grundproblemen. Bd. I: Das Ich und das Selbstbewußtsein. Die scheinbare Spaltung des Ich, Leipzig 1910.

* Palmer, R.E., Toward a Postmodern Interpretive Self-Awareness, in: The Journal of Religion, 55/3, 1975.

* Pauen, M., Die Natur des Geistes. Selbst und Selbstbewußtsein, in: C.M. Schmitz (Hrsg.), Images of the Mind. Bildwelten des Geistes aus Kunst und Wissenschaft, Göttingen 2011.

* Perkams, M., Selbstbewußtsein in der Spätantike. Die neuplatonischen Kommentare zu Aristoteles’ “De anima”, Berlin/New York 2008.

* Pöggeler, O., Selbstbewußtsein als Leitfaden in Hegels Phänomenologie, in: D. Köhler & O. Pöggeler (Hrsg.), G.W.F. Hegel: Phänomenologie des Geistes, Berlin 1998 (Klassiker Auslegen, Bd. XVI).

* Pöggeler, O., Selbstbewußtsein und Identität, in: Hegel-Studien, 16, 1981.

* Puhl, K., Selbstbewußtsein in der analytischen Philosophie, in: Information Philosophie, 4/2000.

* Putallaz, F.X., La connaissance de soi au 13e siècle, Paris 1991.

* Quitterer, J. & Rager, G. & Runggaldier, E., Unser Selbst. Identität im Wandel der neuronalen Prozesse, Paderborn 2002.

* Recki, B., Erkennen, Handeln, Fühlen. Die Formen des Selbstbewußtseins bei Kant, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 6/1998.

* Rinofner-Kreidl, S., Das "Gehirn-Selbst". Ist die Erste-Person-Perspektive naturalisierbar?, in: Phänomenologische Forschungen, 2004.

* Rödl, S., Self-Consciousness, 2007 [Selbstbewußtsein, Berlin 2011].

* Roht-Dietschi, M., Zur Genese des Selbstbewußtseins, 1974.

* Römpp, G., Anmut und Selbstbewußtsein. Selbstbewußtseinstheore­tische Aspekte in Schillers Philosophie der Schönheit, in: Philosophisches Jahrbuch, 103/2, 1996.

* Rosefeldt, T., Sich setzen oder Was ist eigentlich das Besondere am Selbstbewußtsein?, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 3/2000.

* Rosenthal, D.M., Being Conscious of Ourselves, in: The Monist, 87/2, 2004 (Themaheft: Self-Consciousness).

* Schaaf, J.J., Über Wissen und Selbstbewußtsein. In Form einer Auseinandersetzung mit der grundwissenschaftlichen Philosophie, Stuttgart 1947.

* Schalhorn, Ch., Hegels enzyklopädischer Begriff von Selbstbewußtsein, Hamburg 2000 (Hegel-Studien, Beiheft 43).

* Schmida, S., Selbstinnewerdung. Strukturen des Selbstbewußt­seins, München/Basel 1973.

* Schmitz, H., Selbstbewußtsein und Selbsterfahrung, in: Logos, 1, 1993/94.

* Schlösser, U., Hegel: Grundlegung der Kategorien für eine Theorie des Selbstbewußtseins, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 44, 1996, S. 447-473.

* Schönrich, G., Selbstbewußtsein in semiotischer Analyse, in: B. Kienzle & H. Pape (Hrsg.), Dimensionen des Selbst. Selbstbewußt­sein, Reflexivität und die Bedingungen der Kommunikation, Frank­furt/M. 1991, S. 311-354.

* Schulz, W., Das Problem des Selbstbewußtseins in Hegels System, in: Philosophisches Jahrbuch, 91, 1984.

* Stolzenberg, J., Selbstbewußtsein. Ein Problem der Philosophie nach Kant, in: Daimon, 9, 1994, S. 63-80 [in: Revue Internationale de Philosophie, 50/3, 1996, S. 461-482].

* Sturma, D., Bewußtsein, Selbstbewußtsein und humane Lebensform, in: D. Ganten & V. Gerhardt & J. Nida-Rümelin (Hrsg,), Funktionen des Bewußtseins, Berlin/New York 2008, S. 83-101.

* Sturma, D., Ist Selbstbewußtsein eine Erkenntnis?, in: Philoso­phie des Geistes - Philosophie der Psychologie / Philosophy of Mind - Philosophy of Psychology, Wien, S. 382-386 (Schriftenreihe der Wittgen­stein-Gesellschaft, Bd. XI).

* Sturma, D., Kant über Selbstbewußtsein, Hildesheim 1985.

* Tilliette, X., Geschichte und Geschichte des Selbstbewußtseins, in: Annalen der Internationalen Gesellschaft für dialektische Philosophie (Societas Hegeliana), 1, 1983, S. 92-99.

* Verbeke, G., Connaissance de soi et connaissance de Dieu chez saint Augustin, in: Augustiniana, 4, 1954, S. 495-515.

* Vosgerau, G., Mental Representation and Self-Consciousness. From Basic Self-Representation to Self-Related Cognition, Paderborn 2009.

* Voßkühler, F., Subjekt und Selbstbewußtsein. Ein nicht mehr zeitgemäßes philosophisches Plädoyer für Vernunft und soziale Emanzipation, Würzburg 2010.

* Wagner, F., Christologie als exemplarische Theorie des Selbstbewußtseins, in: T. Rendtorff (Hrsg.), Die Realisierung des Freiheit, Gütersloh 1975, S. 135-167.

* Wandschneider, D., Selbstbewußtsein als sich selbst erfüllender Entwurf, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 34/1, 1980.

* Ware, R.B., Hegel. The Logic of Self-Consciousness and the Legacy of Subjective Freedom, Edinburgh 1999.

* White, St.L., Skepticism, Deflation, and the Rediscovery of the Self, in: The Monist, 87/2, 2004 (Themaheft: Self-Consciousness).

* Zahavi, D., The Fracture of Self-Awareness, in: D. Zahavi (Hrsg.), Self-Awareness, Temporality, and Alterity, Dordrecht 1998.

* Zander, F., Die Bildung des Selbstbewußtseins, in: E. Eichenhofer & K. Vieweg (Hrsg.), Bildung zur Freiheit. Zeitdiagnose und Theorie im Anschluß an Hegel, Würzburg 2010.

* Zinek, A., Emotions Hold the Self Together. Self-Consciousness and the Functional Role of Emotion, Paderborn 2010.

 

> SELBSTBEZUG

* Rödl, S., Selbstbezug und Normativität, Paderborn 1998.

 

> SELBSTENTFALTING

* Nijk, A.J., De mythe van de zelfontplooing en andere wijsgerig-andragologische opstellen, Meppel 1978.

 

> SELBSTENTFREMDUNG

* Flam, L., Zelfvervreemding en zelfzijn, Amsterdam 1966.

 

> SELBSTENTWICKLUNG

* Nijk, A.J., De mythe van de zelfontplooiing en andere wijsgerig-andralogische opstellen, Meppel 1978.

 

> SELBSTERFAHRUNG

* Singer, W., Selbsterfahrung und neurobiologische Fremdbeschreibung. Zwei konfliktträchtige Erkenntnisquellen, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 52/2, 2004 [in: Ch. Geyer (Hrsg.), Hirnforschung und Willensfreiheit. Zur Deutung der neuesten Experimente, Frankfurt/M. 2005; in: H.-R. Duncker (Hrsg.), Beiträge zu einer aktuellen Anthropologie, Stuttgart 2006].

 

> SELBSTERHALTUNG

* Mills, K., Autarkie, Selbsterhaltung und Selbstbewußtsein. Würzburg 2012.

* Mulsow, M., Definitionskämpfe am Beginn der Modere. Relationsontologie, Selbsterhaltung und appetitus societatis im 17. Jahrhundert, in: Philosophisches Jahrbuch, 105/2, 1998.

 

> SELBSTERKENNTNIS

* Annas, J., Self-Knowledge in Early Plato, in: D.J. O'Meara (Hrsg.), Platonic Investigations, Washington 1985, S. 111-138.

* Bachmeier, P., Gnothi sauton! Philosophiegeschichtlicher Abriß zum Problem der Selbsterkenntnis = Erkenne dich selbst! Bd. III: Vom englischen Empirismus zu Kant und dem englischen Utilitarismus, München

* Bar-On, D., Speaking My Mind. Expression and Self-Knowledge, Oxford 2004.

* Bernecker, S., Die Grenzen des Selbstwissens, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 2/1997.

* Bernet, R., Subject en zelfervaring, in: Tijdschrift voor Filosofie, 53, 1991.

* Braun, C.G.F., Zelfkennis. Een studie over de zelfkennis en haar wijsgerige vooronderstellingen in de leer van Sint Thomas van Aquino, Diss., Hilversum 1959.

* Brewer, B., Self-Knowledge and Externalism, in: J. Hintikka & R. Neville & A. Olson & E. Sosa (Hrsg.), Proceedings of the Twentieth World Congress of Philosophy 1998, Bd. V: Epistemology, 1999.

* Brockdorff, C. v., Die wissenschaftliche Selbsterkenntnis, 21908.

* Cassam, U. (Hrsg.), Self-Knowledge, Oxford 1994, Oxford 42000.

* Cox, D. & La Caze, M. & Levine, M.P. (Hrsg.), Integrity and Self-Knowledge, Aldershot 2002.

* Dooyeweerd, H., De taak ener wijsgerige anthropologie en de doodlopende wegen tot wijsgerige zelfkennis, in: Philosophie Reformata, 26, 1961, S. 35-58.

* Driesch, H., Selbstbesinnung und Selbsterkenntnis, 1940.

* Dücker, G. & Lethmate, J., Untersuchungen zum Selbsterkennen im Spiegel bei Orang-Utans und einigen anderen Affenarten, in: Zeitschrift für Tierpsychologie, 33, 1973.

* Fulda, H.-F. & Krijnen, Ch., Einleitung: Systemphilosophie als Selbsterkenntnis?, in: H.-F. Fulda & Ch. Krijnen (Hrsg.), Systemphilosophie als Selbsterkenntnis. Hegel und der Neukantianismus, Würzburg 2006.

* Gallois, A., Deflationary Self-Knowledge, in: M. Michael & J. O'Leary-Hawthorne (Hrsg.), Philosophy in Mind. The Place of Philosophy in the Study of Mind, Dordrecht 1995.

* Gertler, B. (Hrsg.), Privileged Access. Philosophical Accounts of Self-Knowledge, Aldershot 2002.

* Gertler, B., Self-Knowledge, London 2010.

* Griswold, C.L., The Politics of Self-Knowlegde. Liberal Varia­tions on the "Phaedrus", in: L. Rossetti (Hrsg.), Understanding the "Phaedrus". Proceedings of the II. Symposium Platonicum, St. Augustin 1992, S. 173-190.

* Hampshire, St.N., Self-Knowledge and the Will, in: Revue Internationale de Philosophie, 7, 1953, S. 230-245.

* Hartle, A., Self-Knowledge in the Age of Theory, Lanham 1997.

* Hatzimoysis, A. (Hrsg.), Self-Knowledge, Oxford 2010.

* Jones, J.R. & Miles. T.R., Self-Knowledge, in: Proceedings of the Aristotelian Society, Suppl.-Bd., 1956.

* Jopling, D.A., Self-Knowledge and the Self, London 2000.

* Kanthack, K., Vom Sinn der Selbsterkenntnis, Berlin 1958.

* Klemme, H.F., Kants Philosophie des Subjekts. Systematische und entwicklungsgeschichtliche Untersuchungen zum Verhältnis von Selbstbewußtsein und Selbsterkenntnis, Hamburg 1996.

* Kuypers, K., Introspectie als weg van zelfkennis, in: Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte en Psychologie, 1964, S. 95-112.

* Lengyel, C., The Creative Self. Aspects of Man's Quest for Self‑Knowledge and the Springs of Creativity, Den Haag 1971.

* Litt, Th., Die Selbsterkenntnis des Menschen, Hamburg 21948.

* Lloyd, G., Past of Nature. Self-Knowledge in Spinoza's "Ethics", 1994.

* Lucas, P., Ethics and Self-Knowledge, Berlin/Heidelberg 2011.

* Ludlow, P. & Martin, N. (Hrsg.), Externalism and Self-Knowledge, Cambridge 1998.

* Malpas, J., Self-Knowledge and Scepticism, in: Erkenntnis, 2/1994.

* Mayer, F., Umdenken. Betrachtungen über Gesellschaft und Selbsterkenntnis, Köln 2001.

* Moran, R., Authority and Estrangement. An Essay on Self-Knowledge, Princeton 2002.

* Neisser, U. (Hrsg.), The Perceived Self. Ecological and Inter­personal Sources of Self-Knowledge, Cambridge

* Nuccetetti, S. (Hrsg.), New Essays on Semantic Externalism and Self-Knowledge, Cambridge (Mass.), 2003.

* Sánchez de Murillo, J., Über die Selbsterkenntnis des Menschen, München 1986.

* Sladeczek, F.M., Die Selbsterkenntnis als Grundlage der Philoso­phie nach dem hl. Augustinus, in: Scholastik, 5, 1930, S. 329-356.

* Stueber, K.R., The Problem of Self-Knowledge, in: Erkenntnis, 56/3,

* Stumpf, M., Selbsterkenntnis und "Illuminatio" bei Augustinus, Diss. Basel 1967.

* Szaif, J., Selbsterkenntnis. Thomas contra Augustin, in: Theologie und Philosophie, 3/1999.

* Verene, D., Philosophy and the Return to Self-Knowledge, 1997.

* Vet, W.A. v.d., Bijdragen tot zelfkennis, in: De Idee. Orgaan van het Bolland-Genootschap voor Zuivere Rede, 1955.

* Vet, W.A. v.d., Het denken een bijdrage tot zelfkennis, in: De Idee. Orgaan van het Bolland-Genootschap voor Zuivere Rede, 1955.

* Vet, W.A. v.d., Zelfkennis, in: De Idee. Orgaan van het Bolland-Genootschap voor Zuivere Rede, 1949.

* Volbers, J., Selbsterkenntnis und Lebensform. Kritische Subjektivität nach Wittgenstein und Foucault, Bielefeld 2008.

* Walgrave, J.H., Zelfkennis en innerlijke ervaring bij S. Thomas, in: Tijdschrift voor Philosophie, 9, 1947, S. 3-62.

 

> SELBSTFORMUNG

* Kipke, R., Besser werden. Eine ethische Untersuchung zu Selbstformung und Neuro-Enhancement, Paderborn 2011.

* Kipke, R., Selbstformung. Desiderat und unerkannte Tendenz, in: Information Philosophie, 3/2011.

 

> SELBSTGEFÜHL

* Drüe, H., Die Entwicklung des Begriffs Selbstgefühl in Philoso­phie und Psychologie, in: Archiv für Begriffsgeschichte, 37, 1994.

* Frank, M., Selbstgefühl. Eine historisch-theoretische Erkundung, Frankfurt/M. 2003.

 

> SELBSTGESETZGEBUNG

* Pippin, R.B., Über Selbstgesetzgebung, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 6/2003.

 

> SELBSTGESPRÄCH

* Butzer, G., Soliloquium. Theorie und Geschichte des Selbstgesprächs in der europäischen Literatur, München 2008.

 

> SELBSTHERRLICHKEIT

* Hielscher, F., Die Selbstherrlichkeit. Versuch einer Darstellung des deutschen Rechtsgrundbegriffs, Berlin 1928.

 

> SELBSTINTERESSE

* Bloomfield, P. (Hrsg.), Morality and Self-Interest, Oxford 2008.

* Clayton, S. & Lerner, M.J., Justice and Self-Interest. Two Fundamental Motives, Cambridge 2011.

* Krailsheimer, A.J., Studies in Self-Interest from Descartes to La Bruyère, 1962.

* Mansbridge, J., Self-Interest in Political Life, in: Political Theory, 18, 1990, S. 132-253.

* Paul, E.F. (Hrsg.), Self-Interest, Cambridge 1997.

* Rogers, K. (Hrsg.), Self-Interest. An Anthology of Philosophical Perspectives: Democritus to Nietzsche, London 1997.

 

> SELBSTKONZEPT

* Filipp, S.-H. (Hrsg.), Selbstkonzept-Forschung. Probleme, Befunde, Perspektiven, Stuttgart 1979.

 

> SELBSTKREUZIGUNG

* Daxelmüller, C. "Süße Nägel der Passion". Die Geschichte der Selbstkreuzigung von Franz von Assisi bis heute, 2001.

 

> SELBSTLIEBE

* Adams, R.M., Self-Love and the Vices of Self-Preference, in: Faith and Philosophy. The Journal of the Society of Christian Philosophers, 15/4, 1998, S. 500-513.

* Hoffmann, M., Selbstliebe. Ein grundlegendes Prinzip von Ethos, Paderborn 2002.

* Hoffmann, M., Spiritualität und/oder Selbstliebe?, in: Ethica, 3/2003.

* Schulz, P., Freundschaft und Selbstliebe bei Platon und Aristoteles, Freiburg/München 2000.

* Völkl, R., Die Selbstliebe in der Heiligen Schrift und bei Thomas von Aquin, 1956.

 

> SELBSTORGANISATION

* Badelt, Ch., Sozioökonomie der Selbstorganisation. Beispiele zur Bürgerselbsthilfe und ihrer wirtschaftlichen Bedeutung, Frankfurt/M. 1980.

* Böcher, W., Selbstorganisation, Verantwortung und Gesellschaft, Opladen 1994.

* Bosshard, S.N., Erschafft die Welt sich selbst? Die Selbstorganisation von Natur und Mensch aus naturwissenschaftlicher, philosophischer und theologischer Sicht, Freiburg 1985, Freiburg 21987.

* Brunner, E. & Tschacher, W. & Kenklies, K. (Hrsg.), Selbstorganisation von Wissenschaft, Jena 2012.

* Ebeling, W. & Feistel, R., Physik der Selbstorganisation und Evolution, Berlin 1986.

* Eigen, M., Selforganization of Matter and the Evolution of Biological Macromolecules, in: Die Naturwissenschaften, 58, 1971, S. 465-523.

* Erpenbeck, J., Selbstorganisation und Kompetenzentwicklung, in: G. Banse & S. Wollgast (Hrsg.), Philosophie und Wissenschaft in Vergangenheit und Gegenwart. Festschrift zum 70. Geburtstag von Herbert Hörz, Berlin 2003 (Abhandlungen der Leibniz-Sozietät, 13).

* Fahr, H., Selbstorganisation und Determination in physikalischen Systemen, in: P. Weingartner (Hrsg.), Gesetz und Voraussage, Freiburg/München

* Feltz, B. (Hrsg.), Self-Organization and Emergences of Life, Berlin/Heidelberg

* Freund, A.M. & Hütt, M.Th. & Vec, M., Selbstorganisation. Ein Denksystem für Natur und Gesellschaft, Köln 2005.

* Fuchs, Ch., Krise und Kritik in der Informationsgesellschaft. Arbeiten über Herbert Marcuse, kapitalistische Entwicklung und Selbstorganisation, 2002 (Soziale Selbstorganisation im informationsgesellschaftlichen Kapitalismus, 2).

* Fuchs, Ch., Soziale Selbstorganisation im informationsgesellschaftlichen Kapitalismus, 2001.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt