header


  

Bibliographie

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Bonaventura Bellato - Bonifatius

> BONAVENTURA BELLATO

* Heider, D., The Role of Trinitarian Theology in Universals. Bartolomeo Mastri de Meldola (1602-1673) and Bonaventura Bellato (1600-1676), in: G. Krieger (Hrsg.), Herausforderung durch Religion? Begegnungen der Philosophie mit Religionen in Mittelalter und Renaissance, Würzburg 2010.

 

> BONAVENTURA DA DEMENA

* Babbi, A.M., Boezio “cristiano” nel volgarizzamento di Bonaventura da Demena, in: R.F. Glei & N. Kaminski & F. Lebsanft (Hrsg), Boethius Christianus? Transformationen der “Consolatio Philosophiae” in Mittelalter und Früher Neuzeit, Berlin/New York 2010, S. 19-34.

 

> BONCINELLI, FABIO

* Romano, B., Male ed ingiusto. Reflessioni con Luhmann e Boncivelli, Torino 2009.

 

> BONCOMPAGNUS (BONCOMPAGNO DA SIGNA)

* Goldin, D. (Hrsg.), Boncompagno da Signa, Venedig 1984.

* Sutter, C., Aus Leben und Schriften des Magisters Boncompagnus, Leipzig 1894.

 

> BONDELI, JULIE

* Hasler, E., Tells Tochter. Julie Bondeli und die Zeit der Freiheit, Zürich 2004.

 

> BONGER, WILLEM ADRIAAN

* Heerikhuizen, B. v., W.A. Bonger, socioloog en socialist, Groningen 1987.

* Mok, S., Prof. mr. W.A. Bonger en zijn werk, in: Mensch en Kosmos, 1946.

 

> BONHEUR

* Manzi, R., L'idée du bonheur au 18e siècle, Paris 1895.

 

> BONHOEFFER, DIETRICH

* Altmany, J.J., Zum Religionsbegriff in den Vorträgen der Barcelonaer Zeit (D. Bonhoeffer) (1977), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Außermair, J., Konkretion und Gestalt. Leiblichkeit als wesentliches Element eines sakramentalen Kirchenverständnisses am Beispiel der ekklesiologischen Ansätze Paul Tillichs, Dietrich Bonhoeffers und Hans Asmussens unter ökomenischem Gesichtspunkt, Paderborn 1997.

* Außermair, J. & Hoff, G.M. (Hrsg.), Dietrich Bonhoeffer. Orte seiner Theologie, Paderborn 2007.

* Ballor, J.J., Christ in Creation. Bonhoeffer’s Orders of Preservation and Natural Theology, in: The Journal of Religion, 86/1, 2006.

* Barth, F., Die Wirklichkeit des Guten. Dietrich Bonhoeffers “Ethik” und ihr philosophischer Hintergrund, Tübingen 2011.

* Barz, P., Ik ben Bonhoeffer. Roman over een geloofwaardig leven, Kampen 2006.

* Beckmann, K.M., Die Mandatenlehre und die nicht-religiöse Interpretation biblischer Begriffe bei D. Bonhoeffer (1968), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Benktson, B.-E., Christus und die Religion. Der Religionsbegriff bei Barth, Bonhoeffer und Tillich, 1967.

* Bethge, E., Dietrich Bonhoeffer: Theologe, Christ, Zeitgenosse,. Eine Biographie, München 31970, München 51983, Darmstadt 82004, Gütersloh 92005 [Dietrich Bonhoeffer. De biografie, Kampen 2002].

* Bethge, E., Gottesdienst in einem säkularen Zeitalter, wie Bonhoeffer ihn verstand (1968), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Bethge, E., Schuld bei Dietrich Bonhoefer, in: E. Bethge, Am gegebenen Ort. Aufsätze und Reden, München 1979, S. 83-99.

* Bethge, R. & Gremmels, Ch. (Hrsg.), Dietrich Bonhoeffer. Bilder eines Lebens, 1986 [Dietrich Bonhoeffer. Zijn leven in beeld, 2005].

* Boomgarden, J., Das Verständnis der Wirklichkeit. Dietrich Bonhoeffers systematische Theologie und ihr philosophischer Hintergrund in "Akt und Sein", Gütersloh 1999.

* Bosanquet, M., Leven en dood van Dietrich Bonhoeffer, Utrecht 1969.

* Capozza, N., Im Namen der Treue zur Erde. Versuch eines Vergleichs zwischen Bonhoeffers und Nietzsches Denken, Münster 2003.

* Claß, G., Der verzweifelte Zugriff auf das Leben. Dietrich Bonhoeffers Sündenverständnis in "Schöpfung und Fall", Neukirchen, 1994.

* Damm, S., Dietrich Bonhoeffers "religionsloses Christentum". Ein Paradoxon?, in: H.-R. Schlette (Hrsg.), Religion - aber wie? Religionsphilosophische Perspektiven, Würzburg 2002.

* Damm, S., Dietrich Bonhoeffer und Albert Camus. Analogien im Kontrast, 1998.

* Dekker, G., De kerk lost niets op. Bonhoeffer over de relatie tussen kerk en wereld, Kampen 2006.

* Dekker, G., Het zout der aarde. Bonhoeffers visie op de kerk, Baarn 2002.

* Diserens, P.-A., Die nicht-religiöse Interpretation biblischer Begriffe bei D. Bonhoeffer. Thesen (1965), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Dramm, S., V-Mann Gottes oder der Abwehr? Dietrich Bonhoeffer und der Widerstand, 2005.

* Eggehorn, Y., Verantwoordelijk voor God. Denken en doen van Dietrich Bonhoeffer en Etty Hillesum, Baarn 2005.

* Endraß, E., Bonhoeffer und seine Richter. Ein Prozeß und sein Nachspiel, 2006.

* Ester, H., Dietrich Bonhoeffer und Adalbert Stifter, in: J. Enklaar & H. Ester (Hrsg.), Geborgenheit und Gefährdung in der epischen und malerischen Welt Adalbert Stifters, Würzburg 2005 (Deutsche Chronik, 55).

* Feil, E., Christlicher Glaube ohne Religion? Zur Theologie Dietrich Bonhoeffers (1977), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Feil, E., Die Theologie Dietrich Bonhoeffers. Hemeneutik, Christologie, Weltverständnis, München/Mainz 51996.

* Feil, E., Religionsloses Christentum und nichtreligiöse Interpretation bei D. Bonhoeffer (1968), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Fischer-Buck, A., Proflexion und religionsloses Christentum. Versuch einer Beziehung zwischen Dietrich Bonhoeffer und Franz Fischer, Norderstedt 1995.

* Frick, P. (Hrsg.), Bonhoeffer’s Intellectual Formation. Theology and Philosophy in His Thought, Tübingen 2008.

* Gerlach, G., "Bekenntnis und Bekennen der Kirche" bei Dietrich Bonhoeffer. Entscheidungen für sein Leitbild von Kirche in den Jahren 1935-36, Münster 2003.

* Godsey, J.D., Der Schlüssel zur Theologie Bonhoeffers (1960), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darm­stadt 1990.

* Godsey, J.D., The Theology of Dietrich Bonhoeffer, London 1960.

* Green, C.J., Interpreating Bonhoeffer. Reality or Phraseology?, in: The Journal of Religion, 55/2, 1975.

* Gremmels, Ch., Dietrich Bonhoeffer. Zijn leven in beeld, Baarn 2005.

* Gremmels, Ch. & Grosse, H.W., Dietrich Bonhoeffer. Der Weg in den Widerstand, 1996 [Dietrich Bonhoeffer. Zijn weg in het verzet, 2005].

* Gremmels, Ch. & Huber, W. (Hrsg.), Theologie und Freundschaft. Wechselwirkungen: Eberhard Bethge und Dietrich Bonhoeffer, 1994.

* Grin, E., Dietrich Bonhoeffer und die "nicht-religiöse" Interpretation biblischer Begriffe (1962), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Gruchy, J.W. de, Eberhard Bethge: Freund Dietrich Bonhoeffers. Ein Lebensgeschichte, Gütersloh 2007.

* Gruchy, J.W. de (Hrsg.), The Cambridge Companion to Dietrich Bonhoeffer, Cambridge 1999.

* Gruchy, J.W. de & Plant, S. & Tietz, C. (Hrsg.), Dietrich Bonhoeffers Theologie heute. Ein Weg zwischen Fundamentalismus und Säkularismus? A Way between Fundamentalism and Secularism?, Gütersloh 2009.

* Harbsmeier, G., Die "nicht-religiöse" Interpretation biblischer Begriffe bei Bonhoeffer und die Entmythologisierung (1956), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Harms, K., Vor Gott ohne Gott. Freiheit, Verantwortung und Widerstand im Kontext der Religionskritik bei Dietrich Bonhoeffer und Jean-Paul Sartre. Ein Beitrag zur politischen Ethik, Münster 2009.

* Held, H.J., Schuldübernahme als Ausdruck der Christusnachfolge bei Martin Luther und Dietrich Bonhoeffer, in: E. Feil & I. Tödt (Hrsg.), Konsequenzen. Dietrich Bonhoeffers Kirchenverständnis heute, München 1980, S. 140-168.

* Hennecke, Ch., Die Wirklichkeit der Welt erhellen. Ein ökumenisches Gespräch mit Dietrich Bonhoeffer über die ekklesiologischen Perspektiven der Moralverkündigung, Paderborn 1997.

* Hertog, G.L. den & Kamphuis, B. (Hrsg.), Dietrich Bonhoeffer. De uitdaging van zijn leven en werk voor nu, Barneveld 2007.

* Hoogstraten, H.D. v., Interpretatie. Een onderzoek naar de veranderingen in het denken van Dietrich Bonhoeffer en naar de consequenties daarvan voor de vertolking van den Bijbel, Diss., 1973.

* Huntemann, G., Der andere Bonhoeffer. Die Herausforderung des Modernismus, Wuppertal 1989.

* Jansen, J.G.B., Barmhartige samaritaan in rovershanden? Met interpretatiemodellen van K. Barth, D. Bonhoeffer, D. Flusser, M.L. King, H. Oosterhuis, 1974.

* Kamphuis, B., Boven en beneden. Het uitgangspunt van de christologie en de problematiek van de openbaring, nagegaan aan de hand van de ontwikkelingen bij Karl Barth, Dietrich Bonhoeffer en Wolfgang Pannenberg, Diss., 1999.

* Karnetzki, M., Von der religionslosen zur sozialen Interpretation der Bibel (1958), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Karnetzki, M., Zu Bonhoeffers Interpretation biblischer Begriffe (1957), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darm­stadt 1990.

* Köberle, A., Religionsloses Christentum? Eine Auseianandersetzung mit Dietrich Bonhoeffer (1966), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Lamfers, W.J., Bonhoeffer en de Broeders. De gemeenschap van Christus en de broeders in kerk en seminarie, Diss., Zoetermeer 1998.

* Lamfers, W.J., Drie dissidente denkers. Bonhoeffer, Havel en Plesu over vrijheid en verantwoordelijkheid, 2002.

* Lange, E. de, Een burger op z’n best. Dietrich Bonhoeffer, Baarn 1986.

* Lange, E. de, Grond onder de voeten. Burgerlijkheid bij Dietrich Bonhoeffer: een theologische studie, Diss., Kampen 1985.

* Linden, T.G. v.d., Dietrich Bonhoeffer. Een inleiding met kernteksten, 2005.

* Loen, A.E., Religionsloses Christentum nach Dietrich Bonhoeffer (1965), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Marsh, Ch., Reclaiming Dietrich Bonhoeffer. The Promise of His Theology, Oxford 1997.

* Mathewes, Ch.T., A Tale of Two Judgments. Bonhoeffer and Arendt on Evil, Understanding, and Limits, and the Limits of Understanding Evil, in: The Journal of Religion, 80/3, 2000.

* Mayer, R. & Zimmerling, P. (Hrsg.), Dietrich Bonhoeffer nu! De actualiteit van zijn leven en werken, Heerenveen

* Milstein, W., Einen Platz in der Welt haben, 2005 [Bonhoeffer ontdekken, 2005].

* Miskotte, K.H., Wenn die Götter schweigen (1964), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Morewska, A., Dietrich Bonhoeffer. Ein Christ im Dritten Reich, Münster 2011.

* Morris, K.E., Bonhoeffer's Ethic of Discipleship, 1986.

* Mosher, A., Dietrich Bonhoeffer’s Endurance. An Examination of One Christian’s Persistence in the Face of Evil and Injustice, 2009.

* Müller, A.D., Dietrich Bonhoeffers Prinzip der weltlichen Interpetation und Verkündigung des Evangeliums (1961), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Müller, G., Religion zwischen Metaphysik und Prophetie. Anmerkungen zum Religionsbegriff bei Karl Barth, Paul Tillich und Dietrich Bonhoeffer (1978), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Müller, H., Von der Kirche zur Welt. Ein Beitrag zu der Beziehung des Wortes Gottes auf die societas in Dietrich Bonhoeffers theologischer Entwicklung, 1961.

* Müller-Schwefe, H.-R., Christliche Verkündigung in einer religionslosen Welt (1956), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Nebe, K.-H., Zu Gedanken Bonhoeffers (1964), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Ott, H., Wirklichkeit und Glaube. Bd. I: Zum theologischen Erbe Dietrich Bonhoeffers, Göttingen 1966.

* Pangritz, A., Karl Barth in the Theology of Dietrich Bonhoeffer, 2000.

* Perone, U., The Risk of the Present. Benjamin, Bonhoeffer, and Celan, in: Symposium. Canadian Journal of Continental Philosophy / Revue Canadienne de Philosophie Continentale, 14/2, 2010.

* Perone, U., Verità e tempo in Bonhoeffer, in: Annuario Filosofico, 2, 1986.

* Peters, T.R., Die Präsenz des Politischen in der Theologie Dietrich Bonhoeffers, München/Mainz 1976.

* Phillips, J.A., Christ for Us in the Theology of Dietrich Bonhoeffer, New York 1966.

* Phillips, J.A., Religionsloses Christentum (1967), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Pöhlmann, H.G., Leben wir in einem religionslosen Zeitalter? (1973), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Prüller-Jagenteufel, G., Der Mensch im Spannungsfeld von "iustus" und "peccator" in der Ethik Dietrich Bonhoeffers. Ein moraltheologischer Beitrag zu einem ökumenischen Verständnis von Umkehr, Buße und Versöhnung, Münster 2003.

* Rietveld, B., Secularisatie als probleem der theologische ethiek. In zonderheid in verband met gedachten van Dietrich Bonhoeffer en Friedrich Gogarten, Diss., 's-Gravenhage 1957.

* Robertson, E.H., Dietrich Bonhoeffer. Leben und Verkündiging, Göttingen 1989.

* Rothuizen, G.Th., Aristocratisch Christendom. Over Dietrich Bonhoeffer, Kampen 1969.

* Rothuizen, G.Th., Een spaak in het wiel. Dietrich Bonhoeffer over de vrede, Baarn 1985.

* Sauter, G., Zur Herkunft und Absicht der Formel "Nicht-religiöse Interpretation biblischer Begriffe" bei Bonhoeffer (1965), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Schijndel, H.J.J. v., Religie, geloof, disciplina arcani. Bonhoeffers disciplina arcani en de religie van het geloof, Diss., Kampen 1978.

* Schlingensiepen, F., Dietrich Bonhieffer 1906-1945. Eine Biographie, München 2005.

* Sierink, K., Pastoraat als wegbereiding. De betekenis van Dietrich Bonhoeffer voor het pastoraat, Diss., 1965, 's-Gravenhage 1986.

* Sperna Weiland, J., Het einde van de religie. Verder op het spoor van Bonhoeffer, Baarn 1970.

* Stern, E.E., Dietrich Bonhoeffer, in: Philosophia Reformata, 1955.

* Thielicke, H., Das Ende der Religion (1956), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Tödt, H.E., Glauben in einer religionslosen Welt. Muß man zwischen Barth und Bonhoeffer wählen? (1976), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Tolstaja, K., Dietrich Bonhoeffer: “Von guten Nächten”, in: J. Enklaar & H. Ester & E. Tax (Hrsg.), Schlüsselgedichte. Deutsche Lyrik durch die Jahrhunderte: Von Walter von der Vogelweide bis Paul Celan, Würzburg 2009.

* ’t Slot, E. v., Openbaringsnegativisme. Bonhoeffers kritiek op Barths actualistisch geloofsbegrip, Diss., Zoetermeer 2010.

* Weinrich, M., Der Wirklichkeit begegnen. Studien zu Buber, Grisebach, Gogarten, Bonhoeffer und Hirsch, Neukirchen 1980.

* Weymann, V., Religiöses und religionsloses Christentum. Bemerkungen zu Kriterien christlicher Gotteserfahrung im Anschluß an D. Bonhoeffer (1974), in: P.H.A. Neumann (Hrsg.), "Religionsloses Christentum" und "nicht-religiöse Interpretation" bei Dietrich Bonhoeffer, Darmstadt 1990.

* Wiersinga, H., De vitale vragen van Bonhoeffer, Zoetermeer 2005.

* Wiersma, J., Inclusief handelen. Met Bonhoeffer en Ghandi op weg naar sociale verdediging, 1988.

* Wüstenberg, R.K., Glauben als Leben. Dietrich Bonhoeffer und die nichtreligiöse Interpretation biblischer Begriffe, in: Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie, 3/1995.

* Zeldenrust, H.J., Ervaring en keuze: wat christelijk geloof eigenlijk is. Een theologische verkenning op het spoor van Dietrich Bonhoeffer, Kampen 1975.

 

> BONIFATIUS

* Angenendt, A., Bonifatius, in: Th. Schäfers & P. Schallenberg & U. Zelinka (Hrsg.), Zur Mission herausgefordert? Evangelisierung als kirchlicher Auftrag. Festschrift für Generalvikar Bruno Kresing, Paderborn 1999.

* Bäumer, R., Zum Tode des heiligen Bonifatius, in: Theologie und Glaube, 79, 1989, S. 301-321.

* Boase, T.S.R., Boniface VIII, London 1933.

* Jelsma, A., Bonifatius. Zijn leven, zijn invloed, 2003.

* Jelsma, A., De blaffende hond. Aspecten uit het leven van Wynfreth Bonifatius (± 672-754), 's-Gravenhage 1973.

* Jongma, B., De H. Bonifatius. Syn libben en syn wirk, 1938.

* Kay, R., Ad nostram praesentiam evocamus. Boniface VIII and the Roman Convocation of 1302, in: St. Kuttner (Hrsg.), Proceedings of the Third International Congress of Medieval Canon Law, Città del Vaticano 1971, S. 165-189 (Monumenta Iuris Canonici, C. 4).

* Krebs, E., Eine Doppelehrenrettung für den hl. Bonifatius und den hl. Virgilius, in: Theologie und Glaube, 20, 1928, S. 401-403.

* Lampen, W., Willibrord en Bonifatius, Amsterdam 1939.

* Lampen, W., Winfried Bonifatius, Amsterdam 1949.

* Lutterbach, H., Bonifatius: Mit Axt und Evangelium. Eine Biographie in Briefen, Freiburg 2005.

* Moorsel, P.P.V. v., Willibrord en Bonifatius, Bussum 1968.

* Padberg, L.E. v., Bonifatius. Missionar und Reformer, München 2003.

* Powicke, E.M., Pope Boniface VIII, in: E.M. Powicke, The Christian Life in the Middle Ages, Oxford 1935.

* Schieffer, Th., Winfrid-Bonifatius und die christliche Grundlegung Europas, Freiburg 1954, Darmstadt (reprint) 1980.

* Seiters, J.Ch.A., Bonifacius der Apostel der Deutschen. Nach seinem Leben und Wirken geschildert, Arnheim 1851.





© Information Philosophie     Impressum     Kontakt