header


  

Neuigkeiten

11.04.2017 Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

Kölner Sommerschule für Philosophie 2017

 

Kölner Sommerschule für Philosophie 2017 mit Earl Conee und Richard Feldman

The 12th Cologne Summer School in Philosophy (CSSiP) on

“Advantages of Evidentialism”

will take place in Cologne, October 2 through October 6, 2017. Our special guests will be Earl Conee and Richard Feldman (University of Rochester). Over the last few decades, Conee and Feldman have shaped and defended one of the most seminal and intriguing internalist views in epistemology – a view that puts mental evidence center stage. The Summer School will focus on the following themes in particular:

  • What is Evidentialism?
  • Evidentialism and its Rivals
  • Disagreement and Higher Order Evidence
  • Skepticism and Evidentialism
  • Epistemically Responsible Belief

The Summer School mainly aims at professional philosophers and graduate students.

Bewerbung

Die Kölner Sommerschule richtet sich an professionelle Philosophen und fortgeschrittene Studierende. Die Teilnahme ist kostenfrei, jedoch ist die Teilnehmeranzahl auf 50 begrenzt – die Teilnehmer werden anhand ihrer Motivation und Qualifikation ausgewählt.

Bewerbungen sind online möglich bis zum 15. Mai 2017. Bitte fügen Sie einen kurzen Text bei, der ihren akademischen Hintergrund und ihre Motivation zur Teilnahme an der Sommerschule skizziert.

Wenn Sie außerdem daran interessiert sind, eine kurze Präsentation zu Conee und Feldmans Arbeit halten (etwa. 20 Minuten), fügen Sie bitte eine Zusammenfassung von maximal 1000 Wörtern bei.

Wir werden Sie über den Erfolg ihrer Bewerbung zeitnah nach Ablauf der Bewerbungsfrist informieren.

Bitte senden Sie ihre Bewerbung an:
summerschoolphilosophy@uni-koeln.de







© Information Philosophie     Impressum     Kontakt