header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Barzizza, Gasparino - Bataille, Georges (B - K)

> BARZIZZA, GASPARINO

* Panizza, L.A., Gasparino Barzizza’s Commentaries on Seneca’s Letters, in: Traditio, 33, 1977, S. 297-358.

 

> BASAGNE DE BEAUVAL, JACQUES

* Segal, L.A., Jacques Basagne de Beauval’s “Histoire des Juifs”. Christian Historiographical Perception of the Jewry and Judaism on the Eve of the Enlightenment, in: The Hebrew Union College Annual, 54, 1983, S. 303-324.

 

> BASEDOW, JOHANN BERNHARD

* Basedow, A., Johann Bernhard Basedow, in: Friedrich Manns pädagogisches Magazin, 995, 1924.

* Diestelmann, R., Johann Bernhard Basedow, Leipzig 1897.

* Gössgen, C., Rousseau und Basedow, 1891.

* Hahn, G.P.R., Basedow und sein Verhältnis zu Rousseau, 1885.

* Meyer, J.C., Leben, Charakter und Schriften Basedows, 2 Bde., Hamburg 1791/92.

* Piazzi, A., Rousseau, Basedow e il filantropismo, in: Rivista Pedagogica. Per il II Centenario di Jean-Jacques Rousseau, Genova 1913.

* Potts, A., Chodowieki, Basedow und die visuelle Ordnung von Aufklärungsidealen, in: U. Goldenbaum & A. Košenina (Hrsg.), Berliner Aufklärung. Kulturwissenschaftliche Studien, Bd. III, Hannover 2007.

* Rammelt, J., J.B. Basedow, der Philanthropismus und das Dessauer Philanthropin, Dessau 1929.

* Rathmann, H., Beiträge zur Lebensgeschichte Basedows, Magdeburg 1791.

* Surakoff, K.D., Der Einfluß der zeitgenössischen Philosophie auf Basedows Pädagogik, Diss., Gießen 1898.

* Zimmermann, H., Die Pädagogik Basedows vom Standpunkte moderner Geschichtsauffassung, Langensalza 1912.

 

> BASHO

* Downer, L., Op Basho’s smalle weg naar het hoge noorden, Amsterdam 1990.

* Gerstle, C.A. & Gill, S.H. (Hrsg.), Rediscovering Basho. A 300th Anniversary Celebration, Folkestone 1999.

 

> BASILEIOS

* Fussl, M., Zur Trosttopik in den Homilien des Basileios, in: Jahrbuch für Antike und Christentum, 24, 1981, S. 45-55.

 

> BASILIDES

* Baur,  , Das System des Gnostikers Basilides und die neuesten Auffassungen desselben, in: Theologisches Jahrbuch, 1850.

* Funk,  , Ist der Basilides der Philosophumena Pantheist?, in: Theologische Quartalschrift, 63, 1881, S. 277-298.

* Hendrix, P.J.G.A., De Alexandrijnsche haeresiarch Basilides, Amsterdam 1926.

* Hilgenfeld, A., Das System des Gnostikers Basilides, in: Theologisches Jahrbuch, 1856.

* Hilgenfeld, A., Die jüdische Apokalyptik nebst einem Anhange über das gnostische System des Basilides, Jena 1857.

* Hofstede de Groot, P., Basilides am Ausgange des apostolischen Zeitalters als erster Zeuge für Alter und Autorität neutestamentlicher Schriften, insbesondere des Johannes-Evangeliums, Leipzig 1868.

* Uhlhorn,  , Das basilidianische System, Göttingen 1855.

* Windisch, H., Das Evangelium des Basilides, in: Zeitschrift für neutestamentliche Wissenschaft, 7, 1906, S. 236-246.

 

> BASILIUS

* Allard, P., St. Basile, Paris 1899, 41903.

* Balthasar, H.U. v., Die großen Ordensregeln. Basilius, Augustinus, Benedikt, Franziskus, Ignatius von Loyola, Einsiedeln/Trier 61988.

* Berger, M., Die Schöpfungslehre Basilius des Großen, Programm Rosenheim 1897, 1898.

* Bonwetsch, N., Zum Briefwechsel zwischen Basilius und Apollinaris, in: Theologische Studien und Kritiken, 1909, S. 625-628.

* Büttner, G., Basileios der Große: Mahnworte an die Jugend über den nützlichen Gebrauch der heidnischen Literatur. Eine Quellenuntersuchung, Diss. München 1908.

* Callahan, J.F., Basil of Caesarea. A New Source for St. Augustine's Theory of Time, in: Harvard Studies in Classical Philology, 63, 1958, S. 437-459.

* Campenhausen, H. v., Basilios der Große, in: H. v. Campenhausen, Griechische Kirchenväter, Stuttgart/Berlin/Köln 81993, S. 86-100.

* Courtonne, Y., Saint Basile et l'Hellénisme, Paris 1934.

* Dehnhard, H., Das Problem der Abhängigkeit des Basilius von Plotin, Quellenuntersuchungen zu seiner Schrift "De spiritu sanctu", Berlin 1964.

* Dirking, A., S. Basilii Magni de divitiis et pauperitate sententiae quam habeant rationem cum veterum philosophorum doctrina, Diss. Münster 1911.

* Dirking, A., Tertullian und Basilius der Große, in: Theologie und Glaube, 4, 1912, S. 189-201.

* Doergens, H., Der hl. Basilius und die klassischen Studien, Leipzig 1857.

* Dörries, H., De Spiritu Sancto. Der Beitrag des Basilius zum Abschluß des trinitarischen Dogmas, Göttingen 1956.

* Drecoll, V.H., An welcher Krankheit litt Basilius?, in: Jahrbuch für Antike und Christentum, 40, 1997, S. 147-157.

* Ernst, V., Basilius des Großen Verkehr mit den Okzidentalen, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte, 16, 1896, S. 626-664.

* Fialon, E., Étude historique et littéraire sur S. Basile, Paris 1869.

* Fox, M.M., The Life and Times of St. Basil the Great as Revealed in His Works, Diss., Washington 1939.

* Giet, St., Les idées et l'action sociales de Saint Basile, Diss., Paris 1941.

* Gronau, C., De Basilio, Gregorio Nazianzeno Nyssenoque Platonis imitatoribus, Diss. Göttingen 1908.

* Henke, R., Basilius und Ambrosius über das Sechstagewerk. Eine vergleichende Studie, Basel 2000.

* Hermant, G., Vie de S. Basile la Grand et celle de Grégoire, 2 Bde., Paris 1674.

* Jahn, A., Basilius plotinizans, Bern 1838.

* Klein, R., Die Haltung der kappadokischen Bischöfe Basilius von Caesarea, Gregor von Nazianz und Gregor von Nyssa zur Sklaverei, Stuttgart 2000.

* Klose, C.R.W., Basilius der Große nach Leben und Lehre, Stralsund 1835.

* Kranich, A., Der hl. Basilius in seiner Stellung zu Filioque, Braunsberg 1882.

* Kranich, A., Die Asketik in ihrer dogmatischen Grundlage bei Basilius dem Großen, Paderborn 1896.

* Kukules, Ph.J., Basileiou tou Megou doxai paidagwgikai, Athen 1907.

* Lehmann, P., Die "Admonitio S. Basilii ad filium spiritualem". Mit der kritischen Ausgabe des lateinischen Originaltextes der Admonitio, München 1955.

* Loofs, F., Eustathius von Sebaste und die Chronologie des Basilius-Briefe, Halle 1898.

* Luislampe, P., Spiritus vivificans. Grundzüge einer Theologie des Heiligen Geistes nach Basilius von Caesarea, Münster 1981.

* Padelford, F.M., Essays on the Study and Use of Poetry by Plutarch and Basil the Great, New York 1902.

* Pauli, J., Basilius. Theologie des Heiligen Geistes, in: W. Geerlings (Hrsg.), Theologen der christlichen Antike. Eine Einführung, Darmstadt 2002, S. 67-81.

* Plaß, P., De Basilii et Ambrosii excerptis ad historiam animalium pertinentibus, Marburg 1905.

* Pouchet, J.R., Les rapports de Basile de Césarée avec Diodore de Tarsos, in: BLE, 87, 1986, S. 262-268.

* Radde-Gallwitz, A., Basil of Caesarea, Gregory of Nyssa, and the Transformation of Divine Simplicity, Oxford 2009.

* Rompay, L. v., L'informateur syrien de Basile de Césarée, in: Orientalia Christiana Periodica, 68, 1992, S. 245-251.

* Rousseau, O., La recontre de S. Éphrem et de S. Basile, in: Orient Syrien, 2, 1957, S. 261-284; 3, 1958, S. 73-90.

* Schäfer, J., Basilius des Großen Beziehungen zum Abendlande, Münster 1909.

* Scholl, E., Die Lehre des hl. Basilius von der Gnade, Freiburg 1881.

* Shear, Th.L., The Influence of Plato on S. Basil, Diss., Baltimore 1906.

* Sommer, E., Homélie de S. Basile contre les usuriers, Paris 1882.

* Strittmatter, A., Missa Grecorum, Missa Sancti Iohannis Crisostomi. The Oldest Latin Version Known of the Byzantine Liturgies of St. Basil and St. John Chrysostom, in: Traditio, 1, 1943, S. 79-138.

* Trunk, J., De Basilio Magno sermonis Attici imitatore, Programm Ehingen 1911.

* Unterstein, K., Die natürliche Gotteserkenntnis nach der Lehre der kappadozischen Kirchenväter Basilius, Gregor von Nazianz und Gregor von Nyssa, Programm Straubin 1902, 1903.

* Vischer, L., Basilius der Große. Untersuchungen zu einem Kirchenvater des vierten Jahrhunderts, Basel 1953.

* Weiß, H., Die großen Kappadozier. Basilius, Gregor von Nazianz und Gregor von Nyssa als Exegeten, Leipzig 1872.

* Weiß, K., Die Erziehungslehre der drei Kappadozier, Freiburg 1903.

 

> BASISSATZ

* Ayer, A.J., Atomic Propositions, in: Analysis, 1/1, 1933, S. 2-6 [in: A.J. Ayer., The Concept of a Person, New York 1963].

* Buchler, J., On the Class of “Basic” Sentences, in: Mind, 48, 1939, S. 485-490.

 

> BASNAGE, JACQUES

* Cerny, G., Theology, Politics, and Letters at the Crossroads of European Civilization. Jacques Basnage and the Baylean Huguenot Refugees in the Dutch Republic, Dordrecht/Boston 1987.

* Maillet, A., Jacques Basnage. Théologicien, controversiste, diplomate et historien, Genève 1978.

* Yardeni, M., New Concepts of Post Commonwealth Jewish History in the Early Enlightenment. Bayle and Basnage, in: The European Studies Review, 7, 1977, S. 245-258.

 

> BASNAGE DE BEAUVAL, HENRI

* Bots, H. (Hrsg.), Henri Basnage de Beauval en de “Historire des ouvrages des savans”, 1687-1709. Verkenningen binnen de republiek der letteren aan de vooravond van de verlichting, 2 Bde., Amsterdam 1976.

* Bots, H. & Lieshout, L. v., Contribution à la connaissance des réseaux d’information au début du XVIIIe siècle. Henri Basnage de Beauval et se correspondence à propos de “L’histoire des ouvrages des savans” (1687-1709). Publication annotée de quelque cent lettres et index thématique et analytique, Amsterdam 1984.

 

> BASSO, LELIO

* Merli, B.St., La "scelta socialista" di Lelio Basso, Padua 1981.

 

> BASTARD

* Winterer, H., Die rechtliche Stellung der Bastarde in Italien von 800 bis 1500, 1978 (Münchener Beiträge zur Mediävistik und Renaissance-Forschung, 28).

 

> BASTIAN, ADOLF

* Fiedermutz-Laun, A., Der kulturhistorische Gedanke bei Adolf Bastian. Systematisierung und Darstellung der Theorie und Methode mit dem Versuch einer Bewertung des kulturhistorischen Gehaltes auf dieser Grundlage, 1970.

* Köpping, K.-P., Adolf Bastian and the Psychic Unity of Mankind. The Foundations of Anthropology in Nineteenth-Century Germany, Münster 2002 (History and Theory of Anthropology / Geschichte und Theorie der Anthropologie, 1).

 

> BATAILLE, GEORGES

* Ballhousen, Th., Bekenntnis zum Bösen. Notizen zu Batailles “Die Literatur und das Böse”, in: Quarber Merkur, 95/96, 2002, S. 75-88.

* Bange, E., An den Grenzen der Sprache. Studien zu Georges Bataille, Frankfurt(M.)/Bern 1982.

* Barthes, R. & Sollers, Ph. (Hrsg.), Bataille, Paris 1973.

* Baudrillard, J., Der Tod bei Bataille, in: J. Baudrillard, Der symbolische Tausch und der Tod, München 1982, S. 243-250.

* Bäuerl, C., Zwischen Rausch und Kritik. Auf den Spuren von Nietzsche, Bataille, Adorno und Benjamin, Bielefeld 2003.

* Bergfleth, G., Leidenschaft und Weltinnigkeit. Zu Batailles Erotik der Entgrenzung, in: G. Bergfleth (Hrsg.), Georges Bataille: Die Erotik, München 1994, S. 313-396.

* Bergfleth, G., Theorie der Verschwendung. Einführung in Georges Batailles Anti-Ökonomie, München 1985.

* Bischof, R., Souveränität und Subversion. George Batailles Theorie der Moderne, München 1984.

* Bock, W., Die Erwartung der Kunstwerke. Ästhetische Modelle bei Walter Benjamin, Theodor W. Adorno und Georges Bataille. Vorlesungen an der Universität von Ouro Preto 2008, Würzburg 2013.

* Boelderl, A.R., Georges Bataille (1897-1962), in: A. Oberprantacher & H. Reinalter (Hrsg.), Außenseiter der Philosophie, Würzburg 2012.

* Boelderl, A.R., Georges Bataille. Über Gottes Verschwendung und andere Kopflosigkeiten, Berlin 2005.

* Boldt-Irons, L.A. (Hrsg.), On Bataille. Critical Essays, Albany 1995.

* Bosch, G.E., De furie, de sfinx en de engel des doods. Drie essays over Bataille, Manet, Blanchot, Benjamin, Amsterdam 1987.

* Bosch, G.E., L'Abbé C. de Georges Bataille. Les structures masquées du double, Diss., Leiden 1983.

* Botting, F. & Wilson, S. (Hrsg.), Georges Bataille. A Critical Reader, Oxford 1997.

* Burg, I. v.d. & Meijers, D. (Hrsg.), Bataille. Kunst, geweld en erotiek als grenservaring, Amsterdam 1987.

* Bürger, P., Das Denken des Herrn. Bataille zwischen Hegel und dem Surrealismus. Essays, Frankfurt/M. 1992.

* Busch, K., Theorie der Verausgabung. Bataille, in: K. Busch, Geschicktes Geben. Aporien der Gabe bei Jacques Derrida, München 2004, S. 45-65.

* Cels, J., L'exigence poetique de Georges Bataille, Bruxelles 1989.

* Connor, P.T., Georges Bataille and the Mysticism of Sin, Baltimore 2000, Baltimore 2003.

* Corbey, R., Gift en transgressie. Kanttekeningen bij Bataille, in: Tijdschrift voor Filosofie, 56, 1994, S. 272-312.

* Dick, M., Die Dialektik der Souveränität. Philosophische Untersuchungen zu Georges Bataille, Hildesheim 2010.

* Didi-Hubermann, G., Formlose Ähnlichkeit oder die Fröhliche Wissenschaft des Visuellen nach Georges Bataille, München 2010.

* Ebeling, K., Incarnating Nietzsche. Die unmögliche aber unvermeidbare Wiederholung Nietzsches durch Bataille, in: E. Kiss & U. Nussbaumer-Benz (Hrsg.), Postmodernity and the Thought After, Dartford 2000, S. 99-108.

* Ernst, G., Georges Bataille. Analyse du rècit de mort, Paris 1993.

* Finas, L., La crue. Une lecture de Bataille: Madame Edwarda, Paris 1972.

* Finter, H. & Maag, G. (Hrsg.), Bataille lesen. Die Schrift und das Unmögliche, München 1992.

* Geiger, A., Georges Bataille und der Diskurs der organischen Form. Zur Gestaltungsphilosophie von Auge, Ei und roßem Zeh, in: W. Hülk & U. Renner-Henke (Hrsg.), Biologie, Psychologie und Poetologie. Verhandlungen zwischen Naturwissenschaft und Literatur, Würzburg 2005.

* Gemerchak, Ch.M., The Sunday of the Negative. Reading Bataille Reading Hegel, New York 2003.

* Gill, C.B., Bataille. Writing the Sacred, London 1994.

* Groot, G., Vier ongemakkelijke filosofen. Nietzsche, Cioran, Bataille, Derrida, Amsterdam 2003.

* Guerlac, S., Literary Polemics. Bataille, Sartre, Valéry, Breton, Cambridge 1997.

* Habermas, J., Zwischen Erotismus und Allgemeiner Ökonomie: Bataille, in: J. Habermas, Der philosophische Diskurs der Moderne. Zwölf Vorlesungen, Frankfurt/M. 1988, S. 248-278.

* Häfliger, G., Georges Bataille. Die Kunst und das Opfer, in: M. Knapp & Th. Kobusch (Hrsg.), Querdenker. Visionäre und Außenseiter in Philosophie und Theologie, Darmstadt 2008, S. 288-298.

* Hammerl, St., Philosophie der Verausgabung: Zur Renaissance von George Bataille. Ein Nachtrag, in: Prima Philosophia, 11/1, 1998, S. 45-52.

* Hegarty, P., George Bataille. Core Cultural Theorist, London 2000.

* Heinrichs, H.-J., "Der Wunsch nach einer souveränen Existenz". Georges Bataille: Philosoph, Dichter, Kunsttheoretiker, Graz 1999.

* Heinrichs, H.-J., Eine Thanatographie Georges Batailles, in: Merkur, 585,

* Hillenaar, H. & Versteeg, J. (Hrsg.), Georges Bataille et la fiction, Amsterdam 1992.

* Hirschhorn, Th., Bataille Maschine, Belin 2003 (Internationaler Merwe-Diskurs, 256 B).

* Hörisch, J., Die Theorie der Verausgabung und die Verausgabung der Theorie. Benjamin zwischen Bataille und Sohn-Rethel, Bremen 1984.

* Hssey, A., The Inner Star. The Mysticism of Georges Bataille, Amsterdam/Atlanta 2000.

* Irwin, A., Saints of the Impossible. Bataille, Weil, and the Politics of the Sacred, Minneapolis/London 2002.

* Kate, L. ten, De lege plaats. Revoltes tegen het instrumentele leven in Bataille's atheologie, Diss. Utrecht 1994, Kampen 1994.

* Kate, L. ten (Hrsg.), Voorbij het zelfbehoud. Gemeenschap en offer bij Georges Bataille, 1991.

* Kate, L. ten, Vriendschap in het werk van Bataille en Blanchot, in: Wijsgerig Perspectief op Maatschappij en Wetenschap, 34/4, 1993/94.

* Kaufman, E., The Delirium of Praise. Bataille, Blanchot, Deleuze, Foucault, Klossowski, 2001.

* Kesel, M. de (Hrsg.), De sfinx van de sociologie: Georges Bataille. Een politieke filosofie van het geweld. Batailles bijdrage tot het "College voor Sociologie" (1937-1939), Leuven 1994.

* Kristeva, J., Die Sonne Bataille oder Der schuldige Text, in: J. Kristeva, Geschichten von der Liebe, Frankfurt/M. 1989, S. 351-357.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt