header


  

Kongresse

19.01.2017 Druckversion  |  Schrift: vergrößern verkleinern 

GAP 10 17.-20. September 2018

GAP 10 - Plurality in Philosophy and Beyond

Der zehnte Kongress der Gesellschaft für Analytische Philosophie (GAP) mit dem Titel »Plurality in Philosophy and Beyond – Vielfalt in der Philosophie und darüber hinaus« wird vom 17. bis 20. September 2018 zusammen mit der Universität zu Köln unter der Leitung von Thomas Grundmann und Joachim Horvath in Köln veranstaltet. Im Anschluss daran finden vom 21. bis 22. September 2018 noch verschiedene Satellitenworkshops an der Universität zu Köln statt. Alles Nähere zu GAP.10 finden Sie in Kürze unter http://gap10.de.

Beim GAP.10-Kongress, der vom 17. bis 20. September 2018 in Köln
stattfinden wird, wird an der bewährten Struktur von Hauptvorträgen,
Sektionsvorträgen und Kolloquien weitgehend festhalten, lediglich ergänzt
durch das neue Format der Buchsymposien.  

 Die Einreichungen für die Sektionen und die Postersession von GAP.10 – Plurality in Philosophy and Beyond. Vielfalt in der Philosophie und darüber hinaus (vom 17. bis 20. September 2018 an der Universität zu Köln) sind inzwischen geöffnet. Die GAP lädt alle Interessierten ein, Beiträge für die Sektionen von GAP.10 einzureichen (die Deadline ist der 31. Januar 2018). Den Call for Papers and Posters können Sie auf den folgenden Seiten einsehen: https://gap10.de/de/?section=callforpaper https://easychair.org/cfp/GAP10 Die Einreichungen erfolgen mit dem Online-System von EasyChair über den folgenden Link: https://easychair.org/conferences/?conf=gap10 Wenn Sie EasyChair bisher noch nicht benutzt haben, müssen Sie zunächst einen EasyChair-Account erstellen (einen entsprechenden Hinweis finden Sie auch auf der Login-Seite von EasyChair). Die GAP und das Organisationsteam von GAP.10 freuen sich auf Ihren Besuch in Köln!

 

 







© Information Philosophie     Impressum     Kontakt