header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Anthropologie (So - Z) - Anthroposophie (B - H)

* Söling, C., Das Gehirn-Seele-Problem. Neurobiologische und theologische Anthropologie, Diss. Münster, Paderborn 1995.

* Sombart, W., Vom Menschen. Versuch einer geisteswissenschaftlichen Anthropologie, Berlin 1938, Berlin 21956, 32006.

* Sonnemann, U., Negative Anthropologie, Frankfurt/M. 1981, Springe 2008.

* Soto Bruna, M.J. (Hrsg.), Metafísica y antropología en el siglo XII, Pamplona 2005.

* Spaemann, R., Das Vernünftige und das Natürliche. Essays zur Anthropologie, München 1987.

* Spencer, R.E. (Hrsg.), Method and Perspective in Anthropology. Papers in Honor of Wilson D. Wallis, Minneapolis 1954.

* Sperber, D., Der Strukturalismus in der Anthropologie, in: F. Wahl (Hrsg.), Ou'est-ce que le structuralisme?, Paris 1968.

* Sperna Weiland, J., Over theologie en antropologie, in: Filosofische theologie. Opstellen, Baarn 1985, S. 9-39.

* Splett, I. & J., Meditation der Gemeinsamkeit. Aspekte einer christlichen Anthropologie, Hamburg 1997.

* Spoerri, H.M., Mensch und Kunst. Kunstphilosophische Anthropologie, München 2002.

* Stavenhagen, K., Person und Persönlichkeit. Untersuchungen zur Anthropologie und Ethik, Göttingen 1957.

* Steffens, A., Ontoanthropologie. Vom Unverfügbaren und seinen Spuren, Wuppertal 2011.

* Steffens, H., Anthropologie, Breslau 1822, 1922.

* Steigerwald, J. & Watzke, D., Die Normalisierung des Menschen. Eine anthropologiegeschichtliche Problemskizze, in: J. Steigerwald & D. Watzke (Hrsg.), Reiz, Imagination, Aufmerksamkeit. Über Erregung und Steuerung von Einbildungskraft im klassischen Zeitalter (1680-1830), Würzburg 2003.

* Stein, E., Vida humana. Um conceito da antropologia filosofica, in: Veritas, 48/4, 2003, S. 519-531.

* Stein, E., Was ist der Mensch? Eine theologische Anthropologie, Freiburg 1995.

* Stein, H.F., Beneath the Crust of Culture. Psychoanalytiuc Anthropology and the Cultural Inconscious in American Life, Amsterdam/New York 2004.

* Steinberg, W., Grundfragen des menschlichen Seins. Eine Einführung in die philosophische Anthropologie, München 1953.

* Steiner, R., Von Seelenrätseln. I. Anthropologie und Anthroposophie. II. Max Dessoir über Anthroposophie. III. Franz Brentanos (ein Nachruf), Berlin 1921.

* Stephens, W.E., De historia gigantum. Theological Anthropology before Rabelais, in: Traditio, 40, 1984, S. 43-90.

* Stocking, G.W., Race, Culture, and Evolution. Essays in the History of Anthropology, 1968.

* Stocking, G.W., Victorian Anthropology, New York 1987.

* Strasser, St., Bouwstenen voor een filosofische antropologie. Verzamelde opstellen en lezingen, Hilversum 1965.

* Strasser, St., De betekenis van Merleau-Ponty voor de wijsgerige anthropologie, in: Gawein, 1964, S. 208-224.

* Stratz, C.H., Naturgeschichte des Menschen. Grundriß der somatischen Anthropologie, Stuttgart 1904, Stuttgart 21920.

* Streim, G., Das Ende des Anthropozentrismus. Anthropologie und Geschichtskritik in der deutschen Literatur zwischen 1930 und 1950, Berlin/New York 2008.

* Struyker Boudier, C.E.M., Vervreemding en bevrijding. Bijdragen tot een moderne antropologie, Bilthoven 1972.

* Struyker Boudier, C.E.M., Wijsgerige antropologie. I: Recente Nederlandse geschriften (Literaturbericht), in: Tijdschrift voor Filosofie, 45, 1983, S. 645-652.

* Struyker Boudier, C.E.M., Wijsgerige antropologie. II: Recente Belgische geschriften (Literaturbericht), in: Tijdschrift voor Filosofie, 47, 1985, S. 103-110.

* Stürmann, J., Der Mensch in der Geschichte. Versuch einer philosophisch-anthropologischen Geschichtsbetrachtung, München 1948.

* Stürmann, J., Systematische Anthropologie. Strukturgesetze der menschlichen Seinsverwirklichung, München 21957.

* Styczeñ, T., Ethik und Anthropologie in methodologischer Sicht, in: Theologie und Glaube, 62, 1972, S. 219-233.

* Sunier, T. (Hrsg.), Antropologie in een zee van verhalen, Amsterdam 2009.

* Taminiaux, J., Filosofische en metafysische antropologie bij Marx. Beschouwingen bij de Duitse ideologie, in: De Uil van Minerva (Gent), 1, 1984/85.

* Tanner, J., Historische Anthropologie zur Einführung, Hamburg 2004.

* Tax, S. (Hrsg.), Horizons of Anthropology, Chicago 1964.

* Tennekes, J., Symbolen en hun boodschap. Een inleiding in de symbolische antropologie, Assen 1982.

* Theisen, M., Max Schelers Metapsychologie als Grundsatzfrage für einen integrativen anthropologischen Ansatz, Bern 1994.

* Thielicke, H., Mensch sein, Mensch werden. Entwurf einer christlichen Anthropologie, München/Zürich 1976.

* Thielecke, H., Tod und Leben. Studien zur christlichen Anthropologie, Genf 1946.

* Thies, Ch., Einführung in die philosophische Anthropologie, Darmstadt 2004, Darmstadt 32013.

* Thurner, M. (Hrsg.), Die Einheit der Person. Beiträge zur Anthropologie des Mittelalters. Richard Heinzmann zum 65. Geburtstag, Stuttgart 1998.

* Thurnherr, U. (Hrsg.), Menschenbilder und Menschenbildung. Interdisziplinäre Vortragsreihe zu Grundfragen der modernen Anthropologie, Bern 2005.

* Tinland, F., la différence anthropologique. Essai sur les rapports de la nature et de l’artifice, Paris 1877.

* Todorov, T., Abenteuer des Zusammenlebens. Versuch einer allgemeinen Anthropologie, Berlin 1996, Frankfurt/M. 1998.

* Trappe, T., Die Außergeschichtlichen. Vorüberlegungen zu einer Substanzanthropologie, in: Internationale Zeitschrift für Philosophie, 1/2003.

* Trappe, T., Kranker Mensch. Vorüberlegungen zur Substanzanthropologie I, in: Allgemeine Zeitschrift für Philosophie, 1/2003.

* Tschernyschewskij, N.G., Das anthropologische Prinzip, Berlin 1956.

* Tugendhat, E., Anthropologie als „Erste Philosophie“, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 55/1, 2007, S. 5-16.

* Tugendhat, E., Anthropologie statt Metaphysik, München 2007, München 2010.

* Valverda, C., Der Mensch als Person. Philosophische Anthropologie, Paderborn 1998.

* Vancourt, R., Anthropologie thomiste et anthropologie marxiste, in: Mélanges de Sciences Religieuses, 31, 1974, S. 145-175.

* Vansteenkiste, C., Anthropologische wetenschappen (Literaturbericht), in: Tijdschrift voor Filosofie, 6, 1944, S. 388-402.

* Vansteenkiste, C., Biologie en anthropologie (Literaturbericht), in: Tijdschrift voor Filosofie, 10, 1948, S. 539-572; 11, 1949, S. 477-502; 12, 1950, S. 590-600.

* Venter, E.A., Antropologiese aantekeninge. Wysgerige beskouing van die hedendaagse mens en maatschappij, in: De Gereformeerde Vaandel, 1959.

* Venturelli, D., L'antropologia filosofica di Marx, Firenze 1976.

* Vergote, A., In Search of a Philosophical Anthropology, Amsterdam/Atlanta 1996.

* Vergote, A., Van rationele psychologie tot wijsgerige antropologie, in: Tijdschrift voor Filosofie, 52, 1990, S. 607-636.

* Vetter, A., Wirklichkeit der Mitte. Beitrag zu einer Strukturanthropologie, Freiburg/München 1968.

* Vincent, A., Anthropology and Critical Philosophy, in: The History of Philosophy Yearbook, 2, 1994, S. 45-63.

* Vloemans, A., De mens als waagstuk. Filosofische anthropologie, Den Haag 1949.

* Voland, E., Welche Werte? Ethik, Anthropologie und Naturschutz, in: Philosophia Naturalis, 1/2000.

* Volker, F., Massen, Medien, Menschen. Aspekte philosophischer Anthropologie im Zeitalter der Massenmedien, Münster 2012.

* Waal Malefijt, A. de, Beelden van de mens. Geschiedenis van de culturele antropologie, Baarn 1977.

* Wach, J., Typen religiöser Anthropologie. Ein Vergleich der Lehre vom Menschen im religionsphilosophischen Denken von Orient und Okzident, Tübingen 1932.

* Walton, P. e.a., Philosophical Anthropology in Marxism, in: Social Research, 37/2, 1970, S. 259-274.

* Watté, P., Anthropologie et philosophie. Un double retour au fondement, in: Revue Philosophique de Louvain, 91/2, 1993, S. 207-228.

* Weber, W., Philosophische Anthropologie aus historischer und systematischer Sicht, Diss. Graz, Graz 1992.

* Weier, W., Aktualistische und phänomenologische Anthropologie, in: Tijdschrift voor Filosofie, 29, 1967, S. 123-140.

* Weier, W., Phänomene und Bilder des Menschseins. Grundlegung einer dimensionalen Anthropologie, Amsterdam 1986.

* Weiland, R. (Hrsg.), Philosophische Anthropologie der Moderne, Weinheim 1995.

* Wein, H., Philosophie als Erfahrungswissenschaft. Aufsätze zur philosophischen Anthropologie und Sprachphilosophie, Den Haag 1965.

* Wein, H., Realdialektik. Von Hegelscher Dialektik zu dialektischer Anthropologie, München 1957, Den Haag 1964.

* Wein, H., Von Descartes zur heutigen Anthropologie, in: Zeitschrift für philosophische Forschung, 2/2-3, 1948.

* Weizsäcker, V. v., Gesammelte Schriften in zehn Bänden, Frankfurt/M. 1986 ff. Bd. V: Der Arzt und der Kranke. Stücke einer medizinischen Anthropologie; Bd. VII: Allgemeine Medizin. Grundfragen medizinischer Anthropologie.

* Welsch, W., Anthropologie im Umbruch, in: Information Philosophie, 2/2007.

* Welsch, W., Immer nur der Mensch? Skizzen zu einer anderen Anthropologie, Berlin 2011.

* Wende, M., Ökologie, Anthropologie und Humanität, in: Aletheia, 11/12,

* Werner, C., Speculative Anthropologie vom christlich-philosophischen Standpunkte, München 1870, Frankfurt/M. (reprint) 1967.

* Wiese, L. v., Homo sum. Gedanken zu einer zusammenfassenden Anthropologie, Jena 1940.

* Wildiers, N.M., Evolutieleer en antropologie, in: De Dietsche Warande en Belfort, 1967, S. 598-610.

* Williams, E.A., The Physical and the Moral. Anthropology, Physiology, and Philosophical Medicine in France, 1750-1850, Cambridge

* Wils, J.-P., Anmerkungen zur Wiederkehr der Anthropologie, in: J.-P. Wils (Hrsg.), Anthropologie und Ethik. Zur Revision eines schwierigen Verhältnisses, Tübingen 1997, S. 9-40.

* Wilson, H.L., Kant's Integration of Morality and Anthropology, in: Kant-Studien, 88/1, 1997.

* Winterling, A. (Hrsg.), Historische Anthropologie, Stuttgart 2006.

* Wisser, R., Anthropologie: Disziplin der Philosophie oder Kriterium für Philosophie, in: Kant-Studien, 78/3, 1987, S. 290-313.

* Wisser, R., Kein Mensch ist einerlei. Spektrum und Aspekte "kritisch-krisischer Anthropologie", Würzburg

* Witteriede, H., Eine Einführung in die Philosophische Anthropologie, Frankfurt/M. 2009.

* Wittig, H.-G., Wiedergeburt als radikaler Gesinnungswandel. Über den Zusammenhang von Theologie, Anthropologie und Pädagogik bei Rousseau, Kant und Pestalozzi, Heidelberg 1970.

* Wittschier, M., Eine wahrhaft ungeheure Reise: Alltag Philosophie. Kurs Anthropologie,

* Wohlrapp, H., Konstruktive Anthropologie als Basis eines Konzepts von Kulturpluralismus?, in: E. Jelden (Hrsg.), Prototheorien: Praxis und Erkenntnis?, Leipzig 1995 (Leipziger Schriften zur Philosophie, Bd. I).

* Wolff, H.W., Anthropologie des Alten Testaments, München 1973, München 51990, Darmstadt 2011.

* Wucherer-Huldenfeld, A.K., Ursprüngliche Erfahrung und personales Sein. Ausgewählte philosophische Studien, 2 Bde. (Anthropologie, Freud, Religionskritik / Atheismusforschung, Ontologie und philosophische Theologie, Religionsphilosophie), Wien 1994, 22003/1997.

* Wulf, Ch., Anthropologie. Das Grundlagenwerk zur Geschichte, Kultur und Philosophie des Menschen, 2009.

* Wulf, Ch., Anthropologie. Geschichte, Kultur, Philosophie, Reinbek 2004, Köln 2009.

* Wulf, Ch. (Hrsg.), Anthropologisches Denken in der Pädagogik 1750-1850, Weinheim 1996.

* Wulf, Ch., Das Rätsel des Humanen. Einführung in die historische Anthropologie, München 2013.

* Wulf, Ch., Einführung in die Anthropologie der Erziehung, Weinheim 2001.

* Wulf, Ch., Globalisierung und kulturelle Vielfalt. Der Andere und die Notwendigkeit anthropologischer Reflexion, in: Dialektik. Zeitschrift für Kulturphilosophie, 2/2002.

* Wulf, Ch. (Hrsg.), Vom Menschen. Handbuch Historische Anthropologie, Weinheim 1996.

* Wunsch, M., John McDowells Konzeption der zweiten Natur. Ein Weg in die philosophische Anthropologie?, in: M.A. Born (Hrsg.), Existenz und Wissenschaft. Festschrift für Claudius Strube, Würzburg 2008.

* Wünsche, K., „Und du verkennst dich doch!“. Eine Galerie der Anthropologie, Göttingen 2007.

* Würger-Donitzu, W., Grundlegung einer negativen Anthropologie. Bd. II: Die Macht und das Böse, Würzburg 2010.

* Wyss, D., Marx und Freud. Ihr Verhältnis zur modernen Anthropologie, Göttingen 1969.

* Zammito, J.H., Kant, Herder, and the Birth of Anthropology, Chicago 2001.

* Zdarzil, H., Pädagogische Anthropologie, Wien/Köln 21978.

* Zelle, C., "Vernünftige Ärzte". Hallesche Psychomediziner und die Anfänge der Anthropologie in der deutschen Frühaufklärung, Tübingen 2002 (Hallesche Beiträge zur Europäischen Aufklärung, 19).

* Ziegler, R., Dimensionen des Selbst. Eine philosophische Anthropologie, 2013.

* Ziegler, W.U., Anerkennung und Nichtanerkennung. Studien zur Struktur zwischenmenschlicher Beziehungen aus symbolisch-interaktionistischer, existenzphilosophischer und dialogischer Sicht, Bonn

* Zirfas, J., Pädagogik und Anthropologie. Eine Einführung, Stuttgart 2004.

* Zubrow, E. (Hrsg.), Demographic Anthropology, Albuquerque 1978.

* Zwierlein, E., Die Idee einer philosophischen Anthropologie bei Paul Ludwig Landsberg. Zur Frage nach dem Wesen des Menschen zwischen Selbstauffassung und Selbstgestaltung, Würzburg 1989.

 

> ANTHROPOMETRIE

* Theile, G., Anthropometrie. Vermessung des Menschen von Lavater bis Avatar, München 2003.

 

> ANTHROPOMORPHISMUS

* Becker, R., “Anthropomorphismus” (1), in: Archiv für Begriffsgeschichte, 49, 2007; (2), in: Archiv für Begriffsgeschichte, 50, 2008.

* Becker, R., Der menschliche Standpunkt. Perspektiven und Formationen des Anthropomorphismus, Frankfurt/M. 2011.

* Bouwhuijsen, H. v.d. & Raven, D., Antropomorfisme en metafysisch taalgebruik in de wetenschap, in: Wijsgerig Perspectief op Maatschappij en Wetenschap, 31/3, 1990/91.

* Bremer, M., Tierisches Bewußtsein, Anthropomorphismus und Heterophänomenologie, in: Philosophisches Jahrbuch, 113/2, 2006.

* Christ, F., Menschlich von Gott reden. Das Problem des Anthropomorphismus bei Schleiermacher, Einsideln/Köln/Gütersloh 1982.

* Daston, L., How Nature Became the Other. Anthropomorphism and Anthropocentrism in Early Natural Philosophy, in: S. Maasen & P. Weingart & E. Mendelsohn (Hrsg.), Biology as Society, Society as Biology: Metaphors, Dordrecht 1995.

* Dieks, D., Antropomorfisme in de natuurkunde, in: Wijsgerig Perspectief op Maatschappij en Wetenschap, 31/3, 1990/91.

* Draaisma, D., Antropomorfisme in de psychologie, in: Wijsgerig Perspectief op Maatschappij en Wetenschap, 31/3, 1990/91.

* Ehnmark, E., Anthropomorphism and Miracle, Diss. Leipzig 1939.

* Heinrich, K., Anthropomorphe. Zum Problem des Anthropomorphismus in der Religionsphilosophie, Frankfurt/M. 1986 (Dahlemer Vorlesungen, 2).

* Ottolander, P. den, Het antropomorfisme als wijsgerig-theologisch grensprobleem, in: Bijdragen. Tijdschrift voor Filosofie en Theologie, 1963, S. 420-430.

* Soontiëns, F., Biologie en antropomorfisme, in: Wijsgerig Perspectief op Maatschappij en Wetenschap, 31/3, 1990/91.

 

> ANTHROPOSOPHIE

* Bannach, K., Anthroposophie und Christentum. Eine systematische Darstellung ihrer Beziehung im Blick auf neuzeitliche Naturerfahrung, Göttingen 1997.

* Bruhn, W., Theosophie und Anthroposophie, Leipzig 1921.

* Bühler, P., Erinnerungen. Mein Weg zur Anthroposophie, Dornach 1967.

* Deimann, G. (Hrsg.), Die anthroposophischen Zeitschriften von 1903 bis 1985. Bibliographie und Lebensbilder, Stuttgart 1987.

* Drews, A., Metaphysik und Anthroposophie in ihrer Stellung zur Erkenntnis des Übersinnlichen, 1922.

* Gädeke, W., Anthroposophie und die Fortbildung der Religion, Flusburg 1990.

* Gaßmann, L., Anthroposophie. Lehre über die Bibel, Gott, Christus und Erlösung, 2001.

* Gaßmann, L., Rudolf Steiner und die Anthroposophie. Erkenntnisweg in den Abgrund, 1994 [Rudolf Steiner und die Anthroposophie. Eine kritische Biographie, 2002].

* Geisen, R., Anthroposophie und Christentum. Anmerkungen zu einer Einladung, in: Theologie und Glaube, 78, 1988, S. 266-276.

* Grondijs, L.H., Anthroposophie en Oost-Christelijke mystiek, 's‑Gravenhage 1932.

* Hahn, G., Die Freiheit der Philosophie. Eine Fundamentalkritik der Anthroposophie, Göttingen 1995.

* Hartmann, O.J., Anthroposophie. Einführung in das Verständnis des Menschen-Wesens als Grundlage für die Erweiterung und Vertiefung unsers sozialen, pädagogischen und medizinischen Handelns, Freiburg 1950.

* Hauer, J.W., Werden und Wesen der Anthroposophie, Stuttgart 1922.

* Herde, A., Anthroposophie in katholischer Sicht, in: Theologie und Glaube, 51, 1961, S. 259-294.

* Hövels, K., Die Erkenntnislehre der Anthroposophen, in: Theologie und Glaube, 42, 1952, S. 22-28.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt